Cinefacts

Seite 30 von 36 ErsteErste ... 20262728293031323334 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 712
  1. #581
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.07
    Alter
    44
    Beiträge
    30

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    In Bochumer UCI läuft er ab morgen Abend 20 Uhr und danach um 23 Uhr....

    Ich freu mich schon drauf..

  2. #582
    Rabid Anteater
    Gast

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Bin morgen im Cinedom Köln um 23 Uhr dabei.

  3. #583
    Menschenhasser
    Registriert seit
    02.04.08
    Ort
    München
    Alter
    40
    Beiträge
    2.430

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Das ist wieder toll, und ich muss Arbeiten.

  4. #584
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Bei uns läuft der Film definitiv ab morgen nicht im Kino ...
    Bei uns auch ganz sicher nicht .

    Die nächste Stadt, wo er laufen würde, wäre Magdeburg. Mal sehen ob ich da irgendwie hinkomme.

  5. #585
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Cinestar in FFM schießt auch wieder den Vogel ab und läßt den Film lediglich um 23 Uhr laufen. Eine arbeitfreundlichere Zeit gibt es nicht...

  6. #586
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Zitat Zitat von mekon Beitrag anzeigen
    In Hamburg hat man ab morgen die Wahl zwischen 23:00h (UCI) und 23:15h (Cinemaxx)....
    Ist mir eigentlich egal. Ich bin schon froh den Film überhaupt im Kino sehen zu können. Alleine Steven Seagal auf der großen Leinwand zu sehen ist schon ein einmaliges Ereignis für mich, was so schnell nicht wiederkommt.

  7. #587
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Morgen im Cinestar um 19:55 Uhr bin ich dabei

  8. #588
    ...aus einer fremden Welt
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    LV-426
    Alter
    40
    Beiträge
    1.289

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)


  9. #589
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.06
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    38
    Beiträge
    529

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    In Düsseldorf läuft "Machete" auch nicht übermäßig häufig. Lediglich der von mir gar nicht geschätzte Ufa Palast am Hauptbahnhof zeigt den Film in einer 20h Vorstellung sowie am Wochenende um 23h. Nächste Woche dürfte "Machete" dann wohl gar nicht mehr laufen. Diese Woche starten ohnehin zu viele interessante Filme für mich. "Buried", "Carlos" und "Stichtag" würde ich auch gerne sehen. Zumindest bei "Buried" und "Carlos" glaube ich auch nicht an einen langen Kinoaufenthalt.

  10. #590
    Kuhjunge
    Gast

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Zitat Zitat von maxzorin Beitrag anzeigen
    Nächste Woche dürfte "Machete" dann wohl gar nicht mehr laufen.
    Natürlich. Und ich kann den Film erst frühestens Montag sehen. Verdammte Spätvorstellungen. Komisch, das gerade Rodriguez, der Vorreiter in Sachen 3D, den Film nur in 2D rausgebracht hat. Würde der Film in 3D laufen, hätten die geldgeilen Kinobetreiber den Film sicher mehr Vorstellungen gegeben.

  11. #591
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Es war ne gute Entscheidung, den Film nicht nur in der Spätvorstellung zu spielen.
    Habe sogar nach der Reservierungslage die 20:00 Uhr Vorstellung in einen größeren Saal getauscht, was sich gelohnt hat...besser als Buried und Paranormal und etwa gleichauf mit Stichtag.
    Natürlich auch gleich gesichtet und mit einem breiten Grinsen den Saal verlassen.
    Szenen- und Schlussapplaus beim übrigen Publikum.
    Der Film macht einen Heidenspaß, obwohl er nicht die Splattergranate ist, die einige erwarten.
    Der geniale Cast, herrlich saudümme Sprüche und etliche Selbstzitate aus anderen Rodriguez-Filmen lohnen den Kinobesuch.
    Waren das am Ende nicht auch die Babysitter Twins aus Planet Terror ?
    Alle lästern über das Alter von Ford und Stallone....aber Danny Trejo ist 66 !!!!!! und haut dermaßen auf die Kacke...Respekt.

  12. #592
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Machete ist ein Gaudifilm. Schade, dass er nicht im Grindhouselook gedreht wurde wie Planet Terror. Der Film ist ein kracher und ich freu mich schon auf die Unrated Blu-ray. Eine Frage beschäftigt mich: Hat sich Lindsay Lohan wirklich selber Nackig gemacht oder wars ein Bodydouble? In der Poolszene wurde ihr Gesicht ja von ihren Haaren verdeckt so dass man es nicht sehen konnte. Von der Alba wusste man es schon vorher, dass es ein Double war. War eigentlich die eine Frau an Seagals Seite Devon Aoki, die ihm immer das Telefon gereicht hat? In der IMDB ist sie weder normal noch als Uncredited angegeben, aber ich bin mir sicher, dass sie es war.

  13. #593
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Auch gerade gesehen. Was für ein Riesenspass, dieser Film rockt! Auch bei uns gab es an einigen Stellen Szenenapplaus (Stichwort: Handy am Anfang)
    Das Ding ist die Partygranate zum Abfeiern schlechthin! Ich glaube auch dass das Mädel Devon Aoki ist. Anscheinend scheint jetzt übrigens auch "Predators" Regisseur Nimrod Antal in die Rodriguez-Posse aufgenommen worden zu sein, hat jedenfalls einen lustigen Cameo. Gespannt bin ich mal ob unsere Freigabeinstitutionen das Ding auch auf DVD/BD noch uncut durchwinken, z. B. der Seilsprung am Gedärm dürfte da vielleicht schon über deren Kunstverständnis hinausgehen

    Ganz grosses Kino!!!
    9,5/10

  14. #594
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Von der Alba wusste man es schon vorher, dass es ein Double war. War eigentlich die eine Frau an Seagals Seite Devon Aoki, die ihm immer das Telefon gereicht hat?
    1. Nein: Das bei Alba war kein Bodydouble, sondern Bluescreen-Unterwäsche! Und
    2. Nein: Da haben C4rter und ich nach dem Film im Abspann auch noch drauf gewartet, aber ne, die wars auch nicht. Vielleicht kennt der C4rter ja noch den richtigen Namen von dem Mädel, aber die war auch als "Poolside Girl" gelistet.

  15. #595
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)



    Wer ist das da links neben Seagal?

  16. #596
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Also die Poolszene war die aus dem Fake-Trailer...und das war damit keineswegs Lindsay Lohan.
    Auch sonst hat sie im Gegensatz zu ihre Filmmutter (April und June LOL) ihre Möpse nicht so freizügig gezeigt, sondern immer schön die langen Haare davor baumeln lassen.
    Wenn man genau hingeschaut hat (), dann konnte man allerdings schon etwas durchblitzen sehen.
    Wie auch sonst sämtliche Szenen aus dem Faketrailer eingearbeitet wurden, ist schon sehr genial.

  17. #597
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Wie auch sonst sämtliche Szenen aus dem Faketrailer eingearbeitet wurden, ist schon sehr genial.
    Nicht ganz. Die Szene wo Machete auf die Limo steigt und seine Macheten ins Innere wirft kommt nicht im Film vor. Da geht der Typ in der Limo ja schon anders drauf.

  18. #598
    Dark Lord of the Sith
    Registriert seit
    20.08.07
    Ort
    Irgendwo im Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    499

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Hab ihn auch gesehen. Also der Film war echt hammer und eine Mordsgaudi. Auch ich freue mich schon auf die Unrated Blu-ray.

    9,5/10 Macheten

  19. #599
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Es wird keine Unrated Fassung geben

    http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2360

  20. #600
    Dark Lord of the Sith
    Registriert seit
    20.08.07
    Ort
    Irgendwo im Saarland
    Alter
    34
    Beiträge
    499

    AW: Machete (von Robert Rodriguez)

    Oh, das ist nun aber echt schade.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Predators (produziert von Robert Rodriguez)
    Von Stancheck im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 987
    Letzter Beitrag: 05.12.10, 21:21:00
  2. Robert Rodriguez' Planet Terror
    Von silentsign im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1304
    Letzter Beitrag: 03.07.10, 22:55:01
  3. Machete von R.Rodrigez
    Von marcin-zone im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.12.08, 17:21:40
  4. Roadracers (Robert Rodriguez)
    Von Bartolus im Forum Filme auf DVD (Import)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.11.05, 12:39:21
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.04, 13:20:03

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •