Cinefacts

Seite 97 von 131 ErsteErste ... 478793949596979899100101107 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.921 bis 1.940 von 2604

Thema: Predator

  1. #1921
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: Predator

    Vielleicht wegen dem Bonusmaterial ?
    Oder weil die 3D Disk in 2D schlechter
    als die UHE ausieht?
    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Also wenn die neue 2D Fassung auch ohne 3D Equipment abspielbar sein sollte, warum legt man dann noch die Hunter Edition bei?
    Wäre doch irgendwie unnötig ...

  2. #1922
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Owuso Beitrag anzeigen
    ...weil die 3D Disk in 2D schlechter
    als die UHE ausieht?
    ... das bestimmt nicht. Die UHE ist ja schon somit das schlimmste Verbrechen, das man dem FIlm antun konnte !

  3. #1923
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: Predator

    Naja ich kenn mich nicht mit 3D aus bisher aber vielleicht sehen
    3D Disk bedingt anders aus wenn man sie in 2D abspielt?

  4. #1924
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Owuso Beitrag anzeigen
    Naja ich kenn mich nicht mit 3D aus bisher aber vielleicht sehen
    3D Disk bedingt anders aus wenn man sie in 2D abspielt?
    .... im worst case wird nur ein "Auge" bzw. Blickwinkel dargestellt. Dadurch gibt es eine minimal andere Sicht, die man in der Praxis aber nicht sehen kann. Einzig und allein die Kompression dürfte dadurch bedingt etwas ungünstiger arbeiten, da trotz 2D-Sicht die kompletten Informationen für das 3D-Bild mit "durchgezogen" werden müssen...soweit mein Kenntnisstand

  5. #1925
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Predator

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Ich freue mich, die Erstauflage zu ersetzen, die UHE geht in die Tonne!
    Ich würde noch warten, die Erstauflage abzugeben. Sicher ist sicher.

  6. #1926
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Predator

    Zitat Zitat von TH Beitrag anzeigen
    Ich würde noch warten, die Erstauflage abzugeben. Sicher ist sicher.
    OK, dankt mir im Dezember hierfür, aber:

    er hat recht. Die 3D-Neuauflage wird bestimmt nicht so "film-like" wie die Erstauflage.



    Das glaubt mir sowieso keiner, fragt am besten erst gar nicht...

  7. #1927
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Predator

    Komm erzähl, du machst uns neugierig.

    Naja ich gehe von einer deutlichen Steigerung im vergleich zur Erstauflage und Hunter Edition aus, da nun ein neer Transfer vorliegt wo das Korn feiner aufgelößt ist und es auch keine Kompressionsprobleme gibt. Weiter wird Fox sicher den Teufel tun so viel DNR einzusetzen wie bei der Hunter Edition.

    Allerdings ist diese 3D Disc wirklich nur eine Notlösung, interessanter wäre wirklich eine neue 2D Disc. Da sollten wir bei Fox hanhaken, das könnten sie ja auch erstmals nur in Deutschland veröffentlichen wie den Recut von Stirb Langsam 4.0.

  8. #1928
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.10.03
    Beiträge
    240

    AW: Predator

    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Naja ich gehe von einer deutlichen Steigerung im vergleich zur Erstauflage und Hunter Edition aus, da nun ein neer Transfer vorliegt wo das Korn feiner aufgelößt ist und es auch keine Kompressionsprobleme gibt. Weiter wird Fox sicher den Teufel tun so viel DNR einzusetzen wie bei der Hunter Edition.
    Nochmal, obwohl es schon mehrmals hier im Thread erwähnt wurde:

    Bei 3D Konverts wird das vorhandene Master IMMER massivst degraint, da die 3D Konverter alle Probleme mit Filmkorn haben, und da Filmkorn laut Labels/Studios nicht zu 3D passt.
    Man sehe sich die US 3D BD von Jurassic Park in 2D an und staune über das entsetzliche DNR Grauen

    Besser als die UHE? Vielleicht, obwohl ich mir durchaus vorstellen kann das so gepfuscht wird wie bei Jurassic Park, wo ganze Objekte für den 3D Effekt aus dem Film retuschiert wurden.
    Besser als die Erstauflage? wohl kaum.
    Geändert von Wodde (23.10.13 um 04:19:58 Uhr)

  9. #1929
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator

    Wie man es auch anders versauen kann, hat die Top Gun 3D Blu-ray gezeigt.
    Helligkeit/Gamma auf Grund von 3D hochgedreht, bis das ganze Bild verfälscht war und das Grain massiv hervorstach...

  10. #1930
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Predator

    Also ich fand die gar nicht versaut...

  11. #1931
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Wodde Beitrag anzeigen
    obwohl ich mir durchaus vorstellen kann das so gepfuscht wird wie bei Jurassic Park, wo ganze Objekte für den 3D Effekt aus dem Film retuschiert wurden.
    Hast du da mal ein bildliches Beispiel dafür? Ich habe mich mit der neuen Abtastung von Jurassic Park noch nicht groß beschäftigt, aber die Vergleichsfotos, welche ich gesehen habe, sahen zumindest farblich deutlich besser/natürlicher aus als die Erstauflage.

  12. #1932
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Predator

    die Retusche ist besonders auf der rechten Bildhälfte erkennbar.
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ess=#vergleich

    die Bildqualität scheint mir aber auch bei der 3D-Bd höher zu sein.

  13. #1933
    James Conway
    Gast

    AW: Predator

    Jap, trotz der Filterung bietet die 3D-Scheibe ein deutlich natürlicheres, homogeneres Bild, natürlich in erster Linie wegen der hochwertigen 4K Vorlage mit feinem Filmkorn.

  14. #1934
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Predator

    Dafür sieht man wieder gut das der Cleaner auch wieder Elemente weggelöscht hat die eigentlich dort sein müssten, Gras rechts neben dem Dino (zwischen Hinterbein und Schwanz)...

  15. #1935
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Predator

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    Also ich fand die gar nicht versaut...
    Alt- wie Neuauflage sind nicht das Gelbe vom Ei.
    Aber hier sieht man, wie stark die Helligkeit angezogen wurde und das Grain hervorhebt.

    Hier überstrahlt der Boden so stark im Hintergrund, das alle "Details" geplättet wurden, ebenso auf T-Shirts und Uniformen.
    Die T-Shirts sind durch die Farbgebung auch nicht mehr weiss, sondern gelb.

    Aber insgesamt gefällt mir das 3D Bild etwas besser, als das DNR geplättet Bild der Erstauflage.

  16. #1936
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.12.08
    Ort
    Reichsgebiet
    Alter
    45
    Beiträge
    1.192

    AW: Predator

    Ich hatte mal von nem Kumpel
    ne Sunfilm 3D-Scheibe bekommen
    die sah dann in 2D fürchterlich aus
    "Vampirficia" hieß der Film glaube ich.
    Unscharf und nachzieh Effekte etc.
    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    .... im worst case wird nur ein "Auge" bzw. Blickwinkel dargestellt. Dadurch gibt es eine minimal andere Sicht, die man in der Praxis aber nicht sehen kann. Einzig und allein die Kompression dürfte dadurch bedingt etwas ungünstiger arbeiten, da trotz 2D-Sicht die kompletten Informationen für das 3D-Bild mit "durchgezogen" werden müssen...soweit mein Kenntnisstand

  17. #1937
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Alt- wie Neuauflage sind nicht das Gelbe vom Ei.
    Aber hier sieht man, wie stark die Helligkeit angezogen wurde und das Grain hervorhebt.

    Hier überstrahlt der Boden so stark im Hintergrund, das alle "Details" geplättet wurden, ebenso auf T-Shirts und Uniformen.
    Die T-Shirts sind durch die Farbgebung auch nicht mehr weiss, sondern gelb.

    Aber insgesamt gefällt mir das 3D Bild etwas besser, als das DNR geplättet Bild der Erstauflage.
    Die Screenshots sind aber auch wirklich extrem. In realer Abspielgeschwindigkeit fällt das nicht annähernd ins Gewicht und wirkt wie ein sehr schön fotografierter Tony Scott Film. Daher ist die 3D Auflage eindeutig vorzuziehen.

  18. #1938
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.08.12
    Alter
    28
    Beiträge
    1.772

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Wodde Beitrag anzeigen
    Nochmal, obwohl es schon mehrmals hier im Thread erwähnt wurde:

    Bei 3D Konverts wird das vorhandene Master IMMER massivst degraint, da die 3D Konverter alle Probleme mit Filmkorn haben, und da Filmkorn laut Labels/Studios nicht zu 3D passt.
    Man sehe sich die US 3D BD von Jurassic Park in 2D an und staune über das entsetzliche DNR Grauen

    Besser als die UHE? Vielleicht, obwohl ich mir durchaus vorstellen kann das so gepfuscht wird wie bei Jurassic Park, wo ganze Objekte für den 3D Effekt aus dem Film retuschiert wurden.
    Besser als die Erstauflage? wohl kaum.
    Es wurde schon mehrmals erwähnt, aber diese Aussage ist in ihrer Allgemeingültigkeit schlicht falsch.

    Zum einen wurde bei kaum einer 3D Konvertierung so viel DNR benutzt wie bei Jurassic Park, Titanic macht da einen gänzlich anderen Eindruck.

    Zum anderen gibt es auch sehr sehr körnige 3D Konvertierungen wie z.B. Top Gun, deswegen kann man einfach nicht von IMMER sprechen.

    Sofern die Gerüchte über einen neuen Transfer bei Predator stimmen, wird die 3D blu-ray mit größter Warscheinlichkeit besser als die Erstauflage sein.
    Denn diese war alles andere als gut. Dort wurde ein älterer HD Transfer benutzt der fürs Fernsehen erstellt wurde und keiner aufwendigen Restaurierung unterzogen wurde.

    So mischte sich natürliches Filmkorn mit Videorauschen. Dann war die Kompression alles andere als gut, so dass das Korn/Rauschen, sehr dominant und grob/künstlich hervortraten.

    Und bei der Hunter Edition wurde der Fehler gemacht, diesen veralteten Transfer wiederzuverwenden und dann Farben und Kontrast künstlich zu pushen sowie das Rauschen digital komplett zu entfernen.

    Mit einem neuen Transfer dürfte man ein insgesamt detailierteres, feiner aufgelöstes Bild haben, mit einem weit dezenteres Korn, das kaum oder gar nicht geglättet werden müsste.

    Gerade bei Farben, Kontrast, Schärfe und Details erwarte ich einen großen Zugewinn gegenüber allen bisherigen Versionen.
    Ich denke auch nicht das Fox hier stark DNR einsetzen wird, da sie sich der Kritik gegenüber der Hunter Edition durchaus bewusst sein dürften. Das Objekte rausretuschiert weden, glaube ich nicht, da man hier nicht so viel Aufwand betreibt, es handelt sich ja nur um eine automatische Konvertierung.

    Nichts desto trotz wäre mir eine neue, ganz normale 2D Disc lieber und ich bin mir sehr unsicher ob ich mir die 3D disc kaufen werde. Eine neue 2D Disc zu pressen, sollte für Fox kein Problem darstellen.

  19. #1939
    Tafelblinder Dummlaller
    Registriert seit
    18.11.11
    Beiträge
    631

    AW: Predator

    Zitat Zitat von Wodde Beitrag anzeigen
    [...]Bei 3D Konverts wird das vorhandene Master IMMER massivst degraint, da die 3D Konverter alle Probleme mit Filmkorn haben[...]
    Zitat Zitat von The Rider Beitrag anzeigen
    Es wurde schon mehrmals erwähnt, aber diese Aussage ist in ihrer Allgemeingültigkeit schlicht falsch.[...]
    Ich lese das jetzt zum gefühlt tausendsten mal. Eure Aussagen kommen wohl dadurch zustande, weil ihr etwas gelesen oder gehört habt, es aber nicht richtig verstanden habt ...denn sie sind beide nur halb richtig.

    Für die automatische Umwandlung eines 2D Bildes in ein 3D Bildpaar, muss das 2D Bild segmentiert werden …und für diese Segmentierung braucht man ein glattes, automatisch auswertbares Bild, ergo ein körniges Bild MUSS dafür degrained werden.
    ABER die aus der Segmentierung gewonnenen Daten, lassen sich bei der Umwandlung auf X-beliebige Bilder anwenden, ergo auch auf das körnige, originale Bild.
    Es muss u.U. für einen Zwischenschritt DNR benutzt werden, aber das Endresultat muss keinesfalls mit DNR behandelt sein.

    Übrigens sieht man gerade bei Top Gun, dass die Bildkörnung original ist, da durch die 3D Umwandlung Artefakte entstanden sind (die nicht entfernt wurden), die die Körnung teilweise in Mitleidenschaft gezogen haben:
    Bild
    In diesem Bild sieht man z.B. dass das Segment „Tom Cruise“ für die 3D Umwandlung verschoben wurde und die dadurch entstandene Lücke mittels Duplikation geschlossen wurde ...deswegen ist das Korn links neben Tom Cruise in der Horizontalen verschmiert (z.B. neben seinem Ohr).

  20. #1940
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Predator

    Diesen 3-D Mist soll man bei Klassiker die dafür nicht gedacht sind einfach sein lassen. Wenn Filme direkt in 3-D gedreht wurden OK, aber alles andere ist nicht akzeptabel.
    Wenn sich dieses hier noch verbreiteter fortsetzt fangen sie demnächst wohl an jeden erdenklichen sw Film zu Kolorieren und nachträgliche neue Scenen einzubauen damit man dann auch einen halbwegigen 3D Effekt hat.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Predator 2 - SE
    Von Xinu im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.03.11, 22:05:17
  2. Predator
    Von Baelsan im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.09.07, 09:59:33
  3. Predator 3
    Von Memphis im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 02.10.06, 12:24:25
  4. Predator 2 [RC1 vs. RC1 SE]
    Von JFK im Forum User Reviews zu den Filmen und Medien
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.05, 18:25:57
  5. predator 1 SE
    Von vel im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.09.03, 18:45:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •