Cinefacts

Seite 17 von 20 ErsteErste ... 71314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 385
  1. #321
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.02.02
    Beiträge
    45

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Bond Beitrag anzeigen
    Achtung ! Deutsche Rambo 1 Bluray Synchronisation ist im Vergleich zur DVD nicht mehr vollständig !
    Während der ersten Flucht mit dem Motorad fehlt in der BluRay-Version 2 kurze Text bzw. Ton-Passagen !
    Als der Sheriff an einer Stelle nicht mehr weiter kommt, sagt er kurz "Ich krieg Dich !" das fehlt auf der Bluray !
    und als Rambo am Steilhang vom Motorrad fällt, stöhnt er kurz auf, auch das fehlt !
    Entäuschend !!!
    Weiß jemand ob die UK oder F Bluray-Version vollständig ist ?
    Hat den keiner Ahnung, ob die UK oder F korrekte Synchro hat ?!

  2. #322
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Denke das wird überall gleich sein. Für die DVD gabs ja noch ne Austauschaktion aber bei den HD Versionen scheint sich keiner beschwert zu haben und deswegen gibts da auch keinen Austausch.

    Und schnell noch was zum Thema beitragen:
    Pinocchio ist fehlerhaft -fehlende Wörter in der engl. Tonspur, soll bei der US und der dt. Version bereits feststehen, andere EU-Auflage wie u.a. die UK und die niederl. Versionen sollen fehlerfrei sein

  3. #323
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.04.08
    Alter
    30
    Beiträge
    541

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    terminator s.c.c. fehlpressung

    die blu-ray ist zum beispiel bereits in der schweiz erschienen und warner hat den deutschen ton vergessen

    siehe auch hier die news: http://blurayreviews.madonna-online.ch/index.htm

    es bleibt also abzuwarten ob (und wenn ja ob fehlerlos) die blu-ray nächste woche bei uns in deutschland erscheinen wird

  4. #324
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von tpguservst Beitrag anzeigen
    terminator s.c.c. fehlpressung

    die blu-ray ist zum beispiel bereits in der schweiz erschienen und warner hat den deutschen ton vergessen

    siehe auch hier die news: http://blurayreviews.madonna-online.ch/index.htm

    es bleibt also abzuwarten ob (und wenn ja ob fehlerlos) die blu-ray nächste woche bei uns in deutschland erscheinen wird
    Wer arbeitet bei Warner in der Qualitätsicherung? Nur bekiffte Studenten auf 410 €-Basis?

  5. #325
    Sägenschwinger
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    FFM
    Alter
    46
    Beiträge
    1.420

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Hallo!
    Habe heute die UK BluRay von King Kong bekommen und mußte feststellen, das die Kinofassung und die Langfassung im Gegensatz zur englischen Tonspur und der deutschen DVD eine Tonversatz hat. Vielleicht so um 2-4ms. Fällt stellenweise recht deutlich auf. Z.B. Ab Kapitel 34 auf der BluRay. Als Kong mit Naomi Watts auf dem Berg ist und sie für ihn tanzt. Dann schlägt Kong mal kräftig auf den Boden und zerschmettert einen Stein. Da ist es mir recht deutlich aufgefallen, das der "Schlag" etwas später kommt... Das zihet sich durch den gesamten Film hindurch...
    Kann das jemand bestätigen... Oh weh...

  6. #326
    Uncut auf DVD immer!
    Registriert seit
    08.08.04
    Beiträge
    508

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Hallo,

    ich habe seit gestern Dornröschen. Allerdings gibt es ein Problem: Wenn man den Film startet, kommt in der ersten Texteinblendung kein Ton. Erst ab der Hälfte der 2. Texteinblendung (Walt Disney presents) setzt der Ton ein.

    Zappe ich das Kapitel aber von Hand zurück, ist der Ton von Anfang an da. Hat noch jemand das Problem? Habe den 35er Pana.

    mfg insight

  7. #327
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Binz - Schweiz
    Alter
    45
    Beiträge
    2.602

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    @Leatherface:

    Ich hab die Szenen dort jetzt etwa 4 mal angeschaut - kann dort keinen Unterschied zur Englischen Fassung feststellen.
    Ich gebe allerdings auch zu, dass ich in Bezug auf Ton nicht gerade der beste Beobachter bin.

    Auf was hast Du getestet? Bei mir wars die UK BD auf BD-350 von Sony und Verstärker Onkyo 875.

    Gruss

    Darkman

  8. #328
    Sägenschwinger
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    FFM
    Alter
    46
    Beiträge
    1.420

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Danke Darman.
    Bei mir war es die UK auf Sony BD-350. Receiver: Denon AVR 2309.
    Der Receiver ist allerdings neu. Dachte erst, da stimmt was mit der Verzögerungszeit nicht. Aber die DVD (King Kong) und die englische Tonspur laufen Lippen / Effektsynchron.
    Werde es mal bei einem Bekannten testen.
    Falls es dort auch ist, schicke ich sie zurück...

  9. #329
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.08
    Alter
    37
    Beiträge
    197

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Bei mir läuft Indiana Jones 4 nicht abi Blu-ray.

    Habe einen Samsung BD 2500.

    Anfangs kommt der kurze Paramount Trailer. Anschließend kann man die Sprache auswählen und dann bleibt der Bildschirm blau. Dann passiert nichts mehr...


    Kennt hier jem. das Problem?

  10. #330
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Marcel1981 Beitrag anzeigen
    Kennt hier jem. das Problem?
    Das nicht, aber die vielen Probleme mit Samsung (noch der 1400er) haben bei mir dazu geführt, daß ich das Teil eingemottet und auf einen anderen Player (Sony BDP-S350) gewechselt habe.

    Seither läuft alles problemlos (und schneller).

  11. #331
    Uncut auf DVD immer!
    Registriert seit
    08.08.04
    Beiträge
    508

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von insight Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe seit gestern Dornröschen. Allerdings gibt es ein Problem: Wenn man den Film startet, kommt in der ersten Texteinblendung kein Ton. Erst ab der Hälfte der 2. Texteinblendung (Walt Disney presents) setzt der Ton ein.

    Zappe ich das Kapitel aber von Hand zurück, ist der Ton von Anfang an da. Hat noch jemand das Problem? Habe den 35er Pana.

    mfg insight


    Hat niemand diesen Fehler bei sich entdeckt?

  12. #332
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    8.508

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Leatherface Beitrag anzeigen
    Hallo!
    Habe heute die UK BluRay von King Kong bekommen und mußte feststellen, das die Kinofassung und die Langfassung im Gegensatz zur englischen Tonspur und der deutschen DVD eine Tonversatz hat. Vielleicht so um 2-4ms. Fällt stellenweise recht deutlich auf. Z.B. Ab Kapitel 34 auf der BluRay. Als Kong mit Naomi Watts auf dem Berg ist und sie für ihn tanzt. Dann schlägt Kong mal kräftig auf den Boden und zerschmettert einen Stein. Da ist es mir recht deutlich aufgefallen, das der "Schlag" etwas später kommt... Das zihet sich durch den gesamten Film hindurch...
    Kann das jemand bestätigen... Oh weh...
    Hallöchen,

    habe die PS3, mit der ich Blurays abspiele, und mir ist keine Verzögerung zu Ohren gekommen. Habe die gesamte Szene grade angeschaut und auch auf den Schlag geachtet. Keine Verzögerung.

    RGVEDA

  13. #333
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    8.508

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von insight Beitrag anzeigen
    Hat niemand diesen Fehler bei sich entdeckt?
    Grade mit der PS3 ausprobiert. Gleich bei der ersten Texteinblendung kam Ton bzw. Musik. Kann den Fehler also nicht reproduzieren bei mir.

    RGVEDA

  14. #334
    R.I.P. - Rock in Peace
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Sin City
    Beiträge
    1.054

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Hi,

    habe mir gerade Fluch der Karibik bestellt bei den Amazon UK. Woran kann ich erkennen ob ich die fehlerhafte Auflage erwischt habe oder die korrigierte?

    Danke schonmal im Voraus.

  15. #335
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Smack Beitrag anzeigen
    Hi,

    habe mir gerade Fluch der Karibik bestellt bei den Amazon UK. Woran kann ich erkennen ob ich die fehlerhafte Auflage erwischt habe oder die korrigierte?

    Danke schonmal im Voraus.
    Auf der dt. BD war hinten ein kleiner Aufkleber "geprüfte Qualität". Wie das die UK macht, weiß ich nicht.

  16. #336
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Marcel1981 Beitrag anzeigen
    Bei mir läuft Indiana Jones 4 nicht abi Blu-ray.

    Habe einen Samsung BD 2500.

    Anfangs kommt der kurze Paramount Trailer. Anschließend kann man die Sprache auswählen und dann bleibt der Bildschirm blau. Dann passiert nichts mehr...


    Kennt hier jem. das Problem?
    Nein, kenne das Problem nicht. Hab den schon 2-mal auf dem Player geschaut. Hab nicht mal die ganz neue Firmware drauf (vorletzte Version glaub)

  17. #337
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Smack Beitrag anzeigen
    Hi,

    habe mir gerade Fluch der Karibik bestellt bei den Amazon UK. Woran kann ich erkennen ob ich die fehlerhafte Auflage erwischt habe oder die korrigierte?

    Danke schonmal im Voraus.
    Guckst du z.B. hier http://www.engadgethd.com/2007/08/31...raming-issues/

  18. #338
    R.I.P. - Rock in Peace
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Sin City
    Beiträge
    1.054

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Danke

    Hoffe mal die tauschen auch die UK wenn die denn den Fehler haben sollte.

  19. #339
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.05
    Beiträge
    25

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    hab mit "High School Musical 3" folgendes Problem:

    - sämtliche Trailer laufen einwandfrei durch
    - danach sollte dann irgendwann das Menü erscheinen, tut es aber nicht (auch nach sehr, sehr langer Wartezeit nicht)

    Player: Pioneer BDP 51FD, aktuellste Firmware ist installiert.

    Ist das Problem bekannt?
    Kann ich da was gegen tun?

    Falls nicht, bring ich die blu-ray halt zurück...

  20. #340
    ...
    Registriert seit
    01.09.05
    Ort
    Bavaria
    Alter
    50
    Beiträge
    95

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Die Blu-Ray von "L'Auberge Rouge" läuft nicht auf dem Sony BDP-S300. Ich habe die aktuelle Firmware V-4.50 - der Bildschirm bleibt schwarz. Bravo Sunfilm, so etwas schafft Vertrauen!

    Als ich die Disc im Laden zurückgeben wollte und dafür die DVD mitnehmen wollte: Fehlanzeige! Die Disc läuft auf der PS3 und einem Panasonic einwandfrei. Mir bringt das natürlich nichts...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der "Grüsse" und "Wünsche" Thread! 2007/2008
    Von Pernodil im Forum Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.01.08, 13:27:07
  2. Fehlerhafte Hongkong DVD "Attack the Gas Station"
    Von Demonworldslayer im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.03, 18:43:42
  3. Woran erkenne ich die fehlerhafte Auflage von "Die durch die Hölle gehen"?
    Von Toni Montana im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 22:00:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •