Cinefacts

Seite 50 von 52 ErsteErste ... 4046474849505152 LetzteLetzte
Ergebnis 981 bis 1.000 von 1040
  1. #981
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Diskwechsel ...

    Ich glaube, ich falle vom Glauben ab.

    Nachdem ich am Wochenende die Scope-Fassung geschaut habe, wollte ich nun mal in die 16:9-Fullframe-Version (dank HTPC halt in 2D auf 16:9-LW) 'reinschnuppern'. Nun ist der Film zur Hälfte rum und die Bildkomposition fand ich zum größten Teil sehr passend.

    Die Screenshotvergleiche bei Caps suggerierten mehr toten Raum oben/unten als zumindest ich ihn dann beim Schauen wirklich wahrgenommen habe (und ich habe extra darauf geachtet ). Es ist bspw. schon auch schick, wenn Close-Ups nicht bei der Stirn / unterm Kinn aufhören, sondern man den gesamten Kopf im Bild hat.

    Soviel also zu meiner Grundeinstellung "immer OAR" ...

    Musste ich grad mal loswerden. Andere Meinungen?
    Ich bin dann mal weiter auf See.

  2. #982
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.01.02
    Beiträge
    749

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Weiß jemand, zu welchem Preis die 2D-Version bei Müller zu bekommen ist - und ob mit oder ohne Schuber?

  3. #983
    Boondock Saint
    Registriert seit
    26.11.05
    Ort
    Wien
    Alter
    30
    Beiträge
    98

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Die 2D Version besitzt keinen Schuber, Preis war glaub ich 16,99 €.

  4. #984
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Haltet mich für verrückt - aber, weil ich mit der Titanic Verpackung der 2D BD absolut nicht zufrieden war, habe ich mir nun doch zusätzlich das 3D Steel geholt und werde die 2D Fassung (natürlich ohen Buch) wieder verkaufen. Das gab mir nun aber die Gelegenheit auch noch einmal zu testen, ob die Sichtung der 3D Fassung vielleicht doch möglich ist. Nein, ist sie nicht - nicht nur, daß man nur eine Tafel zu sehen bekommt (egal, welche Link Funktionen man aus oder ein hat oder ob man gar den TV komplett abklemmt), auf dieser Tafel ist auch explizit erwähnt, daß die 2D Wiedergabe gesperrt ist. So etwas sollte man den Filmen wirklich mal für die Zukunft untersagen. Technisch ist jede 3D BD in 2D sehbar - warum sollte man das mit Brachialgewalt sperren wollen? Aber egal - da hatte ich eh kaum noch Hoffnung.

  5. #985
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Haltet mich für verrückt - aber,[...]
    Was bin ich dann Die 2D BD wäre mir bei dem Film aber auch viel zu billig und nicht gerecht.

  6. #986
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    Ich glaube, ich falle vom Glauben ab.

    Nachdem ich am Wochenende die Scope-Fassung geschaut habe, wollte ich nun mal in die 16:9-Fullframe-Version (dank HTPC halt in 2D auf 16:9-LW) 'reinschnuppern'. Nun ist der Film zur Hälfte rum und die Bildkomposition fand ich zum größten Teil sehr passend.


    Soviel also zu meiner Grundeinstellung "immer OAR" ...
    Meine Rede. Wenn man da ein bischen open minded rangeht.....

  7. #987
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von calvinmark Beitrag anzeigen
    Titanic movie is symbol of love. When you watch this you really feel your love therefore save your love.
    awwwwwwww..... O.o

  8. #988
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Also ich hatte mir das Titanic-Steelbook auch vorbestellt. Aber heute war ich kurz im Media Markt und hatte das limitierte Steelbook in der Hand und war irgendwie doch recht enttäuscht.

    Das Lenticular-Cover ist mir zu farbig und sieht meines Erachtens irgendwie seltsam aus. Vom Wertigkeitsgefühl war ich auch etwas enttäuscht, obwohl ich das aufgrund der billigen Vakuum-Verschweißung nicht abschließend beurteilen konnte.

    Irgendwie hatte ich mir da mehr erhofft, daher habe ich die Vorbestellung mal noch liegenlassen und werde mir bis zum Wochenende überlegen, was ich tue. Aber nach einer ersten Einschätzung war da der Saturn-Kauf mit dem 208 Seiten starken Buch doch der deutlich lohnendere Kauf, auch wenn der Film hier nur in einer einfachen 4-Disc-Blu-ray-Hülle mit einem qualitativ ebenfalls eher mittelmäßigem Schuber geliefert wurde.

  9. #989
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Also ich hatte mir das Titanic-Steelbook auch vorbestellt. Aber heute war ich kurz im Media Markt und hatte das limitierte Steelbook in der Hand und war irgendwie doch recht enttäuscht.

    Das Lenticular-Cover ist mir zu farbig und sieht meines Erachtens irgendwie seltsam aus. Vom Wertigkeitsgefühl war ich auch etwas enttäuscht, obwohl ich das aufgrund der billigen Vakuum-Verschweißung nicht abschließend beurteilen konnte.

    Irgendwie hatte ich mir da mehr erhofft, daher habe ich die Vorbestellung mal noch liegenlassen und werde mir bis zum Wochenende überlegen, was ich tue. Aber nach einer ersten Einschätzung war da der Saturn-Kauf mit dem 208 Seiten starken Buch doch der deutlich lohnendere Kauf, auch wenn der Film hier nur in einer einfachen 4-Disc-Blu-ray-Hülle mit einem qualitativ ebenfalls eher mittelmäßigem Schuber geliefert wurde.
    Da das Lenticular ja nur ein Magnet ist, kannst du das ja entfernen, wenn es dir nicht gefällt. Ansonsten ist es ein sehr schönes Steel geworden

  10. #990
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Das Steel ist mit seiner Hochglanzlackierung wirklich hübsch und edel, nachdem man das klobige Lentikular-Wackelbild entfernt hat. Das Teil pappt jetzt am Kühlschrank als Zettelhalter und macht dort auch gleich eine deutlich bessere Figur.

    Wenn man eine kompromißlos flatschenfreie Lösung haben möchte, führt an dem Steel nun mal kein Weg vorbei.

    Einziger Wermutstropfen ist der recht hohe Preis, weil die 3D-BD mit an Bord ist. Da aber früher oder später sowieso mal ein 3D-tauglicher Fernseher in meiner Bude landen wird, ist die auch nicht ganz für die Katz.

    "Titanic" endlich in großartiger Bild- und Tonqualität und ohne lästigen Diskwechsel zu haben, war das Geld auch allemal wert.
    Geändert von Waffler (27.09.12 um 21:12:53 Uhr)

  11. #991
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Also ich weiß auch nicht,was er hat. Das Titanic Steelbook ist mit Abstand das schönste von allen. Wenn die von "I Robot", Avatar und Prometheus auch so werden....immer her damit.

  12. #992
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.03.07
    Ort
    Hamburg
    Alter
    29
    Beiträge
    1.031

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ich habe das 3D Bild abgenommen, find ich auch schöner.

    Leider werden die meisten Steelbooks ohne Daten zum Film auf der Rückseite gedruckt. Ich hasse das! Da ist Titanic 3D auch eine Ausnahme

  13. #993
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Das Titanic Steelbook ist mit Abstand das schönste von allen.
    Ich habe doch nicht behauptet, daß das Steelbook an sich schlecht aussieht, sondern nur, daß ich vom Lenticular-Cover (daß es abnehmbar ist, ist mir bekannt) und der gefühlten Wertigkeit etwas enttäuscht bin.

  14. #994
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Ich habe doch nicht behauptet, daß das Steelbook an sich schlecht aussieht, sondern nur, daß ich vom Lenticular-Cover (daß es abnehmbar ist, ist mir bekannt) und der gefühlten Wertigkeit etwas enttäuscht bin.
    Gerade das Lenticularcover finde ich vom Effekt her aussergewöhnlich gut (das Motiv bzw. die Gestaltung ist sicher Geschmacksfrage). Viele Lenticularcover schimmern nur leicht und lassen das Gefühl von Tiefe nur erahnen. Hier kommt jedoch echter 3D Look auf und die Figuren (Jack+Rose) haben wie ebenfalls richtige Tiefe. Dass der Schriftzug "Titanic" dann noch eine zusätzliche Ebene liefert, macht das ganze dann noch schöner.

  15. #995
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Hab die Disc beim Expert für 19,99€ gekauft. Wie findet ihr denn den 3D Effekt? Also nach den ganzen positiven Kritiken habe ich da mehr erwartet. Klar für nen alten Film ne gute Wandlung, aber Avengers finde ich als gewandeltes Material hat mehr Tiefe.

  16. #996
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Gestern gesehen! Fazit:

    1. Die 3D Fassung lässt sich bei mir auf allen Playern (Panasonic + Oppo) auch in 2D abspielen, wenn man beim "Sie haben kein 3D"-Screen Stop und dann Top Menu drückt.

    2. Das 3D ist überraschend gut, aber ausgerechnet beim Showdown am schwächsten. Dafür ist der Beginn mit der Expedition zur echten Titanic fast so gut wie Ghosts of the Abyss 3D. Z.B. schweben die kleinen Partikel im Wasser wunderbar räumlich durch das Wasser und der Roboter wirkt ebenfalls extrem räumlich.

    3. Die 3D-Fassung ist leider nicht nur geöffnet, sondern auch gezoomt und teilweise wirklich nicht sonderlich gut wie das folgende Beispiel zeigt! Interessant weiterhin, dass es das folgende Frame der 3D-Fassung auf der 2D gar nicht gibt. Ich habe daher den nächsten Frame genommen.


  17. #997
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    1. Die 3D Fassung lässt sich bei mir auf allen Playern (Panasonic + Oppo) auch in 2D abspielen, wenn man beim "Sie haben kein 3D"-Screen Stop und dann Top Menu drückt.
    Vielen Dank für die Info! Wäre ich nie drauf gekommen, das mal zu versuchen.

  18. #998
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von andreasy969 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für die Info! Wäre ich nie drauf gekommen, das mal zu versuchen.
    Mit dem Trick lassen sich auch viele, einfacher programmierte Regionalcode-Locks "überspringen".

  19. #999
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Ja, solche Tricks kenne ich aus den entsprechenden Threads vom Lesen. Ich wäre aber iwie nicht auf die Idee gekommen, so einen Trick mal für die 2D Sperre zu testen. Mag vielleicht auch daran liegen, dass ich nie einen der Region Lock Tricks benutzen mußte. Daher wie gesagt: Super Idee und toller Hinweis.

  20. #1000
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.07
    Ort
    Idesheim
    Alter
    42
    Beiträge
    366

    AW: Titanic auf Blu-ray?

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Gestern gesehen! Fazit:

    1. Die 3D Fassung lässt sich bei mir auf allen Playern (Panasonic + Oppo) auch in 2D abspielen, wenn man beim "Sie haben kein 3D"-Screen Stop und dann Top Menu drückt.

    2. Das 3D ist überraschend gut, aber ausgerechnet beim Showdown am schwächsten. Dafür ist der Beginn mit der Expedition zur echten Titanic fast so gut wie Ghosts of the Abyss 3D. Z.B. schweben die kleinen Partikel im Wasser wunderbar räumlich durch das Wasser und der Roboter wirkt ebenfalls extrem räumlich.

    3. Die 3D-Fassung ist leider nicht nur geöffnet, sondern auch gezoomt und teilweise wirklich nicht sonderlich gut wie das folgende Beispiel zeigt! Interessant weiterhin, dass es das folgende Frame der 3D-Fassung auf der 2D gar nicht gibt. Ich habe daher den nächsten Frame genommen.

    Also bei der PS3 geht das schonmal nicht. hab die slimline. keine chance

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Titanic SE
    Von Dachs im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 23.10.04, 22:45:36
  2. Titanic (UK)
    Von Holo im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 15:09:48
  3. Titanic Se
    Von SaschaDVD im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 14.10.03, 18:16:44

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •