Cinefacts

Seite 17 von 30 ErsteErste ... 713141516171819202127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 340 von 596

Thema: Rambo 5

  1. #321
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.06.10
    Ort
    Dachsbau
    Beiträge
    887

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    MEGAFAIL
    Warum?
    Ich habe Zivildienst gemacht, bitte erleuchte mich.

    Außerdem ist Stallone jawohl zu alt, um noch zehn weitere Teile zu drehen, also kann auch Rambo heldenhaft abtreten. Er hat sein ganzen Leben gegen irgendwen gekämpft und er sollte auch im Kampf und nicht im Bett sterben.

  2. #322
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.017

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von kinodachs Beitrag anzeigen
    Nach dem vierten Teil habe ich mir gedacht, daß Rambo im kommenden Film sterben könnte. Für eine gute Sache natürlich.
    Ich finde die Idee gar nicht mal so schlecht!

  3. #323
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Rambo 5

    Das einzige "Megafail" hier ist wohl der Beitrag von Ramedy Randy!

    Die Idee hätte durchaus was. Auch wenn ich ich gerade dabei die Idee hab, dass er vielleicht, angedacht mit der "Gran Torino meets Walking Tall"-Idee, vielleicht eben tödlich verletzt wird bei seinem letzten Kampf, aber dann doch in einer friedlicheren Situation komplett den Löffel abgeben könnte, was man dann remineszent als "positive Version" des alternativen Selbstmordendes des Originals inszenieren könnte. (Also nicht bezogen auf den Selbstmord, sondern die dort vorherrschenden Emotionen. Statt Ausgeschlossenheit und Angst wäre dann hier dann hier ein Funke Hoffnung für die Menschheit, aus Rambos Sicht, und vielleicht sogar ein wenig Zusammenheitsgefühl mit den anderen Menschen, denen gegenüber er sich den Film über leicht(!) geöffnet hat, angebracht.)

  4. #324
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von kinodachs Beitrag anzeigen
    Warum?
    Ich habe Zivildienst gemacht, bitte erleuchte mich.

    Ich habe nichts gegen deine Idee im Rambo-Kontext, aber ich finde die verallgemeinernde Formulierung daneben, dass es "passend für einen Soldaten ist, zu sterben". Das hört sich an, als wäre es für jeden Soldaten am bestenoder vorgesehen, (auf dem Kriegsfeld) zu sterben.

    Für Soldaten und deren Angehörige klingen solche Aussagen wie Hohn.

  5. #325
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Rambo 5

    Och Gottchen! Jetzt übertreibst du es aber.

  6. #326
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Rambo 5

    Berufsrisioko. Wer Dienst an der waffe leistet muss eben damit rechnen irgendwann in ein Gebiet abkommandiert zu werden in dem div Leutchen auch mal zurückschießen. Was glaubt ihr denn für was Soldaten gut sind?

  7. #327
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Och Gottchen! Jetzt übertreibst du es aber.

    Ich nehme an, in deiner Verwandschaft gibt es Soldaten, die im Krieg sind oder waren, da du das beurteilst?


    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Berufsrisioko. Wer Dienst an der waffe leistet muss eben damit rechnen irgendwann in ein Gebiet abkommandiert zu werden in dem div Leutchen auch mal zurückschießen. Was glaubt ihr denn für was Soldaten gut sind?

    Darum geht´s gar nicht.

  8. #328
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich nehme an, in deiner Verwandschaft gibt es Soldaten, die im Krieg sind oder waren, da du das beurteils
    Ich beurteile nicht die Aussage von wegen "Passt zu Soldaten" sondern deine aufgesetzt wirkende Dünnhäutigkeit, was die Aussage von kinodachs anbelangt, die er wahrscheinlich gar nicht so gemeint hat, wie du sie verstehen willst. Man kann sich auch über Kack aufregen.

    Ein guter Freund von mir war übrigens ein halbes Jahr im Kosovo und ein Cousin in Afghanistan (glaub der ist da auch immer noch). Ich finde es aber völlig unerheblich, ob man Verwandte und Bekannte in Kriegsgebieten haben muss, um sowas beurteilen zu können.

    Darum geht´s gar nicht.
    Dann sprich doch mal Tacheles. Muss man dir denn immer alles aus der Nase ziehen?
    Geändert von Thorwalez (26.08.11 um 08:39:47 Uhr)

  9. #329
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Rambo 5

    Uiuiuiuiui, da haben "wir" aber hier wohl einen Nerv getroffen.

    *gemütliche-Couch-für-Randy-herrück,-Notizblock-schnapp-und-auf-einen-Stuhl-gegenüber-der-Couch-setz*

    Also, sagen Sie, Herr Randy Ram, ist lieber einfach nur "Randy"? Wann haben Sie das erste Mal dieses ziehende Gefühl in ihrer Seele gespührt, Halbsätze über Soldaten gleich mit einem "MEGA FAIL" und einer "Gesichtspalme" zu kennzeichnen oder generell Aussagen über die Ablebensart von "Soldaten", die auch auf den ersten Blick leicht interpretierbar nicht als Allgemeingültig angesehen werden können, auf ihren Wertegehalt hin zu überinterpretieren?

    -"Also, das war damals, mein Spieß bei der Bundeswehr hat uns mal wieder, errr, 'gemaßregelt'. Während wir also in unseren Tonnen Eiswasser ausharrten, mussten wir gleichzeitig die gesammelten Feldmanöverwerke über unseren Köpfen balancieren, ein Tropfen hieß nachher einmal, naja, aber ich schweife ab. Aber auf jeden Fall dabei mussten wir dabei ständig schreien: 'Ein Soldat lebt um zu... naja, niedergehen, ich kann es nicht sagen, es ist so furchtbar..."

    Gut, danke, dass Sie das mit uns geteilt haben. Der Auslösereflex ist also durch die Konditionierung auf die Worte "Soldat" und "sterben" implementiert wor....

    -"Nix hier 'Soldaten leben zum sterben', EPIC FAIL das kann ja wohl gar nicht wahr sein, ich reiß hier alles ein, ALLLES EIN. ALLES. EIN!"

    Sir, beruhigen Sie sich doch bitte und nehmen Sie doch endlich die Hand vor den Augen weg, Sie sehen ja gar nicht wo Sie hinrennen!


  10. #330
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Ein guter Freund von mir war übrigens ein halbes Jahr im Kosovo und ein Cousin in Afghanistan (glaub der ist da auch immer noch). Ich finde es aber völlig unerheblich, ob man Verwandte und Bekannte in Kriegsgebieten haben muss, um sowas beurteilen zu können.

    Wenn du nicht einmal genau weißt, ob dein Cousin noch in Afghanistan ist, scheint es dich ja nicht sonderlich zu interessieren bzw. zu betreffen. Gerade bei so einem sensiblen Thema bin ich mir nicht sicher, ob man als Außenstehender überhaupt die Empathie entwickeln kann, die nötig ist, um das zu beurteilen.


    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Dann sprich doch mal Tacheles. Muss man dir denn immer alles aus der Nase ziehen?

    Es ging mir einzig und allein um die (vielleicht versehentlich) unglücklich gewählte Formulierung.

    Dass der Soldatenberuf bzw. die -tätigkeit mit einem erhöhten Risiko einhergeht ist doch selbstverständlich.

    Bin davon ausgegangen, dass das offensichtlich ist und keiner weiteren Erklärung bedarf.

  11. #331
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Es ging mir einzig und allein um die (vielleicht versehentlich) unglücklich gewählte Formulierung.
    Dir sollte schon klar sein, dass eben der Spruch im Kontext auf eine Story-Idee zu "Rambo" entstanden ist, oder? SO schwer kann das doch nicht nachzuvollziehen sein, oder gibts bei lauter Soldaten-Empathie keinen mehr, die dich hier den Beitrag verstehen lassen könnte?

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Dass der Soldatenberuf bzw. die -tätigkeit mit einem erhöhten Risiko einhergeht ist doch selbstverständlich.

    Bin davon ausgegangen, dass das offensichtlich ist und keiner weiteren Erklärung bedarf.
    Es war ja auch keine Erklärbärung über das höhere Risiko des Soldatenleben gewünscht, sondern eine Ansage, warum gerade du hier so übertrieben dünnhäutig überreagiert hast.

  12. #332
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Wenn du nicht einmal genau weißt, ob dein Cousin noch in Afghanistan ist, scheint es dich ja nicht sonderlich zu interessieren bzw. zu betreffen.
    Darum geht`s doch garnicht

    Ich verstehe nur nicht, wie man sich über eine unglückliche (war sie ja noch nichtmal) Formulierung so aufregen kann. Er hat ja nur geschrieben, dass es zu einem Soldaten passt (was ja stimmt). Nicht, dass es ein Soldat gefälligst zu sterben hat oder sowas.

    @ exe: Ich musste lachen

  13. #333
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Uiuiuiuiui, da haben "wir" aber hier wohl einen Nerv getroffen.

    *gemütliche-Couch-für-Randy-herrück,-Notizblock-schnapp-und-auf-einen-Stuhl-gegenüber-der-Couch-setz*

    Also, sagen Sie, Herr Randy Ram, ist lieber einfach nur "Randy"? Wann haben Sie das erste Mal dieses ziehende Gefühl in ihrer Seele gespührt, Halbsätze über Soldaten gleich mit einem "MEGA FAIL" und einer "Gesichtspalme" zu kennzeichnen oder generell Aussagen über die Ablebensart von "Soldaten", die auch auf den ersten Blick leicht interpretierbar nicht als Allgemeingültig angesehen werden können, auf ihren Wertegehalt hin zu überinterpretieren?

    -"Also, das war damals, mein Spieß bei der Bundeswehr hat uns mal wieder, errr, 'gemaßregelt'. Während wir also in unseren Tonnen Eiswasser ausharrten, mussten wir gleichzeitig die gesammelten Feldmanöverwerke über unseren Köpfen balancieren, ein Tropfen hieß nachher einmal, naja, aber ich schweife ab. Aber auf jeden Fall dabei mussten wir dabei ständig schreien: 'Ein Soldat lebt um zu... naja, niedergehen, ich kann es nicht sagen, es ist so furchtbar..."

    Gut, danke, dass Sie das mit uns geteilt haben. Der Auslösereflex ist also durch die Konditionierung auf die Worte "Soldat" und "sterben" implementiert wor....

    -"Nix hier 'Soldaten leben zum sterben', EPIC FAIL das kann ja wohl gar nicht wahr sein, ich reiß hier alles ein, ALLLES EIN. ALLES. EIN!"

    Sir, beruhigen Sie sich doch bitte und nehmen Sie doch endlich die Hand vor den Augen weg, Sie sehen ja gar nicht wo Sie hinrennen!


  14. #334
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nur nicht, wie man sich über eine unglückliche (war sie ja noch nichtmal) Formulierung so aufregen kann.

    Wie kommst du denn darauf, dass ich mich "so" aufgeregt hätte?
    Geändert von Randy the Ram (26.08.11 um 10:34:50 Uhr)

  15. #335
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Wie kommst du denn darauf, dass ich mich "so" aufgeregt hätte?
    Deinem Avatar nach hast du dir auf jeden Fall ganz entsetzlich die Haare gerauft

  16. #336
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Deinem Avatar nach hast du dir auf jeden Fall ganz entsetzlich die Haare gerauft

    Könntest mir ja was vom Pornobalken des guten Elliot abgeben, der reicht mindestens für drei Kahlköpfe!

  17. #337
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Rambo 5

    Wenn auf den "EPIC FAIL"-Quatsch von deiner Seite eh nicht mehr eingegangen wird, sag ich jetzt einfach mal frei an: BACK TO TOPIC!

    Denn ein weiterer Rambo-Teil, der jetzt eben ganz alla "Rocky 6" für Stallone "den Kreis schließt" und nun eben noch einmal das Kleinstadt-Setting als Hintergrund wählt.

  18. #338
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Rambo 5

    Traumatisierte Comic-Kampfmaschinen wie der gute John haben schon 'nen anständig "kämpferischen" Filmtod verdient (ja, kenne Soldaten, war Soldat, war (2002/2003) im Ausland ... im Film, besonders in dieser Reihe, ist das aber 'ne andere Nummer). Ein (noch immer) kampfmüder John, der sich für eine gute Sache (wie auch immer diese aussieht) einsetzt und letztendlich (auf)opfert würde mir gefallen ... Punkt.

  19. #339
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo 5

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Traumatisierte Comic-Kampfmaschinen wie der gute John haben schon 'nen anständig "kämpferischen" Filmtod verdient

    Dagegen hab ich doch auch gar nichts gesagt (steht auch explizit bereits nur etwas weiter oben, hätte man also drauf kommen können).

  20. #340
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Rambo 5

    Rambo wird nie sterben. Das ist doch der Witz bei der Figur. Wo andere ein gutes Frühstück brauchen kommt Rambo doch erst in die Gänge wenn ein paar Kugeln in ihm stecken. Nein. Der wird noch im Altersheim sein Messer wetzen. 100%

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] John Rambo/Rambo 4
    Von Kyle Reese im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 4513
    Letzter Beitrag: 21.06.15, 13:22:23
  2. John Rambo (Rambo IV) DVD uncut???
    Von DeafYakuza im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.02.08, 14:36:37
  3. HD DVD Rambo vs. HD DVD Rambo(Frankreich)
    Von Mr. Pacino im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.01.08, 14:36:01
  4. In welchem Rambo Teil brennt sich Rambo die Wunde mit Schwarzpulver aus?
    Von igore im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.04.05, 09:28:16
  5. Rambo II & Rambo III aus England
    Von dvdfreak2002 im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 30.06.03, 01:33:30

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •