Cinefacts

Seite 44 von 52 ErsteErste ... 34404142434445464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 861 bis 880 von 1040
  1. #861
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.12
    Ort
    Bremen
    Alter
    45
    Beiträge
    136

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Das Steelbook sieht übrigens richtig genial aus. Viel besser übrigens als die Pappschuber-Variante. Hatte vorhin im MM beide in der Hand. Der Aufpreis war mit 2 Euros aber eher marginal. Jedenfalls finde ich die Optik des Steelbooks sehr ansprechend. Ein solcher Film verdient auch nichts geringeres. Morgen werde ich mir dann den Film in 3D anschauen. Bin schon sehr gespannt, ob die Optik mich zu Hause genauso zu überzeugen vermag wie im Kino?

  2. #862
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Wie hier von manchen Leuten getan wird,als wenn man "Titanic" nur noch in 3D geniessen kann - man man man! - Der Film "funktionierte" vorher auch die ganze Zeit OHNE 3D!

    Und ich finde es von Fox auch ne ziemliche Sauerei,dass die 2D-Version jetzt irgendwie recht lieblos (Schnödes Amaray mit Flatschen,ohne Wendecover) auf´n Markt geschmissen wird!

    Alles komplett auf den (künstlich erzeugten) 3D-Hype ausgelegt...

  3. #863
    Sunny Lax Fanboy
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    46
    Beiträge
    3.820

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Das Bild der 2D-Blu-Ray ist imo sehr gut. Allerdings werden einige veraltete Effekte noch deutlicher (z. B. die "aufgeklebten" Gesichter bei ca. 2:22:00 oder deutliche Greenscreen-Aufnahmen). Imo hätte Cameron bei seinen Verschönerungsarbeiten auch effekttechnisch was überarbeiten können.
    Ne, bitte nicht......am Ende haben wir dann das George Lucas Syndrom (der Eisberg hat zuerst angegriffen)

  4. #864
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.08
    Alter
    27
    Beiträge
    592

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich hab heute um 20:30 Uhr endlich auch meine Versandbestätigung von Amazon bekommen, voraussichtliche Lieferung ist aber nach wie vor am Montag. Ich will doch mal schwer hoffen, dass das auch stimmt.
    Saturn hat auch heute Mittag eine Versandbestätigung für die DVD geschickt, auf der Rechnung ist auch überall der Bildband mit aufgeführt, ich gehe also nach wie vor davon aus, dass er dabei ist. Weiß einer zufällig, wie dick der ist? Passt der evtl. noch mit in die Box? Die DVD müsste man ja auf jeden Fall noch dazubekommen, wenn man die einfach neben die Blu-ray stellt.

  5. #865
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Wie hier von manchen Leuten getan wird,als wenn man "Titanic" nur noch in 3D geniessen kann - man man man! - Der Film "funktionierte" vorher auch die ganze Zeit OHNE 3D!

    Und ich finde es von Fox auch ne ziemliche Sauerei,dass die 2D-Version jetzt irgendwie recht lieblos (Schnödes Amaray mit Flatschen,ohne Wendecover) auf´n Markt geschmissen wird!

    Alles komplett auf den (künstlich erzeugten) 3D-Hype ausgelegt...
    Siehste? So geht's mir mit dem immer gleichen, gebetsmühlenartigen "Ich brauch kein 3D. Ich will kein 3D. Ich scheiß auf 3D."

  6. #866
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    Saturn hat auch heute Mittag eine Versandbestätigung für die DVD geschickt, auf der Rechnung ist auch überall der Bildband mit aufgeführt, ich gehe also nach wie vor davon aus, dass er dabei ist.
    Warum machst Du Dir Gedanken darüber? Die Bestellung ist doch eindeutig oder nicht. Und ganz nebenbei haben die Bestellungen MIT Buch auch eine andere Bestellnummer.

    Wenn der Preis etwas gesunken ist, werde ich mir die LE bei amazon auch wieder bestellen xD

  7. #867
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Natürlich hat der Film auch vorher funktioniert. Aber das 3D setzt dem ganzen noch eins drauf. Jetzt, wo es ihn so gibt, will ich ihn nie wieder anders sehen!

    Nach dem immerwährenden "O-Ton vs Synchro"-Streit scheint sich eine neue Fraktion aufzutun "3Dvs2D". Und auch der Streit wird zu nix führen.

    Allerdings bereitet es mir schon etwas Freude, dass die 3D-Befürworter momentan so bevorzugt werden. (Avengers, Titanic)

    Mir sind bisher nie irgendwelche Effekte bei Titanic negativ aufgefallen. Cameron hat ja dennoch ein wenig an dem Film rumgepfuscht (siehe schnittberichte)

  8. #868
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Allerdings bereitet es mir schon etwas Freude, dass die 3D-Befürworter momentan so bevorzugt werden. (Avengers, Titanic)
    Ja logisch werdet ihr befürwortet - ihr bringt ja durch Kauf von 3D Hard- und Software auch mehr Kohle für die Anbieter rein

  9. #869
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.06
    Alter
    33
    Beiträge
    206

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich hoffe die 3D-Scheiße wird möglichst bald verboten

  10. #870
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Das man in den besseren Verpackungsvarianten auch die 3D-Fassung bekommt ist doch in Ordnung. Es ist eben das Komplettpaket. Wieviele Fassungen soll FOX denn rausbringen? 2D Amaray, 2D Steel, 3D Amaray, 3D Steel, 2D LE, 3D LE?

    Es ist ja nicht so, dass das 3D-Steel wegen 3D völlig überteuert wäre. Meine erste Titanic-DVD hat 70 DM gekostet, meine 4-DVD-SE 29 €, genausoviel wie das Steel jetzt. Das es eine Sonderedition von Titanic, egal ob mit 3D oder ohne, für 30 € oder weniger geben wird habe zumindest ich nicht ernsthaft erwartet.

    Und Cpt. Archer, ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, wie sehr Du die BD / HD verteufelt hast, als Du noch kein Equipment dafür hattest. Da haben u. a. wir uns seitenlang gefetzt, weil die BD ja angeblich so bevorzugt wurde. Kaum hattest Du das Equipment gekauft, war es damit vorbei. Geht das jetzt mit 3D wieder los?

  11. #871
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich sehe da keine Bevorzugung. Der Film kommt in vier Varianten, die sich preislich und in der Aufmachung unterscheiden.
    DVD, BR normal, BR 3D mit Pappschuber, BR 3D mit Holo-Steelbook. Fairer und für jeden Geldbeutel ausgewogener geht es nicht mehr.
    Dass man die 2D Fassung nicht im 3D Holo-Steelbook zum Preis der normalen 2D BR bekommen kann, sollte klar sein. Da kann man auch wieder darüber meckern, dass DVDs mittlerweile im Preis so tief gefallen sind, aber die BR bevorzugt wird und besseres Bild und besseren Ton hat...

  12. #872
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Allerdings bereitet es mir schon etwas Freude, dass die 3D-Befürworter momentan so bevorzugt werden. (Avengers, Titanic)
    Also in meinen Augen werdet ihr nicht bevorzugt, sondern vor allem angezogen. Die Preise für die 3D Fassungen sind jenseits von Gut und Böse und durch nichts zu rechtfertigen. Die 3D Fassungen sind für mich eh nicht kaufbar, da sie fast alle in den bescheurten Steelbooks veröffentlich werden. Da lob ich mir die normalen 2D Fassungen in den schönen Elite- oder Amaray Hüllen. Der FSK Flatschen war und ist mir dabei komplett egal, ich lasse mir von unseren Volksverrätern nicht den Spaß an meinem Hobby verderben. Meine Quittung gibt es wie immer an der Wahlurne...

  13. #873
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ohoh....was hab ich da losgetreten?

    Ja, die 3D-Versionen sind teurer. Die kosten das, was BDs Anfangs auch gekostet haben.
    Ich meinte jetzt eher wegen zusätzlichem Bonus, Steelbook etc. während die anderen auf stinknormales Amaray zurückgreifen müssen.
    Find die normale Verpackung von Avengers und Titanic mega-öde.
    Solche Filme brauchen was edles.
    Das ist aber nur meine Meinung.

  14. #874
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ohoh....was hab ich da losgetreten? Ja, die 3D-Versionen sind teurer. Die kosten das, was BDs Anfangs auch gekostet haben. Ich meinte jetzt eher wegen zusätzlichem Bonus, Steelbook etc. während die anderen auf stinknormales Amaray zurückgreifen müssen. Find die normale Verpackung von Avengers und Titanic mega-öde. Solche Filme brauchen was edles. Das ist aber nur meine Meinung.
    Am Mittwoch habe ich im Elektromarkt die 3 Titanic-Stapel gesehen. Ich empfinde die Differenz gar nicht so groß. Ich fand eher den Preis der 2D-Version "sehr ambitioniert." 19,99 im Vergleich zu den 27,99 für die 2D/3D-Version (für die Dose dann noch mal 1,01 EUR mehr)

  15. #875
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ohoh....was hab ich da losgetreten?

    Ja, die 3D-Versionen sind teurer. Die kosten das, was BDs Anfangs auch gekostet haben.
    Ich meinte jetzt eher wegen zusätzlichem Bonus, Steelbook etc. während die anderen auf stinknormales Amaray zurückgreifen müssen.
    Find die normale Verpackung von Avengers und Titanic mega-öde.
    Solche Filme brauchen was edles.
    Das ist aber nur meine Meinung.
    Ich finde es nach wie vor recht verwerflich,so etwas wie Extras etc. nur einer bestimmten Gruppe von Nutzern,die bestimmte Gerätschaften zuhause haben,zugänglich zu machen! Sowas gehört zur "normalen" Blu-Ray genauso dabeigepackt,wie zur DVD als auch zur 3D-BD!

  16. #876
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Bei mir ist gestern Nacht, wie in wahrscheinlich vielen deutschen Heimkinos, auch mal wieder die Titanic untergegangen (in 2D). Die Bildqualität ist wirklich großartig und der Umstand, dass der Film jetzt auf eine Disc paßt und man keine Unterbrechnung mehr hat, finde ich auch sehr angenehm .

    Den Ton fand ich grunsätzlich auch gut, die Schiffsmotoren rütteln das Wohnzimmer ordentlich durch. Allerdings hatte ich in der ersten Filmhälfte mehrmals den Eindruck, dass die deutsche Dialoglautstärke schwankt. Bei einigen Szenen sind die Sprecher merklich leiser zu hören als in anderen Szenen. Ist das sonst noch jemanden aufgefallen oder habe ich mich da in etwas reingesteigert?

    In die Bonus-Disc habe ich nur mal kurz reingezapped, da muß man sich ja nochmals einen ganzen Arbeit Zeit nehmen.

    Also ich bin mit meiner 2D-BD sehr zufrieden und finde auch die Aufmachung nicht lieblos, da mir Amarayhüllen ohnehin am Liebsten sind. Und einen Schuber brauche ich auch nicht wirklich. Wenn ich bedenke, dass ich seinerzeit am VÖ-Tag für die DVD-Erstauflage (Non-anamorph und nur mit einem Trailer als Bonus) bei MM stolze 70 DM bezahlen mußte, ist es jetzt schon der Hammer, was man hier für 17 Euro geboten bekommt (netto waren es bei mir sogar nur 14 Euro, da ich mit einem "60 für 50 Euro" Gutschein bezahlt habe).

  17. #877
    Christian Mueller
    Gast

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Wenn ich bedenke, dass ich seinerzeit am VÖ-Tag für die DVD-Erstauflage (Non-anamorph und nur mit einem Trailer als Bonus) bei MM stolze 70 DM bezahlen mußte, ist es jetzt schon der Hammer, was man hier für 17 Euro geboten bekommt (netto waren es bei mir sogar nur 14 Euro, da ich mit einem "60 für 50 Euro" Gutschein bezahlt habe).
    Sorry, daß ich nachfrage, aber Du hast echt 70 DM für die erste DVD Auflage von Titanic gezahlt? Die hat doch damals maximal 50 DM (oder eher 42 DM) gekostet...

    mfG
    Christian

  18. #878
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Den Ton fand ich grunsätzlich auch gut, die Schiffsmotoren rütteln das Wohnzimmer ordentlich durch. Allerdings hatte ich in der ersten Filmhälfte mehrmals den Eindruck, dass die deutsche Dialoglautstärke schwankt. Bei einigen Szenen sind die Sprecher merklich leiser zu hören als in anderen Szenen. Ist das sonst noch jemanden aufgefallen oder habe ich mich da in etwas reingesteigert?
    Mir ist da nichts negatives aufgefallen. Vielleicht mal deine Anlage prüfen?

  19. #879
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.09
    Beiträge
    534

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich finde die Diskussion hier ein bisschen abwegig. Ist ja nicht so, dass die Labels irgendwem irgendetwas schulden würden. Die könnten ja genauso gut alles als Vanilla veröffentlich und jeglichen Bonus nur in irgendeine >100€ Box packen. Am Ende ist es doch jedem selbst überlassen was er wie finanziell unterstützt. Wenn die teureren Editionen nicht gekauft werden sendet das ziemlich schnell ein Signal an das Label. Wenn jedoch genug Leute bereit sind einen bestimmten Preis zu bezahlen, muss man mit sich selber ausmachen ob man da mitmacht oder es eben lässt.
    Ich bin für meinen Teil sehr zufrieden mit meinem 3D Steel obwohl ich noch kein 3D Equipment habe. Und wenn man sich überlegt wie oft man die Filme die man haben will für unter 10€ bekommt kann man auch mal problemlos 29€ für eine wirklich hochwertige BR hinlegen.

  20. #880
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ja, die 3D-Versionen sind teurer. Die kosten das, was BDs Anfangs auch gekostet haben.
    Ich meinte jetzt eher wegen zusätzlichem Bonus, Steelbook etc. während die anderen auf stinknormales Amaray zurückgreifen müssen.
    Find die normale Verpackung von Avengers und Titanic mega-öde.
    Solche Filme brauchen was edles.
    Ich bevorzuge Amarays oder Elite - Hüllen, Steelbook hasse ich wie die Pest und auch den blöden Digipacks versuche ich so weit es geht aus dem Weg zu gehen.

    Das Bonusmaterial wie bei Transformers 3 und Avangers nur noch bei der 3D Version beigepackt wird, während die 2D Version "ohne alles" klarkommen muss, finde ich eine riesige Schweinerei. Derartige BDs boykotiere ich komplett und warte, bis die Filme auf Sky HD laufen. Mehr als 5 Euro sind mir solche abgespeckten VÖs nicht wert. Entweder die Filme erschienen noch mal in einer vernünftigen 2D Auflage mit Bonus oder ich kaufe sie nicht. So einfach ist das!

    Ich mag 3D aktuell nicht und kaufe es daher auch nicht. Ich werde 3D (wenn überhaupt) erst dann nutzen, wenn es technisch vernünftig genutzt werden kann (4k Monitore mit Polfilter Brillen in Sehstärke und gleiche Bildqualität und Helligkeit mit oder ohne Brille). Die aktuelle 3D Quali jedenfalls ist unter aller Sau, wer dafür freiwillig Geld bezahlt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Titanic SE
    Von Dachs im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 23.10.04, 22:45:36
  2. Titanic (UK)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 15:09:48
  3. Titanic Se
    Von SaschaDVD im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 18:16:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •