Cinefacts

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 61 bis 70 von 70
  1. #61
    arroganter menschenfeind
    Registriert seit
    23.12.01
    Beiträge
    4.358

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Zitat Zitat von singulus Beitrag anzeigen
    Und das Bild soll zumindest deutlich besser sein als die grottenschlechte DVD.
    ich habe zwar nur kurz in ein paar szenen bei der DVD reingeschaut, aber grottenschlecht sieht imo völlig anders aus.
    mir wäre es recht wenn die bluray sichtbar besser ist, aber blind kaufe ich nicht nochmal neu.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    25

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Gerade läuft bei mir die Blu-ray und ich habe sie mal mit der DVD Box verglichen.

    Bild ist (mit Ausnahme der Special Effects Shots) sichtbar besser. Ein Wow-Effekt stellt sich jedoch sicherlich nicht ein. Dafür ist das Bildmaterial meistens zu verrauscht.

    Der englische Ton ist sehr gut und wenn jemand die Serie in englisch sieht hat er durch die BD einen wirklich lohnenden Grund umzusteigen.
    Beim deutschen Ton bin ich von Universal nun zum zweiten Mal kurz hintereinander entäuscht. Steht großkotzig 5.1 auf der Verpackung, geliefert bekommt man aber wieder einen Stereo Surround Ton der auf 5.1 umkodiert wurde. Nix mit bidirektionalen Effekten wie bei der englischen Tonspur.
    Zusätzliches Problem beim deutschen Ton ist daß die Stimmen zu tief sind. Kann mir das nur so erklären: die Serie wurde für die deutsche DVD-Veröffentlichung synchronisiert und da die Serie in 35mm gedreht wurde läuft die Blu-ray nun länger und der Ton mußte auf die neue Lauflänge gestreckt werden. So wie es bei PAL DVDs das Problem mit dem Speed-Up gab und die Stimmen hier zu hell waren, sind sie bei Firefly nun zu dunkel. Besonders gut zu hören bei der Stimme vom Captain.

    Um sicher zu gehen daß ich mich nicht täusche habe ich die HD-DVd von Serenity eingeworfen und hier ist der Klang der Stimmen genau wie auf der DVD Veröffentlichung.

    Fazit: für die Leute die die Serie nur auf deutsch ansehen gibt es ein etwas besseres Bild, dafür dunklere Stimmen. Die O-Ton Gucker bekommen zum etwas besseren Bild noch einen sehr viel besseren Ton im Vergleich zur alten DVD.

  3. #63
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Mhh scheint also kein dringernder Upgradegrund als Deutschgucker zu sein.

  4. #64
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Zitat Zitat von Dampfwalze Beitrag anzeigen
    Beim deutschen Ton bin ich von Universal nun zum zweiten Mal kurz hintereinander entäuscht. Steht großkotzig 5.1 auf der Verpackung, geliefert bekommt man aber wieder einen Stereo Surround Ton der auf 5.1 umkodiert wurde. Nix mit bidirektionalen Effekten wie bei der englischen Tonspur.
    Wieso Universal? Die Box kommt doch von Fox...

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.02.05
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    28
    Beiträge
    51

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Hallo,

    Zitat Zitat von Dampfwalze Beitrag anzeigen
    Bild ist (mit Ausnahme der Special Effects Shots) sichtbar besser. Ein Wow-Effekt stellt sich jedoch sicherlich nicht ein. Dafür ist das Bildmaterial meistens zu verrauscht.
    Meinst du mit verrauscht Filmkorn oder Kompressionsartefakte?

    Gruß,
    AgentK

  6. #66
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    25

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Ups, stimmt ja. Serenity war von Universal.
    (Bei Das Ding war der deutsche 5.1 Ton auch so und wegen Serenity war ich erst der Meinung Firefly kommt auch von Universal.)

    Und ich meine Filmkorn, Artefakte konnte ich keine ausmachen.
    Geändert von Dampfwalze (21.11.08 um 18:10:02 Uhr)

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Beiträge
    27

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Weiß jemand ob die deutsche Ausgabe genau wie die US Ausgabe codefree ist ? Hat hier jemand die Kombination deutsche Firefly Box + US PS3 ?


  8. #68
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Auf der Box steht Code A+B. Und da zum einen auf der US-Fassung deutscher Ton dabei ist und auf den Disks auch der FBI-Vorspann läuft, gehe ich davon aus, dass die Disks 1:1 identisch sind.

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.05.02
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    432

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Ich kann mich erinnern das Königreich der Himmel das selbe Problem mit dem Ton hat. Da klingen die Stimmen auch zu tief. Irgendwas scheint Fox da wirklich falsch zu machen.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.01.07
    Beiträge
    81

    AW: "Firefly" in Vorbereitung

    Hallo,

    habe gestern vergeblich versucht, die 3. Disk der kanadische Firefly Box zum Laufen zu bringen. Die ersten beiden Scheiben haben zwar auch ewig gebraucht um zu laden, liefen dann jedoch.

    Habe einen Samsung BDP 1000 mit neuester Firmware.

    Hat zufällig jemand ähnliche Probleme?

    Viele Grüße

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 19.06.08, 20:28:51
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.04, 15:18:27
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.03.04, 19:14:25
  4. Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 24.08.02, 01:20:33

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •