Cinefacts

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 160 von 201
  1. #141
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.04
    Alter
    34
    Beiträge
    434

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Zitat Zitat von Lex Beitrag anzeigen
    wurde eigentlich bei irgend jemandem der AVATAR trailer vorm film
    in 3D gezeigt??

    bei mir zumindest nicht.
    voll bescheuert!

    die vorschau für einen 3D film, vor einem 3D film, wird in 2D gezeigt!

    gruß,
    Lex
    Bei mir in Esslingen wurden 3D-Trailer zu "Avatar", "Oben" und "Disney's Eine Weihnachtsgeschichte" gezeigt.

  2. #142
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Es kommt scheinbar auch darauf an, wieviele 3D-Filme man schon gesehen hat. ich dürfte inzwischen bei gut 15 sein, weshalb ich bereits von diesen Schaueffekten a la FD4 oder Bloody Valentine genug habe und stattdessen gezielten Einsatz wie bei Oben oder Christmas Carol bevorzuge.

  3. #143
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Ich finde so beeindruckend sind diese 3D Effekte gar nicht.
    Ich bin auf jeden Fall nicht bereit, dafür ein höheres Eintrittsgeld zu bezahlen.

    Style over Substance. So sieht die Zukunft mit dem 3D Kram aus.

  4. #144
    Hiro Nakamura
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    VIE
    Alter
    43
    Beiträge
    632

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Gibt es irgendwo hier eigentlich schon eine Diskussion zur Wahrnehmung der 3D-Effekte? "3D" kann man ja nicht suchen

    Sind bei FD heute bei recht großer Leinwand so ca. Mitte/Mitte gesessen. Uns ist zum zweiten Mal aufgefallen, dass bei schnelleren oder zu extremen Effekten (Schraubenzieher, Reifen, Schauspieler extrem nah an der Kamera, etc.) der 3D Effekt fast komplett verloren geht, so als könnte das Hirn nicht so schnell auf den hier extremen Effekt reagieren.

    Kanns nicht besser beschreiben - aber sowas wie Wassertropfen oder auch der Sektstöpsel, da seh ich dann nur kurz doppelt, bevor sich das Bild dann wieder "normalisiert".

    Geht euch das auch so? Ist es bei 3D vielleicht besser, weiter hinten zu sitzen?

  5. #145
    A depressive Character
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Woodsboro
    Alter
    36
    Beiträge
    3.236

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Zitat Zitat von kopfnick Beitrag anzeigen
    Geht euch das auch so? Ist es bei 3D vielleicht besser, weiter hinten zu sitzen?
    Nein, weiter vorne soll besser sein. Ich sitz in einem Saal mit 16 Reihen meistens in Reihe 5 und da kommen die Effekt immer gut zur Geltung.

  6. #146
    Hiro Nakamura
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    VIE
    Alter
    43
    Beiträge
    632

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Zitat Zitat von stumacher Beitrag anzeigen
    Nein, weiter vorne soll besser sein. Ich sitz in einem Saal mit 16 Reihen meistens in Reihe 5 und da kommen die Effekt immer gut zur Geltung.
    hm... wir waren eh Reihe 5, und die Leinwand war eigentlich ziemlich groß, also eh so wie bei dir. Ist übrigens allen 4en von uns gleich gegangen mit den Szenen - haben bei allen ned richtig funktioniert.

    Heul, ich wills auch "gscheidt" sehen

    Übrigens: Dickes Danke an das Apollo in Wien, die 3D auch in OV spielen, wusste ich gar nicht bis gestern. Ich dachte schon, 3D muss ich mir jetzt immer synchronisiert geben...

  7. #147
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Zitat Zitat von gcxxm3k Beitrag anzeigen
    Bei mir in Esslingen wurden 3D-Trailer zu "Avatar", "Oben" und "Disney's Eine Weihnachtsgeschichte" gezeigt.
    Dito. Allerdings war der Avatar-Trailer bei mir auch nur in 2D.

  8. #148
    Berater des Dons
    Registriert seit
    20.02.06
    Ort
    A-4600 Wels
    Alter
    38
    Beiträge
    1.178

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Katastrophal schlechter Film. Ich mochte die Vorgänger gern, aber hier gibt es Null Spannung, ganz miese Darsteller, die nicht mal Soup-Niveau haben und die schlecht gemachten 3D-CGI-Splattereinlagen sind einfach nur

    Heißer Tip für den Flop des Jahres.

  9. #149
    Schokooladee
    Registriert seit
    30.12.01
    Ort
    Murr (Stuttgart)
    Alter
    30
    Beiträge
    456

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Zitat Zitat von Herbert W. Beitrag anzeigen
    Dito. Allerdings war der Avatar-Trailer bei mir auch nur in 2D.
    Bei uns in Stuttgart wurde Avatar in 3D gezeigt. Einfach Bombastische 3D Effekte, im gegensatz zu FD4 =D

  10. #150
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Habe mir den Film gestern angesehen. Ich bin mit keinen Erwartungen ins Kino und der Film war genau so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Der Film besteht nur aus einer Sterbeszene nach der anderern und ein bisschen Geschwafel zwischendurch. Die Sterbeszenen waren nichts besonderes, bis auf

    den Schluss im Kino mit den "3D-Effekt" .

    Die CGI-Effekte sahen oft ziemlich billig aus. Das Ende war sehr unspektakuler. Ich fand den Film trotzdem nicht ganz schlecht. Gelangweilt habe ich mich nicht und manchel fand ich den Film auch ein bisschen spannend und schmunzeln musste ich auch öfters . In 3D macht der Film bestimmt noch mehr Spaß, aber ich weiß nicht ob ich dafür soviel Geld bezahlen würde.

    5 von 10 Punkten

    Waren bei euch im Kino auch Tonfehler? Mir sind drei Stück aufgefallen. Einmal am Anfang beim Rennen, dann beim Friseur (da versteht man ein Wort gar nicht) und dann irgendwann später nochmal.

  11. #151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Zitat Zitat von Deadly Terror Beitrag anzeigen
    Der Film besteht nur aus einer Sterbeszene nach der anderern und ein bisschen Geschwafel zwischendurch. Die Sterbeszenen waren nichts besonderes, bis auf

    den Schluss im Kino mit den "3D-Effekt" .

    Die CGI-Effekte sahen oft ziemlich billig aus. Das Ende war sehr unspektakuler. Ich fand den Film trotzdem nicht ganz schlecht...

    5 von 10 Punkten

    .
    Kann es sein, dass du mit sehr wenig zufrieden bist?
    Und dann noch ohne 3D geguckt - dann wäre der Film glaub ich die Niete des Jahres - na ja, eigentlich ist er das auch mit...

  12. #152
    der 2. Rächer
    Registriert seit
    27.10.08
    Ort
    Capital City
    Alter
    37
    Beiträge
    2.899

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    so mein erstes (nicht IMAX) 3D Erlebnis, gestern im CinemaXX und was soll ich sagen, ich bin begeistert!
    Dieses 3D ist ja unglaublich, ich war ja skeptisch, aber nun über alle Zweifel erhaben. Nichtmal unbedingt dieses "auf einen zu fliegen" war es das mich so begeistert hat, sondern die unglaublich "Tiefenwirkung" in jeder Scene, ich bin ganz hin und weg. Wenn dass das Kino der Zukunft ist, dann bin ich dabei.

    achja...zum Film...Effekthascherei macht aber noch lange keinen guten Film.
    Schlechte Darsteller, keine Story, keine Spannung, kein "Feeling". Dafür aber ein Splättergehalt, der ja Teil 3 locker in den Schatten stellt.

    alles in allem 3/10 ...davon 1x 3D-Bonus und 1x Mainstream-Splatter-Bonus

    PS:
    ganz lustig fand ich die Idee, die Todesscnenen des 3. im Vorspann des 4. zu verwenden

  13. #153
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Der Film war sehr gut. Genau das was ich erwartet habe: brutale, innovative und spaßige Todesszenen. Alles in Massen vorhanden.
    Der 3D-Effekt war super und der Unterhaltungswert groß!
    Viel Story und großartige Neuerrungen brauche Ich bei der Final Destination-Reihe nicht.

    Film: 7,5/10 (3D-Fassung).

    Der Film kommt nahe an Zweiten ran und ist viel besser als der dritte Teil.


    PS:
    ganz lustig fand ich die Idee, die Todesscnenen des 3. im Vorspann des 4. zu verwenden
    Ich habe da aber noch Todesszenen aus allen anderen Teilen gesehen.

  14. #154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.04
    Beiträge
    428

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    War heute drin,schreibe aber erst morgen meine komplette Meinung zum Film,weil total
    müde.....
    Aber schonmal vorab: Habt ihr die diversen Anspielungen auf Teil 1 mitbekommen?

    Die Truppe sitzt auf der Rennstrecke in Block 180. Ein Bus der Linie 180 fährt am Krankenhaus
    vorbei.Und geil: Der Hund des Obdachlosen heißt Browning (Name des Hauptcharakters aus Teil 1).
    Das Plakat "Clear Rivers" (2.Hauptcharakter aus Teil 1+2)

    Außerdem die Zeitungsartikel,die Anzeigentafel des Kinos,die Überlebenden wollen,nachdem sie meinen,den Plan durchkreuzt zu haben eine Reise machen,natürlich nach Frankreich......
    Und da war bestimmt noch mehr....
    Geändert von stranger4life (16.09.09 um 21:05:02 Uhr)

  15. #155
    A Little Nightmare Music!
    Registriert seit
    03.05.05
    Ort
    The City of Kassel
    Alter
    32
    Beiträge
    727

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Jep, aber das war doch in den vorherigen Teilen auch schon so. 180 taucht immer wieder auf, in allen Filmen. Der Rennplatz hat den Namen "McKinley Speedway", so wie die Schule und der Grufti im dritten Teil. Die Biermarke, die der Rassist trinkt, kommt auch in 2 und 3 vor.

    Ich war gestern in der 3D Fassung drin.

    MHO:

    Die 3D-Effekte waren interessant. Ob sie 3€ Aufpreis wert sind? Vielleicht... Genervt hat mich die 3D-Brille. Im Cineplex Kassel waren das ziemlich schwere Bomber-Brillen, die einem ganz schön auf Nasenbein drückten (nicht solche leichten Brillen, wie im Film oder wie ich sie ausm Berliner Imax kenne)...

    Der Film an sich war okay, aber auch nichts großartiges. Es wiederholt sich halt mittlerweile alles. Leider hat der Trailer viel zu viel vorweg genommen.

    Die Szene im Beauty-Shop war für mich somit bei weitem nicht so spannend, wie für jemanden der den Trailer nicht gesehen hat.

    Was ich gut fand war, dass wieder etwas mehr auf schwarzen Humor gesetzt wurde. Die Tode sind teilweise gut geworden (Szene direkt vor der Titelsequenz) teilweise aber auch extrem unglaubwürdig (Swimmingpool).
    Geändert von Exitus (16.09.09 um 21:38:52 Uhr)

  16. #156
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.04.08
    Ort
    Weimar
    Alter
    37
    Beiträge
    1.536

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Die Truppe sitzt auf der Rennstrecke in Block 180. Ein Bus der Linie 180 fährt am Krankenhaus
    vorbei.Und geil: Der Hund des Obdachlosen heißt Browning (Name des Hauptcharakters aus Teil 1).
    Das Plakat "Clear Rivers" (2.Hauptcharakter aus Teil 1+2)

    Außerdem die Zeitungsartikel,die Anzeigentafel des Kinos,die Überlebenden wollen,nachdem sie meinen,den Plan durchkreuzt zu haben eine Reise machen,natürlich nach Frankreich......
    Und da war bestimmt noch mehr....
    Ich hatte nur den Bus 180 mitbekommen. Das sind ja echt viele Verknüpfungen. Respekt.
    Wie gesagt: ich finde den Film sehr untertaltsam und in 3D macht er richtig Spaß.

  17. #157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.04
    Beiträge
    428

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    So,jetzt aber mal meine komplette Meinung zum Film:

    Wie gesagt,gestern im UCI Bochum in 3D gesehen.Die 3D Effekte waren gut,haben mich aber
    nicht völlig vom Hocker gerissen.Die Effekte bestanden größtenteils aus herumfliegenden Teilen.Allerdings klar,die "Tiefe", die ein Film generell durch den 3D Effekt bekommt,ist immer wieder klasse.

    Zum Film selbst muss ich sagen,das ich meine Erwartungen nach den schlechten Kritiken hier im
    Board ziemlich zurück geschraubt habe,vielleicht war ich gerade deswegen positiv überrascht.
    Ich setze den 4ten Teil definitiv FAST mit Teil 2 gleich,fast,WEIL Teil 4 irgendwie liebloser
    inszeniert wurde.Es wirktr etwas billiger und schnell abgespult.

    Aber die Todeszenen,sowie besonders der Teil in der Mall bzw. im Kino,das fand ich schon klasse.
    Ok,die Visionen die der Hauptcharakter hatte,diese Animationen sahen natürlich echt billig
    aus.
    Ich fand aber ganz einfach,das das FD-Feeling voll rüber kam und der Film nie wirklich langweilig
    wurde.Klar muss man das Hirn abschalten,weil so einiges,wie es hier schon erwähnt wurde,sehr
    an den Haaren herbei gezogen war.Aber lässt man sich darauf ein,erlebt man einen Final Destination-Film,
    welcher,wie gesagt,wieder richtig gut ist,nach dem miesen 3ten Teil.

    Die Eröffnungssequenz,also das Rennen mit seinen Folgen fand ich ebenfalls sehr gelungen und ist
    mit Teil 2 zu vergleichen,wenn auch hier wieder ein Quentchen fehlt.Zu viel CGI und diese
    nicht so wirklich gut.

    Insgesamt muss ich sagen: An Teil 1 kommt eh nix ran,weil das noch ein Mystery-Film war und
    die Idee einfach neu war,der Film war einfach gut gemacht.
    Teil 2 war dan Fun,aber auch gut gemacht,leider ohne Mystery-Faktor.Teil 3 war Fun,leider nicht
    gut gemacht und Teil 4 ist dann wieder richtig gut gemachter Fun,mit einigen schwächen bei
    den Effekten,aber vollem FD-Feeling.

    Außerhalb der Reihe eine 6,5 von 10, als Fan der FD-Filme eine glatte 8.

    Wenn man diese Filme und die Idee mag,wird man keinesfalls enttäuscht.

  18. #158
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Wo war Teil4 denn gut gemachter Fun? Auch der Anfang ist in meinen Augen nicht annähernd mit Teil 2 zu vergleichen - außer, dass auch Autos eine Rolle spielen.

  19. #159
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.04
    Beiträge
    428

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Zitat Zitat von montana Beitrag anzeigen
    Wo war Teil4 denn gut gemachter Fun? Auch der Anfang ist in meinen Augen nicht annähernd mit Teil 2 zu vergleichen - außer, dass auch Autos eine Rolle spielen.
    Tja,keine Ahnung,wie du das so sehen kannst,wenn dir Teil 2 auch gefallen hat.

    Dann schreib mir doch einfach mal,was an Teil 2 jetzt alles so viel besser war als jetzt an Teil 4, ok?
    Ich hab ja bereits gesagt,warum ich Teil 4 nur knapp hinter Teil2 sehe,jetzt bist du dran....

  20. #160
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.01.04
    Ort
    Frankfurt Oder
    Beiträge
    114

    AW: "Final Destination 4" kommt in 3D

    Ich will mehr davon. Hatte zwar gesagt ich fand ihn geil aber zwei Mankos sind mir denn doch eingefallen. Mir kam der Film zu schnell vor. Zack Zack und dann wars schon vorbei. Als zweites gefiel mir der Soundtrack nicht so. Mir hat total die Theme gefehlt. Ich finde ihn besser als Teil 3. Und das soll was heißen, denn ich fand Teil 3 spitze (da bin ich aber wohl der einzige).

Seite 8 von 11 ErsteErste ... 4567891011 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Final Destination
    Von Belial im Forum Filme auf Blu-ray (Deutschland)
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 22.02.18, 20:29:45
  2. Final Destination - Box ?
    Von Ma-xXx im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.08.03, 22:11:04
  3. Final Destination 2 (RC1)
    Von SiNUS im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.08.03, 19:43:22
  4. Final Destination 2
    Von zappenduster im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 97
    Letzter Beitrag: 26.03.03, 15:03:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •