Cinefacts

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 278
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.11.01
    Beiträge
    45

    AW: Independence Day ab Februar!

    ok ok, allgemein ist die BR natürlich schon weitaus besser als die diversen DVD-Veröffentlichungen, doch besonders im Bereich der Gesichter (oft ein Problem bei HD Transfer's) ist die Verbesserung nicht besonders gross.

    Was mich aber hauptsächlich stört: Auch wenn es für eine der besseren Fox-BRs ist, und ich natürlich auch froh bin, endlich was bessres als die DVD sehen zu können, kann es nicht sein, dass einer der größten Studio-Titeln überhaupt in einer meiner Ansicht nach unterdurchschnittlichen Quali veröffentlich wird.
    Die Wichtigkeit einer solchen Veröffentlichung hat, denke ich, schlechte Auswirkungen auf den HD-Markt allgemein. Denn sind es nicht genau solche Titel, die man eigentlich als Referenz-Titel auch mal den Freunden vorführen könnte um ein WOW-Erlebnis zu erzeugen? Aber dafür muss ich doch eher den 25 Jahre alten MadMax2 zücken

    Ich erwarte einfach, die Möglichkeiten des gegebenen Mediums angemessen auszuschöpfen, wenn ich dafür den 5fachen Preis eines Kinotickets berappen muss.
    Und ich will mich nicht mit wischiwaschi-Transfer's abpeisen lassen.

    Viele Grüße
    Bubuman

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.02
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    432

    AW: Independence Day ab Februar!

    Es kann ja auch sein das vielleicht nicht mehr möglich gewesen ist um die billigen Effekte nicht ganz billig aussehen zu lassen . Ist nur so eine Vermutung.

    Wie ist denn die Bildqualität von ID4 gegen Predator ? Die Disk ist ja auch nicht so ganz gut geworden. Schneidet die besser oder schlechter ab ?

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.11.01
    Beiträge
    45

    AW: Independence Day ab Februar!

    hi,
    die Effekte sahen im Kino zumindest nicht billig aus, auch waren z.B. die Explosionen nicht so farblich verfälscht wie auf der BR von ID4, dort sehen sie fast schon aus wie ein Negativ.

    Gegen Predator kann ich nicht's zu sagen, aber im Vergleich zu Robocop ist ID4 natürlich schon weitaus besser, aber auch nur, da Robocop wirklich grottenschlechtes Bild bietet.

    Grüße
    Bubuman

  4. #24
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Independence Day ab Februar!

    Nach dem ganzen Geschreibsel hier muß ich mir ID doch mal in den nächsten Tagen reinziehen Predator fand ich insgesamt schon mal okay, nicht umwerfend aber akzeptabel auch wenn ich am Ende doch gut 25 Euro für die Scheibe gezahlt habe. Mit was würde ich Predator vergleichen, vielleicht mit der Erstauflage von Full Metal Jacket oder der HD-DVD von Rambo, alle "befriedigend" Note 3-4.

  5. #25
    HerrNergals zweites Ich
    Registriert seit
    31.05.04
    Ort
    Saarland
    Alter
    38
    Beiträge
    1.414

    AW: Independence Day ab Februar!

    Zitat Zitat von G.B. Beitrag anzeigen
    hi,
    die Effekte sahen im Kino zumindest nicht billig aus, auch waren z.B. die Explosionen nicht so farblich verfälscht wie auf der BR von ID4, dort sehen sie fast schon aus wie ein Negativ.
    Naja, als ich in die DVD reingekuckt habe, sahen die Effekte manchmal auch schon sehr billig aus (z.B. Will Smith mit Familie am Schluss vor dem abgestürzten Raumschiff). Nur konnte man das aufgrund der schlechten Quali der Disc noch sehr gut verbergen. Bei der BR siehts halt wesentlich besser aus und da erkennt man die teilweise schwachen Effekte noch mehr.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.05.05
    Beiträge
    533

    AW: Independence Day ab Februar!

    Na toll. Wenn ich hier so lese und dann durchweg nur "befriedigende" Bildergebnisse lese, bekomme ich ja richtig Lust drauf mir einen weiteren 500 Euro (oder mehr) Player zuzulegen, und noch viel heftiger: mir Discs für 25 Euro das Stück anzuschaffen.
    Das schreckt mich doch stark ab auf den BR Zug aufzuspringen.
    (Bin oder war HD/BR neutral)

    Welche Filme haben denn beispielsweise ein "Referenzbild"?

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: Independence Day ab Februar!

    Zitat Zitat von G.B. Beitrag anzeigen
    Oh Gott, das darf doch nicht wahr sein!

    Habe mir gerade die ID4 Blu-Ray reingezogen und bin entsetzt von der Qualität.
    Keinerlei Detailschärfe in jeglichen Gesichtern (da habe ich ja bei der DVD fast mehr Poren und Falten gesehen) und auch in den sonstigen Bereichen des Bildes. Wischiwaschi überall und so richtig sieht man nur in 2 oder 3 Scenen, dass es sich um HD handelt.

    Ok, man ist von Fox nicht viel besseres gewohnt, aber für einen solchen Blockbuster, der auch noch nicht besonders alt ist, hätte man wohl weitaus mehr erwarten können. Ich kapier das nicht, sind die zu doof oder wollen die uns wirklich, wie im Threat schon angemerkt, im nächsten Jahr nochmal das Geld für eine "remastered" Version aus der Tasche ziehen.

    Seid mir nicht böse, vor allem die eingefleischten Blu-Ray Puristen, aber ich als unparteiischer Blu-Ray/HD-DVD(+) Liebhaber muss trotzdem bemerken, beim HD-DVD Lager gabs eine solch grosse Anzahl von Ausrutschern nicht. Irgenwie habe ich das Gefühl, dort wurde etwas mehr Wert auf Qualtiät statt auf Marketing gelegt. Aber das ist inzwischen vermutlich egal

    Viele Grüße
    Bubuman
    so einen blödsinn habe ich selten gelesen.

    1) gibt es en BD-DVD vergleich, der wohl eindeutig ist

    2) habe ich genug HD DVDs, die auch nur mittelmäßig sind. das hängt also mitnichten vom format ab

    3) dass bei HD DVD mehr auf qualität geachtet wird, ist wohl ein witz. kaum eine der scheiben hat losless audio, das allein spricht schon bände. und nein, doby digital plus gewandelt auf DTS wie es der HD-E1 macht, klingt nicht so gut...

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.02
    Beiträge
    1.069

    AW: Independence Day ab Februar!

    Zitat Zitat von metaldemon666 Beitrag anzeigen
    Das ist doch ein Scherz oder?

    Hab die Blu-Ray mit der DVD verglichen und da liegen Welten dazwischen.
    Da muß ich zustimmen. Ich weiß ja nicht auf was für Geräten hier teilweise geschaut wird, aber die Bluray war weit besser als die DVD.
    Ich glaube hier werden immer Referenzbilder erwartet, nur manchmal geben die Master vielleicht nicht mehr her, auch wenns von Fox ist.
    Ich war jedenfalls positiv überrascht.
    Nur der Ton war wie auf der DVD, da ist nix besser. Bild aber schon deutlich besser.

  9. #29
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Independence Day ab Februar!

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    so einen blödsinn habe ich selten gelesen.

    1) gibt es en BD-DVD vergleich, der wohl eindeutig ist

    2) habe ich genug HD DVDs, die auch nur mittelmäßig sind. das hängt also mitnichten vom format ab

    3) dass bei HD DVD mehr auf qualität geachtet wird, ist wohl ein witz. kaum eine der scheiben hat losless audio, das allein spricht schon bände. und nein, doby digital plus gewandelt auf DTS wie es der HD-E1 macht, klingt nicht so gut...
    Den Ton hat er doch garnicht erwähnt oder? Und vom Bild her nehmen sich HD-DVD und BR nichts. Da gibts überall bessere und schlechtere die ähnlich gut oder schlecht aussehen.
    Allerdings muß ich auch sagen das Fox das Label ist bei dem es mir auch am häufigsten so vorkommt als habe man sich mit der Umsetzung auf BR wenig "Mühe" gemacht.

  10. #30
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Independence Day - Falsche Endcredit Sequenz?

    Kann es sein, dass auf der Blu-ray nicht der original Abspann drauf ist?

    Hab gestern den Film gesehen und war doch etwas überrascht, als die Endcredits begannen. Es ist ewig her, dass ich den Film das letzte Mal gesehen habe, aber ich war mir sicher, im Kino waren die Titel im selben Stil der Opening Titles animiert? Stattdessen ist ein simples Ein- und Ausfaden von weißer Schrift auf Schwarz...

    Bin ich jetzt komplett weg, oder ist das tatsächlich der falsche Abspann??? Hat jemand die DVD zur Hand, um das kurz überprüfen zu können.

  11. #31
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Independence Day ab Februar!

    Auch auf der DVD (EV, dts-SE) befindet sich kein animierter Abspann. Die Schriftart ist dieselbe wie beim Vorspann, aber nur weiße Schrift auf schwarzem Grund.
    Ans Kino kann ich mich nicht mehr erinnern

  12. #32
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: Independence Day ab Februar!

    Hm, dabei hätte ich es schwören können.

    Hatte mich nach der letzten Szene schon auf den coolen Abspann gefreut.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    68

    AW: Independence Day ab Februar!

    Laut Coverangaben ist der oben verlinkte Bildvergleich zwischen Extended und Blu-Ray, also normaler Fassung. Kommt mir so vor als hinke der Vergleich.

    Ganz unabhängig vom Bild kommt für mich ohnehin keine Blu-Ray ins Haus die nicht wenigstens alle Extras beinhalten, die auf den DVDs dieser Welt verstreut sind - und schon gar keine, die nicht alle Filmversionen bietet. Das riecht nach Abzocke und bei den Blu-Ray-Preisen muss ich mir das nicht antun.

  14. #34
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Independence Day ab Februar!

    Ich habe mir die BR jetzt auch angeschaut und fand das Bild eher mittelmäßig, hätte mir da schon etwas mehr erwartet, sehr durchwachsen, FOX halt. Sicher ist das Bild schärfer als das der DVD, besser als das der Rocky I BR in jedem Fall aber an The Rock oder sowas kommt das lange nicht.

  15. #35
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Independence Day ab Februar!

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @G.B.

    Bei allem Respekt, aber die Blu Ray von ID4 ist nicht nur um Welten sondern sogar um Galaxien besser als die DVD!

    Hab selbst verglichen und es gibt auch sehr aussagekräftige Bildvergleiche.

    Für HD Verhältnisse ist die Blu Ray nur durchschnitt aber keinesfalls so schlecht wie von dir jetzt dargestellt.
    Ist eine der besseren Fox Scheiben.

    Aber für mich zählt letztlich vor allem, dass ich ID4 auf DVD nicht mehr ansehen konnte weil die Quali so mies ist. Und das ist nicht erst seit ich HD habe sondern schon vorher fand ich das.

    Und verglichen zur DVD ist die Blu Ray wie als hätte man den Film neu gedreht.

    Grüsse
    Kann mir mal jemand einen Link mit einem Bildvergleich posten? Ich find nix. Danke.

    Die Limited Cinedition ist die gleiche Scheibe,nur in anderer Verpackung. (zusätzlich der DC als DVD) Korrekt?
    Geändert von lucky (19.01.11 um 17:22:27 Uhr)

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: Independence Day ab Februar!

    Ja.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.06
    Alter
    35
    Beiträge
    835

    AW: Independence Day ab Februar!

    Hallo zusammen,

    wieso sind auf den aktuellen BluRay Editionen weniger Extras enthalten, als auf der Special Edition der DVD und wird es wohl eine neue VÖ geben?

    Danke

  18. #38
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Independence Day ab Februar!

    Zitat Zitat von nrwbasti Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    wieso sind auf den aktuellen BluRay Editionen weniger Extras enthalten, als auf der Special Edition der DVD und wird es wohl eine neue VÖ geben?

    Danke
    Ist doch auf vielen Blu-ray so,das die Extras nicht alle übernommen werden. Damals hat man großkotzig damit geworben,das die Blu-ray exklusives Bonusmaterial enthält. Heute muss man fast jede 2te DVD behalten,damit man noch das Bonusm. behält. Die beste VÖ.war die Limited Cinedition .
    Und selbst die,hatte nicht mal die Langfassung an Bord. Ich hab sie damals noch günstig für 14,99 gekauft. Ist aber schon lange OOP.
    Die einzige VÖ,die mich hier noch interessieren würde,wäre die 3D Fassung. Aber da der Kinostart hierfür auf Eis gelegt wurde,liegt ist die Chance leider geringer geworden.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Independence Day ab Februar!

    Ich rechne bald mit einer 3D Neuauflage, wie bei I, Robot.

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.356

    AW: Independence Day ab Februar!

    In den USA wird am 3. Mai eine Neuauflage mit Original- und Extented Fassung erscheinen. Könnte mir vorstellen, dass die anlässlich des neuen Kinofilms, auch hierzulande erscheinen wird.

    Independence Day-id4_glamour_skew_final_720x405.jpg

    Twentieth Century Fox Home Entertainment will release a 20th anniversary edition Blu-ray and DVD release for Independence Day ahead of the June 24th theatrical release of Independence Day: Resurgence.

    The 20th Anniversary edition includes newly restored theatrical and extended cuts of the Roland Emmerich-directed alien invasion blockbuster. It will arrive on Digital HD, Blu-ray and DVD on May 3.

    An “Attacker Edition” will also be available featuring a Blu-ray Inside Limited Edition 3D Alien Ship Collector’s Set.

    Special Features:

    Attacker Edition Gift Set Blu-ray

    - Newly Restored Extended and Original Theatrical Cuts
    - All-new 30-Minute Documentary – Independence Day: A Legacy Surging Forward
    - Limited Edition Alien Ship Replica
    - Collectible Booklet
    - Includes Two Blu-ray discs and Digital HD

    Blu-ray

    - Newly Restored Extended and Original Theatrical Cuts
    - All-new 30-Minute Documentary – Independence Day: A Legacy Surging Forward
    - Includes Two Blu-rayTM discs and Digital HD

    DVD

    - Newly Restored Theatrical Cut
    - Includes Digital HD

    Digital HD

    - First time Digital HD Extras Including Newly Restored Extended Cut
    - All-new 30-Minute Documentary – Independence Day: A Legacy Surging Forward

    Independence Day – 20th Anniversary Attacker Edition Blu-ray & Standard Blu-ray

    Street Date: May 3, 2016
    Prebook Date: March 30, 2016
    Screen Format: 16:9 (2.39:1)
    Audio: English 5.1 DTS-HD-MA / Spanish 5.1 DD / French Parisian 5.1 DTS / French Quebecois 1.0 DD
    Subtitles: English / French / Spanish
    Total Run Time: Approximately 145 minutes (Theatrical Cut) / Approximately 154 minutes (Extended Cut)
    U.S. Rating: PG-13



    Quelle.
    Geändert von Cap.T (15.03.16 um 11:03:29 Uhr)

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Independence Day - SE
    Von delray im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 148
    Letzter Beitrag: 26.05.15, 19:06:04
  2. Independence Day (dts)
    Von Zeratul1000 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.05.04, 14:13:22
  3. Independence day DTS
    Von lord ork im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.05.04, 09:21:17
  4. independence day???????????
    Von dts-guru im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.03.04, 18:00:20
  5. independence day
    Von DanielEis im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 21:19:34

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •