Cinefacts

Seite 79 von 131 ErsteErste ... 296975767778798081828389129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.561 bis 1.580 von 2604

Thema: Predator

  1. #1561
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen


    Natürlich.
    Selbst bei mancher BD ist unklar, ob es sich um hochskaliertes Material handelt, oder echtes HD. Bei TV-Ausstrahlungen ist es noch schwerer, das mit absoluter Sicherheit einzuschätzen. Hinzu kommt noch das die TV-Sender ja auch in ihrer Eigenwerbung immer die volle Wahrheit sagen.
    Aber du hast recht, bei den "Unfehlbaren" kommt natürlich nie ein Zweifel auf, weil deren Meinung garantiert immer die Richtige ist.
    Vielleicht möchtest du nun auch noch aufzählen, wie viel Jahre du Erfahrung mit HD hast und wie viel Scheiben sich in deinem Besitz befinden.
    und er macht noch weiter

    sag mal, willst du es nicht kapieren?? es besteht keinzweifel, dass filme wie commando und terminator 1 etc bei sky in HD liefen. das hat auch nix mit irgendeiner eigenwerbung dieser sender zu tun. das ist schlicht fakt, durch eigene erfahrung beim ansehen und durch dutzende andere seher der ausstrahlungen bestätigt. für ein naiv-dummes augenzwinker-smiley ist da kein platz

    und natürlich kann jemand mit einigen hundert hd scheiben in seinem besitz besser beurteilen, was HD ist oder nicht als jemand,mder zB ein dutzend scheiben besitzt.

    auch gibt es bei den wenigsten blu-rays zweifel, ob sie hochskaliert sind oder nHD. es gibt soweit ich weiß KEINE einzige blu-ray eines major-studios, die nur hochskaliert wäre und bei der ein unterschied zur korrespondierenden dvd nicht augenscheinlich wäre... dass es schlechteres und besseres HD gubt, ist eine andere frage

  2. #1562
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Sorry, aber Herr Paulmayer hat recht.
    Es gibt den Film in HD, da muß man nicht herumzweifeln. Es liefen ja auch schon diverse Hitchcocks und noch viele, viele andere Filme in echtem HD, von denen es auf Blu-ray noch nichtmal ansatzweise eine Ankündigung gibt.
    Wenn man dann in seiner Aussage angezweifelt wird, kann ich schon verstehen, das man etwas pampig wird.
    Ich bin immer noch der Meinung, dass ich im Ausgangspost 2 Fragen gestellt habe. Wie man diese auslegt ist wohl Interpretationssache. Darüber hinaus habe ich weiter unten geschrieben, dass ich mich gerne eines Besseren belehren lasse.
    Das rechtfertigt aber in keinem Fall die aggressiven "Huldigungen" der letzten 2 Posts oder das wie du es ausdrückst "etwas pampig" werden.

  3. #1563
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    und er macht noch weiter

    es gibt soweit ich weiß KEINE einzige blu-ray eines major-studios, die nur hochskaliert wäre und bei der ein unterschied zur korrespondierenden dvd nicht augenscheinlich wäre
    Allein diese Aussage zeigt, dass mehrere Hundert BDs anscheinend doch nicht ausreichen um das zu beurteilen.
    Im übrigen sind die Meisten hier im Besitz von mehr als Hundert BDs (mich eingeschlossen). Was sagt das aus? NICHTS!
    Kein Grund damit hier zu prahlen.
    Vielleicht wäre es auch mal an der Zeit die Aggressivität ein bisschen aus deinen Posts zu nehmen. Ich rede schließlich auch anständig mit dir.
    Geändert von Nutty (21.04.12 um 13:02:25 Uhr)

  4. #1564
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch der Meinung, dass ich im Ausgangspost 2 Fragen gestellt habe. Wie man diese auslegt ist wohl Interpretationssache. Darüber hinaus habe ich weiter unten geschrieben, dass ich mich gerne eines Besseren belehren lasse.
    Das rechtfertigt aber in keinem Fall die aggressiven "Huldigungen" der letzten 2 Posts oder das wie du es ausdrückst "etwas pampig" werden.

    Sorry, vielleicht hast du dich aber falsch ausgedrückt in deiner Schreibweise. Deine zwei Fragen kommen eher genau anders herüber, nämlich sehr zweiflerisch:

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Wo sollen die Extendend-Fassungen denn herkommen, wenn es nicht mal in den USA eine HD-Version davon gibt?
    Du weißt schon, dass wenn ein Film bei einem HD-Sender läuft, es nicht zwingend auch ein HD-Master sein muss, oder?
    Hört sich eher so an, als obe es gar nicht sein kann, das ein TV Sender dise Version haben könnte.
    Dein "Ich lasse mich eines Besseren belehren" kam dann auch erst ein Posting später...

  5. #1565
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Allein diese Aussage zeigt, dass mehrere Hundert BDs anscheinend doch nicht ausreichen um das zu beurteilen.
    Im übrigen sind die Meisten hier im Besitz von mehr als Hundert BDs (mich eingeschlossen). Was sagt das aus? NICHTS!
    Kein Grund damit hier zu prahlen.
    Aber er hat doch recht. Mir wäre auch keine BD eines Majors bekannt, die ein Upscale wäre.

  6. #1566
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Allein diese Aussage zeigt, dass mehrere Hundert BDs anscheinend doch nicht ausreichen um das zu beurteilen.
    Im übrigen sind die Meisten hier im Besitz von mehr als Hundert BDs (mich eingeschlossen). Was sagt das aus? NICHTS!
    Kein Grund damit hier zu prahlen.
    so, dann nenne mir sofort auch nur eine blu-ray eines major-studios, die erwiesenermaßen nur hochskaliert wäre!!

    klar, es gibt schwache HD scheiben, aber es ist ein unterschied, ob eine scheibe einfach nur schlechtes HD oder hochskaliertes SD hat

    und natürlich muss man immer filmweise dvd und blu-ray vergleichen. es macht keinem sinn, die blu-ray von film x mit der dvd von film y zu vergleichen

    bin gespannt, welche blu-rays von major-studios dir da einfallen, die erwiesenermaßen nur hochskaliertes SD haben

  7. #1567
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    so, dann nenne mir sofort auch nur eine blu-ray eines major-studios, die erwiesenermaßen nur hochskaliert wäre!!

    klar, es gibt schwache HD scheiben, aber es ist ein unterschied, ob eine scheibe einfach nur schlechtes HD oder hochskaliertes SD hat

    und natürlich muss man immer filmweise dvd und blu-ray vergleichen. es macht keinem sinn, die blu-ray von film x mit der dvd von film y zu vergleichen

    bin gespannt, welche blu-rays von major-studios dir da einfallen, die erwiesenermaßen nur hochskaliertes SD haben
    Erwiesen ist eben nichts und das ist ja auch genau das was ich die ganze Zeit sage.
    Es gab in der Vergangenheit immer wieder BDs die eines hochskalierten SD-Materials verdächtigt wurden.
    "Die Klapperschlange" fällt mir sofort dabei ein.

  8. #1568
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Predator [Blu-ray]

    klapperschlange kam von keinem major-studio...

    und ich bilde mir ein, dass zB gerade bei der klapperschlange auch schon das SD wieder revidiert wurde und es einfach eine schlechte HD scheibe ist

    außerdem ist die klapperschlange mittlerweile 4 jahre alt und eine der wenigen scheiben, wo es überhaupt so eine diskussion gab... bezeichnend dass du gerade damit daherkommst

  9. #1569
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator [Blu-ray]

    Die UK ist ein Upscale, aber von Optimum, für mich kein Major.
    Die US ist von MGM und schon HD, wenn auch budget- und produktionsmäßig eher "schlechteres" HD.

  10. #1570
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Predator [Blu-ray]

    Bei der Klapperschlange sind sowohl die UK als auch die deutsche Upscales, die US von MGM ist echtes HD.
    Aber auch da gibt es den bisher besten Transfer lediglich im Pay-TV. Der steckt auch die US-BD locker in die Tasche.

  11. #1571
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    klapperschlange kam von keinem major-studio...

    und ich bilde mir ein, dass zB gerade bei der klapperschlange auch schon das SD wieder revidiert wurde und es einfach eine schlechte HD scheibe ist

    außerdem ist die klapperschlange mittlerweile 4 jahre alt und eine der wenigen scheiben, wo es überhaupt so eine diskussion gab... bezeichnend dass du gerade damit daherkommst
    Universum/ BMG ist kein Major. Ach so...
    Dann können wir direkt mit "The Fog" oder "Hellraiser 2" weitermachen. Oder ist Kinowelt auch kein Major, oder etwa auch zu alt?
    Ich wusste nicht, dass das Alter einer BD die Prämisse bei der Auswahl der angeblich Scalierten sein sollte.
    Aber anscheinend änderst du die Regel wie es dir gefällt. Ich dachte du wolltest nur eine von mir wissen.
    Na ja, was tut man nicht alles um am Ende recht zu behalten. ( Für ein naiv-dummes augenzwinker-smiley ist da mal Platz, oder?)
    Geändert von Nutty (21.04.12 um 13:26:54 Uhr)

  12. #1572
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Bei der Klapperschlange sind sowohl die UK als auch die deutsche Upscales, die US von MGM ist echtes HD.
    Aber auch da gibt es den bisher besten Transfer lediglich im Pay-TV. Der steckt auch die US-BD locker in die Tasche.
    Die HDTV Version ist aber auch nur der selbe HD Transfer, aber aufgehellt und nachgeschärft, somit nicht wirklich besser.


    @Nutty:
    Kinowelt ist doch kein Major (auch wenn sie es gerne wären) und BMG/Universum ist doch auch nur ein deutsches Durchschnittslabel.
    Ich denke wir reden hier von Warner, Paramount, Sony, Fox, MGM, Universal (um mal den Begriff zu definieren)....

  13. #1573
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Die HDTV Version ist aber auch nur der selbe HD Transfer, aber aufgehellt und nachgeschärft, somit nicht wirklich besser.


    @Nutty:
    Kinowelt ist doch kein Major (auch wenn sie es gerne wären) und BMG/Universum ist doch auch nur ein deutsches Durchschnittslabel.
    Ich denke wir reden hier von Warner, Paramount, Sony, Fox, MGM, Universal (um mal den Begriff zu definieren)....
    Wenn man von Majorn redet, sollte wohl auch dt. Major hinzu gezogen werden. Studiocanal/ kinowelt ist wohl DAS dt./franz. Label schlechthin. Ist aber witzig: jetzt wo ich Beispiele genannt habe, muss erst einmal das Wort Major definiert werden.
    Wenn ich einen Film von Universal nenne, heißt es dann: Ach, komm Universal ...

  14. #1574
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Predator [Blu-ray]

    so, ich habe mir jetzt den hellraiser 2 bildvergleich bei caps-a-holic angeschaut... die blu-ray ist wohl eindeutig HD, wenn auch kein berühmtes... bei den bildvergleichen sieht man trotzdem die schönere und viel genauere detailzeichnung (bsp ild mit dem zeitungsausschnitt, wo man auf der blu-ray den text noch lesen kann, bei der dvd nicht

  15. #1575
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Predator [Blu-ray]

    aber ich finde es schon lustig... wir reden vorrangig über fox blu-rays und dann kommst du mit irgendwelchen studio-canal scheiben daher

    dass ich studio canal für ein drecks-label halte, ist aus diversen foren-beiträgen zu entnehmen, für die ich auch gerne schon geprügelt wurde. aber ob zB auch "the fog" nur ein upscale ist, wage ich selbst anhand des bildvergleichs bei caps-a-holic nicht zu sagen... die blu-ray ist jedenfalls wieder besser als die dvd...

  16. #1576
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Predator [Blu-ray]

    Wenn ein Label in Europa Filme wie "Pulp Fiction" vertreiben darf, deutet das nicht gerade auf ein Wald- und Wiesen-Label hin.

    Ist im Prinzip aber auch egal.
    Was ich sagen wollte war, dass mit bloßem Auge oft nicht zu erkennen ist, ob es sich um einen Upscale handelt oder nicht.
    Allein darauf wollte ich hinaus und das zeigen diese Beispiele doch sehr gut, da es nach einigen Jahren selbst immer noch umstritten ist um was es sich handelt.
    Bei BDs können einem im Notfall noch die Daten einigen Aufschluss geben, aber selbst die, hat man im TV eben nicht zur Verfügung.
    Geändert von Nutty (21.04.12 um 14:21:13 Uhr)

  17. #1577
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: Predator [Blu-ray]

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    so, ich habe mir jetzt den hellraiser 2 bildvergleich bei caps-a-holic angeschaut... die blu-ray ist wohl eindeutig HD, wenn auch kein berühmtes... bei den bildvergleichen sieht man trotzdem die schönere und viel genauere detailzeichnung (bsp ild mit dem zeitungsausschnitt, wo man auf der blu-ray den text noch lesen kann, bei der dvd nicht
    Auch darüber gibt es hier seitenlange Debatten. Warum nur frage ich mich, wenn alles doch, nötigenfalls unter Aufsicht eines Augenarztes, so leicht zu erkennen ist?
    Da kann mir doch niemand erzählen, dass das zu Hause an der Glotze leichter ist.
    Geändert von Nutty (21.04.12 um 14:20:40 Uhr)

  18. #1578
    Timbolabimbo
    Registriert seit
    08.09.01
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    2.537

    AW: Predator [Blu-ray]

    Tyler hat da vollkommen Recht. Studio Canal und Universum sind definitiv keine Major Labels. Bei Major fallen mir auch nur Warner, Paramount, Sony, Fox, MGM, Universal ein.

  19. #1579
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator [Blu-ray]

    Dazu waren die angesprochenen Scheiben noch von KINOWELT und nicht Studio Canal, nur mal so nebenbei. Und irgendwie gibt es keine deutschen Majors, das sind leider ganz andere Ligen (was nicht bedeuten soll, das es nicht auch gute bis hervorragende deutsche Labels gibt)
    Aber macht das mal weiter unter euch aus, mir wird das hier zu "dumm"...

    P.S.:
    Übrigens fällt mir auch zu Studio Canal kein Upscale ein.

  20. #1580
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Predator [Blu-ray]

    Frage 1: Warum ist der Paule heut so aggressiv druff?
    Frage 2: Wo kann man denn mal Shots dieser HD-TV Fassungen begutachten? Nat mit nem entspr. vergleich zur besten VÖ, damit man auch was zum vergleichen hat.

    Nutty hat nat. auch recht, da bei vielen Scheiben das Material so suboptimal ist, das desöfteren die Frage aufkommt, ob es sich wirklich um echtes HD Material handelt und die Diskussion zur Klapperschlange war nicht die einzige hier im Forum.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Predator 2 - SE
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.11, 22:05:17
  2. Predator
    Von Baelsan im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.07, 09:59:33
  3. Predator 3
    Von Memphis im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.10.06, 12:24:25
  4. Predator 2 [RC1 vs. RC1 SE]
    Von JFK im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 18:25:57
  5. predator 1 SE
    Von vel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.09.03, 18:45:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •