Cinefacts

Seite 26 von 49 ErsteErste ... 1622232425262728293036 ... LetzteLetzte
Ergebnis 501 bis 520 von 973
  1. #501
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Zitat Zitat von theRapture Beitrag anzeigen
    Das auf der Comic Con gezeigte Material lässt deutlich die Stärken und Schwächen des neuen RoboCop vermuten. Der Film wirkt sehr eigenständig und grenzt sich deutlich vom Original ab, ohne dabei die Kernelemente zu vergessen. Sozialkritik, Methaebenen, schwarzer Humor, Ethikfragen etc. sind deutlich zu erkennen und wirken sogar dominanter als im Original. Der Aktionanteil wirkt jedoch momentan glatt und brav. Murphys Sterbeszene ist dabei wohl die markanteste Stelle gewesen. Bleibt abzuwarten, ob Robocop ohne den hohen Gewaltanteil noch genauso gut Funktioniert und sich allein auf die anderen Stärken stützen kann. Das mit der menschlichen Hand haben sie auch sehr plausibel erklärt und man merkt dass sich um jedes Detail (z.B. Farbe des Anzugs) viele Gedanken gemacht wurden.
    Also DAS glaub ich definitiv erst, wenn ich es gesehen habe. (Und wahrscheinlich noch nicht einmal dann. )

  2. #502
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.04
    Ort
    Nähe Regensburg
    Alter
    35
    Beiträge
    750

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Deshalb habe ich auch "wirken" geschrieben. Kann natürlich auch sein, dass sie auf der Con bereits alle derartigen Szenen gezeigt haben und auf genau diese eingegangen sind. Die Präsentation hat jedoch durchaus den Eindruck erweckt, dass der Film zumindest dahingehend funktioniert.

  3. #503
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.05
    Ort
    Sande-Rock-City
    Beiträge
    812

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)



    Na, ich weiß noch nicht so Recht...

  4. #504
    Berater des Dons
    Registriert seit
    20.02.06
    Ort
    A-4600 Wels
    Alter
    38
    Beiträge
    1.178

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Um Gottes Willen *kopfschüttel*

  5. #505
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Was man eben so Trailer nennt. Eher ein viel zu lang geratener Teaser, der alles und die Hälfte zeigt. Sieht wirklich nicht nach viel aus. Viel hatten wir nun wirkllich nicht viel erwartet und selbst das wird scheinbar noch unterbrochen.

    Na ja, irgendwann vielleicht mal auf DVD oder BD.

  6. #506
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.05
    Ort
    Messel
    Alter
    39
    Beiträge
    1.514

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    An sich sieht das für mich ganz ok aus... aber trotzdem kein Vergleich zum Original!

  7. #507
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Irgendwie bockt mich das alles nicht. Alles ein bißchen größer, lauter und stylischer, aber eben auch deutlich zahmer und zahnloser.

    Und wie ist eigentlich Hellmuth Karasek in den Film geraten?

  8. #508
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    mir gefällts

  9. #509
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    1.300

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    IMO ein guter Teaser-Trailer. Ich bin auf jedenfall gespannt.
    Sieht deutlich anders als das Orginal aus und die Besetzung ist Klasse.

  10. #510
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Naja ich hatte die Befürchtung das nichts von der originalgeschichte übrig bleibt, bin positiv überrascht das es - zumindest im Trailer - so aussieht als ob uns die gleiche Grundhandlung mit den typischen Figuren geboten wird. Robocop selbst sieht auch doch ziemlich ähnlich aus, wenn für mich auch etwas zu "dünn" für einen Robocop...

  11. #511
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Bis auf das komische Flugzeug macht der Trailer einen guten Eindruck.

  12. #512
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Zitat Zitat von moviefan
    Robocop selbst sieht auch doch ziemlich ähnlich aus, wenn für mich auch etwas zu "dünn" für einen Robocop...
    Das ist eben der swagge YOLOcop für die Hipster-Generation.

  13. #513
    LeBlob AzzKickah
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    In der Piratenhöhle
    Alter
    40
    Beiträge
    3.055

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Sieht nach ner Direct to Disc Veröffentlichung aus. Gute B-Ware fürs Heimkino...aber ins Kino lockt mich das nun wirklich nicht.

  14. #514
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    ich finds nur nervig, dass samuel l jackson mitspielt. der spielt nämlich gefühlt in jedem zweiten film mit. die andere hälfte ist mit morgan freeman besetzt

  15. #515
    schaut jetzt gross!
    Registriert seit
    22.11.02
    Ort
    Schweiz
    Alter
    42
    Beiträge
    1.788

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Zitat Zitat von Xinu Beitrag anzeigen
    ich finds nur nervig, dass samuel l jackson mitspielt. der spielt nämlich gefühlt in jedem zweiten film mit. die andere hälfte ist mit morgan freeman besetzt
    Halt jeweils die Quoten-Schwarzen ...

  16. #516
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Zitat Zitat von Xinu Beitrag anzeigen
    ich finds nur nervig, dass samuel l jackson mitspielt. der spielt nämlich gefühlt in jedem zweiten film mit. die andere hälfte ist mit morgan freeman besetzt
    Dafür ist die Frisur aber mal was neues.

    Mir gefällt der Trailer, wider erwarten. Und da PG-13 das neue R-Rated ist, bin ich jetzt doch gespannt auf den Film. Der Cast stimmt auch. (Michael Keaton Yeaaahh!!!)

  17. #517
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Zitat Zitat von yastreb Beitrag anzeigen
    Dafür ist die Frisur aber mal was neues.

    Mir gefällt der Trailer, wider erwarten. Und da PG-13 das neue R-Rated ist, bin ich jetzt doch gespannt auf den Film. Der Cast stimmt auch. (Michael Keaton Yeaaahh!!!)
    ja, über michael keaton freu ich mich auch!!

  18. #518
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Sieht sehr glatt und irgendwie langweilig aus, sowohl von der Inszenierung als auch vom Look, der bis auf ein paar Szenen eher an ein TV Movie erinnert. Auch die Schlüsselszenen erscheinen mir weit weniger emotional, soweit man das nach dem Trailer beurteilen kann. Aktuell habe ich da null Interesse ...

  19. #519
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Och, das sieht doch voll ok aus. Und gerade weil er eben nur "ok" daherkommt - die CGI ist bestimmt noch nicht ganz fertig, da waren einige "schnelle" Animationen drin, was RoboCop selbst angeht, man verrät noch nicht soooviel, ein wenig unspektakulär - habe ich die Hoffnung, daß der Film gut wird.

    Wenn ich so an einige der letzten Filme denke, deren Trailer ganz, ganz super waren....aber dafür die Endprodukte nicht halb so gut oder schlechter daherkamen, bin ich ziemlich positiv gestimmt. Und dann gab es da noch die Filme, deren Trailer nur irgendwie "na ja" waren - und die Filme waren ,zumindestens für mich, eine positive Überraschung.

    Die Grundgeschichte ist schon mal getroffen, wirkt aus einem Guß und gut angepasst.
    Das Roboter-und Cyborg-Design in bewegten Bilder zu sehen, finde ich aber schon mal gut. Man orientiert sich sehr an Metal Gear (Rising vor allem), und das ist eine hervorragende Wahl.

  20. #520
    James Conway
    Gast

    AW: RoboCop [Remake] (von Jose Padilha)

    Sehr schönes Bildmaterial versaut durch nen furchtbar geschnittenen "Trailer". Aber egal, das was man erkennen kann, gefällt mir schon mal sehr gut!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Tupac Resurrection
    Von IceCold im Forum Musikmedien (weltweit)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.05, 10:51:04
  2. Resurrection
    Von Stancheck im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.01.05, 12:06:11
  3. Halloween Resurrection
    Von Pyriel im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.03, 11:52:06
  4. Halloween - Resurrection
    Von Nailbomb im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 201
    Letzter Beitrag: 01.06.03, 00:30:27

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •