Cinefacts

Seite 24 von 52 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 1040
  1. #461
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ok danke, werde mal schauen. An sich will ich auf die Kommentare ungern verzichten, andererseits werde ich aber nur die 3D-Fassung kaufen. Hoffe dann einfach mal, dass dort auch die 4 Discs mit den Kommentaren enthalten sind.

  2. #462
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen


    Ich kann nur nochmals unterstreichen, wie wichtig der MIX ist, und wie sehr der Encode davon abhängt. Da kann tausendmal in bunten Lettern HD und sonstwas (genaugenommen ist der ganze Quatsch ja nicht mal High Definition, das geht ja erst ab 96kHz 24bit erst los) schickes an Aufklebern kleben und LEDs leuchten, der Encode lebt vom Mix und stirbt mit dem Mix. Er fügt nichts hinzu - er nimmt aber - wenn man nicht richtig arbeitet - potentiell eine Menge weg. Vom Logo oder Schriftzug allein, oder anders gesagt, auf dem Papier, ist er NIE besser als ein "kleiner" Counterpart, und sei es ein DD 384/44.1. Bestes Beispiel - schon mehrfach angebracht: AMADEUS LD vs "HD" Dolby True HD der WB Blu-ray. Oder, auch gern genommen (nur als Vergleich, wohlgemerkt) THE MASK (dts LD vs NLHVs/WBs Blu-ray Dolby True HD encode. Bei beiden fällt der wesentlich überlegenere encode (auf dem Papier) glatt durch. Hier braucht selbst ein nicht so "firmer" Hörer keinerlei Meßgeräte.
    Aber an sich spricht das ganze doch für HD Ton, wenn man den Mix so anpassen muss, dass er dann als lossy DTS oder DD immer noch gut klingt. LPCM Master vorrausgesetzt, müsste ein HD-MA oder True-HD Encode davon doch genauso klingen wie das Master. Man braucht also beim Mix keine Rücksicht auf irgendwelche Unzulänglichkeiten der Codecs zu nehmen.

    Bei Amadeus und The Mask ist der HD Ton ja wie gesagt wegen des anderen Masters unterlegen, nicht wegen des Tonformats.

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Sind denn die Specs für die deutsche Disc schon sicher? Mich wundert halt nur, dass Avatar 3D english dts-ma hatte, dafür 3 andere Sprachen inkl. der deutschen nur in DD.
    Titanic, der ja nochmal fast 30 min länger geht, soll angeblich sowohl deutsch als auch französisch in dts drauf haben, zusätzlich zu dem englischen Master Audio-Track? Das wird aber verflucht eng auf der Disc!
    Wenn man mal einen Blick auf die US-Versionen wirft:

    2D: Englisch DTS-HD MA 24bit, 3xDD640 (Französisch, Spanisch, Audiodeskription), 4xDD224 (Englisch Surround und 3 Audiokommentare)
    Film alleine belegt 44,6GB, Videobitrate ~24Mbps

    Ich denke hier wird man in Deutschland Spanisch gegen deutsch tauschen und falls vorhanden französisch (can) gegen französisch (fra).

    3D: 2 Discs, Englisch DTS-HD MA 24bit, Englisch DD224 Surround, 3xDD640 (Französisch, Spanisch, Englisch). Film belegt 2x ca. 42GB, Videobitrate (linkes Auge) ~30Mbps.

    Auch hier wird wahrscheinlich Spanisch und Französisch getauscht werden, Audiokommentare gibt es auf der 3D Fassung nicht.

    Sollte auf den deutschen Discs wirklich DTS verwendet werden, wird man wohl Audiodeskription und die englische DD224 weglassen. Vielleicht wird die englische HD-MA Spur auch auf 16bit reduziert.

    Die 3D Fassung soll wegen der höheren Bitrate in einigen Szenen minimal besser sein. An sich aber eh egal, da das Bild für 3D aufgehellt wurde (wegen der Brillen) und das fragwürdige 16:9 Format hat. Was bringt ein gefüllter Bildschirm, wenn Special Effects gezoomt sind und sonst über den Köpfen ständig Luft ist: http://www.imagebam.com/image/b9bcc1208968735
    Geändert von q-tip (03.09.12 um 13:38:23 Uhr)

  3. #463
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Sollte auf den deutschen Discs wirklich DTS verwendet werden, wird man wohl Audiodeskription und die englische DD224 weglassen. Vielleicht wird die englische HD-MA Spur auch auf 16bit reduziert.
    Mir persönlich wäre zwar Dolby Digital 640 lieber, aber der Film wird außerhalb der USA von Fox und nicht von Paramount vertrieben, daher wird vermutlich DTS verwendet.

    Allerdings kann man da im Moment nur spekulieren. Es wäre sogar denkbar (wenn auch sehr unwahrscheinlich), das Fox einen eigenen Encode einsetzt und nicht den Encode von Paramount verwendet.

  4. #464
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Wurde das komplette Bonusmaterial der DVD übernommen oder fehlt etwas?

  5. #465
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Warum unwahrscheinlich? Fox werden ihren eigenen Encode einsetzen, so wie sie es bei anderen Titeln, die sonst von Paramount vertrieben wurden, auch gemacht haben. Siehe Braveheart oder Minority Report.

    Majors kochen eigentlich immer ihr eigenes Süppchen. Sie werden zwar mit Sicherheit den gleichen Transfer nutzen, aber selber encodieren.
    Geändert von Xorp (03.09.12 um 14:30:12 Uhr)

  6. #466
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich weiss gar nicht warum hier noch über die Tonformate der Disc spekuliert wird?

    Fox hat schon längstens sowohl für Französisch wie auch Deutsch DTS bestätigt.
    Die Frage wäre nur noch ob es Fullrate oder 768 wird. Aber da der Film mit Überlänge sonst schon auf ne BD-50 gequetscht wird glaube ich kaum, das Fox hier einer Synchro Fullrate gönnen wird.

    Ist aber auch egal weil die DTS Spur der DVD klang schon fantastisch.

    Ich hoffe einfach das Bildencoding von Fox ist genau so gut wie das von Paramount.

  7. #467
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ist es eigentlich normal, dass Fox UK nicht wirklich viel Preis gibt? Auf deren Homepage steht zum Inhalt quasi nix, während Fox Deutschland alles schon detaillierter auflistet:

    http://www.fox.co.uk/dvd/titanic_3d_...y-20797/20797/
    http://www.fox.de/dvd/titanic_3d-13288_blu-ray/13288/

  8. #468
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Hier könnt ihr auch mal lesen, aber vielleicht sind es einfach falsche Infos:

    hier das normale 3D Set ohne Steelbook mit 4 Discs

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...d-blu-ray-disc

    hier das 3D Set als Steelbook mit wohl nur 2 Discs:

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...d-blu-ray-disc

    Kann aber auch echt sein das alle beide Sets: alle Discs mit allen Extras enthalten.

  9. #469
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Sowohl das 2D wie auch das 3D Set enthalten alle Extras.
    Das 2D Set hat Bonus-Disc und 2D Filmdisc.
    Das 3D Set hat Bonus-Disc, 2D Filmdisc plus die 2 3D Discs.

    Die Angabe bei blu-raydisc.de zum einen 3D Set muss wohl falsch sein weil auch dort alles enthalten sein soll.

  10. #470
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Beim MM Steel steht auch eindeutig dabei, dass es 4 Discs sind.

  11. #471
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ok super wenn das so ist. Danke euch ebenso für die Infos. Ich denke dann passt alles beim 3D Set.

  12. #472
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Geändert von lucky (03.09.12 um 18:43:28 Uhr)

  13. #473
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Titanic auf Blu-ray?


  14. #474
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Es gibt auch genug 3D-Blu-rays, die trotz eines vorhandenen 3D-BD-Players, nicht abgespielt werden können, solange nicht auch ein 3D-fähiger Fernseher angeschlossen ist. Dies betrifft z.B. alle 3D-BDs von Disney.
    Ja, aber nur, weil Disney den 2D Modus sperrt. Gerade bei Fox scheint das aber wohl nicht gemacht zu werden. Zumindest ist es bei Narnia nicht so und lt. Thread auch bei Avatar nicht so. Die Hoffnung auf eine frei zugängliche 3D Fassung für 3d Player/2D Fernseher Kombination dürfet also durchaus berechtigt (wenn auch nicht sicher) sein.

  15. #475
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Tekkaman Beitrag anzeigen
    Wurde das komplette Bonusmaterial der DVD übernommen oder fehlt etwas?
    Wenn man sich die Auflistung von Fox ansieht ist höchstens noch etwa shinzugekommen aber nichts weggelassen worden. Sicher kann man das aber wohl erst sagen, wenn jemand die Scheibe vorliegen hat und sich die einzelnen Szenen/Featurettes angesehen hat.

  16. #476
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Scheinbar wurde etwas vom Promo Making Of Stoff der letztesmal bei der DVD SE als füller für die nicht vorhandene neue Doku herhalten musste entfernt.
    Aber das begrüsse ich sogar.

  17. #477
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    37
    Beiträge
    728

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ist eigentlich nun klar, ob die franz. Blu-ray dt. Ton beinhalten wird? Finde dazu irgendwie keine eindeutigen Infos.

    Auf franz. Seiten wird nirgendwo Deutsch gelistet. Und leider wurde die franz. von FOX das letzte Mal letztes Jahr aktualisiert.
    Geändert von KarlOtto (03.09.12 um 22:19:58 Uhr)

  18. #478
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Da die deutsche Disc gemäss Infos von Fox Deutschland französischen DTS Ton hat wäre es eigentlich völlig unlogisch wenn die französische Disc keinen dt. Ton hätte.
    Ergo kann man zu 99 Prozent davon ausgehen,dass die Discs identisch sind.

  19. #479
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.02.04
    Ort
    Altes Land
    Beiträge
    656

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Hoffentlich ist diese 16:9 3D Version weltweit und nicht nur US Exclusiv! Weiss da jemand mehr?

  20. #480
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von KarlOtto Beitrag anzeigen
    Aber aufgepasst. Die Special-Effect-Szenen sind nur für die 2,35:1 Fassung erstellt worden. Dadurch ist die Open Matte Version in einigen Szenen gezoomt!
    Bedeutet, das dann rechts und links Bildinfos flöten gehn? Gibts da auch ein zwei Vergleichshots von?
    Ist damit zB dieser zoom gemeint (Shot 2):
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...mage=1#auswahl

    Achja, die PS3 sollte ja als 3D Player reichen (die hatte da doch mal so ein Update bekommen wenn ich mich nicht irre).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Titanic SE
    Von Dachs im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 23.10.04, 22:45:36
  2. Titanic (UK)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 15:09:48
  3. Titanic Se
    Von SaschaDVD im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 18:16:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •