Cinefacts

Seite 28 von 143 ErsteErste ... 182425262728293031323878128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 560 von 2844
  1. #541
    Froschkönig
    Registriert seit
    11.07.07
    Alter
    34
    Beiträge
    1.953

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Auf der Blu-ray Disc gibt es sowohl die Kinofassung (137 Minuten), den Director's Cut (154 Minuten) sowie die Extended Special Edition (156 Minuten). Letzere erscheint allerdings erst im Auswahl-Menü, nachdem die Zahlenkombination "82997" als "Zugangscode" eingegeben wurde (steht für den 29.08.1997, den "Judgement Day"). Den Director's Cut gibt es auch auf einer seperaten DVD.
    Sehr cooler Einfall, wie ich finde *G*

  2. #542
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von Belial Beitrag anzeigen
    Film 60 %

    Also das ist echt mal wieder der Knaller. Dann soll man die Filmbewertung besser ganz weglassen (wie bei vielen anderen Reviews auch), aber dort eine 60% hinzuknallen wirkt schon leicht provokatorisch.

  3. #543
    Froschkönig
    Registriert seit
    11.07.07
    Alter
    34
    Beiträge
    1.953

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Das gleiche dachte ich mir auch irgendwie... Und im dem Abschnitt spricht man dann von einem Highlight des Action-Genres und nem Meilenstein was Special Effects angeht etc...echt geil

  4. #544
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von Kurbalin Beitrag anzeigen
    Sehr cooler Einfall, wie ich finde *G*
    Aber nicht mehr ganz neu! So funktionierte nämlich die Filmauswahl der drei Versionen schon bei der anno Tuck erschienenen ULTIMATE EDITION-DVD aus den USA.

  5. #545
    on Precinct 13
    Registriert seit
    01.04.02
    Ort
    Ex-Schwarmtowner
    Alter
    34
    Beiträge
    1.153

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Aber leider eben bei der deutsche Version der UE nicht. Von daher, ein sehr gutes Feature!

  6. #546
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Auf der Blu-ray Disc gibt es sowohl die Kinofassung (137 Minuten), den Director's Cut (154 Minuten) sowie die Extended Special Edition (156 Minuten).
    Ist es denn wirklich so schwer zu verstehen, dass die Kinofassung der Director's Cut ist?

  7. #547
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Film 60 %

    Also das ist echt mal wieder der Knaller. Dann soll man die Filmbewertung besser ganz weglassen (wie bei vielen anderen Reviews auch), aber dort eine 60% hinzuknallen wirkt schon leicht provokatorisch.
    Falsch: Was der Reviewer damit zum Ausdruck bringen wollte, dass Teil 2 kaum mehr als ein teures, mit (damals) bahnbrechenden Special Effects angereichertes Remake des genialen ersten Teils ist. http://www.nolovelost.com/boris/terminat.htm
    Als inhaltliches Grundgerüst dienten für das ... hüstel...Sequel lediglich Deleted Scenes des Originals bezüglich der Vernichtung von Skynet. Und am Ende wird dann auch noch ´nen schmalziges Happy-End hinten dran geklatscht mit Arnie der im Eisenbottich zerschmilzt und der weinenden Teen-Nerv-Göre die Arnie wie´nen Storch auf einem Bein stehen lässt: "Cool, ich hab jetzt meinen eigenen Terminator!".

    Gerade kiddie-gerechte Filme wie Terminator 2 stehen für mich stellvertretend für das Ende des harten 80er-Jahre-Action-Kinos mit R-Rated Freigabe.

    Leider wird die Terminator-Saga erst am 4. Juni diesen Jahres auch auf inhaltlicher Ebene weitergeführt. Endlich spielt das ganze in der Zukunft und die Story kommt nach zwei (unnötigen) Aufgüssen wieder voran.

    Gruss, Marcel
    Geändert von mr pulp fiction (27.05.09 um 12:58:20 Uhr)

  8. #548
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    Falsch: Was der Reviewer damit zum Ausdruck bringen wollte, dass Teil 2 kaum mehr als ein teures, mit (damals) bahnbrechenden Special Effects angereichertes Remake des genialen ersten Teils ist. http://www.nolovelost.com/boris/terminat.htm
    Als inhaltliches Grundgerüst dienten für das ... hüstel...Sequel lediglich Deleted Scenes des Originals bezüglich der Vernichtung von Skynet. Und am Ende wird dann auch noch ´nen schmalziges Happy-End hinten dran geklatscht mit Arnie der im Eisenbottich zerschmilzt und der weinenden Teen-Nerv-Göre die Arnie wie´nen Storch auf einem Bein stehen lässt: "Cool, ich hab jetzt meinen eigenen Terminator!".

    Gerade kiddie-gerechte Filme wie Terminator 2 stehen für mich stellvertretend für das Ende des harten 80er-Jahre-Action-Kinos mit R-Rated Freigabe.

    Leider wird die Terminator-Saga erst am 4. Juni diesen Jahres auch auf inhaltlicher Ebene weitergeführt. Endlich spielt das ganze in der Zukunft und die Story kommt nach zwei (unnötigen) Aufgüssen wieder voran.

    Gruss, Marcel
    wow, hier kann ich ja echt nirgends zustimmen.

    T2 hat das Actionkino sicherlich in eine neue Spähre katapultiert, und nur weil es bei T2 keinen Gore gibt, ist der Film nicht direkt Kiddi-gerecht. Sicherlich ist der Film ähnlich aufgebaut wie T1, durch die Tatsache dass hier zwei Terminatoren gegeneinander antreten bekommt der Film eine ganz andere Atmosphäre.

    Für mich jedenfalls der beste Actionfilm aller Zeiten und mein persönliches Film Highlight Genreübergreifend.

  9. #549
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    wow, hier kann ich ja echt nirgends zustimmen.

    T2 hat das Actionkino sicherlich in eine neue Spähre katapultiert, und nur weil es bei T2 keinen Gore gibt, ist der Film nicht direkt Kiddi-gerecht. Sicherlich ist der Film ähnlich aufgebaut wie T1, durch die Tatsache dass hier zwei Terminatoren gegeneinander antreten bekommt der Film eine ganz andere Atmosphäre.

    Für mich jedenfalls der beste Actionfilm aller Zeiten und mein persönliches Film Highlight Genreübergreifend.
    Dem schließe ich mich weitestgehend an! Und wenn irgend was eine gleiche Story etwas anders erzählt ist dann ist das T3 als Kopie von T2.

  10. #550
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Ist es denn wirklich so schwer zu verstehen, dass die Kinofassung der Director's Cut ist?
    Auch zum ca. 10000sten mal, dazu gibt es unterschiedliche Aussagen von JC und einige besagen das der Film fürs Kino nach Studiovorgaben und Screenings gekürzt werden mußte und er ihn gerne etwas länger gehabt hätte...

  11. #551
    Bitrate Maniac
    Registriert seit
    09.08.01
    Ort
    Zirndorf
    Alter
    44
    Beiträge
    428

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    Gerade kiddie-gerechte Filme wie Terminator 2 stehen für mich stellvertretend für das Ende des harten 80er-Jahre-Action-Kinos mit R-Rated Freigabe.

    Gruss, Marcel
    Wobei T2 doch jahrelang einer der "highest grossing Rated R" Filme war (jetzt auf Platz 8 der Alltime-Charts):
    http://www.boxofficemojo.com/alltime...?page=R&p=.htm

    Bei T1 war die Idee eine nicht-aufhaltbare Killermaschine zu haben.
    T2 brachte mehrere philosphische Ansätze ins Spiel wie z.B. können Maschinen menschlicher sein als Menschen.....

    Ciao

  12. #552
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray


  13. #553
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Ist das eigentlich Plastik oder so ein günstiges Metall?

  14. #554
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Cool da sind ja doch mehr Sounds dabei.

  15. #555
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Was für Sounds ist wohl eher Krach ,der einzige fernünftige Sound ist der der Rechnereinheit bekannt aus T1 und T2.

  16. #556
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von Krypton Beitrag anzeigen
    Was für Sounds ist wohl eher Krach ,der einzige fernünftige Sound ist der der Rechnereinheit bekannt aus T1 und T2.
    Also ich habe alle klar rausgehört, auch die Zeitreise und die Schießerei auf dem Gang zwischen dem T1000 und dem T800.

  17. #557
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    wow, hier kann ich ja echt nirgends zustimmen.

    T2 hat das Actionkino sicherlich in eine neue Spähre katapultiert, und nur weil es bei T2 keinen Gore gibt, ist der Film nicht direkt Kiddi-gerecht. Sicherlich ist der Film ähnlich aufgebaut wie T1, durch die Tatsache dass hier zwei Terminatoren gegeneinander antreten bekommt der Film eine ganz andere Atmosphäre.

    Für mich jedenfalls der beste Actionfilm aller Zeiten und mein persönliches Film Highlight Genreübergreifend.
    Ich habe zu Terminator 2 bereits geschrieben: "Bahnbrechende Special Effects". Dies bedeutet aber nicht automatisch innovative Story (wie in Teil 1) oder neuartige Inszenierung (wie bei Matrix... nun ja)

    Kiddie-gerecht ist ja nicht nur das fehlende Blut und Arnie mit seinem Body-Count von Null. Übelst nervig sind Teenie-Darsteller für die MTV-Generation. Das schadet zeitweise der ernsten Grundstimmung des Film (besagte: "steh auf einem Bein!"-Szene).
    Sehr gelungen sind hingegen die philosphisch angehauchten Off-Kommentare von Linda Hamilton.

    Ebenfalls positiv im Gedächtnis geblieben ist mir eine Szene mit Edward Furlong und Arnie in der Wüste. Zwei spielende Kinder schießen mit Spielzeugpistolen aufeinander..."bumm bumm, du bist tot!"
    Edward Furlong blickt fragend zu Arnie: "Wir werden es nicht schaffen, wir Menschen meine ich...oder?"

    Irgendwelche oberflächlichen "voll krass, Alter" Special Effects machen noch lange keinen guten Film. Sowas stellt dich vielleicht im Alter von 12, aber nicht als hoffentlich etwas gereiften 32jährigen zufrieden.

    Die bei AreaDVD genannten 6 von 10 Punkten für T2 sind sicherlich etwas hart. In Relation zum nicht nur auf Schauwerte ausgerichteten inhaltlich genialen und düsteren Terminator 1 wäre wohl eine Wertung von 80 % gerecht.

    Gruss, Marcel

  18. #558
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.05.04
    Ort
    Schweiz
    Alter
    38
    Beiträge
    78

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    der erste sound im youtube clip tönt wie eine toilettenspülung.

  19. #559
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von mr pulp fiction Beitrag anzeigen
    Ich habe zu Terminator 2 bereits geschrieben: "Bahnbrechende Special Effects". Dies bedeutet aber nicht automatisch innovative Story (wie in Teil 1) oder neuartige Inszenierung (wie bei Matrix... nun ja)

    Kiddie-gerecht ist ja nicht nur das fehlende Blut und Arnie mit seinem Body-Count von Null. Übelst nervig sind Teenie-Darsteller für die MTV-Generation. Das schadet zeitweise der ernsten Grundstimmung des Film (besagte: "steh auf einem Bein!"-Szene).
    Sehr gelungen sind hingegen die philosphisch angehauchten Off-Kommentare von Linda Hamilton.

    Ebenfalls positiv im Gedächtnis geblieben ist mir eine Szene mit Edward Furlong und Arnie in der Wüste. Zwei spielende Kinder schießen mit Spielzeugpistolen aufeinander..."bumm bumm, du bist tot!"
    Edward Furlong blickt fragend zu Arnie: "Wir werden es nicht schaffen, wir Menschen meine ich...oder?"

    Irgendwelche oberflächlichen "voll krass, Alter" Special Effects machen noch lange keinen guten Film. Sowas stellt dich vielleicht im Alter von 12, aber nicht als hoffentlich etwas gereiften 32jährigen zufrieden.

    Die bei AreaDVD genannten 6 von 10 Punkten für T2 sind sicherlich etwas hart. In Relation zum nicht nur auf Schauwerte ausgerichteten inhaltlich genialen und düsteren Terminator 1 wäre wohl eine Wertung von 80 % gerecht.

    Gruss, Marcel
    Du kannst deinen Standpunkt noch 10 mal begründen und es wird weiter Leute wie mich geben die ihn nicht vertreten.
    Ich war damals 16 oder 17 als T2 in den Kinos kam und habe ihn 3 mal im Kino gesehen, ich fand ihn damals super und finde ihn heute immer noch gut weil es einfach ein richtig guter Popcorn-Action Film ist. Albern und kindisch ist imo Robo 3 aber bei T2 geht das imo noch voll i.O. und das nervige hält sich in Grenzen. Sicher hätte ein T2 auch völlig anders und düsterer aussehen können, da könne ich mir auch sehr viel interessantes vorstellen aber er ist nun mal wie er ist und als solches nicht schlecht - 75% hätten mir schon gereicht.

    PS: Ich bin sogar noch wenige Jahre älter als du und du wirst es vielleicht nicht glauben aber ich schaue auch gerne Disney Filme und finde die gut.

  20. #560
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.08
    Ort
    Böblingen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    160

    AW: Terminator 2 : Tag der Abrechnung Blu-Ray

    Zitat Zitat von nada2k Beitrag anzeigen
    der erste sound im youtube clip tönt wie eine toilettenspülung.
    Genau das hab ich auch gedacht als ich den Sound gehört hab...

    Anyway, war wohl gut so, dass ich den Kopp doch abbestellt hab. Gerade an der Halterung für die BDs scheint sehr gespart worden zu sein, die sind im Steelbook wohl besser aufgehoben. Das wird auch auf jeden Fall gekauft. In der Vitriene wär das Ding trotzdem ein Hingucker gewesen...
    Geändert von Mondkind (27.05.09 um 20:49:50 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. EUR 31,99 - Terminator 2: Tag der Abrechnung - Ultimate Edition (HD DVD)
    Von Darius im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.02.08, 05:13:39
  2. Der weiße Hai 4 - Die Abrechnung
    Von MiDniGhT SuN im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.06.06, 06:43:35
  3. Paycheck - Die Abrechnung für 14,99.-€
    Von Sir DVD im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.04, 17:28:01
  4. CC Abrechnung -Devoted
    Von LuckyK im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.05.02, 12:29:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •