Cinefacts

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 154
  1. #41
    Bourbontrinker
    Registriert seit
    10.04.05
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    44
    Beiträge
    1.008

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von Gogo Beitrag anzeigen
    Ich setz das mal unter Spoiler, falls noch jemand das Buch lesen will.
    Das ist aber echt mal ne radikale Wendung, die es nie in die Filmreihe schaffen wird nach allem was passiert ist...

  2. #42
    FelixB
    Gast

    AW: BOURNE 4

    Ich fand alle 3 Teile spitze! Wenn die Qualität beibehalten wird, hätte ich nichts dagegen.

  3. #43
    Uli Kunkel 2.0
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Köln/Bonn
    Alter
    47
    Beiträge
    7.846

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von SEBO Beitrag anzeigen
    Die Wackelkamera beim 3. Bourne fand ich persönlich großartig.
    Ich hasse Wackelkameras sonst wie die Pest (bestes Negativbeispiel ist hier Transformers), aber beim Bourne hats irgendwie gepasst, keine Ahnung warum.
    Sehe ich auch so, kann aber auch sagen warum: die Kamera hat nicht einfach nur gewackelt a la Grenzdebil-MTV-Style galore, das war immer perfekt choreographiert, nichts dem Zufall überlassen, man war immer auf der Höhe des Geschehens und gleichzeitig hatte der Film damit stets eine irrsinnige Rasanz.

    Dazu fand ich einige Ideen auch schlicht genial, wie etwa, dass sie während der Autoverfolgungsjagd einige Autos quasi in stehende Kameras haben rauschen lassen, das hatte nen geilen Effekt und hat einen so richtig schön inne Sitzgarnitur gedrückt...

  4. #44
    crtim
    Gast

    AW: BOURNE 4

    Naja.....wird wahrscheinlich wieder so wie bei FDK. Die Story isdt zu Ende, aber es gibt trotzdem noch einen 4ten Teil.

  5. #45
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: BOURNE 4

    Jetzt drehen Greengrass und Damon erstmal den CIA-Thriller " Green Zone ". Mal schauen, wie der wird.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    bin ich hier der Einzige, der Bourne3 langweilig und ziemlich mittelprächtig fand?
    So richtig begeistert war ich vom 3. Teil auch nicht gerade. Die Handlung kam mir nicht besonders neu und teilweise konstruiert vor (z. B. dass Bourne ganz zufällig auf Nicky trifft) und die Wackelkamera war mir zu stressig. Welchen Sinn haben denn die aufwendigen Actionszenen, wenn man sie nur sehr undeutlich wahrnehmen kann?

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.09.04
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    232

    AW: BOURNE 4

    Paul Greengrass hat abgelehnt, Regie zu führen.

    “Jason Bourne existed before me and will continue, and I hope to remain involved in some capacity as the series moves on,” said Greengrass in a statement released by Universal on Tuesday. “You won’t find a more devoted supporter of the Bourne franchise than me.”

    “I will always be grateful to have been the caretaker to Jason Bourne over the course of The Bourne Supremacy and The Bourne Ultimatum,?” Greengrass said. “I’m very proud of those films and feel they express everything I most passionately believe about the possibility of making quality movies in the mainstream.

    “My decision to not return a third time as director is simply about feeling the call for a different challenge. There’s been no disagreement with Universal Pictures. The opportunity to work with the Bourne family again is a difficult thing to pass up, but we have discussed this together and they have been incredibly understanding and supportive. I’ve been lucky enough to have made four films for Universal, and our relationship continues.”
    http://blog.reelloop.com/4048/news/p...oodbye-bourne/

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.08.09
    Beiträge
    148

    AW: BOURNE 4

    Das wird lustig. Matt Damon hat ja vor kurzen bekannt gegeben: Bourne 4: Nur mit Greengrass. Sonst gibt es nichts. Klar kann Universal Damon mit noch mehr Geld ködern aber ich glaube schon, das Damon es ernst meint. Vieleicht besser so. Bourne 4 ist, meiner Meinung, keine gute Idee. 3 Filme reichen doch, oder?

  9. #49
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von lynx Beitrag anzeigen
    man kann den Jason Bourne Charakter doch noch etwas auf Action-Tour schicken. Warum soll man das Potential denn verschimmeln lassen?
    Weil die Erfahrung lehrt, dass Fortsetzungen selten besser werden. Schlechte Fortsetzungen verderben allerdings das Gesamtwerk.
    Und wenn dann noch abstruse Plotpoints reinkommen, dann versaut einem das die bisherige Story (siehe Matrix 2 und 3; die machen imho gewaltig den ersten Teil kaputt). Und weil sich das Thema überhaupt abnutzt. Man sagt nicht umsonst "wenn´s am Schönsten ist, soll man aufhören". Da ist schon was dran ...
    Man muss ja nicht alles so lange ausschlachten, bis es keiner mehr sehen kann.

  10. #50
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von showbiz Beitrag anzeigen
    Weil die Erfahrung lehrt, dass Fortsetzungen selten besser werden. Schlechte Fortsetzungen verderben allerdings das Gesamtwerk.
    Bei Bourne wurde jede Fortsetzung aber besser.

    Naja abwarten, denke nicht das hier das letzte Wort gesprochen ist.

  11. #51
    Cartoonist&Illustrator
    Registriert seit
    28.12.02
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    54
    Beiträge
    1.201

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    bin ich hier der Einzige, der Bourne3 langweilig und ziemlich mittelprächtig fand?
    Nö, fand den dritten auch ätzend und habe mir bisher auch nur die ersten beiden zugelegt. Naja, den dritten hol ich mir bei zeiten, um die serie komplett zu haben. aber ich fand da auch (ja, ich sage es) die kamera und die schnellen schnitte so schlimm, dass man sich die action überhaupt nicht anschauen konnte.
    Die ersten beiden Teile fand ich klasse, der dritte hatte mich entäuscht und einen vierten brauche ich nicht wirklich...fand die Geschichte so ganz gut abgeschlossen.

  12. #52
    Glückliche Zicke
    Registriert seit
    22.11.07
    Alter
    44
    Beiträge
    2.321

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Bei Bourne wurde jede Fortsetzung aber besser.
    Nun ja, ich fand den dritten Teil nicht so gut wie den zweiten Teil, aber immer noch deutlich besser als den ersten Teil. Da der dritte Teil ein schöner Abschluss der Serie war, bin ich nicht sonderlich heiß auf einen vierten Teil. Aber vielleicht wird ja auch das Gesetz der Serie gebrochen und die Macher kommen mit einer genialen Idee für den vierten Teil. Insofern heißt es tatsächlich abwarten.

  13. #53
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: BOURNE 4

    von mir aus können die eine neue Bourne-Epilepsie ... ähhm Trilogie drehen - gibt ja gottseidank SlowMo-Tasten auf der Fernbedienung damit man nüscht verpasst

  14. #54
    Dabei seit 12.08.01
    Registriert seit
    26.11.07
    Ort
    Bad Hönningen
    Alter
    52
    Beiträge
    813

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von Gogo Beitrag anzeigen
    Ich setz das mal unter Spoiler, falls noch jemand das Buch lesen will.


    Im Buch kommt heraus, dass der Auftragskiller Jason Bourne nur eine Erfindung der CIA ist. Treadstone (ich glaub die kommen so im Buch auch vor, ist schon lange her...) wurde nur ins Leben gerufen um Jason Bourne als weltbesten Auftragskiller zu etablieren und so Carlos aus seinem Versteck zu locken und an ihn ranzukommen.
    Im 3. Buch ist Jason dann hinter Carlos her.
    Diese Grundidee der Bücher wurde für den Film leider komplett fallen gelassen.

    Na ja, die haben die Terroristen Story nicht aufgenommen, weil der besagte Terrorist zwischenzeitlich gefasst wurde, und seinen Nimbus als Super-Terrorist dann schnell eingebüsst hatte.

  15. #55
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    ...gibt ja gottseidank SlowMo-Tasten auf der Fernbedienung damit man nüscht verpasst
    Bei einer Blu-ray wird das schwierig...

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.07.08
    Beiträge
    168

    AW: BOURNE 4

    Also ich kann bei Blu-Rays auch Slo-Mo abspielen.


    Ich finde die Story ist mit Teil 3 ordentlich abgeschlossen. Ein weiterer Film bringt zwar sicherlich genug in die Kasse, aber der Geschichte tut es eher nicht gut. Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren.

  17. #57
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von d3vil Beitrag anzeigen
    Also ich kann bei Blu-Rays auch Slo-Mo abspielen.
    Das können nicht alle. Welchen BD-Player hast du?

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Das können nicht alle. Welchen BD-Player hast du?
    Völlig unwichtig, dein Argument war einfach Käse

  19. #59
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: BOURNE 4

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Völlig unwichtig, dein Argument war einfach Käse
    Du bist gar nicht gemeint!

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.09.04
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    232

    AW: BOURNE 4

    Paul Greengrass hat im Moment keine Lust, Matt Damon will nicht ohne Greengrass.
    Also wird wohl jetzt im Prequel ein neuer Schauspieler Bourne spielen. Danach kommt evtl. ein neuer Bourne Film mit Damon.

    Zitat Zitat von http://www.comingsoon.net/news/movienews.php?id=63704
    For the last two and a half years, the desire to do another Jason Bourne movie after the success of The Bourne Ultimatum has been fairly pervasive, especially for Universal Studios ever since it became a global hit. A little over a year ago, producer Frank Marshall hinted they were trying to get another installment off the ground for the summer of 2011, but things seemed to fall apart. We won't recap the entire back and forth about will-they-or-won't-they but when Paul Greengrass walked away from doing a fourth movie last fall, Damon followed suit and then over the course of doing press for Clint Eastwood's Invictus was asked repeatedly about what's next for Jason Bourne? The answer: Universal would relaunch the franchise with a prequel and then possibly Damon and Greengrass would do another movie down the road.

    At the junket for the duo's upcoming Iraq-based action-thriller Green Zone, director Paul Greengrass finally laid to rest all of the speculation with a very definite summation of why he decided to move on:

    "Listen, I just love the Bourne franchise, number one, and I owe it a great deal, and I gave my all on the two films that I made," he began, "But when I was honest with myself last Autumn, and I was starting to get going on other things, you just come to a point where you realize you've done it. You don't have anything more to contribute to a franchise that needs to continue obviously, and in order to continue, a franchise needs to be rebooted and reenergized by new perspectives. I just felt that I'd done it, and there's nothing unnatural about that. To make a film, it's 19 months of your life seven days a week, 20 hours a day, you've got to have real... and there were just too many other things that I was interested in. I felt like I'd had a wonderful, wonderful time, I loved it and I want it to continue. In the end, contrary to reports, there was never an argument with the studio of any kind at all. I did spend some time thinking that I might (do it) and getting myself to a place of 'what would it be?' and it's only when you do that where you find, 'You know what? I'm gone. I'm onto other things.' I explained (it) to them. We had a very nice discussion--they were completely understanding--and I said 'We'll make some other movies.' They said 'Excellent.'"

    A little later, the same question was put to actor Matt Damon and he went as far to explain one of the possible ways they could go with a prequel that would make it easier to adjust for those who can't see anyone else play Jason Bourne:

    "I think they have a good way to do a prequel with someone else, and basically make it about the Bourne identity, the actual identity. Any studio is interested in making it an evergreen that can just go on and on and on, and it never will with our character because he's resolved his issues now. He's got his memory back three times now. I don't think anybody wants to see me say 'I don't remember' again, but I think what we could do is that you can do some movies with another actor, anyone, whether it's Ryan Gosling or Russell Crowe or Denzel Washington, and he's Jason Bourne, and at the end of his one or two or three movies, you see them getting ready to pass the identity onto me, so it just becomes like a 007, it becomes the name that they give this certain person who is uniquely positioned. So then if Paul and I come back and do a fourth one in ten years, we'll pass it onto someone else and then the thing can kind of go on."

    So clearly, Damon, who said unequivocally that he wouldn't do another "Bourne" movie without Paul is still maintaining the "never say never" credo, which is probably wise.

Seite 3 von 8 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Bourne Conspiracy
    Von C4rter im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.12.09, 12:08:50
  2. Bourne Identität/Bourne Verschwörung Doppelpack? Was in Aussicht?
    Von dob im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 22.02.09, 03:10:38
  3. Bourne Ultimatum HD-DVD
    Von JensHS im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.08, 15:50:46
  4. Bourne-VÖs
    Von Pate im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 100
    Letzter Beitrag: 10.03.08, 12:58:33
  5. [Korea] Bourne Supremacy + Bourne Identity SE Limited Edition
    Von dmnk im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.04, 16:53:29

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •