Cinefacts

Seite 43 von 52 ErsteErste ... 33394041424344454647 ... LetzteLetzte
Ergebnis 841 bis 860 von 1040
  1. #841
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Cenobyte Beitrag anzeigen
    Ich habe Titanic 3D auf einem 46" Philips TV hinter mir (8000er Serie). Mehr als "10/10" kann man nicht sagen. Es war ein Erlebnis (wir hatten vorher allerdings einen Teil des Originalmenüs, was die Wertung evtl. noch mehr subjektiviert ). Das Bild ist trotz 3D ultrascharf und farbecht. Das Schiff wirkt dermaßen echt und anfaßbar, dass Camerons Millionen in die Konvertierung echt gut aufgehoben sind. Als nächstes bitte T2 oder Aliens!
    Nö. Als nächstes bitte Abyss in einer anständigen Qualität. Das ist der einzige noch wichtige Cameron Film der noch nicht auf Blu-ray, geschweige denn auf DVD in einer anständigen Quali rausgekommen ist. Von mir aus kann der den ruhig auch in 3D Convertieren. Hauptsache der kommt überhaupt. Abyss in 3D würde ich aufgrund der Unterwasserszenen durchaus Interessant finden.

  2. #842
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Das ist wieder typisch. Sogar die Schweizer haben die Postkarten dabei gehabt.

    Aber den selben Preis verlangen, oder sogar deutlich teurer verkaufen, als in anderen Ländern!

  3. #843
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von ShineyMetalAss Beitrag anzeigen
    gerade von Amazon die LE bekommen, leider tatsächlich keine Postkarten. Weil ich hier schon gelesen hatte das die dabei sein sollten.
    Zitat Zitat von Doug_Heffernan Beitrag anzeigen
    Das ist wieder typisch. Sogar die Schweizer haben die Postkarten dabei gehabt.

    Aber den selben Preis verlangen, oder sogar deutlich teurer verkaufen, als in anderen Ländern!
    Ok, also da haben wir den Unterschied nach dem ich gestern gefragt habe. Ist bekannt ob außer die Schweizer auch die FR oder NL die Postkarten hat? Hat die deutsche Edition auch englische, oder deutsche Texte bei den Goodies?

    Verkauft Cede.de auch die CH Version? http://www.cede.de/de/hd-dvd/frames/...?aobj=10295355

    Ansonsten wäre amazon.fr ja noch "günstig", wollte da eh noch andere Sachen bestellen, dann passt es mit den VK. Weiß jemand ob das auf englisch oder französisch ist, bei den Goodies?
    http://www.amazon.fr/Titanic-Coffret...8303458&sr=8-3

    Ich tendiere aber so langsam zum Steelbook.
    Geändert von nitro (22.09.12 um 09:49:24 Uhr)

  4. #844
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Nö. Als nächstes bitte Abyss in einer anständigen Qualität. Das ist der einzige noch wichtige Cameron Film der noch nicht auf Blu-ray, geschweige denn auf DVD in einer anständigen Quali rausgekommen ist. Von mir aus kann der den ruhig auch in 3D Convertieren. Hauptsache der kommt überhaupt. Abyss in 3D würde ich aufgrund der Unterwasserszenen durchaus Interessant finden.
    James Cameron hatte bereits gesagt, dass es keine 3D Version von Abyss geben wird, da es sich nicht rentieren würde. Nur bei T2 könne er es sich vorstellen, aber die 20 Mio. Überarbeitung gab es ausschließlich für Titanic.

  5. #845
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Ok, also da haben wir den Unterschied nach dem ich gestern gefragt habe. Ist bekannt ob außer die Schweizer auch die FR oder NL die Postkarten hat? Hat die deutsche Edition auch englische, oder deutsche Texte bei den Goodies?

    Verkauft Cede.de auch die CH Version? http://www.cede.de/de/hd-dvd/frames/...?aobj=10295355
    Ich zitiere mich mal selber:
    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Kauf doch die französische. Wesentlich billiger, zollfrei, identische Beilagen, die entweder textfrei oder englisch sind und die französische Blu-ray ist mit der Deutschen identisch (nur bei der 3D-Blu-ray weiß ich es nicht ganz sicher. Aber selbst, wenn dem nicht so sein sollte, ist es immer noch günstiger, die dazu zu kaufen, als bei cede.de zu importieren).

    http://www.amazon.fr/Titanic-Coffret...7558983&sr=8-1
    Die Postkarten sind dort übrigens enthalten und bei der 3D-Blu-ray wurde ja mittlerweile auch bestätigt, dass sie identisch zur Deutschen ist.

  6. #846
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Bin von dem 3 D Bild absolut beeindruckt. So ein scharfes, brillantes Bild ist mir in 3 D noch nicht vor die Polfilterbrille gekommen. Dazu noch dieses klasse Steelbook
    Schaue auf einem neuen 47' Panasonic LED. Als 3 D Brille habe ich einen Brillenklipp aus dem Kino vor meine normale Alltagsbrille geklemmt und empfinde dies als die absolut beste Lösung für mich. Die Shuttertechnik habe ich im übrigen beim Kauf des LED's 20 min. Ausprobiert und hatte da Kopfschmerzen vom Feinsten. Aber selbst nach 3 Std. Titanic empfinde ich das 3 D mit der Polfilterbrille noch als angenehm und bei 2 Meter Sitzabstand ist da nix von schwarzen Linien oder verminderter Auflösung zu spüren.
    Persönlich glaube ich das sich die Real 3D Technik mit den Polfilterbrillen durchsetzen wird.
    Geändert von Forcekeeper111 (22.09.12 um 10:15:42 Uhr)

  7. #847
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.12
    Ort
    Bremen
    Alter
    45
    Beiträge
    136

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Doug_Heffernan Beitrag anzeigen
    James Cameron hatte bereits gesagt, dass es keine 3D Version von Abyss geben wird, da es sich nicht rentieren würde. Nur bei T2 könne er es sich vorstellen, aber die 20 Mio. Überarbeitung gab es ausschließlich für Titanic.
    Naja, er muss ja THE ABYSS nicht gleich in 3D herausbringen. Eine ordentliche Überarbeitung inkl. neuem Master würde ja auch schon reichen. Aber dann auch inkl. der Langfassung. Die fand ich nämlich wesentlich besser als die Kinofassung. Den Film dürfte Herr Cameron auch gerne noch einmal ins Kino bringen.

    P.S. Habe mir gestern das TITANIC Steelbook gegönnt. Werde mir heute oder morgen die 3D-Fassung mal anschauen.

  8. #848
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Doug_Heffernan Beitrag anzeigen
    James Cameron hatte bereits gesagt, dass es keine 3D Version von Abyss geben wird, da es sich nicht rentieren würde. Nur bei T2 könne er es sich vorstellen, aber die 20 Mio. Überarbeitung gab es ausschließlich für Titanic.
    Mir gehts eigentlich nur darum, dass Abyss überhaupt auf Blu kommt. Unabhängig von 3 D.

  9. #849
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich bezweifle das wir in den nächsten Jahren hiochwertiges von Cameron bekommen. Hat er nicht unlängst in einem Interview mal gesagt, das im Moment bei ihm keiner ankommen braucht wegen z. B. Filme weil er mit Avatar ausgelastet ist ?

    Wäre natürlich schon, gerade Abyss wäre der Hammer.

  10. #850
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Nicht zu vergessen True Lies von dem es auch noch keine BD gibt.
    Dort hat man aber wenigstens einigermasse vernünftige DVD Möglichkeiten.

  11. #851
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.01.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    350

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    So pauschal kann man Shutterbrillen nicht beurteilen!
    Es kommt immer darauf an mit welcher Umschaltfrequenz und Blankingzeit die Schutterbrillen arbeiten. Es gibt 96Hz, 120Hz und 144Hz aus dem Profibereich.

    Die meisten TV's mit Shutterbrillen arbeiten mit 96Hz (48 Bilder pro Auge in der Sekunde). Dazu kommen noch die notwendigen, sehr hohen Blankingzeiten (Schwarzphasen zwischen der Bildumschaltung) insb. bei LCD-TV's. Und da muß ich euch recht geben, das flimmert und ist einfach zu unruhig auf dauer.

    Einige TV's können auf 120Hz (60 Bilder pro Auge in der Sekunde) mit 3:2 Pulldown ruckeln oder dazugerechneter Frame Interpolation (FI) zurückgreifen. Da sieht es dann schon wesentlich besser aus. Bewegt sich aber durch die LCD typisch hohen Blankingzeiten, nicht ganz auf dem Niveau von 3D-DLP-Projektoren mit 120Hz.

    Mit 144Hz (72 Bilder pro Auge in der Sekunde) ist z.B. der Philips 60PFL9007 als erster TV ausgestattet. Flimmern lässt sich auch für sehr sensible Gemüter nicht mehr wahrnehmen.

    Gruß
    Idel
    Geändert von Idel (22.09.12 um 11:33:00 Uhr)

  12. #852
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Meine LE hat Amazon immer noch nicht verschickt. Da bin ich mal gespannt, ob die pünktlich ankommt...
    Dass die Postkarten in der deutschen Fassung jetzt doch fehlen ist natürlich enttäuschend. Haben die die Box bei uns jetzt 10 Tage verschoben, um die Postkarten, die in der Schweiz noch drin waren, wieder raus zu angeln?

  13. #853
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    So prima: konnte mein Steelbook auch gerade im MM abholen :-) Sind übrigens wirklich 4 Discs und auch die drei Audiokommentare der 2D-Fassung sind enthalten.

  14. #854
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    So prima: konnte mein Steelbook auch gerade im MM abholen :-) Sind übrigens wirklich 4 Discs und auch die drei Audiokommentare der 2D-Fassung sind enthalten.
    Warum sollte das auch anders sein? Das Steel beinhaltet ja die 3D Fassung (2 Discs) und die reguläre Fassung inklusive der regulären Bonusscheibe. Es gab ja hier sogar schon einige Bilder - auch vom Inhalt der Box.

    Saturn hat nun übrigens heute "verschickt" (in den Laden). Warum bin ich mir nur so sicher, daß die Abholbestätiung nicht pünktlich zum VÖ erfolgen wird? Naja - ist aber wohl die einizige Möglichkeit, das Buch zu bekommen (wenn ich mich schon mit dem Flatcshen und nur der regulären Fassung anfreunden muss, will ich wenigstens das haben).....ansonsten werde ich da aber nicht mehr vorbestellen - Schnarchladen.

  15. #855
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.12
    Beiträge
    11

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Meine Bestellung ging heute nachmittag raus. Versand mit Hermes.

  16. #856
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    So, eben auch gesehen. Schon der Wahnsinn, wie ein Film, den ich schon auswendig kenne und im Voraus bereits den nächsten Satz einsprechen kann, mich derart erneut beeindrucken kann.
    Das 3D ist absolut eine 10/10.
    NIEMALS sieht das wie konvertiert aus. Der Cameron will uns verarschen. Der hat den bereits in 3D gedreht, nur war damals die Technik noch nicht kinoreif
    Vor allem habe ich noch nie ein SO derart scharfes und brilliant klares 3D-Bild gesehen. Wahnsinn. Kein Ghosting oder sonstige Fehler. Nur Pop-out-Freaks werden bitter enttäuscht sein!

    Auch am Sound scheint sich was getan zu haben, wobei ich den Film länger nicht gesehen habe und mich auch irren kann. Nur meine ich, dass an einigen Stellen die Surrounds besser zur Geltung kommen, wodurch die Atmosphäre etwas angehoben wird. Und der Bass kommt mir noch eine Ecke aggressiver vor!

    Ein wahrhaft tolles Erlebnis. Nur schade, dass keine Doku zur Konvertierung drauf ist. Das hätte mich schon sehr interessiert, wie die das angestellt haben!

  17. #857
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Idel Beitrag anzeigen
    So pauschal kann man Shutterbrillen nicht beurteilen!
    Also ich hab hier Shutterbrillen von Phillips(PTA 517).und wir sind absolut zufrieden damit. Natürlich ist das Bild(minimal) dunkler. Aber
    dafür hab ich die volle Auflösung. Sie sind überhaupt nicht schwer zu tragen,nur halt etwas klobig und groß. Und das 3D Bild ist ein Traum. Ich bin froh,das es keine aufdringlichen Pop-out Effekte gibt. Das hätte auch nicht zu diesem Drama gepasst.
    Geändert von lucky (22.09.12 um 18:52:53 Uhr)

  18. #858
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Nur schade, dass keine Doku zur Konvertierung drauf ist. Das hätte mich schon sehr interessiert, wie die das angestellt haben!
    In der retrospektiven Doku wird kurz darauf eingegangen. Man bekommt eigentlich einen guten Einblick, welch ein Aufwand hier betrieben wurde:
    Titanic auf Blu-ray?-3d-process_1.jpg Titanic auf Blu-ray?-3d-process_2.jpg Titanic auf Blu-ray?-3d-process_3.jpg

  19. #859
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Saturn hat nun übrigens heute "verschickt" (in den Laden). Warum bin ich mir nur so sicher, daß die Abholbestätiung nicht pünktlich zum VÖ erfolgen wird? Naja - ist aber wohl die einizige Möglichkeit, das Buch zu bekommen (wenn ich mich schon mit dem Flatcshen und nur der regulären Fassung anfreunden muss, will ich wenigstens das haben).....ansonsten werde ich da aber nicht mehr vorbestellen - Schnarchladen.
    Gleiches bei mir. Wenn ich etwas unbedingt haben will, werde ich da nicht mehr bestellen. Hätte ich nicht schon das Steelbook, wäre ich wohl ziemlich angepisst gewesen.

  20. #860
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Das Bild der 2D-Blu-Ray ist imo sehr gut. Allerdings werden einige veraltete Effekte noch deutlicher (z. B. die "aufgeklebten" Gesichter bei ca. 2:22:00 oder deutliche Greenscreen-Aufnahmen). Imo hätte Cameron bei seinen Verschönerungsarbeiten auch effekttechnisch was überarbeiten können.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Titanic SE
    Von Dachs im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 23.10.04, 22:45:36
  2. Titanic (UK)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 15:09:48
  3. Titanic Se
    Von SaschaDVD im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 18:16:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •