Cinefacts

Seite 41 von 52 ErsteErste ... 3137383940414243444551 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 820 von 1040
  1. #801
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich kenne eigentlich kaum einen Film, der mich persönlich so stark mitnimmt wie Titanic. Mit Forrest Gump dagegen kann ich rein gar nichts anfangen, der lässt mich komplett kalt (ich hab ihn einmal gesehen und schon dieses eine Mal empfand ich als riesige Verschwendung von Lebenszeit).

    Titanic dagegen nimmt mich aus verschiedenen Gründen sehr stark mit (bin halt ein hoffnungsloser Romantiker).
    Sehe ich ganz genau so! Es gibt kein Film, der mich auch nach dem 20. Mal schauen so packt, wie es Titanic tut.

    Die Mischung aus Romanze, Dramatik, Spannung und Action ist einfach nur perfekt.

  2. #802
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    @Forcekeeper111: werde einfach mal bei meinem MM anfragen, vielleicht ist der ja auch schon da.

  3. #803
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Hat schonmal jemand bei Saturn online bestellt? Bei meiner Bestellung steht rechts oben als Status "Klärung". Was soll das denn bedeuten? -.-

  4. #804
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ja ich. Die Meldung hatte ich aber auch noch nie. Die Bestellung hatte damals ohne Probleme geklappt.
    War Underworld 4 3D mit T-Shirt :-)

    Klärung: mhh das du dich vielleicht melden sollst? Vielleicht hat was nicht geklappt. Hoffe du bekommst aber auch schnell deine Disc! Viel Glück :-)))

  5. #805
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Bei z.B. "Avatar" wurde einem das andere Format (als im Kino) aufgezwungen!
    Das ist ein Äpfel und Birnen Vergleich.
    Avatar wurde fürs 16:9 Format konzipiert während Titanic zwar Super35 gefilmt wurde aber die zusätzlichen Infos oben und unten nichts bringen und man ja für die 16:9 3D Fassung nun sogar extra effekte nachbessern musste.

    Bei Avatar war ich zuerst auch verärgert als es hiess der komme 16:9 auch in 2D.
    Nachdem ich aber die Bildkomposition gesehen habe merkte man dort deutlich, dass der auch in 16:9 gedreht bzw. dafür gemacht wurde und 2,35 fürs Kino das Kompromissformat war wegen den Scope Leinwänden.

    Das ist also ein völlig anderer Fall. Bei Avatar haste auch nicht das Gefühl das oben und unten zuviel ist weil man merkt, dass 16:9 das Original Format ist.

  6. #806
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Ja ich. Die Meldung hatte ich aber auch noch nie. Die Bestellung hatte damals ohne Probleme geklappt.
    War Underworld 4 3D mit T-Shirt :-)

    Klärung: mhh das du dich vielleicht melden sollst? Vielleicht hat was nicht geklappt. Hoffe du bekommst aber auch schnell deine Disc! Viel Glück :-)))
    Danke dir! Habe mal bei Saturn per mail angefragt, was das bedeutet (steht auch nirgends auf der Homepage -.-). Die Hotline wollte ich dann doch nicht anrufen. 14 Cent pro Minute ohne vorher zu wissen, wie lange man ggf. in der Warteschlange verharrt = nicht gut.^^
    Sollte der Status bedeuten, dass für mich das entsprechende Buch (mit dem immer noch geworben wird!) nicht verfügbar ist, werde ich wohl stornieren und mir doch die französische Box holen. Hoffentlich antworten die einigermaßen schnell...

  7. #807
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Klar gerne:

  8. #808
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Bei z.B. "Avatar" wurde einem das andere Format (als im Kino) aufgezwungen!
    Also ich habe Avatar im Kino sowohl in Scope als auch in 16:9 (IMAX) bewundern dürfen. von daher hatte man schon die Chance, den Film im OAR zu sehen.

    Zurück zum untergegangenen Boot ...
    Auf'm HTPC läuft die 3D-Fassung auch ohne Fuchs unter PDVD 11 (Anzeige in 2D; mein Rechner ist nur zu lahm dafür). Mit dem Tierchen kann man die 16:9-2D-Version problemlos mit MPC abspielen (ist nur eine Datei).

  9. #809
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Das ist ein Äpfel und Birnen Vergleich.
    Avatar wurde fürs 16:9 Format konzipiert während Titanic zwar Super35 gefilmt wurde aber die zusätzlichen Infos oben und unten nichts bringen und man ja für die 16:9 3D Fassung nun sogar extra effekte nachbessern musste.

    Bei Avatar war ich zuerst auch verärgert als es hiess der komme 16:9 auch in 2D.
    Nachdem ich aber die Bildkomposition gesehen habe merkte man dort deutlich, dass der auch in 16:9 gedreht bzw. dafür gemacht wurde und 2,35 fürs Kino das Kompromissformat war wegen den Scope Leinwänden.

    Das ist also ein völlig anderer Fall. Bei Avatar haste auch nicht das Gefühl das oben und unten zuviel ist weil man merkt, dass 16:9 das Original Format ist.
    Tu ich zwar ungern , aber da muss ich Dir mal widersprechen.
    Cameron hat beim Titanic - Dreh die Bildkoposition sehr wohl auf 2 Bildformate ausgelegt, und zwar 2,39 : 1 und 1,37 : 1.
    Beim Blick durch die Super 35 Kameraoptik hatte er immer die Ränder beider Formate vor Augen und konnte somit zwar kompromissbehaftet aber dennoch optimiert sowohl für Cinemascope als auch für 1,37 drehen.
    Genauso wenig wurde "Avatar" für die Kinoauswertung einfach gemattet.
    Auch hier wurde der grundlegende Bildausschnitt so gewählt, dass nichts wesentliches verloren geht...genauso wie bei "Titanic"...da aber halt für ein anderes Bildformat im Heimkinobereich.

  10. #810
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Wen es interessiert: Im Kaufmarkt liegen beide Versionen (2D für 19,99 EUR; 3D für 29,99 EUR) bereits aus und werden verkauft.

    Ich hab auf den Kauf aber vorläufig verzichtet. Aktuell ist mir Indy wichtiger. Für Titanic brauch ich Ruhe, die hab ich aber wohl erst zum Weihnachtsurlaub, daher warte ich noch etwas mit dem Kauf der 2D Fassung und schaue mal, was es bis Weihnachten für Angebote gibt.

  11. #811
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Danke dir! Habe mal bei Saturn per mail angefragt, was das bedeutet (steht auch nirgends auf der Homepage -.-). Die Hotline wollte ich dann doch nicht anrufen. 14 Cent pro Minute ohne vorher zu wissen, wie lange man ggf. in der Warteschlange verharrt = nicht gut.^^
    Sollte der Status bedeuten, dass für mich das entsprechende Buch (mit dem immer noch geworben wird!) nicht verfügbar ist, werde ich wohl stornieren und mir doch die französische Box holen. Hoffentlich antworten die einigermaßen schnell...
    Bei mir das Gleiche - da steht auch "Klärung" als Status und ich hab nun auch mal den Kundendienst angeschrieben. Mal sehen, was da kommt. Wenn das Buch fehlt werde ich auch stornieren (war ja immerhin der einzige Grund für den Kauf).

  12. #812
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von bono01 Beitrag anzeigen
    Könnte vielleicht jemand BDInfo-Scans der deutschen 2D und 3D Blu-ray machen?
    Mich würden die genauen technischen Daten interessieren.
    2D-BD:
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     FOGGYBOTTOM_2D_F2
    Disc Size:      48.687.228.702 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        Yes
    BDInfo:         0.5.8
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00800.MPLS
    Length:                 3:14:49.678 (h:m:s.ms)
    Size:                   47.771.590.656 bytes
    Total Bitrate:          32,69 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description
    -----                   -------             -----------
    MPEG-4 AVC Video        24112 kbps          1080p / 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description
    -----                           --------        -------         -----------
    DTS-HD Master Audio             English         3896 kbps       5.1 / 48 kHz / 3896 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps / Dolby Surround
    DTS Audio                       French          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       German          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps
    Titanic auf Blu-ray?-titanic_bitrate_de_2d.gif

    3D-BD Disc 1:
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     FOGGYBOTTOM_3D_F2_D1
    Disc Size:      47.925.966.010 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        Yes
    Extras:         Blu-ray 3D
    BDInfo:         0.5.8
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00800.MPLS
    Length:                 1:47:59.848 (h:m:s.ms)
    Size:                   46.058.600.448 bytes
    Total Bitrate:          56,86 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description
    -----                   -------             -----------
    MPEG-4 AVC Video        30887 kbps          1080p / 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    MPEG-4 MVC Video        15819 kbps
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description
    -----                           --------        -------         -----------
    DTS-HD Master Audio             English         3806 kbps       5.1 / 48 kHz / 3806 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps / Dolby Surround
    DTS Audio                       French          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       German          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    Dolby Digital Audio             Hungarian       448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Dolby Digital Audio             Polish          448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Dolby Digital Audio             Turkish         448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Titanic auf Blu-ray?-titanic_bitrate_de_3d_d1.gif

    3D-BD Disc 2:
    Code:
    DISC INFO:
    
    Disc Title:     FOGGYBOTTOM_3D_F2_D2
    Disc Size:      39.450.924.744 bytes
    Protection:     AACS
    BD-Java:        Yes
    Extras:         Blu-ray 3D
    BDInfo:         0.5.8
    
    PLAYLIST REPORT:
    
    Name:                   00800.MPLS
    Length:                 1:26:55.835 (h:m:s.ms)
    Size:                   38.338.308.096 bytes
    Total Bitrate:          58,80 Mbps
    
    VIDEO:
    
    Codec                   Bitrate             Description
    -----                   -------             -----------
    MPEG-4 AVC Video        31911 kbps          1080p / 23,976 fps / 16:9 / High Profile 4.1
    MPEG-4 MVC Video        16545 kbps
    
    AUDIO:
    
    Codec                           Language        Bitrate         Description
    -----                           --------        -------         -----------
    DTS-HD Master Audio             English         4005 kbps       5.1 / 48 kHz / 4005 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
    Dolby Digital Audio             English         224 kbps        2.0 / 48 kHz / 224 kbps / Dolby Surround
    DTS Audio                       French          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    DTS Audio                       German          768 kbps        5.1 / 48 kHz / 768 kbps / 24-bit
    Dolby Digital Audio             Hungarian       448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Dolby Digital Audio             Polish          448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Dolby Digital Audio             Turkish         448 kbps        5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Titanic auf Blu-ray?-titanic_bitrate_de_3d_d2.gif

  13. #813
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Damit überschreiten die 3D-BDs ja sogar die maximal zulässige Gesamtbitrate.

  14. #814
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Hungarian 448 kbps 5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Dolby Digital Audio Polish 448 kbps 5.1 / 48 kHz / 448 kbps
    Dolby Digital Audio Turkish




    Wenn ich das immer sehe. Anstatt die deutsche Spur in Fullrate oder gar HD anzubieten, pressen sie lieber unzählige Sprachen auf die DV, die kein Mensch braucht. Und wer jetzt die englische DD Spur mit 224 kbs braucht, entbehrt mir auch jeglicher Logik. Vielleicht für Leute die einen AVR ohne DTS Dekoder besitzen?

  15. #815
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Damit überschreiten die 3D-BDs ja sogar die maximal zulässige Gesamtbitrate.
    Ich kenn mich damit nicht aus, aber bist du dir da sicher? Die 3D Blu-rays sind ja immerhin MVC-kodiert und setzen sich ja aus zwei Spuren zusammen (für jedes Auge eine). Da steht ja auch z.B. bei der zweiten Disc der 3D-Fassung einmal 31911 kbps und einmal 16545 kbps.

  16. #816
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    @Double-X

    Ok danke für die Korrektur.

    Ändert aber nichts daran, dass (SUBJEKTIV halt) ich der Meinung bin, dass bei Titanic die Bildkomposition durch die Öffnung des Bildes zerstört wird während ich bei Avatar das Gefühl habe, dass das Bild durch die Öffnung profitiert und stimmiger wirkt weil in 16:9 gedreht wurde und ich schon davon ausgehe, dass dies dort als Hauptformat gedacht war.

    Bei Titanic ist jedenfalls definitiv, dass für 16:9 die Effekte teilweise erweitert werden mussten. Hat Cameron selbst mal in einem Interview erwähnt.
    Ergo wurde wohl sehr wohl für 4:3 damals auch gedacht wie du mich richtig korrigiert hast aber wohl definitiv nicht für 16:9

    @Freezi

    Die Deutsche DTS Spur rockt.
    In welchem Tonformat, Datenrate usw. ist Jacke wie Hose....werd bitte nicht zu Steffen2 hier im Forum......

  17. #817
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich hab gerade mal in mein Postfach geschaut und hab schon eine Antwort von Saturn bekommen, die mir allerdings kein Stück weiter hilft:

    Zitat Zitat von Saturn
    Sehr geehrter Herr Tentakel,

    vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir möchten uns für die Lieferverzögerung ausdrücklich entschuldigen.
    Die Bearbeitung Ihrer Bestellung nimmt leider noch etwas Zeit in Anspruch. Wir arbeiten mit Hochdruck an der schnellstmöglichen Ausführung.
    Wir möchten Sie deshalb noch um etwas Geduld bitten und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

    Mit freundlichen Grüßen
    Hmm... wegen einer Lieferverzögerung hatte ich mich nie beschwert, ich wollte nur wissen, was dieser Status bedeutet und ob ich nun wirklich das Buch dazubekomme. Naja, dann sollen sie das Ganze halt mal losschicken, wenn das Buch fehlt geht der Kram wieder zurück. Da gab es diese Woche bei sternTV ja noch diesen netten Experten, der nochmal explizit erwähnt hat, dass einem bei Online-Bestellungen da keinerlei Kosten entstehen (auch keine Portokosten), wenn man innerhalb von 14 Tagen was zurückschickt.

  18. #818
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    Ich kenn mich damit nicht aus, aber bist du dir da sicher? Die 3D Blu-rays sind ja immerhin MVC-kodiert und setzen sich ja aus zwei Spuren zusammen (für jedes Auge eine). Da steht ja auch z.B. bei der zweiten Disc der 3D-Fassung einmal 31911 kbps und einmal 16545 kbps.
    Die müssen aber ja trotzdem beide gleichzeitig vom Laufwerk gelesen werden und sind physisch auch ineinander verzahnt auf der Disc angeordnet. Sonst müsste der Laser ja auch noch ständig hin- und herspringen. Und da 3D-BDs abwärtskompatibel sein sollten, also auch auf 2D-Playern laufen, glaube ich nicht, dass für 3D-BDs/Player andere Maximalwerte gelten.

    Habe mit spontanem Googlen auch keine anderen Angaben als 48 bzw. 54 Mbit/s gefunden. Zu beachten ist ja auch, dass die "Total bitrate" nur der Durchschnittswert ist. Die Peaks dürften also noch höher ausfallen. Wenn ein Player da wenig Toleranz zeigt, könnte das schon Probleme geben.

  19. #819
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Wen es interessiert: Im Kaufmarkt liegen beide Versionen (2D für 19,99 EUR; 3D für 29,99 EUR) bereits aus und werden verkauft.
    Bei Müller wird sie offiziell erst ab Montag verkauft, dann aber für günstigere 16,99 Euro (2D; den Preis für 3D habe ich nicht erfragt).

  20. #820
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @Freezi

    Die Deutsche DTS Spur rockt.
    In welchem Tonformat, Datenrate usw. ist Jacke wie Hose....werd bitte nicht zu Steffen2 hier im Forum......
    Jetzt werde mal nicht albern, oder gar paranoid. Ich flame nicht rum, aber nicht jedem sind die Datenraten so egal wie dir, mein Lieber.
    Irgendwo will man auch etwas für sein Geld bekommen. Und wenn Ungarische oder Polnische Spuren die Datenrate der Deutschen Fassung so beeinflussen, finde ich das traurig. Die Tonspur an sich habe ich mit keinem Wort schlecht gemacht. Aber ich denke, eine Master Audio Spur hätten auch viele gern genommen.

    Und jemandem, der das Thema anspricht, gleich den Steffen-Stempel aufzudrücken, finde ich nicht wirklich fair. Das ist eigentlich schon unverschämt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Titanic SE
    Von Dachs im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 23.10.04, 22:45:36
  2. Titanic (UK)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 15:09:48
  3. Titanic Se
    Von SaschaDVD im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 18:16:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •