Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24
  1. #1
    Il Gattopardo
    Registriert seit
    29.09.02
    Alter
    37
    Beiträge
    923

    Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Da hier sich hier doch einige Gus-Van-Sant-Fans tummeln, möchte ich doch die freudige Nachricht verbreiten, daß am 24. April 2008 sein hochgelobter "Paranoid Park" [USA 2007, Gus Van Sant] in Frankreich bei MK2 seinen Weg auf Blu-Ray-Disc finden wird. Da Marin Karmitz der Koproduzent des Films ist, ist es nur folgerichtig, daß der Streifen bei seinem Label erscheint. Eine HD-DVD des Films ist nicht angekündigt, Truffauts "Les 400 Coups" war dagegen vor ein paar Monaten noch zu Testzwecken auf beiden Formaten erschienen. Jetzt scheint auch Frankreich "blau" zu sein

  2. #2
    creature
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Habe ihn gerade im Kino gesehen.
    Großartiger Film.
    Und natürlich hat er keinen eigenen Thread im Kinoforum.

  3. #3
    Bewitched240
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von creature Beitrag anzeigen
    Habe ihn gerade im Kino gesehen.
    Großartiger Film.
    Und natürlich hat er keinen eigenen Thread im Kinoforum.


    Der ist schon angelaufen?
    Gleich mal gucken...

    Edit: Läuft am 15.5. offiziell an.
    Hoffentlich auch in Karlsruhe, aber auf die Schauburg kann man sich fast immer verlassen. *daumendrück*

  4. #4
    tom
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Die franz. mk2 Bluray wurde offenbar gecancelt und erscheint nicht (laut dvdfr.com und die sind eine verlässliche quelle). da die UK tartan dvd schon im gegensatz zur mk2 das falsche bildformat hat, freue ich mich auch nicht auf eine UK bluray veröffentlichung. hoffentlich bringt ihn mk2 doch noch auf blu raus. alles andere täte mich schon sehr wundern...immerhin haben die den film mitproduziert.

  5. #5
    Il Gattopardo
    Registriert seit
    29.09.02
    Alter
    37
    Beiträge
    923

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von tom Beitrag anzeigen
    Die franz. mk2 Bluray wurde offenbar gecancelt und erscheint nicht (laut dvdfr.com und die sind eine verlässliche quelle). da die UK tartan dvd schon im gegensatz zur mk2 das falsche bildformat hat, freue ich mich auch nicht auf eine UK bluray veröffentlichung. hoffentlich bringt ihn mk2 doch noch auf blu raus. alles andere täte mich schon sehr wundern...immerhin haben die den film mitproduziert.
    Das ist in der Tat ein heißes Eisen. Bei Amazon ist der Film zwar noch gelistet, aber mehrere Wochen verschoben.

    In den französischen Filmforen findet man nur sehr spärliche Informationen dazu. Bei DVDClassik steht, daß die Produktion einer Blu-Ray sich nicht lohnen würde und man deshalb das Projekt anuliert hätte. Bei resetmag steht lediglich, dass man noch nichts genaueres über den Erscheinungstermin weiß und dass man die 1-DVD-Variante auch gecancelt habe.

    Falls sich das bewahrheiten sollte, ist das sehr ärgerlich und zeigt, dass das Format noch nicht im anspruchsvollen Arthousekino angekommen ist.

    Wie es auch sei, ich wollte es ganz genau wissen und habe eben mal bei MK2 nachgefragt. Falls eine Antwort ankommen sollte, werde ich sie hier mitteilen. Ich hoffe noch auf ein Pfingstwunder.

  6. #6
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von Bewitched240 Beitrag anzeigen
    Edit: Läuft am 15.5. offiziell an.
    Hoffentlich auch in Karlsruhe, aber auf die Schauburg kann man sich fast immer verlassen. *daumendrück*
    das hoffe ich auch! würd den schon gern im richtigen kino sehen

    wäre schade wenn keine HD version erscheint, welches bildformat sollte er denn haben und welches ist auf der dvd?

  7. #7
    creature
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von firewalkwithme Beitrag anzeigen
    das hoffe ich auch! würd den schon gern im richtigen kino sehen

    wäre schade wenn keine HD version erscheint, welches bildformat sollte er denn haben und welches ist auf der dvd?
    Von Gus Van Sant gewünscht ist 1.37:1 , im Kino wird er aber leider häufig 1.85:1 gezeigt.

    Für Karlsruhe ist er bislang nicht angekündigt.

    Paranoid Park (immer englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln)

    Braunschweig Filmfest im Roten Saal 3.5. (Preview)
    München Werkstattkino 8.5.+9.5.08 (Preview)
    Hannover Sprengel 9.5.08 (Preview)
    Berlin Freiluftkino Kreuzberg am 14.5.08 (Preview)
    Berlin fsk- Kino ab 15.5.08
    Berlin Hackesche Höfe ab 15.5.08
    Frankfurt Mal Sehn ab 15.5.08
    Hamburg 3001 ab 15.5.08
    München Monopol ab 15.5.08
    Leipzig Cineding ab 30.5.08
    Hannover Raschplatz 12.6.-25.6.08
    Nürnberg Filmhaus 12.6.-25.6.08
    Köln Filmpalette 19.6.-2.7.08
    Dresden Schauburg 19.6.-2.7.08
    Münster Cinema 26.6.-9.7.08
    Ludwigsburg Caligari 27.6.-2.7.08
    Regensburg Filmgalerie 28.6.-2.7.08


    Quelle: www.peripherfilm.de

  8. #8
    creature
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von Dr. Strangelove Beitrag anzeigen

    Falls sich das bewahrheiten sollte, ist das sehr ärgerlich und zeigt, dass das Format noch nicht im anspruchsvollen Arthousekino angekommen ist.
    Insbesondere bei den in Super8 gedrehten Szenen wäre von Seiten wenig informierter Käufer das Geschrei über die mangelnde Bildqualität sicherlich groß.

  9. #9
    tom
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von Dr. Strangelove Beitrag anzeigen
    Wie es auch sei, ich wollte es ganz genau wissen und habe eben mal bei MK2 nachgefragt. Falls eine Antwort ankommen sollte, werde ich sie hier mitteilen.
    Sehr freundlich von dir, vielen Dank. Bin schon gespannt.

  10. #10
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von creature Beitrag anzeigen
    Von Gus Van Sant gewünscht ist 1.37:1 , im Kino wird er aber leider häufig 1.85:1 gezeigt.
    das ist natürlich ärgerlich, ich gehe mal davon aus, dass oben und unten gemattet wird oder? dürfte dann zuviel bildinformation fehlen.

    danke auch für die liste, leider läuft er nicht in meiner nähe.

  11. #11
    Bewitched240
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von creature Beitrag anzeigen
    Von Gus Van Sant gewünscht ist 1.37:1 , im Kino wird er aber leider häufig 1.85:1 gezeigt.

    Für Karlsruhe ist er bislang nicht angekündigt.

    Paranoid Park (immer englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln)

    Braunschweig Filmfest im Roten Saal 3.5. (Preview)
    München Werkstattkino 8.5.+9.5.08 (Preview)
    Hannover Sprengel 9.5.08 (Preview)
    Berlin Freiluftkino Kreuzberg am 14.5.08 (Preview)
    Berlin fsk- Kino ab 15.5.08
    Berlin Hackesche Höfe ab 15.5.08
    Frankfurt Mal Sehn ab 15.5.08
    Hamburg 3001 ab 15.5.08
    München Monopol ab 15.5.08
    Leipzig Cineding ab 30.5.08
    Hannover Raschplatz 12.6.-25.6.08
    Nürnberg Filmhaus 12.6.-25.6.08
    Köln Filmpalette 19.6.-2.7.08
    Dresden Schauburg 19.6.-2.7.08
    Münster Cinema 26.6.-9.7.08
    Ludwigsburg Caligari 27.6.-2.7.08
    Regensburg Filmgalerie 28.6.-2.7.08


    Quelle: www.peripherfilm.de
    Danke für die Info!
    Ludwigsburg ist auch gut. Kann ich dann mit einem Besuch bei meinen Eltern verbinden.
    Muss den unbedingt sehen...

  12. #12
    tom
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Der Film ist übrigens sehr sehenswert!! Hat mir gut gefallen!

  13. #13
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    in uk gibt es ja bereits auch schon eine bluray:
    http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/5...k/Product.html

  14. #14
    Il Gattopardo
    Registriert seit
    29.09.02
    Alter
    37
    Beiträge
    923

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von firewalkwithme Beitrag anzeigen
    in uk gibt es ja bereits auch schon eine bluray:
    http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/5...k/Product.html
    Ja, nur eben im falschen Bildformat: 1,85:1 statt 4:3! Ich habe einige Screenshots gesehen, und du kannst dir nicht vorstellen wie oft da die Köpfe beschnitten sind. Einfach furchtbar. Ich warte da lieber noch auf eine bessere VÖ.

    MK2 hat sich übrigens noch nicht gemeldet. Deren Kundendienst scheint nicht der schnellste zu sein.

  15. #15
    creature
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von firewalkwithme Beitrag anzeigen
    in uk gibt es ja bereits auch schon eine bluray:
    http://www.play.com/DVD/Blu-ray/4-/5...k/Product.html
    Nur in Widescreen.

    Edit: Dr. Strangelove war schneller.

    Ich möchte nur hinzufügen, dass das Originalformat nicht 4:3 sondern 1.37:1 ist.
    Auch wenn das ähnliche Brüche sind, gibt es einen großen Unterschied.
    Das eine ist ein TV-Format und das andere ist ein Kinoformat.
    Geändert von creature (07.05.08 um 18:22:08 Uhr)

  16. #16
    mfdas
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von Bewitched240 Beitrag anzeigen


    Hoffentlich auch in Karlsruhe, aber auf die Schauburg kann man sich fast immer verlassen. *daumendrück*
    Ist ab Mitte September in der Kinemathek zu sehen.

  17. #17
    Bewitched240
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von mfdas Beitrag anzeigen
    Ist ab Mitte September in der Kinemathek zu sehen.

  18. #18
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Zitat Zitat von mfdas Beitrag anzeigen
    Ist ab Mitte September in der Kinemathek zu sehen.
    ich wohn seit 26 jahren in KA und hör zum ersten mal von dem kino... lol
    konnte inzwischen kurz in die UK dvd von einem kumpel reinschaun, auf den ersten blick fällt das falsche bildformat nicht negativ auf, finde ich. werd ihn mir demnächst mal komplett anschaun.

  19. #19
    tom
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    ja, bei elephant fiel es auch nicht negativ auf aber das is doch egal. was zählt ist, dass der film vom regisseur NICHT so intendiert ist und somit disqualifizieren sich sowohl die UK Bluray als auch z.B. die deutsche dvd von elephant.

  20. #20
    mfdas
    Gast

    AW: Gus Van Sants "Paranoid Park"

    Es ist im Übrigen (auch) eine der Stärken des Films, dass die Bilder wie Polaroid-Fotos aussehen! Das widerspricht gängigen Sehgewohnheiten (und offensichtlich der Vorführpraxis) und ist schon deswegen enorm spannend.

    Übrigens ist hat Super 8 ein Seitenverhältnis von nur 1:1,34. Mein persönlicher Eindruck war, dass der Film auf ein Format 1:1 angelegt ist. Dafür spricht auch, dass der Vorführer nach Beginn des Films den Cache nochmal ein ganzes Stück zu fahren musste.

    – Und wer noch nie von der Kinemathek gehört hat, stellt damit ja schon eine profunde Kenntnis der Karlsruher Kinolandschaft unter Beweis
    (Sorry, dieser Seitenhieb musste sein!)

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. je 1 Frage zu "Jurassic Park" und "Roger Rabbit"
    Von CocoNut im Forum Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.04.08, 11:21:40
  2. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 16.12.06, 23:44:04
  3. Preview Videos zu "Paranoid"
    Von SONY BMG DVD im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.06, 17:10:22
  4. F: Gus Van Sants "Elephant" im Mai
    Von 4LOM im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.04.04, 22:54:15

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •