Wenn man mal davon absieht, dass der comicmäßig übertriebene Gorestil so gar nicht zur ansonsten eher ernsten Inszenierung passt, kann man ihn sich eigentlich schon ganz gut ansehen.