Cinefacts

Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Deep Impact?

  1. #1
    .
    Registriert seit
    30.09.04
    Beiträge
    595

    Deep Impact?

    Nachdem Universal ja auch mit an Bord ist - Gab es mal irgendwo Ankündigungen zu Deep Impact auf HD? Eventuell auch noch zu HD-DVD Zeiten? Ich liebe diesen Trashbuster einfach und das Bild der DVD ist einfach wirklich schlecht (unscharf, Artefakte, Komprimierung).



    .

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.07
    Beiträge
    127

    AW: Deep Impact?

    Zitat Zitat von Mitrax Beitrag anzeigen
    Nachdem Universal ja auch mit an Bord ist - Gab es mal irgendwo Ankündigungen zu Deep Impact auf HD? Eventuell auch noch zu HD-DVD Zeiten? Ich liebe diesen Trashbuster einfach und das Bild der DVD ist einfach wirklich schlecht (unscharf, Artefakte, Komprimierung).



    .
    Universal hat noch gar keine Info abgegeben über eventuelle Blu-Ray Discs....

    Also einfach mal abwarten und Tee Trinken (oder was auch immer dir lieber ist).

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.02.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    1.356

    AW: Deep Impact?

    War der nicht von Dreamworks?

  4. #4
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Deep Impact?

    Zitat Zitat von Daniel1975 Beitrag anzeigen
    Universal hat noch gar keine Info abgegeben über eventuelle Blu-Ray Discs....

    Also einfach mal abwarten und Tee Trinken (oder was auch immer dir lieber ist).
    Universal HAT angekündigt, Blu-ray nun voll zu unterstützen. Die Arbeiten daran laufen auch schon.

    Zitat Zitat von Cap.T Beitrag anzeigen
    War der nicht von Dreamworks?
    No. Paramount.

  5. #5
    Mav
    Mav ist offline
    Glücksritter
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    514

    AW: Deep Impact?

    Zitat Zitat von Cap.T Beitrag anzeigen
    War der nicht von Dreamworks?
    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    No. Paramount.
    Genaugenommen war er von beiden.

    Die US DVD war von Paramount, die deutsche DVD von Dreamworks und in anderen Ländern war wohl auch noch Universal am Vertrieb auf DVD beteiligt.

    Inzwischen ist nach der Übernahme von Dreamworks aber Paramount wohl die einzig richtige Antwort.

    Gruß,

    - Mav

  6. #6
    .
    Registriert seit
    30.09.04
    Beiträge
    595

    AW: Deep Impact?

    Ächz, was für ein Wirrwarr, aber letztendlich ist es mir völlig egal welches Studio nun dahinter steckt, hauptsache er wird veröffentlicht

    Eigentlich würde er ja genau in das VÖ-Schema passen, denn derzeit werden ja eher noch vergangene Blockbuster in die Regale geschmissen.



    .

  7. #7
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Deep Impact?

    Von mir aus können die gerne erstmal 10000 andere BRs vorher veröffentlichen

    *duckundwech*

  8. #8
    Gen3000
    Gast

    AW: Deep Impact?

    Stimmt, da gibts viel interessantere Filme

  9. #9
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Deep Impact?

    Hier die Links zu zwei deutschen Reviews der am 5. Februar von Paramount veröffentlichten BluRay von "Deep Impact":
    http://www.areadvd.de/blu-ray_disc-r...mpact_BD.shtml und
    http://www.hd-reporter.de/blu-ray-re...mpact-blu-ray/

    Gruss, Marcel

  10. #10
    Querdenker
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    in bayern
    Alter
    41
    Beiträge
    3.069

    AW: Deep Impact?

    ups, ganz vergessen das bluray-review auf cinefacts selbst http://www.cinefacts.de/blu-ray-revi...ep-impact.html

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Deep Impact?

    Leider wurde mal wieder mit Rauschfiltern gearbeitet, die das Filmkorn größtenteils entfernt und das Bild unnatürlich wirken lässt. Das schreibt jedenfalls hd-reporter. Eine weitere BD die in diesem Zustand nicht in meine Sammlung wandern wird.

    Meine Meinung zu dem Thema ist, dass"Filmkornhasser" keine Ahnung vom Film haben. Leider werden aber immer mehr Filmtransfers für diese komiche Fraktion verunstaltet.

  12. #12
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Deep Impact?

    @Jamask

    Hole diesen Thread mal aus der Versenkung weil ich die Disc jetzt auch für 8 Pfund in UK gekauft habe.

    Wie du ja vielleicht weisst bin ich einer von denen die das Filmkorn haben wollen und auch allergisch auf totgefilterte Transfers reagieren.
    Daher kann ich deine erste Reaktion nach dem Review verstehen.

    ABER:
    Ich lege dir nun nachdem ich die Disc selbst gesehen habe ans Herz die doch zu kaufen. Weil die Filterung bei Deep Impact ist BEI WEITEM nicht so dramatisch wie bei absolut totgefilterten Transfers die ich ebenso hässlich finde wie du.
    Der Transfer ist eben auch nicht totgefiltert wie andere. Es sind dennoch viele Details zu sehen.

    Das schreibt übrigens auch der von dir zitierte HD Reporter. Schlüsselsätze im Review dort sind folgende: "Trotz der Verminderung des Filmkorns konnte die Detailauflösung größtenteils erhalten werden. Mit Hilfe des Nachschärfefilters wurden die Szenen, die etwas stärker unter dem Entrauschen gelitten haben, so nachgeschärft, dass das Bild trotzdem plastisch wirkt und eine wurdebare Bildtiefe bietet"

    Mein Eindruck nach Sichtung der BD ist, dass wir hier mit einem blauen Auge davongekommen sind. Das Bild wurde zwar gefiltert, aber nicht totgefiltert. Es ist dennoch insgesamt gutes HD und auch die DVD wird um Welten abgehängt.
    Klar ich hätte auch lieber eine gänzlich ungefilterte Disc gehabt. Aber so wie es bei Deep Impact gekommen ist kann ich mich noch damit arrangieren vor allem eben weil die Details nicht zerstört wurden und das Bild dadurch überlebt hat quasi. Sozusagen: Patient angeschlagen, aber nicht gestorben Im Gegensatz zu Predator zB wo das Ergebnis der blanke Horror ist. Davon ist Deep Impact weit....wirklich sehr weit entfernt.

    Von daher würde ich dir wirklich empfehlen die Disc zu kaufen zumal es sie zur Zeit in UK sehr günstig gibt (inkl. dt. Ton).

    Gruss
    Geändert von DVD Schweizer (22.08.10 um 17:21:30 Uhr)

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Deep Impact?

    Danke für Deine Einschätzung. Deep Impact ist einfach ein gut gemachter Katastrophenfilm der größtenteils von der Atmosphäre vor der unausweichlichen Katastrophe lebt.
    Bei der Bildqualität erwarte ich bei diesem Film sowieso nur Bilder in HD-Qualität außerhalb der CGI Szenen, da diese auf der DVD schon keine PAL Auflösung boten. Ich denke, bei Universal Backkatalog Transfers muss man, wie Du schon schreibst, den Einzelfall getrennt betrachten, ob hier akzeptabel (vielleicht noch The Thing) gefiltert wurde oder nicht (siehe Gladiator Erstauflage).

    Der Film hat derzeit aber keine Priorität. Derzeit muss ich sparen, weil demnächst echte Top VÖs anstehen (Alien, Gladiator, Zurück in die Zukunft). Da muss eine 08/15 Backkatalog VÖ natürlich warten, auch wenn es sie jetzt schon günstig gibt.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.10
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    39
    Beiträge
    400

    AW: Deep Impact?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen

    Mein Eindruck nach Sichtung der BD ist, dass wir hier mit einem blauen Auge davongekommen sind. Das Bild wurde zwar gefiltert, aber nicht totgefiltert. Es ist dennoch insgesamt gutes HD und auch die DVD wird um Welten abgehängt.


    Von daher würde ich dir wirklich empfehlen die Disc zu kaufen zumal es sie zur Zeit in UK sehr günstig gibt (inkl. dt. Ton).
    Hört sich doch garnicht mal so schlecht an.
    8Pfund kann man wirklich nicht meckern.

  15. #15
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Deep Impact?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @Jamask

    Hole diesen Thread mal aus der Versenkung weil ich die Disc jetzt auch für 8 Pfund in UK gekauft habe.
    Und ich hole ihn hoch,weil ich ihn jetzt für 8,99 gekauft habe.

    Bildvergleich bei Caps ist noch relativ neu:http://caps-a-holic.com/hd_vergleich...=241#vergleich

    Die Bilder sprechen für sich...

    Ich hatte gerade zum Vergleich erst die DVD drin. Ich hatte das Bild eigentlich nicht als so schlecht in Erinnerung. Als ich danach die Blu-ray eingelegt habe,war ich erstmal sprachlos. Der Unterschied ist so riesig,das(vorausgesetzt man mag den Film)ein Upgrade geradezu Pflicht ist.Farben,Kontrast und Schärfe sind um Lichtjahre besser.

    Bonusmaterial und Wendecover ist auch vorhanden. So macht ein Neukauf Sinn und Spaß.
    Geändert von lucky (05.07.12 um 21:21:24 Uhr)

  16. #16
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Deep Impact?

    Ich hatte mir die Disc schon vorher zugelegt, weil ich as Review des HD-Reporters genau so verstanden hatte, wie der Schweitzer es in seinen Zitaten nochmal hervorgehoben hatte. Ein weiterer Vorteil der BD gege. der DVD ist neben dem stark verbesserten Bild auch die Tatsache, dass das komplette Bonusmaterial BEIDER DVD diesmal enthalten ist. Mich hatte damals beim Upgrade meiner alten DVd geärgert, dass die beiden Trailer des Films weggelassen worden waren. Die sind nun wieder da- sogar in HD! - neben dem "neuen" Bonus der 2. DVD-Auflage.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deep Impact-SE ?
    Von Torek im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 16.12.05, 23:33:21
  2. Double Impact SE in der LP DTS-Box
    Von Ninonator im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.09.03, 23:19:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •