Cinefacts

Seite 40 von 52 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 800 von 1040
  1. #781
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Titanic ist ein wunderbares Beispiel eines Filmes wegen dem man im Film- und Kinoforum ausgelacht wird wenn man zugibt, dass man ihn mag.
    Dafür lache ich die Leute aus, die sich Filme über einen fremden Planeten mit blauen Bewohnern anschauen ...

    Zitat Zitat von Doug_Heffernan Beitrag anzeigen
    Ich wurde schon oft belächelt, weil es doch ein "Frauenfilm" ist. Interessiert mich aber nicht wirklich Wen Titanic nicht berührt, hat einfach kein Herz.
    Die Dramaturgie von "Titanic" finde ich jetzt gar nicht mal so besonders. Vielmehr ist es die tolle Optik und die tricktechnisch perfekte Umsetzung der Katastrophe.

  2. #782
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Titanic ist ein wunderbares Beispiel eines Filmes wegen dem man im Film- und Kinoforum ausgelacht wird wenn man zugibt, dass man ihn mag. Aber kaum ist der Film auf Blu-ray und 3D draussen outen sich plötzlich so viele den Film besitzen zu wollen.

    Faszinierd .
    Wie wenig Arsch in der Hose muss man eigentlich haben,um in einem Internetforum nicht zuzugeben,welche Filme man mag? Da kann es mit dem Selbstwertgefühl ja nicht weit her sein.

    Und wie bescheuert und intollerant muss man sein,um sowas zu kritisieren?


    Edit: Das Bild ist eine einzige Freude. Vorallem die 3D Fassung. Ich bin schwer beeindruckt.

  3. #783
    bono01
    Gast

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Könnte vielleicht jemand BDInfo-Scans der deutschen 2D und 3D Blu-ray machen?
    Mich würden die genauen technischen Daten interessieren.

  4. #784
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wie wenig Arsch in der Hose muss man eigentlich haben,um in einem Internetforum nicht zuzugeben,welche Filme man mag? Da kann es mit dem Selbstwertgefühl ja nicht weit her sein.

    Und wie bescheuert und intollerant muss man sein,um sowas zu kritisieren?


    Edit: Das Bild ist eine einzige Freude. Vorallem die 3D Fassung. Ich bin schwer beeindruckt.
    Das war keine Kritik als solches sondern eine Feststellung. Ich mag den ja auch. aber man muss sich nur mal die reaktionen im "Geweint bei" Thread durchlesen wenn Titanic genannt wird .

    Ich werde fürs erste nicht updaten weil ich trotz (englischen) HD Tons nicht auf den deutschen 6.1 DTS Ton verzichten möchte. Verstehe sowieso nicht, wieso man den nicht auf die Blu-ray übernommen hat, sodern nur deutsch 5.1 DTS draufgemacht hat.
    Geändert von BartSimpson (20.09.12 um 21:15:46 Uhr)

  5. #785
    bono01
    Gast

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Wird wohl aus Platzgründen gewesen sein. Der Film geht sehr lang, da ist Bitrate beim Bild wichtiger als beim Ton.

  6. #786
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von bono01 Beitrag anzeigen
    Wird wohl aus Platzgründen gewesen sein. Der Film geht sehr lang, da ist Bitrate beim Bild wichtiger als beim Ton.
    Unwahrscheinlich - der deutsche DTS-Ton auf der Blu-ray hat nur 768 kBit/s, genau wie schon der DTS-ES 6.1 Ton auf der DVD. Ich selber hab eh nur 5.1 Boxen, hab aber in einigen Reviews gelesen, dass der zusätzliche Kanal in der 6.1-Fassung eh weit hinter seinen Möglichkeiten zurückgeblieben ist und nur hier und da genutzt wird. Solange die 5.1-Spur auf der Blu-ray also noch genauso rummst wie die 6.1-Spur auf der DVD (und das tut sie wenn man dem Schweizer glauben darf - und dem glaub ich in dem Bezug eigentlich alles ) braucht man der DVD nicht nachzuheulen.
    Zumal jeder brauchbare AV-Receiver die in der Tonspur fehlenden Kanäle sowieso selbst füllen können sollte.

  7. #787
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Die Dramaturgie von "Titanic" finde ich jetzt gar nicht mal so besonders. Vielmehr ist es die tolle Optik und die tricktechnisch perfekte Umsetzung der Katastrophe.
    Unterschreib. Zumindest ist das der Grund, warum ich den Film mag.

  8. #788
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich finde es lächerlich, daß man überhaupt darüber reden muss. Entweder ich mag einen Film oder ich mag ihn nicht. Dabei ist mir doch völlig egal, in welche Schublade mich dann irgendwelche Leute einordnen oder ob ich kritisiert werde. Geschmack ist nun einmal etwas, über das sich nicht streiten lässt und da ist es völlig egal, ob man sich nun Wickie, Titanic oder Texas Chainsaw Massacre ansieht

  9. #789
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Hat die normale 3D Version bzw in der Amazon Sonderedition auch einen Lenticular-Schuber?

    Enthält die Amazon.de Edition genau das selbe, wie die anderen CEs der Nachbarländern, z.B. FR, UK, NL?
    Geändert von nitro (21.09.12 um 08:29:53 Uhr)

  10. #790
    BD... find ich gut!
    Registriert seit
    22.10.06
    Alter
    46
    Beiträge
    645

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Das hat nichts mit Frauenfilm zu tun, das war/ ist die offizielle Version. Das „Problem“ bei den Jungs ist die auf hart machen... „diCaprio“" war schnucklig zu dem Zeitpunkt und die "harten Jungs" können es nicht ertragen das ihre Alte/ Mädels/ Frauen ihn süß finden. So einfach ist das!
    Geändert von Tomgun (21.09.12 um 08:34:14 Uhr)

  11. #791
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Doug_Heffernan Beitrag anzeigen
    Ich wurde schon oft belächelt, weil es doch ein "Frauenfilm" ist. Interessiert mich aber nicht wirklich Wen Titanic nicht berührt, hat einfach kein Herz.
    Gut. Das sind 3 Minuten. Aber da nimmt mich ein (persönlicher) "Überfilm" wie Forrest Gump wesentlich mehr mit.

    Titanic ist ein verdammt gut gemachter Film - mit fast nicht vorhandener inhaltlicher Substanz. Auch das ist große Kunst.
    Ich wundere mich ja über mich selbst, dass ich immer wieder mal hängenbleibe, wenn er gerade eingelegt oder im TV wiederholt wird.

    OT:
    Cameron hat das bei Avatar ja auf die Spitze getrieben. Er wollte 3D durchbringen. Und das konnte nur klappen, wenn er allen ein bisschen gibt und keine Gruppe dabei wirklich zum Erbrechen bringt (einfach gestrickt, Disney, Kinder, Familie, Liebe, Frauen, Bum-Bum-Action,....). Das Drehbuch von Avatar ist ja kein Ausrutscher der Filmgeschichte (das ich sofort in den Ofen geschmissen hätte, wenn es mir vorgelegt worden wäre), sondern wohlkalkuliertes, großes Können. Nur so konnte der 3D-Coup (mehr oder weniger) klappen, indem er auf den kleinsten gemeinsamen Nenner - und damit auf die größte zu errechende Masse - setzt.

    Jehova! Jehova! (tänzelnd) :-)

  12. #792
    EINTRACHT!
    Registriert seit
    16.08.10
    Ort
    HD
    Alter
    34
    Beiträge
    517

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Hat die normale 3D Version bzw in der Amazon Sonderedition auch einen Lenticular-Schuber?

    Enthält die Amazon.de Edition genau das selbe, wie die anderen CEs der Nachbarländern, z.B. FR, UK, NL?
    Ich habe mir gestern bei Media Markt die verschiedenen Editionen angeschaut (Steel, Amaray im Schuber und die normale 2D-Version). Die 3-D Version im Schuber hat dieses Lenti-Cover nicht. Ich finde die Version im Schuber rein optisch am schönsten. Das Steel mit Lenti hat mir hingegen überhaupt nicht gefallen.

  13. #793
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Ich werde fürs erste nicht updaten weil ich trotz (englischen) HD Tons nicht auf den deutschen 6.1 DTS Ton verzichten möchte. Verstehe sowieso nicht, wieso man den nicht auf die Blu-ray übernommen hat, sodern nur deutsch 5.1 DTS draufgemacht hat.
    Warum sollte man? In den Kinos lief der Film nur in 5.1, die 6.1 Abmischung der DVDs hatte lediglich Werbecharakter. 6.1 nutzt daheim kaum jemand, die meisten nutzen 5.1, der Rest wohl eher sogar schon 7.1. 6.1 hat sich daheim nie richtig durchsetzen können. Der Nutzen einer 6.1 Abmischung ist damit grundsätzlich sehr zweifelhaft.

    Ich bin grundsätzlich kein Fan von 6.1 oder 7.1 Abmischungen. Jeder einigermaßen ordentliche Receiver kann die zusätzlichen Signale für 6.1 oder 7.1 selbst errechnen

  14. #794
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von keinsta2.0 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir gestern bei Media Markt die verschiedenen Editionen angeschaut (Steel, Amaray im Schuber und die normale 2D-Version). Die 3-D Version im Schuber hat dieses Lenti-Cover nicht. Ich finde die Version im Schuber rein optisch am schönsten. Das Steel mit Lenti hat mir hingegen überhaupt nicht gefallen.
    Ok, danke. Verkehrte Welt irgendwie. Ein Steel mit Lenticular und Schuber ohne. Ich denke mal in der Amazon CE wird dann auch diese Version enthalten sein?

  15. #795
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von keinsta2.0 Beitrag anzeigen
    Ich finde die Version im Schuber rein optisch am schönsten. Das Steel mit Lenti hat mir hingegen überhaupt nicht gefallen.
    Jo, der Schuber sieht schon schick aus.

    Allerdings schaut die Dose ohne das magnetische 3D-Dingens auch gleich viel schöner aus. Insbesondere der Verzicht auf irgendwelche Logos (im Gegensatz zum FR-Steel) gefällt mir.

    Titanic auf Blu-ray?-titanic_sb.jpg

  16. #796
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Flutter Beitrag anzeigen
    Gut. Das sind 3 Minuten. Aber da nimmt mich ein (persönlicher) "Überfilm" wie Forrest Gump wesentlich mehr mit.
    Ich kenne eigentlich kaum einen Film, der mich persönlich so stark mitnimmt wie Titanic. Mit Forrest Gump dagegen kann ich rein gar nichts anfangen, der lässt mich komplett kalt (ich hab ihn einmal gesehen und schon dieses eine Mal empfand ich als riesige Verschwendung von Lebenszeit).

    Titanic dagegen nimmt mich aus verschiedenen Gründen sehr stark mit (bin halt ein hoffnungsloser Romantiker).

  17. #797
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Wirklich sehr schick. Ich warte aber noch auf die amazon-exklusive Box. Die BRAUCHE ich einfach bei dem Film, den ich übrigens schon seit dem Kinobesuch damals mochte.

  18. #798
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Lustig das manche MediaMarkt Filialen, den Film wohl schon verkaufen und manche nicht. Also ich hatte den vorbestellt und noch keine Email erhalten, dass ich den abholen kann.

  19. #799
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Lustig das manche MediaMarkt Filialen, den Film wohl schon verkaufen und manche nicht. Also ich hatte den vorbestellt und noch keine Email erhalten, dass ich den abholen kann.

    Schon komisch der MM, mich haben sie seit Montag jetzt 3 mal angerufen das ich das Steelbook abholen kann.
    Gestern geholt und absolut begeistert

  20. #800
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Hm,also vielleicht diese Info ja jemandem :

    buch.de hat meine "stinknormale" 2D-Version gestern verschickt,die Mail kam gegen 22 Uhr - das Ding wird dann wohl morgen eintrudeln

    Übrigens : Ich find das neue Cover-Artwork ALLER Versionen irgendwie grottig...

    Und ja : Ich kann 3D nix abgewinnen,da es mir Kopfschmerzen bereitet,wenn ich eine Brille tragen muss - Im Kino nehme ich das grad noch so hin,aber zuhause sehe ich das nicht ein,da interessiert mich 3D erst,wenn´s problemlos OHNE Brille geht!

    Und was das Format angeht : Da ich hier die die "normale" Fassung in dem Format kriege,wie ich es bevorzuge,meckere ich hier auch nicht weiter rum

    Bei z.B. "Avatar" wurde einem das andere Format (als im Kino) aufgezwungen!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Titanic SE
    Von Dachs im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 23.10.04, 22:45:36
  2. Titanic (UK)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 15:09:48
  3. Titanic Se
    Von SaschaDVD im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 18:16:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •