Cinefacts

Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 333
  1. #81
    Killer of angels
    Registriert seit
    05.11.03
    Ort
    Chinatown
    Beiträge
    702

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Die Lost Highway Blu sollte man sich knicken, ich habe die französische Blu, die ist, wenn überhaupt, nur marginal besser als die französische DVD. Kann man auch ganz gut auf dem Bildvergleich bei DVD Deaver sehen. Ist echt rausgeschmissenes Geld

  2. #82
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Dazu sagt man besser nichts... Eine BD lohnt schon allein wegen der höheren Auflösung. Dazu kommt noch dass die von dir beschriebene BD bei Beaver recht gut aussieht. Nicht Refernenz im Detail aber ganz ok.
    Geändert von Nutty (14.02.11 um 18:21:27 Uhr)

  3. #83
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Meine französische LOST HIGHWAY-BD ist keinesfalls eine Referenz-Scheibe, war aber im Vergleich zur letzten DVD-Sichtung ein Genuss.
    Weniger Kompressionsartefakte, etwas höhere Auflösung, guter Film. Bis zur Erstellung eines besseren Transfers reicht mir das.

  4. #84
    Killer of angels
    Registriert seit
    05.11.03
    Ort
    Chinatown
    Beiträge
    702

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Tja, wenn man den Text bei DVD Beaver durchliest, steht dort klar und deutlich, dass die Unterschiede sehr, sehr gering sind zur französischen DVD. Und genau mit dieser DVD habe ich auch die Blu-ray verglichen.

  5. #85
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Mittlerweile gibt es schon eine Abbildung der Lynch-Box.

    http://www.amazon.de/David-Lynch-Box...d=PYJJJ3CW69A2

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.01.03
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    45
    Beiträge
    571

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    sehr schick, nur: macht Bluray bei Inland empire Sinn ? Wurde ja absichtlich in relativ schlechter Quali gedreht. Freue mich aber auf List highway, einer meiner absoluten Libelingsfilme, 3x im Kino gesehen und x-mal auf DVD.

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.01.03
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.011

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von offt9 Beitrag anzeigen
    macht Bluray bei Inland empire Sinn ?
    durchaus

  8. #88
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Es sieht etwas so aus, als ob bei der Blu-ray das rot ein wenig stärker hervortritt.

  9. #89
    BW
    BW ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.05.04
    Alter
    41
    Beiträge
    1.077

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Werden "Mulholland Drive" und "Inland Empire" nur in der Box erscheinen, die am 5.5. rauskommt? Bei Amazon ist "Lost Highway" der bislang einzige Film der Lynch-Box, den es auch einzeln zu erwerben gibt. Weiß jemand, ob das auch für die anderen beiden Filme gilt?

  10. #90
    Slut for authority
    Registriert seit
    11.06.02
    Ort
    Berlin
    Alter
    46
    Beiträge
    347

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Würde mich auch interessieren!

  11. #91
    Vote for the Wurst!
    Registriert seit
    13.06.05
    Beiträge
    7.310

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    www.zehnachtzig.de schreibt: nein.

  12. #92
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Wenn die Box einzelne Amarays beinhaltet, würde ich auch zuschlagen, ansonsten wird es bei mir nur Lost highway werden.

  13. #93
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    die box kostet momentan 34,95€.


  14. #94
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    mulhollanddr

    losthighway

    inlandEmpire

    Echt große Klasse, ich denke meine DVDs behalte ich vorerst.
    Und kommt mir jetzt bloß nicht mit "auf meiner 20 Meter Leinwand siehts wie Tag und Nacht aus"

  15. #95
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von angstmaschine Beitrag anzeigen
    mulhollanddr

    losthighway

    inlandEmpire

    Echt große Klasse, ich denke meine DVDs behalte ich vorerst.
    Und kommt mir jetzt bloß nicht mit "auf meiner 20 Meter Leinwand siehts wie Tag und Nacht aus"
    Entweder meine FullHDTV oder BD-Player hat nen mieses upscaling oder der Sprung von "Mulholland Drive" ist keineswegs klein.
    Definitv ne bessere BD als die MGM "The Good, the Bad and the Ugly" oder Paramounts "Star Trek VI: The Undiscovered Country".

    Ich will nen Film eh auf BD oder gar nicht. Mir ist noch keine BD untergekommen, die bildtechnisch nicht wenigstens merkbar besser wäre.

  16. #96
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Ehrlich gesagt verstehe ich das Problem nicht.

  17. #97
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von Lope de Aguirre Beitrag anzeigen
    Entweder meine FullHDTV oder BD-Player hat nen mieses upscaling oder der Sprung von "Mulholland Drive" ist keineswegs klein.
    Definitv ne bessere BD als die MGM "The Good, the Bad and the Ugly" oder Paramounts "Star Trek VI: The Undiscovered Country".

    Ich will nen Film eh auf BD oder gar nicht. Mir ist noch keine BD untergekommen, die bildtechnisch nicht wenigstens merkbar besser wäre.
    @Lope

    Wenn wir jetzt damit anfangen, vergleiche anderer Blu-rays ins Spiel zu bringen dann kann man sich das auch so schönreden.Das Filme wie Rain Man oder auch Numer 5 Lebt! in der Praxis ein besseres Bild zeigen bestreite ich auch nicht, das es sich allerdings erst lohnt, wenn man sich einen Beamer in die Wohnung stellt sollte dabei auch erwähnt werden.Und dasselbe befürchte ich bei der Lynch-Trilogie oder sind das erste Auswüchse Qualitätsminderung wegen des rapiden Preisfall der BD?Ich mache mir bei vielen Backkatalogtitel meine Entscheidung nicht umsonst davon abhängig wie die verschiedenen Reviews ausfallen.Für meinen 42 Zöller wird es sich wohl kaum auszahlen, dafür sieht es einfach nach wenig aus.Vielleicht mit ein paar Placebo-Pillen, sollen bekanntlich Wunder bewirken.

    auf was hast du Mulholland Drive geschaut?

  18. #98
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von angstmaschine Beitrag anzeigen
    Für meinen 42 Zöller wird es sich wohl kaum auszahlen, dafür sieht es einfach nach wenig aus.
    auf meinem 42er sieht man auch ohne Pille deutliche Unterschiede, aber gut, mir ist es der Film auch wert gewesen nochmal Geld dafür auszugeben, schon allein damit das Pal Speedup wegfällt

  19. #99
    Tripod
    Registriert seit
    15.05.02
    Alter
    46
    Beiträge
    364

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Besonders von Lost Highway verspreche ich mir auch auf meiner TV-Größe (42") eine deutliche Verbesserung, denn die DVD von BMG hat wirklich ein sehr schlechtes Bild.
    Auch die Concorde-DVD von Mullholland Drive ist jetzt nicht so der Oberknaller, die war schon auf meiner PAL-Röhre sehr weichgefiltert.
    Bei Filmen, die auf DVD schon sehr gut aussahen, verkneife ich mir das Update, aber in diesem Falle werde ich auch zuschlagen.

  20. #100
    Der Zorn Gottes
    Registriert seit
    31.08.03
    Ort
    Köln
    Alter
    35
    Beiträge
    1.678

    AW: David Lynch auf Blu-Ray?

    Zitat Zitat von angstmaschine Beitrag anzeigen
    auf was hast du Mulholland Drive geschaut?
    40 Zoll Full-HD.
    Wie gesagt, ich bin ein absoluter BD-Verfechter - mir sind es die Verbesserungen eigentlich immer wert.
    Ich kann die "lohnt sich/lohnt sich nicht"-Debatten nicht verstehen, weil DVDs fast alle sehr pixelig wirken.
    Merkwürdigerweise sehen manche DVDs, die früher auf Röhre zu den imo visuell schwer überzeugenden gehörten ("Star Trek: Enterprise", "Carnivale", "Alien") jetzt zu den Pixelteufeln und DVDs wie "Sex and the City" sehen noch sehr gut aus...?

    Neben diesem unschönen Auflösungsunterschied wirkt bei "Mulholland Drive" ja auch von Kontrast und Farbgebung deutlich stimmiger.


    Nochmal kurz: Wenn der Unterschied so und so groß sein muss, kann ich Dir nicht sagen, ob deine Kriterien erfüllt sind.
    Ich selbst habe auch suboptimale Veröffentlichungen fast immer als großen Sprung empfunden.

Seite 5 von 17 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. David Lynch - The Lime Green Set & Lynch (One)
    Von Flapman im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 30.08.10, 16:59:09
  2. ARTE: Lunch mit Lynch – David Lynch zum 60igsten
    Von Bartolus im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.01.06, 07:39:23
  3. David Lynch Top 5
    Von Doc Strangelove im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 05.01.04, 23:43:28
  4. David Lynch
    Von Lobi im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 19.02.03, 22:43:25
  5. David Lynch.com
    Von Cabal im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.02.03, 14:33:16

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •