Cinefacts

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 76
  1. #41
    Pragmatiker
    Registriert seit
    10.06.04
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    55
    Beiträge
    2.460

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    ich weiß nicht, wieso die scheibe bei dir so gut wegkommt. ich habe sie eingelegt und die hände über dem kopf zusammen geschlagen. es ist so ziemlich die besch***enste scheibe, die ich als BD besitze. das bild ist überschärft bis zum geht-nicht-mehr. das bild wirkt qualitativ wie hingerotzt. die scheibe kann man nehmen und wegwerfen - zu mehr taugt die nicht

    dazu noch der völlig verhunzte ton - toll gemacht, splendid. einmal billigst-label, immer billigst-label

    Tja...so gehen die Meinungen auseinander...

  2. #42
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Also ich habe schon seit längerem die UK Version. Da diese die selben Probleme hat wie die US (und jetzt wohl auch die dt. Disc) - also z.B. recht starkes EE - gehe ich mitlerweile davon aus, daß sowohl US, UK und die Deutsche auf dem selben Transfer basieren und die selbe Bildqualität haben (soo schlecht fand ich sie dann aber auch nicht - da gibt's schon noch schlechtere - besser als die DVD ist sie allemal).

    Ich bin momentan am überlegen, ob ich es nochmal mit der franz. Disc versuchen sollte (ich hätte den Film gern in der bestmöglichen Qualität). Die basiert wohl auf einem anderen Transfer und soll (!) sehr gut sein.

    Siehe hierzu u.a. auch diesen Thread Gangs of New York (U.S) - Extremely Highly NOT Recommended

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Wien
    Alter
    36
    Beiträge
    3.593

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von ChristophCHAOS Beitrag anzeigen
    Tja...so gehen die Meinungen auseinander...
    hat halt auch jeder andere qualitätsansprüche. es soll auch heute noch leute geben, die gerne VHS gucken

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.02.02
    Beiträge
    111

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Ich habe den Kauf dieser Blu Ray nun auch riskiert und bin sehr enttäuscht.
    Auf den ersten Blick ist das Bild natürlich detailreicher als die DVD. Bei genauerem Hinsehen fällt dann aber auf, dass das Bild stark überschärft ist. Es macht einen sehr digitalen Eindruck und wirkt nicht wie Film. Ich hatte noch bei keiner Blu Ray so starkes Edge Enhancement geshen. Den Film habe ich nach ein paar Minuten abgestellt.
    Der englische Ton liegt nur in dts High Resolution und nicht in Mater Audio vor.
    Ich kann nur davon abraten diese Blu Ray zu kaufen.

  5. #45
    Pragmatiker
    Registriert seit
    10.06.04
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    55
    Beiträge
    2.460

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von Stefan Paulmayer Beitrag anzeigen
    hat halt auch jeder andere qualitätsansprüche. es soll auch heute noch leute geben, die gerne VHS gucken
    Stimmt.
    Am Besten sind die Leute mit überragender BR-Qualität auf 1024er Plasma oder XGA-Beamern, möglichst mit Rauf-/Runterscalierung in allen angeschlossenen Geräten.

  6. #46
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.021

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von ChristophCHAOS Beitrag anzeigen
    Stimmt.
    Am Besten sind die Leute mit überragender BR-Qualität auf 1024er Plasma oder XGA-Beamern, möglichst mit Rauf-/Runterscalierung in allen angeschlossenen Geräten.
    Du brauchst dir die Scheibe aber auch nicht schön reden, indem du versuchst, die Geräte anderer Leute schlecht zu reden. Manchen Leuten hilft auch ein FullHD nicht, um eine Scheibe objektiv einschätzen zu können.

  7. #47
    Pragmatiker
    Registriert seit
    10.06.04
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    55
    Beiträge
    2.460

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von PredatoR Beitrag anzeigen
    Du brauchst dir die Scheibe aber auch nicht schön reden, indem du versuchst, die Geräte anderer Leute schlecht zu reden. Manchen Leuten hilft auch ein FullHD nicht, um eine Scheibe objektiv einschätzen zu können.
    Ich mache hier kein Equipment schlecht, sondern bringe einfach nur Tatsachen.
    Und:
    Wer bitteschön ist denn dazu in der Lage, das Bild einer BR wirklich objektiv darstellen/beurteilen zu können?
    Schönreden brauche ich die BR nicht. Wenn ich damit zufrieden bin, ist das so und wenn ich andere Meinungen zum Bild für überzogen halte, bleibt das auch so stehen.
    Ich sage schon seit Anfang der BR sehr selten etwas zur Bildqualität einer Scheibe, im Gegensatz zu Zeiten der DVD-VÖs. Und das aus gutem Grund.
    Die mittlerweile verwendeten Geräte sind so extrem vielfältig einstellbar im Vergleich zur alten Röhre, dass schon aufgrund der ganzen differierenden Einstellungen(und natürlich des verwendeten Equipments) immer wieder unterschiedliche Meinungen zu Bildqualitäten auftauchen müssen.
    Eine Röhre hatte Einstellungen für Farbe, Kontrast, Schärfe und Helligkeit. Gucke ich mir meinen Samsung M86 an, hat der satte 40(!!!) Parameter für´s Bild. Dazu kommen die Player-Parameter, die tw von den Leuten auch noch zusätzlich genutzt werden + verschiedene Auflösungen + diverse eingesetzte Deinterlacer.
    Beispiel:
    Am letzten WE haben wir mit 4 Leuten an einem 46"er FullHD zusammengesessen und uns Scheiben hinsichtlich der Qualität angeguckt. Auch da waren BRs und HDs dabei, bei denen die Meinungen zum Bild auseinandergingen und zwischen "sieht doch gut aus" und "Boah, ist die grottig" bei einzelnen Filmen lagen. Übrigens kam "Gangs.." bei allen definitiv nicht als "grottig" in der Quali weg, so wie es Stefan dargestellt hat.
    Und das bei bei Leuten, die allesamt seit 10 Jahren DVD Heavy-User sind und alle zu Hause FullHD-Ketten nutzen.

    Und guckt man sich bei den Reviews um, wird das auch dort bestätigt. Selbst die Kommentare auf den renomierten Reviewseiten in Amerika sehen eine BR plötzlich mit unterschiedlichen Ergebnissen.
    Man kann sich im Prinzip nur noch auf Aussagen verlassen, die sich in unterschiedlichen Quellen extrem häufen und nicht mehr alleine auf einen Kommentar.
    Momentan gibt hier eben auch die eine und die andere Seite. Da kann sich jeder selbst seinen Reim draus machen und sich für oder gegen den Kauf entscheiden.
    Geändert von ChristophCHAOS (07.07.08 um 15:41:37 Uhr)

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.04
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    427

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    renomierte review-seite nützen eh nix.
    gony gehört zu den bildlich schlechtesten br's die ich besitze. leider... vor allem bei dem fest - als leo auf den hafensäcken liegt - und das bild auf einmal hüpft... das ist vhs quali zum preis vom br

  9. #49
    The Last Man on Earth
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    43
    Beiträge
    124

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Die letzte Hoffnung, dass die französische Blu-Ray Bildtechnisch besser ist, kann man jetzt auch begraben:

    http://www.ecranlarge.com/article-details-9230.php


  10. #50
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Na klasse! Das ist echt zum ko****...
    Dann muss man wohl auf künftige Neuauflagen hoffen.

  11. #51
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.04
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    427

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    ich hab bei splendid angerufen. der herr, der dafür zuständig ist war sehr freundlich, meinte aber, dass das feedback auf die vö sehr positiv war. auf allen seiten würde man ständig nur positves über gony hören und lesen. ich habe ihn auf die probs aufmerksam gemacht und ihn auch auf dieses forum hingewiesen (so wie auf andere in denen gony negtiv aufgefallen ist) und jetzt hoffe ich, dass ihr vielleicht auch ein feedback über deren kontaktformular gebt oder hier übers forum gebt! vielleicht ist splendid ein kundenfreundliches unternehmen und nimmt einen austausch vor, sobald der fehler behoben ist!

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von Spookytim Beitrag anzeigen
    Die letzte Hoffnung, dass die französische Blu-Ray Bildtechnisch besser ist, kann man jetzt auch begraben:
    Danke für den Link. Ich bleibe somit dann bis auf weiteres bei meiner UK Fassung.

  13. #53
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.021

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von ChristophCHAOS Beitrag anzeigen
    Ich mache hier kein Equipment schlecht, sondern bringe einfach nur Tatsachen.
    Und:
    Wer bitteschön ist denn dazu in der Lage, das Bild einer BR wirklich objektiv darstellen/beurteilen zu können?
    Schönreden brauche ich die BR nicht. Wenn ich damit zufrieden bin, ist das so und wenn ich andere Meinungen zum Bild für überzogen halte, bleibt das auch so stehen.
    Ich sage schon seit Anfang der BR sehr selten etwas zur Bildqualität einer Scheibe, im Gegensatz zu Zeiten der DVD-VÖs. Und das aus gutem Grund.
    Die mittlerweile verwendeten Geräte sind so extrem vielfältig einstellbar im Vergleich zur alten Röhre, dass schon aufgrund der ganzen differierenden Einstellungen(und natürlich des verwendeten Equipments) immer wieder unterschiedliche Meinungen zu Bildqualitäten auftauchen müssen.
    Eine Röhre hatte Einstellungen für Farbe, Kontrast, Schärfe und Helligkeit. Gucke ich mir meinen Samsung M86 an, hat der satte 40(!!!) Parameter für´s Bild. Dazu kommen die Player-Parameter, die tw von den Leuten auch noch zusätzlich genutzt werden + verschiedene Auflösungen + diverse eingesetzte Deinterlacer.
    Beispiel:
    Am letzten WE haben wir mit 4 Leuten an einem 46"er FullHD zusammengesessen und uns Scheiben hinsichtlich der Qualität angeguckt. Auch da waren BRs und HDs dabei, bei denen die Meinungen zum Bild auseinandergingen und zwischen "sieht doch gut aus" und "Boah, ist die grottig" bei einzelnen Filmen lagen. Übrigens kam "Gangs.." bei allen definitiv nicht als "grottig" in der Quali weg, so wie es Stefan dargestellt hat.
    Und das bei bei Leuten, die allesamt seit 10 Jahren DVD Heavy-User sind und alle zu Hause FullHD-Ketten nutzen.

    Und guckt man sich bei den Reviews um, wird das auch dort bestätigt. Selbst die Kommentare auf den renomierten Reviewseiten in Amerika sehen eine BR plötzlich mit unterschiedlichen Ergebnissen.
    Man kann sich im Prinzip nur noch auf Aussagen verlassen, die sich in unterschiedlichen Quellen extrem häufen und nicht mehr alleine auf einen Kommentar.
    Momentan gibt hier eben auch die eine und die andere Seite. Da kann sich jeder selbst seinen Reim draus machen und sich für oder gegen den Kauf entscheiden.

    Da hast du schon Recht. Theoretisch müsste man sein Gerät auf ein neutrales Bildniveau kalivbrieren, um die Grundvoraussetzung zu erfüllen. Das können Viele aber nur nach Augenmaß machen. Dann kommen oft auch nochmal "softwareseitige" Stilmittel hinzu. Ich selber habe GONY leider noch nicht gesehen und kann momentan nur die Screens der Franzen-BD beurteilen. An sich ist HD ohnehin ein schwieriges Thema. Hier muss man ja z.T. schon an der FullHD-Thematik ansetzen, denn offensichtlich bist du auch einer der User, die der Meinung sind, dass FullHD notwendig ist. Ist einerseits logisch, andererseits muss man hier als Beweis wirklich einen entsprechenden Test gemacht haben, um endgültig bestätigen zu können, dass FullHD eben nicht gezwungenermaßen gebraucht wird.

  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.01.08
    Alter
    47
    Beiträge
    48

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Die BR ist fuer mich bildtechnisch 8/10, also nix zu meckern.

    Das leichte Ueberstrahlen ist so gewollt, Stilmittel.

    MfG Naseblau

  15. #55
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.02.02
    Beiträge
    111

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Hallo Naseblau,

    ich freue mich für dich, dass du mit der Blu Ray zufrieden bist. Aber womit begündest du deine Behauptung, dass die Überschärfe und die damit verbundenen Doppelkonturen ein Stilmittel sind?
    Als ich den Film damals im Kino gesehen habe ist mir dieses "Stilmittel" nicht aufgefallen.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.04
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    427

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    man schaue allein die dvd an - die sieht nicht so aus...
    also ich vergebe 2,5 von 5, da die sättigung, kontrast, schwarzwert echt sehr gut sind!
    hab die jetzt auch auf meiner seite - media-review.de

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.01.08
    Alter
    47
    Beiträge
    48

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von lenny Beitrag anzeigen
    Hallo Naseblau,

    ich freue mich für dich, dass du mit der Blu Ray zufrieden bist. Aber womit begündest du deine Behauptung, dass die Überschärfe und die damit verbundenen Doppelkonturen ein Stilmittel sind?
    Als ich den Film damals im Kino gesehen habe ist mir dieses "Stilmittel" nicht aufgefallen.
    So, habe sie extra nach "Der Fuchs und das Maedchen" nochmal eingelgt,
    ich erhoehe auf 8.5/10, ka ob der Reon im Yamaha oder im Mitsubishi noch
    was macht, das Bild ist Klasse.

    0 Doppelkonturen usw.

    MfG Naseblau

  18. #58
    Netter Onkel
    Registriert seit
    02.03.08
    Alter
    46
    Beiträge
    305

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von Matrixolli Beitrag anzeigen
    sobald der fehler behoben ist!
    was fürn fehler?

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.04
    Ort
    Hamburg
    Alter
    37
    Beiträge
    427

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    z.b. das hüpefen des bildes... das überstrahlte,... die schmutzpartikel! - mit einer neuen blu-ray-produktion hat das wenig zu tun!

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: gangs of new york und traffic kommen

    Zitat Zitat von Matrixolli Beitrag anzeigen
    z.b. das hüpefen des bildes... das überstrahlte,... die schmutzpartikel! - mit einer neuen blu-ray-produktion hat das wenig zu tun!
    Tut mir leid, aber eine Umtauschaktion wegen der von Dir genannten "Fehler" halte ich für genauso wahrscheinlich wie eine blu-ray VÖ der originalen Star Wars Trilogie in diesem Jahr. Oft gibt es ja nicht mal eine Umtauschaktion wenn ein "richtiger" technischer Fehler vorliegt...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Gangs of New York
    Von Harry D. im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 01.09.04, 17:13:42
  2. Gangs of New York - FSK 16
    Von RemedeX im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 15.02.03, 02:59:58
  3. Gangs Of New York
    Von RemedeX im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 25.11.02, 13:28:33
  4. Gangs of New York
    Von bambam77 im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 26.10.02, 12:14:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •