Cinefacts

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 154
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.02.08
    Beiträge
    751

    AW: BOURNE 4

    ach bourne fortsetzungen braucht keiner mehr, die sollen lieber triple X 3 drehen

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.07.07
    Beiträge
    10

    AW: BOURNE 4

    Ich bin auch gegen einen 4. Teil, die sollen gleich eine weitere Trilogie drehen!!!!!
    :-)

  3. #23
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: BOURNE 4

    Bin kein Freund von Fortsetzungen aber wenn man es schafft Gilroy, Greengrass und Damon wieder zusammenzubringen kommt bestimmt ein guter Film raus. Man müsste aber unbedingt versuchen, den Film in eine andere Richtung zu lenken, denn wie bereits erwähnt wurde ist Bournes Vergangenheit mehr als bekannt. Vielleicht machen die ja was mit dem noch "offenen" Nikki-Handlungsstrang.

    Ach ja, ich bin auch der Meinung, dass die Art der Action (und vor allem der Spannung)in den Bournefilmen wegweisend war, kein Vergleich zu den Festplattenrotz den so Filme wie Triple X(Gott bewahre) oder der letztjährige Transformers abliefern...aber bitte, wer auf CGI-Roboter steht, die CGI-Jets plattmachen....-->Transformers 2-Thread

  4. #24
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von Lenny Nero Beitrag anzeigen
    oder der letztjährige Transformers abliefern...aber bitte, wer auf CGI-Roboter steht, die CGI-Jets plattmachen....-->Transformers 2-Thread
    Kurz OT:

    Na also die CGI in Transformers waren schon weltklasse! Von Festplattenrotz kann da nicht die Rede sein. Denn obwohl man wusste dass es CGI ist sah es realistisch aus. Etwas vom besten was ich CGI mässig bisher gesehen habe. SO stört es dann auch überhaupt nicht.

    Grüsse

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    52° 29'N / 13° 16'E
    Beiträge
    1.663

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von Moviefreak Beitrag anzeigen
    Oh nein! Ich finde die drei Teile (besonders die letzten beiden) großartig. Die Trilogie ist, so wie sie jetzt ist, rund. Bitte, bitte keine weiteren Fortsetzungen!! Man soll aufhören, wenn alle sagen: schade!
    100% zustimm'. Bourne ist für mich mit Teil 3 abgeschlossen. Schöne runde Sache. Fertich. Brauche keinen vierten, fünften oder sechsten Teil und werde die auch nicht gucken. Ist ja nicht mehr auszuhalten dieser Fortsetzungswahn in Hollywood. Hoffentlich geht sowas bald mal nach hinten los. Damit Studios wieder Neues umsetzen und nicht ständig alte Brühe aufwärmen.

  6. #26
    Senior Killer!
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    8.648

    AW: BOURNE 4

    Von wem wurde "Das Bourne Vermächtnis" nun eigentlich geschrieben? Robert Ludlum oder Eric Van Lustbader?

  7. #27
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von The Killer Beitrag anzeigen
    Von wem wurde "Das Bourne Vermächtnis" nun eigentlich geschrieben? Robert Ludlum oder Eric Van Lustbader?
    The Bourne Legacy und The Bourne Betrayal wurden beide von Eric Van Lustbader geschrieben.

    Soweit ich das sehe, beginnt im vierten Teil eine komplett neue Storyline. Ich vermute mit den Filmen wird man es ähnlich handhaben. Also kein noch geheimeres Treadstone-Projekt wie hier vereinzelt schon vermutet wurde.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: BOURNE 4

    Hm, was haben alle gegen einen 4. Teil?

    Angucken MUSS sich den ja keiner und kann dann mit den 3 Filme glücklich sein.
    Und wenn man Glück hat wird der 4. Teil klasse und man hat n guten Film.
    Sehe das Problem bei der Sache ehrlich gesagt nicht.


    Die Wackelkamera beim 3. Bourne fand ich persönlich großartig.
    Ich hasse Wackelkameras sonst wie die Pest (bestes Negativbeispiel ist hier Transformers), aber beim Bourne hats irgendwie gepasst, keine Ahnung warum.

  9. #29
    Kwisatz Haderach
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    Los Angeles 1999
    Alter
    37
    Beiträge
    1.053

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Kurz OT:

    Na also die CGI in Transformers waren schon weltklasse! Von Festplattenrotz kann da nicht die Rede sein. Denn obwohl man wusste dass es CGI ist sah es realistisch aus. Etwas vom besten was ich CGI mässig bisher gesehen habe. SO stört es dann auch überhaupt nicht.

    Grüsse
    Weltklasse definier ich anders.
    Ich fand dass alles viel zu künstlich und in keinem Moment realistisch. Im Grunde fehlt hier ja auch der Vergleich zu einen "echten" Transformer um zu wissen wie gut die Special-Effects sind, aber so Filme die nur Special-Effect auf Special-Effect aneinanderreihen ohne jeglichen Sinn und Verstand sind meines Erachtens alles andere als "weltklasse". Das ganze wirkte auf mich eher wie ein Videospiel als eine spannende Actionszene, der gleichen Meinung bin ich übrigens auch über die FX in den neuen "Star Wars"...
    Gute Special-Effects sollten der Handlung dienlich sein und im besten Fall für den Zuschauer unbemerkt von statten gehen.
    Ich persönlich stehe eher auf so CGI wie in "Master and Commander" oder "Zodiac", die auf den ersten Blick wirklich nicht auffallen.

    BTT:
    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Die Wackelkamera beim 3. Bourne fand ich persönlich großartig.
    Ich hasse Wackelkameras sonst wie die Pest (bestes Negativbeispiel ist hier Transformers), aber beim Bourne hats irgendwie gepasst, keine Ahnung warum.
    Bin da der absolut gleichen Meinung und ich denke die passt so gut weil das Tempo im Film so dermassen hoch ist, dass eine normale Kamera und ein normaler Schnitt dem Film absolut schaden würden.

  10. #30
    Hobby-Freud
    Registriert seit
    28.10.05
    Ort
    Essen auf Rädern
    Alter
    52
    Beiträge
    1.254

    AW: BOURNE 4

    Also handlungsmäßig könnte man da noch eine Menge anstellen. Zum Beispiel könnte Bourne ja in Wirklichkeit die erste genetisch konstruierte Kampfmaschine sein. Z.B. hätte man ihn aus in Area 51 gefundenem Genmaterial kreuzen können und er macht sich jetzt dort auf die Suche nach seiner wahren Abstammung...

    HOLLYWOOD!

  11. #31
    went neutral
    Registriert seit
    14.10.01
    Ort
    BRD, Erde, Universum
    Alter
    35
    Beiträge
    9.953

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Kein vierter Teil bitte! Das Ende des dritten Teils ist absolut rund und ein super Brückenschlag zum Anfang des ersten Teils.

    Ein vierter Teil ist absolut unnötig.
    Auch weil die Story nach 3 Teilen ja abgeschlossen ist.

    Aber war ja klar, dass Universal nachdem Bourne 3 der erfolgreichste war nun auch noch einen vierten Teil will....
    fullack

  12. #32
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von luzicrown Beitrag anzeigen
    Also handlungsmäßig könnte man da noch eine Menge anstellen. Zum Beispiel könnte Bourne ja in Wirklichkeit die erste genetisch konstruierte Kampfmaschine sein. Z.B. hätte man ihn aus in Area 51 gefundenem Genmaterial kreuzen können und er macht sich jetzt dort auf die Suche nach seiner wahren Abstammung...

    HOLLYWOOD!
    Mal den Teufel nicht an die Wand. Genau sowas wird den bekackten Produzenten bestimmt noch in den Sinn kommen ...

    Ich will auch keinen weiteren Teil.
    Die Trilogie ist spitze, so wie sie ist - und alles Weitere macht das Ganze nur kaputt.

  13. #33
    Just do it...
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    3.718

    AW: BOURNE 4

    Die werden wohl noch 5 Fortsetzungen machen bevor sie endlich auf die Handlung der Bourne-Bücher eingehen. Und das ist es was ich sehen will.

  14. #34
    Bourbontrinker
    Registriert seit
    10.04.05
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    44
    Beiträge
    1.008

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von Gogo Beitrag anzeigen
    Die werden wohl noch 5 Fortsetzungen machen bevor sie endlich auf die Handlung der Bourne-Bücher eingehen. Und das ist es was ich sehen will.
    Wovon handeln die denn? Ich weiss da gar nichts drüber...

  15. #35
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: BOURNE 4

    man kann den Jason Bourne Charakter doch noch etwas auf Action-Tour schicken. Warum soll man das Potential denn verschimmeln lassen? Der Stil hat sich etabliert - einfach eine neue Storyline starten - fertig. Ich steh wahrlich nicht auf diese Shaky-Cam Action, aber bei Bourne Ultimatum hat's irgendwie gepasst, da war man gut drin im Geschehen, wirkte nicht unpassend oder unangenehm. Die Klopperei war grandios. Super Schnitt.

    Warum jammern? Weil man seine innig geliebte DVD Trilogie Box dann als wertlos ansieht, wenn ein weiterer Bourne Film kommt? Warum will man das nicht? Weil man dann zum gucken gezwungen wird und weinend von Mami aus dem Kino getragen werden muss, wenn der Film/die Story nicht den Erwartungen entspricht?

    In diesem Sinne: Bourne fetzt, mehr davon bitte. (wenn das nicht von der Firewall geblockt wird )

  16. #36
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: BOURNE 4

    Da ich die bisherigen drei Teile ganz gut fand, stört es mich nicht die Bohne, dass ein vierter Teil folgen wird. Wenn der schlecht werden sollte, dann kaufe ich mir eben nicht die Blu-Ray.

  17. #37
    Just do it...
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    3.718

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von Useldinger Beitrag anzeigen
    Wovon handeln die denn? Ich weiss da gar nichts drüber...
    Ich setz das mal unter Spoiler, falls noch jemand das Buch lesen will.


    Im Buch kommt heraus, dass der Auftragskiller Jason Bourne nur eine Erfindung der CIA ist. Treadstone (ich glaub die kommen so im Buch auch vor, ist schon lange her...) wurde nur ins Leben gerufen um Jason Bourne als weltbesten Auftragskiller zu etablieren und so Carlos aus seinem Versteck zu locken und an ihn ranzukommen.
    Im 3. Buch ist Jason dann hinter Carlos her.
    Diese Grundidee der Bücher wurde für den Film leider komplett fallen gelassen.

  18. #38
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: BOURNE 4

    bin ich hier der Einzige, der Bourne3 langweilig und ziemlich mittelprächtig fand?

  19. #39
    Just do it...
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    3.718

    AW: BOURNE 4

    ja

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.06
    Ort
    Deggendorf
    Beiträge
    1.227

    AW: BOURNE 4

    Nö!!!

Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Bourne Conspiracy
    Von C4rter im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.12.09, 12:08:50
  2. Bourne Identität/Bourne Verschwörung Doppelpack? Was in Aussicht?
    Von dob im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.02.09, 03:10:38
  3. Bourne Ultimatum HD-DVD
    Von JensHS im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.08, 15:50:46
  4. Bourne-VÖs
    Von Pate im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 12:58:33
  5. [Korea] Bourne Supremacy + Bourne Identity SE Limited Edition
    Von dmnk im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.04, 16:53:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •