Cinefacts

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 230
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.10
    Beiträge
    1.176

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Kein Wunder. 1989 stirbt sein Sohn und 1990 seine Frau. Sowas haut den stärksten Tataren um.
    Die Jungs hießen Mongolen. Tataren war lediglich ein Begriff der Europäer, dessen Ursache umstritten ist (Name eines Nachbarvolkes bzw. stehend für "ex tataro" = "aus der Hölle").

    Ansonsten stimme ich Executor zu. Sicherlich war Bronson überaus durchtrainiert, aber die 70er (und 80er) sind vorbei. Man sollte mit der Zeit gehen und die Rolle möglichst glaubhaft mit einem Darsteller besetzen, der nicht einen Prototypen des Actionstars personifiziert. Auch eine Gegen-den-Strich-Besetzung mit bspw. Jim Carrey wäre gewagt, aber sehr interessant.

  2. #42
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Death Wish [Remake]

    Die Idealbesetzung wäre für mich Kiefer Sutherland...Punkt!

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.04.02
    Beiträge
    59

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Die Idealbesetzung wäre für mich Kiefer Sutherland...Punkt!
    Nääh... Da müssten sie die Story des Films aber ziemlich ändern. Niemand würde Jack Bauer den Liberalen abkaufen, der sich erst zum Vollfascho wandeln muss. Der ist doch eh schon der personifizierte Arschtreter.

    Ich würde tatsächlich gern Christoph Waltz in der Rolle sehen.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Maell Beitrag anzeigen
    Ich würde tatsächlich gern Christoph Waltz in der Rolle sehen.
    Gute Wahl. Und warum nicht mal wieder Robert DeNiro? Obwohl zu alt. Ach, ich würd den mal gerne wieder in einer richtigen Power-Rolle sehen.
    Geändert von Tres Cojones (27.02.13 um 19:07:17 Uhr)

  5. #45
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Dass Stallones Physis je nach Rolle veränderbar ist, hat er bereits in Copland gezeigt.
    Die Physis musste sich dann so stark verändern, dass das eh nie etwas wird. Copland war vor über 15 Jahren. Stallone wird sich bestimmt nicht mehr "out of shape" machen für einen Streifen, da er den Monsterkörper für weiteren Actionkrawall sicherlich noch braucht.

    @Waffler: Jau, Waltz wäre sau geil!

  6. #46
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Chrysagon Beitrag anzeigen
    Die Jungs hießen Mongolen. Tataren war lediglich ein Begriff der Europäer, dessen Ursache umstritten ist (Name eines Nachbarvolkes bzw. stehend für "ex tataro" = "aus der Hölle").
    Lt. Wikipdia heißen die Jungs durchaus Tataren. Da ist sogar ein Foto von Bronson im Artikel.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Lipka-Tataren

  7. #47
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Archos Beitrag anzeigen
    Gute Wahl. Und warum nicht mal wieder Robert DeNiro? Obwohl zu alt. Ach, ich würd den mal gerne wieder in einer richtigen Power-Rolle sehen.
    Dafür!
    Aber warum zu alt? wenn der sich etwas die Haare tönt, finde ich, würde das passen. Und die Wnadlung könnte er sicher auch ganz gut rüberbringen...
    Klar, Frau und Tochter wären dann eventuell auch älter, wäre ja aber kein Hindernis.
    Harry Brown mit einem alten Michael Caine war auch nicht schlecht oder auch der eher unscheibare Kevin Bacon in Death Sentence.
    Bronson war im Original auch schon über die 50...

  8. #48
    Spike
    Gast

    AW: Death Wish [Remake]

    Da gibt´s doch etliche Darsteller, die man nehmen könnte.

    Gary Oldman
    Christopher Walken (geht eh immer)
    Bryan Cranston
    Ed Harris
    Sean Bean
    Dennis Quaid
    Willem Dafoe
    ...

  9. #49
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Death Wish [Remake]

    ...Viggo Mortensen

  10. #50
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Death Wish [Remake]

    Kevin James... und das meine ich vollkommen ernst. Ich fände es wirklich mega lässig, wenn mal jemand voll (aber so richtig) gegen den Strich für sowas besetzt werden würde. James war jetzt daher nur ein Beispiel. Aber so in die Richtung dürfte es gerne gehen.

  11. #51
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Death Wish [Remake]

    Til Schweiger.

  12. #52
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Death Wish [Remake]

    halt dein maul

  13. #53
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Death Wish [Remake]

    Wus? Ich dachte, wir würden hier brainstormmäßig einfach ma' 'ne Reihe absurder Besetzungsmöglichkeiten in den Raum werfen. Vielleicht noch Hugh Grant oder Colin Firth*?



    *mein tödlicher Ernst

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.10
    Beiträge
    1.176

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Kevin James... und das meine ich vollkommen ernst. Ich fände es wirklich mega lässig, wenn mal jemand voll (aber so richtig) gegen den Strich für sowas besetzt werden würde. James war jetzt daher nur ein Beispiel. Aber so in die Richtung dürfte es gerne gehen.
    Warum nicht? Grundsätzlich halte ich ein Remake von DEATH WISH für wenig sinnvoll, also kann ein gewisses Wagnis nur von Vorteil sein. Außerdem wäre James ja nicht der erste Komiker, der im dramatischen Fach überzeugen kann. Warum das Publikum und manche Kritiker davon jedesmal überrascht sind, ist mir ein Rätsel.

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Lt. Wikipdia heißen die Jungs durchaus Tataren. Da ist sogar ein Foto von Bronson im Artikel.

    http://de.wikipedia.org/wiki/Lipka-Tataren
    War jetzt nicht hunderprozentig ernst gemeint. Ein falscher Begriff hat sich halt irgendwie durchgesetzt. Das Volk der Tataren wurde (vermutlich) von den Mongolen ausgelöscht. Bin selbst aber kein Historiker und somit kein Kenner der Originalquellen. Für den Begriff "Ta(r)tar" finden sich meines Wissens zwei Ursprünge, die aber beide auf ein Mißverständnis bzw. eine rassistische Verunglimpfung zurückgehen.

  15. #55
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Chrysagon Beitrag anzeigen
    Für den Begriff "Ta(r)tar" finden sich meines Wissens zwei Ursprünge, die aber beide auf ein Mißverständnis bzw. eine rassistische Verunglimpfung zurückgehen.
    Gut zu wissen. Diesen Rassisten-Dreck kaufe ich nie wieder


  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.06.10
    Beiträge
    1.176

    AW: Death Wish [Remake]

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Gut zu wissen. Diesen Rassisten-Dreck kaufe ich nie wieder
    Ganz witzig finde ich das nach den Mongolen benannte "Steak Tatar". Man glaubte damals, diese "Barbaren" würden tatsächlich Fleisch unter ihren Sätteln weich reiten, um es dann roh zu verzehren. Wie alt wird man mit solchen Ernährungsgewohnheiten?

    Aber gut, dabei will ich es dann auch belassen. Außer daß ein amtlicher Film über sie endlich mal fällig wäre. Hat RZA vielleicht Talent, oder muß ich meine Hoffnungen begraben?

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.12.12
    Beiträge
    2.348

    AW: Death Wish [Remake]

    Bruce Willis wird der neue Bronson: http://www.ew.com/article/2016/03/04...alflow_twitter

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Death Wish [Remake]

    Bruce Willis? Super! Ich kann mir kaum jemand besseren für die Rolle vorstellen! Remakes sind doch eine tolle Sache!

  19. #59
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Death Wish [Remake]


  20. #60
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Death Wish [Remake]

    Die gelangweilte Barscheck-Hure Willis mit einem Regisseur der unteren C-Kategorie. Na ja... schön, dass wir drüber gesprochen haben.

Seite 3 von 12 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. RTL - Prime Time - Eli Roth im Gespräch vom 11.11.07
    Von seven im Forum Das aktuelle TV-Programm
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.11.07, 09:12:12
  2. [News] Faces of Death [Remake]
    Von Grammaton Cleric im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.02.07, 18:43:44
  3. Interessantes Gespräch mit dem Zoll
    Von Elwood Blues im Forum Erfahrungen und Fragen zu Verzollung, Einfuhr und Zoll
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.01.03, 15:02:05
  4. D-Tox mit Stallone
    Von Dragoner im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.02, 21:36:21

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •