Cinefacts

Seite 104 von 131 ErsteErste ... 45494100101102103104105106107108114 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.061 bis 2.080 von 2604

Thema: Predator

  1. #2061
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Predator

    hier kannst du das noch mal nachlesen:
    Twitter Propaganda

    sollte aber klar sein, dass die ihr "neues" Produkt ja nicht schon im Vorhinein schlecht reden können.

  2. #2062
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.13
    Beiträge
    134

    AW: Predator

    Das hab ich auch gesehen. Ich meine halt nur, weil auf den Verpackungen immer groß mit dem neuen Transfer oder HD-Master geworben wird. Nur hier nicht.

  3. #2063
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: Predator

    Zitat Zitat von chill Phil Beitrag anzeigen
    hier kannst du das noch mal nachlesen:
    Twitter Propaganda

    sollte aber klar sein, dass die ihr "neues" Produkt ja nicht schon im Vorhinein schlecht reden können.
    Der hat sich wohl mit seinem "correct. both formats" lediglich auf die letzte Frage bezogen dreist...

  4. #2064
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.13
    Beiträge
    134

    AW: Predator

    Könnte man so lesen. Es sei denn, er möchte durch den Punkt nach Correct deutlich machen, dass er beide Fragen beantwortet.

  5. #2065
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: Predator

    man weiß zwar nicht genau was Fox.de da hoch geladen hat...aber grainy ist dann doch anders...


    Predator - Blu-ray 3D Trailer (German/Full HD)

    man stelle auf 1080p und achte auf 0:16

  6. #2066
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    Dann nenn mal Beispiele für gute Nachkomvertierungen. Bin mal gespannt ob mehr kommt wie Top Gun und Titanic, wobei ich Titanic bei dem Geld das da reingebuttert wurde nur bedingt zählen lassen würde (das lässt sich mit Predator überhaupt nicht vergleichen). .

    Ich habe aber nichts von "guten " Nachkonvertierungen geschrieben. Es ging lediglich um den Vergleich Konvertierung=DNR Orgie. Dieser Ansatz ist Unsinn. Und nur den einen Satz hab ich zitiert.

    I Robot (Unabhängig vom falschen Bildformat) Der Schrecken vom Amazonas,Bei Anruf Mord,House of Wax,Zauberer von OZ, sämtliche 3D Fassungen von Disney usw usf. Da ist nirgendwo nachgeholfen worden. Bis jetzt ist es lediglich JP(Wo es sich in der 3D Fassung kaum bemerkbar machen wird),und event. Predator.

    Ob die Klassiker nun gut oder schlecht konvertiert sind,ist Ansichtssache. Auch I. Robot hat IMHO eine gute Tiefenwirkung Es gibt ja auch genug wiedersprüchliche Reviews in Fachzeitschriften und Internetportalen. Aber die meisten dieser Filme haben wirklich eine sagenhafte Qualität. .

    Wenn das 3D Scheiße aussieht,sage ich das auch ganz offen. HP Finale Teil 1,Kampf der Titanen,Conan, Gostrider und der ganze Sunfilm Stuß,sind Müll. Aber das sind Ausnahmen,und nicht die Regel. Gott sei dank.
    Geändert von lucky (04.12.13 um 12:53:48 Uhr)

  7. #2067
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator

    Deine aufgezählten Filme sind aber nicht durchweg Konvertierungen!
    Amazonas, Bei Anruf Mord und House of Wax sind schon von Haus aus in 3D gedreht worden....

  8. #2068
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Predator

    Das ist mir schon klar gewesen. Trotzdem bin ich es leid,wie die 3D Filme hier ständig durch den Dreck gezogen,und runtergemacht werden. Die meisten sind schon so verbohrt,und ablehnend,da ist eine normale Konversation ja kaum noch möglich.

  9. #2069
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Predator

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Das ist mir schon klar gewesen. Trotzdem bin ich es leid,wie die 3D Filme hier ständig durch den Dreck gezogen,und runtergemacht werden. Die meisten sind schon so verbohrt,und ablehnend,da ist eine normale Konversation ja kaum noch möglich.
    Genauso könnte man sagen, dass du sehr vielen allenfalls mittelmäßigen 3D Filmen ein gutes 3D bescheinigst und schon von vornerein sagst, wer den im Kino in 3D gesehen und für schlecht befunden hat, liegt eh falsch. Das ist nicht minder verbohrt.

  10. #2070
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator

    Zum Glück juckt mich diese Technik null!

    Aber ich finde, es ist schon ein Unterschied, ob der Film von Beginn an in 3D ausgelegt wurde oder ob man da nachkonvertiert...

  11. #2071
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.13
    Beiträge
    134

    AW: Predator

    Den 3d-Effekt bei Predator schreibt hier niemand nieder. Er war nur nicht so spektakulär, wie ich es mir gewünscht habe. Das mag auch an der Aufnahmetechnik, den verwendeten Optiken und den Kameraeinstellungen gelegen haben (oder einach meiner Erwartungshaltung). Das war auch in Titanic zu beobachten. Obwohl der Film technisch super konvertiert wurde und viel Tiefe bietet, hatte ich in einigen Szenen das Bedürfnis, die Kamera ein paar Millimeter zu verschieben, weil dann der 3d-Effekt viel deutlicher gewesen wäre.
    Geändert von emano (04.12.13 um 13:21:42 Uhr)

  12. #2072
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Predator

    Weltbest in 3d immer!

  13. #2073
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Predator

    Beim Anschauen des von chill Phill geposteten Trailers kam mir der Gedanke, dass die Erstauflage evtl. die letzte war, die wir als Endkunden jemals im "alten" Look zu sehen bekommen.
    Möglich zwar, dass mit echtem 4K noch mal das Ursprungsmaterial Verwendung findet, ich habe aber so meine Zweifel. Dazu hat man nun schon zum zweiten Mal zuviel in die auf Hochglanz polierte Fassung investiert.

  14. #2074
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.13
    Beiträge
    134

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Deine aufgezählten Filme sind aber nicht durchweg Konvertierungen!
    Amazonas, Bei Anruf Mord und House of Wax sind schon von Haus aus in 3D gedreht worden....
    Und Hitch hatte noch nicht mal Lust, den Film in 3d zu drehen und der Regisseur von House of Wax konnte noch nicht mal dreidimensional sehen.

  15. #2075
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.13
    Beiträge
    134

    AW: Predator

    So, muss es etwas kryptisch formulieren, aber ich weiß aus zuverlässiger Quelle, dass die 3d-Version auf der UHE basiert. Zitat (sinngemäß): "Es gibt, wenn überhaupt, keinen wirklich wahrnehmbaren Unterschied."

    Unterschiede sind also der Ton und das 3d, das wars. 2d gleich.
    Geändert von emano (04.12.13 um 15:50:55 Uhr)

  16. #2076
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: Predator

    Zitat Zitat von emano Beitrag anzeigen
    So, muss es etwas kryptisch formulieren, aber ich weiß aus zuverlässiger Quelle, dass die 3d-Version auf der UHE basiert. Zitat (sinngemäß): "Es gibt, wenn überhaupt, keinen wirklich wahrnehmbaren Unterschied."

    Unterschiede sind also der Ton und das 3d, das wars. 2d gleich.
    Sehr kryptisch... Direkter geht es ja wohl kaum.

  17. #2077
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.13
    Beiträge
    134

    AW: Predator

    Bezog sich auf die Quelle

  18. #2078
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Predator

    Habe die DISC grad im Player gehabt. Also der Transfer beruht auf der UHE. Da bin ich mir ganz sicher. Es fällt in 3D aber nicht so krass negativ auf wie in 2D. Der Deutsche Ton ist jetzt endlich anhörbar. Alle Synchrostellen wurden bereinigt und es rummst jetzt an allen Ecken und Enden.

    Ich fand den 3D Effekt bei der Dorfschießerei (die hab ich grad komplett gesehen) und vielen Dschungeleinstellungen sehr gelungen. Der Schuber ist auch sehr chic. Beim Bild hätte ich aber dann doch mehr erwartet.

  19. #2079
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.13
    Beiträge
    134

    AW: Predator

    Jepp, das 3d hat durchaus seine Momente. Aber irgendiwe wars mir ein bisserl zu oft zu flach, was aber auch am Ausgansgsmaterial liegt. Vielleicht ist der Waxeffekt in 3d geringer, weil das Bild dunkler ist (Shutter-Technik)?

  20. #2080
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Predator

    Jap Shutter Technik. Aber das Bild kam mir keineswegs zu dunkel vor. Da ich bisher nur die Erstauflage gesehen habe, ist es schon ungewohnt den Wald so glatt und frisch zu sehen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Predator 2 - SE
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.11, 22:05:17
  2. Predator
    Von Baelsan im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.07, 09:59:33
  3. Predator 3
    Von Memphis im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.10.06, 12:24:25
  4. Predator 2 [RC1 vs. RC1 SE]
    Von JFK im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 18:25:57
  5. predator 1 SE
    Von vel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.09.03, 18:45:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •