Cinefacts

Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 385
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Nähe Hannover
    Alter
    55
    Beiträge
    1.072

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von M1uffy Beitrag anzeigen
    ...Das wollte ich verifizieren, aber auf meiner Blu-ray bekomme ich diesen Trailer überhaupt nicht zu Gesicht. Wo soll der denn sein? Ich habe unter "Trailer" gesucht, da gibt es aber drei von "Iron Man", und unter "Programmhinweise" (oder so ähnlich) finden sich auch nur andere.
    Der "Hulk"-Trailer kommt automatisch zu Beginn wenn man die Blu-Ray startet. Wäre froh, wenn man den auswählen müsste, der kommt aber zwangsweise. Musste ich mir dreimal ansehen bis es klappte den Film zu starten.

    Zurück zu "Das Omen" (1976): ein anderer User, Red-Viper, hat ebenfalls den BD-P1400 und bei ihm läuft die Scheibe auch nicht. Neueste Firmware haben wir beide drauf auf unseren Samsung-Playern. Liegt es an der Blu-Ray?

    Auch wenn die Blu-Ray auf meinem Player nicht läuft, jetzt ist wenigstens das Cover signiert von "Damien Thorn". Auf dem Weekend of Horrors war der Darsteller, Harvey Stephens.

  2. #62
    Alter geht vor Schönheit
    Registriert seit
    24.07.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.989

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von SpecialEd Beitrag anzeigen
    Der "Hulk"-Trailer kommt automatisch zu Beginn wenn man die Blu-Ray startet. Wäre froh, wenn man den auswählen müsste, der kommt aber zwangsweise. Musste ich mir dreimal ansehen bis es klappte den Film zu starten.
    Ah ja, danke. Mein Samsung BDP-1400 (mit der Firmware, die beim Kauf vor knapp einem Jahr drauf war) überspringt den einfach, braucht dazu aber eine kleine Ewigkeit...

  3. #63
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von SpecialEd Beitrag anzeigen

    Zurück zu "Das Omen" (1976): ein anderer User, Red-Viper, hat ebenfalls den BD-P1400 und bei ihm läuft die Scheibe auch nicht. Neueste Firmware haben wir beide drauf auf unseren Samsung-Playern. Liegt es an der Blu-Ray?
    Stimmt. Ich habe Probleme mit dem P1400. "Das Omen (1976)" läuft nicht an.
    Bei "Die Hard 4" kann ich die Tonspur nicht ändern. Film läuft aber korrekt
    Und bei "Ratatouille" hängt es von der Tagesform des Players ab. mal läuft sie an, meistens aber nicht.

  4. #64
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Klasse! Kill Bill Vol. 1 geht einwandfrei.
    Dafür macht Vol. 2 zicken. Und ausgerechnet auch noch bei dem endgenialen Kampf gegen Elle Driver in dem Trailer!
    Zwischen ca. 1:15h - 1:17:20 ruckelts ganz ganz übel. Ich krieg nur alle paar Sekunden ein neues Bild. Ton ist ganz weg. Ins nächste Kapitel zappen und von da zurückspulen geht, aber eben nur bis 1:17:20

    Player: Samsung BD-P 2500 mit neuester Firmware!
    Auf meinem Samsung P1400 läift Kill Bill ohne Probleme. Zweimal komplett angesehen

  5. #65
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Mittlerweile gewinne ich immer mehr den Eindruck, dass die Samsung Player Müll sind.
    Ich muss dir leider Recht geben.


    Ich bin schon auf der Suche nach einem Ersatz. Da ist dieser Thread, den ich bisher nicht besucht habe, sehr hilfreich.

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    1.409

    Frage AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Moin !

    Habe hier eben das erste Mal reingeschaut in den Thread und las mit Entsetzen von diesem HANCOCK - Bildfehler:

    http://www.blurayreviews.ch/reviews/...sites/0015.htm

    Wie schlimm fällt das denn aus ? Lohnt es sich deswegen auf eine Neuauflage zu warten und die jetzige Blu-Ray zurückzugeben, wenn man sie schon hat ?

    Meine ist noch versiegelt, deshalb die Frage...

    Würde ich ungern tun, denn für 15,- € war die ja ein Schnapper...

    Gruß

    doc

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Beiträge
    326

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Dr.Kimble Beitrag anzeigen
    Moin !

    Habe hier eben das erste Mal reingeschaut in den Thread und las mit Entsetzen von diesem HANCOCK - Bildfehler:

    http://www.blurayreviews.ch/reviews/...sites/0015.htm

    Wie schlimm fällt das denn aus ? Lohnt es sich deswegen auf eine Neuauflage zu warten und die jetzige Blu-Ray zurückzugeben, wenn man sie schon hat ?

    Meine ist noch versiegelt, deshalb die Frage...

    Würde ich ungern tun, denn für 15,- € war die ja ein Schnapper...

    Gruß

    doc
    So schlimm wie auf dem Bild von blurayreviews.ch sah es auf meiner PS3 nicht aus, hängt vielleicht auch vom Player ab. Die Blockbildung rechts neben der Schulter war bei mir ganz kurz zu sehen, fand ich jetzt nicht weiter tragisch.

  8. #68
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Dr.Kimble Beitrag anzeigen
    Moin !

    Habe hier eben das erste Mal reingeschaut in den Thread und las mit Entsetzen von diesem HANCOCK - Bildfehler:

    http://www.blurayreviews.ch/reviews/...sites/0015.htm

    Wie schlimm fällt das denn aus ? Lohnt es sich deswegen auf eine Neuauflage zu warten und die jetzige Blu-Ray zurückzugeben, wenn man sie schon hat ?

    Meine ist noch versiegelt, deshalb die Frage...

    Würde ich ungern tun, denn für 15,- € war die ja ein Schnapper...

    Gruß

    doc
    Naja sieht man höstens 1 oder 2 Sekunden, das ist also noch vertretbar! Die Labels sollten aber versuchen solche Fehler zu vermeiden!

  9. #69
    Don´t die young
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Frankenland
    Alter
    44
    Beiträge
    1.705

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    denke die fehlerstärke hängt von der kombination player zu Disk ab.
    Auf meinem panasonic player und der speciel edition war der fehler beim durchschauen nicht zu sehen, erst wenn man richtiga ufpaßt

  10. #70
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Ich habe den Fehler bei Hancock auch nicht bemerkt.

    Trotz meines Katstopenplayers.

    NEUES: Der Samsung P1400 kotzt den Hulk wieder aus. (liegt das am Film )

  11. #71
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Scheint, als käme da langsam wieder eine Flut Filme, die nicht laufen wollen! Wird Zeit für Firmwareupdates.

    Warum kriegen es die Firmen eigentlich immer wieder hin, Disks zu produzieren, die teilweise nicht laufen? Vor allem jetzt, da mit Profile 2.0 doch alle Spezifikationen von Blu-Ray festgelegt sind?
    Echt unglaublich.

    Achja, auf meinem Samsung BDP-2500 läuft der unglaubliche Hulk!

    Was mit aufgefallen ist: AkteX braucht verhältnismässig sehr lange, bis er geladen ist!

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.06
    Ort
    Innsmouth
    Beiträge
    574

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Was mit aufgefallen ist: AkteX braucht verhältnismässig sehr lange, bis er geladen ist!
    Kann am neuen BD+-Kopierschutz liegen. Der Fuchs hat auch seine liebe Not (noch).

  13. #73
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.05.08
    Alter
    34
    Beiträge
    161

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Kann das bei axte X (braucht lange beim einlesen) bestätigen.
    Was ich mich jetzt aber frage als ich mir mal den ganzen Thread durchgelesen habe, lohnt es sich überhaupt Blu Rays zu sammeln???
    Sind ja sehr viele Fehler hier aufgelistet.Denn wenn ich schon sehr viel Geld für was ausgeben soll es ja auch schon fehlerfrei sein.
    Oder wie seht ihr das denn???

  14. #74
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Das lange Laden fällt mir auch auf in letzter Zeit.

    Gestern ID4 gesehen, war akzeptabel. Abe rdanch noch Ironman. Der brauchte über 3 Minuten, bis das Startmenu erschien.

    Ein Grund ist natürlich dass die BD-Player (HD auch) alle (glaube ich zumindest) mit Java programmiert sind. Die "alten" DVD-Player liefen meistens unter VxWorks. Und das ist nunmal um Faktoren schneller (aber leider auch sehr viel teurer)

  15. #75
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Wastel83 Beitrag anzeigen
    Kann das bei axte X (braucht lange beim einlesen) bestätigen.
    Was ich mich jetzt aber frage als ich mir mal den ganzen Thread durchgelesen habe, lohnt es sich überhaupt Blu Rays zu sammeln???
    Sind ja sehr viele Fehler hier aufgelistet.Denn wenn ich schon sehr viel Geld für was ausgeben soll es ja auch schon fehlerfrei sein.
    Oder wie seht ihr das denn???
    Es gibt auch genug DVDs mit Fehlern ( siehe Kinowelt ).

    Das Problem bei Blu-rays sind zum einen die älteren Player und zum anderen die übertriebenen Features (und Sicherheitsmaßnahmen) auf der Scheibe.

    Ich habe auch schon den 2. Player, der deutlich schneller und besser arbeitet als der erste und der ist gerade erst 1 Jahr alt.

  16. #76
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Die meisten Probleme hier sind gar keine "echten Probleme", denn sie sind nach den nächsten Firmware-Updates Geschichte. Da machen DVDs viel häufiger Probleme.

  17. #77
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Die meisten Probleme hier sind gar keine "echten Probleme", denn sie sind nach den nächsten Firmware-Updates Geschichte. Da machen DVDs viel häufiger Probleme.
    Sehe ich auch so. Ich kann damit leben

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.07.06
    Alter
    30
    Beiträge
    216

    Frage AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Was ist denn mit diversen Tonbugs z.B. STIRB LANGSAM 1+2 oder JAMES BOND ULTIMATE EDITIONS...

    Wurden die für die Blu-ray Veröffentlichungen endlich mal korrigiert oder etwa einfach übernommen?

  19. #79
    Insider Grufti & Mumie
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Dagobah/München
    Alter
    59
    Beiträge
    13.767

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Red-Viper Beitrag anzeigen
    Sehe ich auch so. Ich kann damit leben
    Nicht mehr lange leben kann ich mit meinem Samsung 1400. Das wird eine schmutzige Scheidung!

  20. #80
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Der "fehlerhafte Blu-rays"-Thread

    Zitat Zitat von Red-Viper Beitrag anzeigen
    Nicht mehr lange leben kann ich mit meinem Samsung 1400. Das wird eine schmutzige Scheidung!
    Das war mein 1. Player, der mit den aktuellen Modellen leider nicht mehr mithalten kann und nun auf der Reservebank platznehmen mußte.

Seite 4 von 20 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Der "Grüsse" und "Wünsche" Thread! 2007/2008
    Von Pernodil im Forum Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 02.01.08, 13:27:07
  2. Fehlerhafte Hongkong DVD "Attack the Gas Station"
    Von Demonworldslayer im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.03, 18:43:42
  3. Woran erkenne ich die fehlerhafte Auflage von "Die durch die Hölle gehen"?
    Von Toni Montana im Forum Probleme mit den Medien?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.02, 22:00:37

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •