Cinefacts

Seite 37 von 131 ErsteErste ... 273334353637383940414787 ... LetzteLetzte
Ergebnis 721 bis 740 von 2604

Thema: Predator

  1. #721
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.03.08
    Beiträge
    29

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Crusher47 Beitrag anzeigen
    naja, für den daywalker1987 gibt es halt nur eine und richtige meinung, und das ist seine. kann man ja in mehreren threads herauslesen...

    ich weiß gar nicht, ob er selbst noch bemerkt, wie herablassend das gegenüber anderen oft ist.
    +1

  2. #722
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Predator [Blu-ray]

    Wie man beim Bart keinen Unterschied sehen kann, ist mir ein Rätsel. Im Original ein gleichmäßiger, dichter Dreitagebart. In der gefilterten Variante wirkt es wie der ungepflegte Bartwuchs eines pubertierenden 16-Jährigen.

  3. #723
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: Predator [Blu-ray]

    omg! was haben denn da für schimpansen am filter gedreht ???
    der arnie auf den screenshots sieht ja unechter aus als sein cgi-bruder aus terminator salvation.
    wer da wirklich ernsthaft das bild der "neuabtastung" präferiert, hat wirklich kein gesundes verständnis mehr für natürlichkeit. ihr glaubt doch nicht wirklich das das teil SO damals von der frischen rolle im kino gelaufen ist, oder??

    und ich gehöre eher auch nicht zu der kleinlichen sorte, die bei allem und jedem gleich "totgefiltert!!!" schreit oder sich über künstlich eingefügten grain ereifert solange er nicht komplett das gesamtbild über den haufen wirft! aber DAS ist ja abartig offensichtlich!!!

    das sich selbst bei cinefacts eine kleine mehrheit findet, die die bildquali der neuen version bevorzugt ist schon schwer bedenklich..

  4. #724
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    1. Rechtes Auge: Besonders unten sind noch Wimpern zu sehen.
    2. Oberlippe: Mehr Detail bei der alten.
    3. Bart: Linke Seite viel mehr Detail
    4. Hals: Viel mehr Farbnuancen, die neue hat quasi nur noch eine einzige Farbe, alle Schattendetails der alten wurden zu ein paar wenigen in sich verschmierenden Tönen vermurkst.
    Das mag ja alles deine Meinung sein, meine ist ne andere.
    zu 1. Wo sind da Wimpern, bitte zeige sie mir.
    @ all
    Seht ihr da irgendwo Wimpern?
    2. Wo sollen da mehr Details sein?
    3. Deine Meinung und ich weiß auch nicht was dein s/w Bild da beweisen soll, da auch der Schmutz, der Grain und der Schatten der auf Arnis Haut liegt wohl zu deinem Bart dazugehören soll (siehe u.a. Nasenbereich). Mehr Details seh ich da nicht.
    4. Farbnuanchen die durch Grain entstehen?

    Edit:
    Ich hab nichts gegen Grain, nur wenn man hier versucht der Altauflage mehr Details zuzusprechen die nicht da sind ist das für mich ein Problem. Warum auch immer mach ich hier Bildgegenüberstellungen und frage euch immer WO denn bitte die Detailflut in der Altauflage zu finden ist, aber zeigen konnte sie mir bis jetzt keiner.
    Geändert von TV-Junky (23.06.10 um 12:47:29 Uhr)

  5. #725
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator [Blu-ray]

    Sorry, aber ich kann feine, horizontal Linien (Wimpern) beim rechten Auge in der Erstauflage sehen...
    Ebenso finde ich das Wasser, bei mWasserfall Shot wesentlich differenzierter. Bei der Neuauflage sind das nur noch "Flächen".
    Vielleicht mache ich mich heute Abend mal dran und bearbeite ein Standbild der DVD Erstauflage @LJSilver

    Mir graust es schon vor den Alienfilmen, da ja auch von Fox. Immerhin haben da vielleicht noch Ridley Scott und James Cameron ein Wörtchen mit zu reden (gerade beim recht körnigen Aliens)...

  6. #726
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Predator [Blu-ray]

    Das mit dem wachslook, dem Wasser usw bestreite ich ja auch nicht, nur die Detailflut der Altauflage ist für mich nicht zu erkennen, denn sowas Hautporen, Webstrukturen usw gibt es nicht und auf einmal werden sie der neuen Auflage zum Vorwurf gemacht.

    Markier mir doch mal bitte einer die Wimpern:


    Geändert von TV-Junky (23.06.10 um 13:00:02 Uhr)

  7. #727
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Predator [Blu-ray]

    Also in der Wasserszene erkennt man meiner Meinung nach ganz deutlich, daß die alte Auflage mehr Details zu bieten hat

    Schaut euch mal den grünen Baum, rechts hinten im Bild, im Vergleich an.

    In der alten Auflage ist da deutlich Struktur drin zu erkennen.
    In der neuen ist es einfach ein grüner Flatschen...sieht aus, als ob ein Kind mit Wachsmalkreide ein Malbuch ausgemalt hätte!

    http://comparescreenshots.slicx.com/comparison/63360#

    Offensichtlich hat man sich wohl an Avatar orientiert, da war auch alles sauber und glatt.

    Aber das ist ein Arni Film, der hat nicht sauber und erst recht nicht glatt zu sein

    Man, die Felsen sehen aus, wie die Pappmache Felsen aus den alten Raumschiff Enterprise Episoden, die im Studio gedreht worden sind!!
    Geändert von Hosenmatz (23.06.10 um 13:06:46 Uhr)

  8. #728
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Das mit dem wachslook, dem Wasser usw bestreite ich ja auch nicht, nur die Detailflut der Altauflage ist für mich nicht zu erkennen, denn sowas Hautporen, Webstrukturen usw gibt es nicht und auf einmal werden sie der neuen Auflage zum Vorwurf gemacht.

    Markier mir doch mal bitte einer die Wimpern:


    Ich kann diese Bilder echt nicht mehr sehen. Jeder, der auch nur ein einziges Mal in seinem Leben ein Foto von einem Menschen geschossen hat, kann doch sofort sehen, was hier nicht stimmt. So wie auf der rechten Seite sieht normal nun mal kein Foto eines echten Menschen aus. Kennen einige hier andere Menschen evtl. nur noch aus Rendervideos von Videospielen? Echt absolut irre, normal würd ich ja sagen, da will einen jemand verarschen...

  9. #729
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Also in der Wasserszene erkennt man meiner Meinung nach ganz deutlich, daß die alte Auflage mehr Details zu bieten hat

    Schaut euch mal den grünen Baum, rechts hinten im Bild, im Vergleich an.

    In der alten Auflage ist da deutlich Struktur drin zu erkennen.
    In der neuen ist es einfach ein grüner Flatschen...sieht aus, als ob ein Kind mit Wachsmalkreide ein Malbuch ausgemalt hätte!

    http://comparescreenshots.slicx.com/comparison/63360#

    Offensichtlich hat man sich wohl an Avatar orientiert, da war auch alles sauber und glatt.

    Aber das ist ein Arni Film, der hat nicht sauber und erst recht nicht glatt zu sein

    Man, die Felsen sehen aus, wie die Pappmache Felsen aus den alten Raumschiff Enterprise Episoden, die im Studio gedreht worden sind!!
    Vorsicht Ironie:

    Das Detail bildest du dir doch nur ein, der Baum hat nie Blätter gehabt, dass soll so glatt und einfarbig ohne Struktur aussehen.

  10. #730
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Predator [Blu-ray]

    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Predator-cg-arnold-schwarzenegger-new-terminator-salvation-spot-2.jpg   Predator-cg_schwarzenegger_terminator_salvation.jpg  

  11. #731
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Predator [Blu-ray]

    Ohne jemanden beleidigen zu wollen, aber wer wirklich Gefallen an diesem Wachskabinett der Neuauflage hat, und sie gar der Erstauflage den Vorzug gibt, der sorgt dafür das die Industrie bzw. die Studios immer mehr von dieser DNR-Rotze auf den Markt wirkt. In ein paar Jahren bekommen wir dann nur noch sowas vorgesetzt, spätestens dann kann ich auch wieder zur DVD greifen.

    Das sieht doch einfach nur furchtbar aus. Ich kann einfach nicht verstehen wie einem sowas gefallen kann.

  12. #732
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von C4rter Beitrag anzeigen
    Mensch, was Arnie auf seine alten Tage noch alles über sich ergeghen lassen muß

  13. #733
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Predator [Blu-ray]

    Der CGI Arnie in T4 war klasse. War ja auch nur der Kopf der nicht echt war.

    Welche Seite bietet mehr Details:

  14. #734
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Welche Seite bietet mehr Details: bild siehe oben
    da zeigst du nochmal gut den Effekt, den ich meinte

    Zitat Zitat von lynx Beitrag anzeigen
    ... Der Grain tanzt entweder über das Bild und darunter machen sich die Details bemerkbar oder der Grain raut das Bild einfach nur auf und erzeugt quasi nur künstlich die vermeintlich feineren Strukturen. Der Grain selbst ist ja im Filmmaterial enthalten und nicht auf den Objekten, die damals abgefilmt wurden.

    btw. die Glühbirne glüht nicht mehr blau

  15. #735
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Predator [Blu-ray]

    Erstmal: Scharf ist nicht gleichbedeutend mit detailliert. Natürlich sind die Konturen des HE-Bildes schärfer, die brutale Überschärfung hast du ja mit deinem Grainfilter nicht rückgängig gemacht (siehe Haare an der rechten Seite, die wirken bei der HE sehr unsauber). Genau diesen Scheiss hat übrigens BU mit ihren neuesten Releases getrieben.

    Selbst bei TV-Junkies Photoshop-Versuchen ist die alte BD weitaus detaillierter, denn es fehlen weiterhin die Wimpern, die kleinen Falten in der Oberlippe, das Detail im Bart, die Farbnuancen etc. Weg ist weg!

    Und das ist eine Tatsache, da kannst du noch soviele Screenshots posten.

    Auch das Grain ist Träger von Detail. Denn warum sonst ist ein Grainkorn im Himmel blau und ein Grainkorn auf der Haut hautfarben?
    Geändert von LJSilver (23.06.10 um 14:16:30 Uhr)

  16. #736
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Predator [Blu-ray]

    Ich habe mir eben die neue Blu-ray im Karstadt in Köln für 20 Euro gekauft und ich kann nur sagen:

    Es lebe die neue Blu-ray!

    Ich bin kein Bildexperte und weit entfernt von einem Torsten Kaiser, aber als lai sage ich, dass die Bildqualität der neuen Blu-ray viel besser ist als die der alten....

    Der Kontrast und die Farben sind bedeutend besser. Für einen laien für mich wirkt das Bild viel schärfer, wie auf er alten Disc.

    Der Mbps Wert liegt bei der neuen immer zwischen 42-48 !!!

    Fazit für mich: Ich bin froh, dass ich mir die neue Disc gekauft hAbe!


    Bei er alten war er sehr oft zwischen 23-28!

  17. #737
    Wurmlochexperte
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    520

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ohne jemanden beleidigen zu wollen, aber wer wirklich Gefallen an diesem Wachskabinett der Neuauflage hat, und sie gar der Erstauflage den Vorzug gibt, der sorgt dafür das die Industrie bzw. die Studios immer mehr von dieser DNR-Rotze auf den Markt wirkt. In ein paar Jahren bekommen wir dann nur noch sowas vorgesetzt, spätestens dann kann ich auch wieder zur DVD greifen.

    Das sieht doch einfach nur furchtbar aus. Ich kann einfach nicht verstehen wie einem sowas gefallen kann.
    Ich stimme die 100%ig zu, aber glaubst du wirklich, das ein paar herumkrakelende Nerds was dagegen ausrichten können ???

  18. #738
    Wurmlochexperte
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    520

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Ich habe mir eben die neue Blu-ray im Karstadt in Köln für 20 Euro gekauft und ich kann nur sagen:

    Es lebe die neue Blu-ray!

    Ich bin kein Bildexperte und weit entfernt von einem Torsten Kaiser, aber als lai sage ich, dass die Bildqualität der neuen Blu-ray viel besser ist als die der alten....

    Der Kontrast und die Farben sind bedeutend besser. Für einen laien für mich wirkt das Bild viel schärfer, wie auf er alten Disc.

    Der Mbps Wert liegt bei der neuen immer zwischen 42-48 !!!

    Fazit für mich: Ich bin froh, dass ich mir die neue Disc gekauft hAbe!


    Bei er alten war er sehr oft zwischen 23-28!
    Genau das ist dein Problem - du bist ein Laie.

  19. #739
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Tiealk Beitrag anzeigen
    Ich stimme die 100%ig zu, aber glaubst du wirklich, das ein paar herumkrakelende Nerds was dagegen ausrichten können ???
    ja, ist wirklich traurig. Mr. Pacino hats auch erwischt. Schon schlimnm, wenn Leute sich von den Labels so einlullen lassen und dem Studio damit indirekt sagen: "Macht weiter so!"

    Wir könnten doch den CF-Fanclub Filmgrain-Lovers gründen mit nem schönen Stammtisch-Thread.
    Geändert von LJSilver (23.06.10 um 14:27:21 Uhr)

  20. #740
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    ja, ist wirklich traurig. Mr. Pacino hats auch erwischt.

    Hab schnell mal meine Sicherheitssoftware aktualisiert ... nicht das der Scheiß noch ansteckend ist.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Predator 2 - SE
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.11, 22:05:17
  2. Predator
    Von Baelsan im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.07, 09:59:33
  3. Predator 3
    Von Memphis im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.10.06, 12:24:25
  4. Predator 2 [RC1 vs. RC1 SE]
    Von JFK im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 18:25:57
  5. predator 1 SE
    Von vel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.09.03, 18:45:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •