Cinefacts

Seite 10 von 131 ErsteErste ... 678910111213142060110 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 2604

Thema: Predator

  1. #181
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.02.02
    Beiträge
    90

    AW: Predator [Blu-ray]

    Ja, Ihr habt recht, für einen Film dieses Alters finde ich das Bild der Blu Ray auch sehr gut. Ich denke auch, mehr läßt sich aus dem existierenden Maetrial nicht herausholen.

    Aber der Ton: Es ist die gleiche 5.1-Tonspur wie auf den DVDs, die seinerzeit für die DVDs aus der originalen 5.1 und dem Center-Kanal der deutschen Dolby-Surround-Spur neu erstellt wurde.

    Daran ist erstmal nichts auszusetzen. Das wurde sogar gut gemacht und die Räumlichkeit im Film wird dadurch sehr verbessert.

    Aber beim Erstellen der deutschen Tonspur ist leider irgendein Limiter oder etwas eingesetzt worden, was alle Action-Szenen in der Lautstärke drastisch runterregelt. Das hat mich bei den beiden DVDs schon geärgert und bei der Blu-Ray noch viel mehr. Die englische Spur hat soviel Druck, aber bei der ersten Explosion beim Angriff auf das Camp hört man bei der deutschen Spur fast nichts. Und bei der englischen Spur denkt man, gleich bricht die ganze Bude zusammen.

    Das ärgert mich wirklich. Da hat die Dolby-Surround-Spur meines alten VHS-Bandes wesentlich mehr Druck da konstante Lautstärke. Wie konnte so etwas passieren und warum wird das für die Blu nicht nochmals überarbeitet...

  2. #182
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von DJans Beitrag anzeigen
    ...Das ärgert mich wirklich. Da hat die Dolby-Surround-Spur meines alten VHS-Bandes wesentlich mehr Druck da konstante Lautstärke. Wie konnte so etwas passieren und warum wird das für die Blu nicht nochmals überarbeitet...
    Gute Frage! Und warum hat FOX bei PREDATOR 2 die Toninformationen der Surround bei ihrem DVD-5.1-Upmix der deutschen Dolby Surround-Tonspur einfach weg gelassen? Und nach allem, was ich gehört habe, ebenso bei der BD, weshalb ich ein "Upgrade" für mich ausschließe... "Akte Fox: Die unheimlichen Fälle des deutschen Ablegers eines Filmriesen"

  3. #183
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von DJans Beitrag anzeigen
    Aber beim Erstellen der deutschen Tonspur ist leider irgendein Limiter oder etwas eingesetzt worden, was alle Action-Szenen in der Lautstärke drastisch runterregelt. Das hat mich bei den beiden DVDs schon geärgert und bei der Blu-Ray noch viel mehr. Die englische Spur hat soviel Druck, aber bei der ersten Explosion beim Angriff auf das Camp hört man bei der deutschen Spur fast nichts. Und bei der englischen Spur denkt man, gleich bricht die ganze Bude zusammen.

    Das ärgert mich wirklich. Da hat die Dolby-Surround-Spur meines alten VHS-Bandes wesentlich mehr Druck da konstante Lautstärke. Wie konnte so etwas passieren und warum wird das für die Blu nicht nochmals überarbeitet...
    Dann schau dir den Film einfach im O-Ton an. Soviel wird da eh nicht gesprochen. Notfalls schaltest du dir halt deutsche UTs hinzu. Es ist anscheinend leider so, dass bei etlichen Filmen die Synchro eher schlecht als recht bearbeitet wird. Entweder man regt sich darüber auf oder aber man schaut sich die entsprechenden Filme im O-Ton an.

  4. #184
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Predator [Blu-ray]

    ja dt ton ist wirklich grotte,wenn man da auf o-ton umstellt,muss man erstmal anlage runterdrehen^^

  5. #185
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.02.02
    Beiträge
    90

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Dann schau dir den Film einfach im O-Ton an.
    Jetzt geht die Diskussion wieder los. Ich möchte den Film aber gerne in deutsch sehen, weil ich die deutsche Synchro von den Stimmen und Dialogen einfach cool finde und Schwarzenegger im Original nicht wirklich ernst nehmen kann.

    Wenn Schwarzenegger im Original von Danneberg in Englisch gesprochen wäre, hätte ich kein Problem damit.

  6. #186
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.05
    Ort
    Neuss
    Alter
    36
    Beiträge
    463

    AW: Predator [Blu-ray]

    Die dt. Synchro finde ich bei Predator auch gelungen. Dennoch hab ich mir vor einiger Zeit die UK Blu-ray geholt, als sie bei der 3für2 Aktion bei Amazon.uk sehr günstig zu kriegen war. Der Grund war auch, dass die dt. Tonspur keinen Druck dahinter haben soll und der O-Ton in diesem Fall wirklich klasse ist. Klar, ist Arnie im O-Ton diskussionswürdig, aber bei solch einem Action Klassiker muss es krachen und das geht bei diesem Film leider nur im O-Ton.

  7. #187
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.11.03
    Alter
    54
    Beiträge
    2.433

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von DJans Beitrag anzeigen

    Aber beim Erstellen der deutschen Tonspur ist leider irgendein Limiter oder etwas eingesetzt worden, was alle Action-Szenen in der Lautstärke drastisch runterregelt. Das hat mich bei den beiden DVDs schon geärgert und bei der Blu-Ray noch viel mehr. Die englische Spur hat soviel Druck, aber bei der ersten Explosion beim Angriff auf das Camp hört man bei der deutschen Spur fast nichts. :-(
    Hallo

    Das Thema hatten wir vor Jahren schon,hatte mich damals bei erscheinen der SE auch geärgert.
    Aber es gab noch eine Auflage,mit Teil 1+Teil2 Uncut zusammen,da war der deutsche Ton besser(Campszene hörte/spürte man,wie es sein sollte),habe die SE daraufhin verschenkt,und nur die Bonusdisk behalten.

    Gruß

  8. #188
    Jack Black 73
    Gast

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von DJans Beitrag anzeigen
    Jetzt geht die Diskussion wieder los. Ich möchte den Film aber gerne in deutsch sehen, weil ich die deutsche Synchro von den Stimmen und Dialogen einfach cool finde und Schwarzenegger im Original nicht wirklich ernst nehmen kann.

    Wenn Schwarzenegger im Original von Danneberg in Englisch gesprochen wäre, hätte ich kein Problem damit.
    Tja, dann ist Dir nicht zu helfen und Du musst dann halt mit dem schlechten Synchro-Ton leben.

    Also Arnie im O-Ton ist einfach nur genial. Gerade weil er dort eben nicht astreines englisch spricht.

    Das große Problem ist ja, dass die Synchros generell für die Labels eher zweitrangig zu seien scheinen. Man liest ja hier oft von eher mauen Synchros im Vergleich zu Kino/VHS/DVD. Das alleine ist schon Grund genug für mich keine Synchros mehr zu schauen. Dazu kommt dann noch, dass oftmals bei Synchros die Sprecher(innen) wechseln (siehe Star Trek TNG, Rikers Stimme). Das ist für mich ein weiterer wichtiger Grund gegen die Synchro. Und der für mich wichtigste Grund ist, dass die meisten Frauenstimmen in der Synchro einfach nur nervig nasal klingen. Das mag ich gar nicht leiden. Deswegen kann ich nur jedem raten die Synchros links liegen zu lassen. Mit dem O-Ton machen mir persönlich die meisten Filme einfach mehr Spass. Bitte dies als Hinweis und nicht als weitere pro/contra Synchrodiskussion auffassen. Denn wer absolut eine Synchro haben will, der soll sich das gerne antun.

  9. #189
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Predator [Blu-ray]

    Ich habe mir gestern Abend endlich mal die BD angeschaut.

    Die Bildqualität empfand ich als sehr schwankend, aber unterm Strick akzeptabel. In vielen Szenen im sonnenbestrahlten Dschungel war ich absolut zufrieden mit der Schärfe und Farbvielfalt. Deutlich schlechter wurde das Bild in Szenen, in denen in die Landschaft gezoomt wurde oder die Darsteller im Dunkeln/Schatten agieren. Hier wurde das Bild schnell grieselig und nur noch auf DVD-Niveau. Ich kann mir allerdings gut vorstellen, dass diese Qualitätsschwankungen schon im Ausgangsmaterial auftreten und einfach eine Folge der Aufnahmetechnik bzw. des Filmmaterial sind.

    Bestätigen muss ich leider die hier schon mehrfach erwähnte vermurkste deutsche Tonspur. So schlimm wie hier war es mir bei beiden DVD-Auflagen nicht aufgefallen. Die Dialoge und die Musik klingen ja absolut okay, aber Explosionen und Schüsse sind ein Witz. Da explodiert ein ganzes Guerialla-Lager und es hört sich an, als würde ein Wattebäuschen auf den Boden fallen ...

  10. #190
    Taxifahrer
    Registriert seit
    19.03.02
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.854

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Jack Black 73 Beitrag anzeigen
    Das große Problem ist ja, dass die Synchros generell für die Labels eher zweitrangig zu seien scheinen.
    Man darf auch nicht vergessen, dass bei vielen Euro-DVDs/BDs, also solche, die im gesamteuropäischen Markt als gleiches Produkt erscheinen, die Tonspuren oftmals nicht vom deutschen Label, sondern beispielsweise in UK gemastert und auf Scheibe gebracht werden. So lässt sich leider so manche lieblose Umsetzung erklären, aber nicht entschuldigen. Ein großes Problem ist ja auch immer noch die versemmelte Höhenanpassung der Tonspuren.

  11. #191
    TROLL-Futter-Sucher
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Deutschland
    Alter
    44
    Beiträge
    1.707

    AW: Predator [Blu-ray]

    Am 25.06.2010 soll eine neue Predator BD rauskommen.Die nennt sich dann ultimate Hunter Edition.
    Es wird von einem neuen HD Master gesprochen

    Hoffentlich ist es dann eine große Steigerung zu der aktuellen Disc.

  12. #192
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Beowulf Beitrag anzeigen
    Am 25.06.2010 soll eine neue Predator BD rauskommen.Die nennt sich dann ultimate Hunter Edition.
    Es wird von einem neuen HD Master gesprochen

    Hoffentlich ist es dann eine große Steigerung zu der aktuellen Disc.
    War ja auch zu erwarten,da die aktuelle Blu-Ray ja auch keinerei Extras hat!

    Sollte die neue ein wirklich besseres Bild haben,werd ich mir die wohl zulegen!

  13. #193
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Beowulf Beitrag anzeigen
    Am 25.06.2010 soll eine neue Predator BD rauskommen...
    Es wird von einem neuen HD Master gesprochen
    Es geht einfach immer so weiter...!

    Kaum 1 Jahr auf den Blu-Ray Zug aufgesprungen und ständig gibts verbesserte Neuauflagen!

    Die Labels brauchen sich nicht zu wundern, dass die Käufer immer länger mit dem Kauf zögern! Es lässt sich halt keiner gerne verarschen!

  14. #194
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: Predator [Blu-ray]

    Sehr schön !

    Die Blu-ray Erstauflage hab ich mir bewußt nicht gekauft, in der Vorahnung da kommt noch was nachgeschoben.
    Fehlt jetzt von 20th Century Fox nur noch der andere Schwarzenegger Film "Phantom Kommando" als Dir. Cut mit all den Extras der DVD.

  15. #195
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Predator [Blu-ray]

    Sehr schön. Hab bis heute mir die Predator BD nicht gekauft. Dann werde ich hier dann schön zugreifen

  16. #196
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Beowulf Beitrag anzeigen
    Am 25.06.2010 soll eine neue Predator BD rauskommen.Die nennt sich dann ultimate Hunter Edition.
    Es wird von einem neuen HD Master gesprochen
    Hoffentlich ist es dann eine große Steigerung zu der aktuellen Disc.
    Da bin ich wirklich gespannt ob es wirklich ein neues Master geben wird.
    Ansonsten war ich mit der bisherigen Auflage aber zufrieden (bis auf fehlende Extras).
    Hoffentlich ist dann das neue Master nicht zu sehr glattgebügelt (dann lieber grieselig aber dafür schärfer).

  17. #197
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Beowulf Beitrag anzeigen
    Am 25.06.2010 soll eine neue Predator BD rauskommen.Die nennt sich dann ultimate Hunter Edition.
    Es wird von einem neuen HD Master gesprochen

    Hoffentlich ist es dann eine große Steigerung zu der aktuellen Disc.
    Quelle?

  18. #198
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Predator [Blu-ray]


  19. #199
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    ganz groß! einmal alles aufstehen und applaudieren bitte!

  20. #200
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von stanleydobson Beitrag anzeigen
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Predator-sean-lustig-abba-trotzdem-maul-jetzt.jpg  

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Predator 2 - SE
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.11, 22:05:17
  2. Predator
    Von Baelsan im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.07, 09:59:33
  3. Predator 3
    Von Memphis im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.10.06, 12:24:25
  4. Predator 2 [RC1 vs. RC1 SE]
    Von JFK im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 18:25:57
  5. predator 1 SE
    Von vel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.09.03, 18:45:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •