Cinefacts

Seite 12 von 20 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 382
  1. #221
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Wenn das mal kein überladener, seelenloser Blockbuster mit tollen Effekten, aber simpler, vor Klischees strotzender Handlung wird. Völlig overhypt, das Ding. Hinterher wird es jedem peinlich sein, dringewesen zu sein.
    Auch wenn es nicht ernst gemeint ist - wer bitte overhypt das Ding? (#1 defender und ich als treudoofe Fanboys? ) Und wenn sich Shyamalan auch nur ein klein wenig an der Serie orientiert - wovon ich ausgehe - dann ist "Seelenlosigkeit" schwer zu erreichen. Der Cartoon hat davon nämlich mehr als genug...

  2. #222
    In the Mood for Love
    Registriert seit
    09.08.05
    Beiträge
    886

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)


  3. #223
    In the Mood for Love
    Registriert seit
    09.08.05
    Beiträge
    886

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Noch zwei 25 Sekunden Clips:

    Katara vs. Zuko

    Aang vs. Fire Nation

  4. #224
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Mir gefällt bis jetzt alles was ich sehe echt gut. Aber so ging es mir bei X-Men 3 auch und dann kam der Film

  5. #225
    In the Mood for Love
    Registriert seit
    09.08.05
    Beiträge
    886

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)


  6. #226
    In the Mood for Love
    Registriert seit
    09.08.05
    Beiträge
    886

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)


  7. #227
    In the Mood for Love
    Registriert seit
    09.08.05
    Beiträge
    886

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Featurette zu den Sets. Sieht alles sehr beindruckend aus.

    Edit:

    Und noch ein Featurette.
    Geändert von #1 defender (28.06.10 um 11:15:38 Uhr)

  8. #228
    Metalcore-Redakteur
    Registriert seit
    16.02.05
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.226

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Vielleicht wurde es ja schon erwähnt, aber ist bekannt, ob Shyamalan die gesamte Story erzählen will oder ob es auch drei Teile analog zu den drei Staffeln geben wird?

  9. #229
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Das Video, wie Aang von Zukos Schiff flieht, weist auf jeden Fall schon auf Probleme und mögiche Angriffsflächen hin. Mir gefällt das leicht Gestelzte und Künstliche, aber das wird sicher wieder (man denke an THE HAPPENING) auf Widerstand stoßen. Besonders wie Aang den Himmel nach Appa abscannt. Verdächtig...

    Zitat Zitat von WS_TF Beitrag anzeigen
    Vielleicht wurde es ja schon erwähnt, aber ist bekannt, ob Shyamalan die gesamte Story erzählen will oder ob es auch drei Teile analog zu den drei Staffeln geben wird?
    Schon lange bekannt: Je Staffel ein Film. Natürlich kommen die weiteren Filme nur bei Erfolg des ersten, was bisher eher in den Sternen steht...
    Geändert von bekay (28.06.10 um 12:13:19 Uhr)

  10. #230
    Metalcore-Redakteur
    Registriert seit
    16.02.05
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.226

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    @bekay Entschuldige mein Unwissen und ich hoffe sehr, dass er Erfolg haben wird. Mein Kinogeld kann er schon mal haben

  11. #231
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Zitat Zitat von WS_TF Beitrag anzeigen
    @bekay Entschuldige mein Unwissen
    Oh, das war jetzt gar nicht bös gemeint. Es ist eben schon lange bekannt. Aber ganz offensichtlich wird es viel zu wenig kommuniziert, auch gerade vom Marketing her.

    ... Alle drei Staffeln in einem Kinofilm wäre ja sowieso unmöglich. Die besten Doppelfolgen der Serie würden Stoff für einen ganzen Film bieten.

  12. #232
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Zitat Zitat von bekay Beitrag anzeigen
    Das Video, wie Aang von Zukos Schiff flieht, weist auf jeden Fall schon auf Probleme und mögiche Angriffsflächen hin. Mir gefällt das leicht Gestelzte und Künstliche, aber das wird sicher wieder (man denke an THE HAPPENING) auf Widerstand stoßen. Besonders wie Aang den Himmel nach Appa abscannt. Verdächtig...
    Wollte ich gerade schreiben bzw. fragen, ob das untertourige Schauspiel Absicht ist und Assoziationen zur limitierten Mimik und Motorik der Figuren aus dem Anime wecken soll.

  13. #233
    べんやみん
    Registriert seit
    02.09.03
    Ort
    Erfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.957

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    ... meine Linie ist klar: es interessiert mich nicht, ob es Absicht ist (ganz abgesehen davon, dass man es niemals rausbekommen kann), sondern ob es sich ins Gesamt-Konzept des Films einpasst und darin Sinn ergibt. Das lässt sich jetzt natürlich schwer sagen. Noah Ringer scheint aber schon ein klein wenig Probleme zu haben mit dem "Spiel". Tja, aller Anfang ist schwer. Ich werde das nach dem ganzen Film bewerten.

    Was mir aber auf jeden Fall gefällt, ist Shyamalans geradezu schamlose Entschleunigung und somit Umkehrung des epischen Kinos. Das macht was her.
    Geändert von bekay (28.06.10 um 12:29:29 Uhr)

  14. #234
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Mir gefällt der Stil auich ziemlich gut, aber ich fand auch The Happening recht gut und sowieso alles von dem Mann.

  15. #235
    Metalcore-Redakteur
    Registriert seit
    16.02.05
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    1.226

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Zitat Zitat von bekay Beitrag anzeigen
    Oh, das war jetzt gar nicht bös gemeint. Es ist eben schon lange bekannt. Aber ganz offensichtlich wird es viel zu wenig kommuniziert, auch gerade vom Marketing her.

    ... Alle drei Staffeln in einem Kinofilm wäre ja sowieso unmöglich. Die besten Doppelfolgen der Serie würden Stoff für einen ganzen Film bieten.
    Ich hatte das auch nicht als bös empfunden ^^ Und ich geh mit deiner Meinung konform, dass viele einzelne und eben Doppelfolgen an sich schon das Zeug für einen kompletten Film hätten. So wie das bisher aussieht, scheint Shyamalan da was ganz gutes zusammenzuschustern. Hoffe nicht, dass er es vergeigt.

  16. #236
    Last Unicorn Geschädigter
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Bayern
    Alter
    45
    Beiträge
    1.869

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Ich find die Szene auch etwas komisch.

    Ich kann den Finger nicht so recht dauf setzen, aber sie macht etwas den Eindruck, als ob da die Nachbearbeitung noch nicht stattgefunden hat.
    Versteht ihr, wie wenn eine Drehszene gefilmt wurde, in der alles noch etwas lächerlich gekünstelt aussieht und man sich wundert, dass es im fertigen Film dann total anders rüberkommt.

    Aber natürlich ist die Szene schon fertig, das sieht man schon alleine an den Special Effects.
    Ist nur so der Eindruck, den ich habe.

  17. #237
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Zitat Zitat von Nightshade Beitrag anzeigen
    Ich find die Szene auch etwas komisch.

    Ich kann den Finger nicht so recht dauf setzen, aber sie macht etwas den Eindruck, als ob da die Nachbearbeitung noch nicht stattgefunden hat.
    Versteht ihr, wie wenn eine Drehszene gefilmt wurde, in der alles noch etwas lächerlich gekünstelt aussieht und man sich wundert, dass es im fertigen Film dann total anders rüberkommt.

    Aber natürlich ist die Szene schon fertig, das sieht man schon alleine an den Special Effects.
    Ist nur so der Eindruck, den ich habe.
    Ja so wirkte es auf mich auch, hatte dadurch aber irgendwie was besonderes, dass mich faziniert hat.

  18. #238
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Die Szene ist für mich defintiv noch eine frühere Fassung - bin ziemlich sicher das wir sie so nicht zu sehem bekommen. Wahrscheinlich beinhaltet sie mehr Kameraschwenks oder sowas.

  19. #239
    In the Mood for Love
    Registriert seit
    09.08.05
    Beiträge
    886

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Als ich das Video mit Aangs Flucht das erste mal gesehen habe war ich zugegebenermaßen auch leicht verdutzt, allerdings hat sich das schnell gelegt. Ringers Schauspiel in der Szene macht auf mich zwar den Eindruck als ob es im Theater nicht fehl am Platz wäre, allerdings finde ich es nicht wirklich schlecht, aller Anfang ist halt schwer. Ansonsten hat er mir aber im bisher gesehenen Material ganz gut gefallen.

    Was den Clip als ganzes angeht würde ich sagen, daß er warscheinlich nicht so im fertigen Film zu sehen ist. Da ist zumindest ein großer Schnitt versteckt, nämlich nachdem Aang auf Appa landet und die Nächste Einstellung Katara und Sokka von vorne zeigt. Hier fehlen mindestens ein paar Dialogzeilen von den beiden. Auch Zukos "You have nowhere to run!" ist ein anderes Take als in den TV Spots, in welchen er zorniger wirkt. Ansonsten würde es mir vom Timing her besser gefallen, wenn Aang im fertigen Film seinen Gleiter erst nach Zukos Satz aufspannt, das hätte was leicht witziges. In der Serie hat er sich ja auch einige Male lächerlich gemacht, weil er Aangs Fähigkeiten unterschätzt hat.

    Was die Optik des Clips angeht könnte ich mir auch vorstellen, daß da noch irgendwelche Farbfilter usw. drüberkommen, denn der Clip hat irgendwie (und man verzeihe mir den Laienhaften Versuch mich auszudrücken) diese "Video Optik", zumindest kommt es mir so vor, das könnte aber auch an der schlechteren Quali des Clips liegen. Dazu kommt noch, daß selbst in den Trailern und TV Spots die Effekt ein stätiges Work in Progress waren.

    Allerdings kann das auch so gewollt sein, da ja auch in einigen Szenen aus den Trailern und TV Spots einige Sets offensichtlich als solche zu erkennen sind (z.B. Szenen in der Spirit Oasis).

    Na ja, Ende der Woche ist es in den USA ja soweit und dann wissen wir mehr.


    Übrigens, ich glaube das wurde hier noch nicht thematisiert, aber in letzter Zeit sorgte Shyamalans Entscheidung die Aussprache einiger Namen/Begriffe zu ändern um einigen Unmut in der Fangemeinde. Die Aussprache im Film weicht nämlich von der amerikanisierten Version der Serie ab und orientiert sich an der jeweiligen Kultur, aus welcher die Namen stammen (oder stammen könnten). So wird im Film aus "Ääng" "Aang", aus "Ävatar" "Avatar", usw. Interessanterweise deckt sich das ja mit der Aussprache in der deutschen Synchro (und nicht nur der), daher finde ich es witzig wie von einigen Fans in US Foren darauf gepocht wird, das ja die ganze Welt die amerikanisierte Version der Namen kennt und der böse Shyamalan völlig wilkürlich die Fans vor den Kopf stößt. Ich schaue mir den Cartoon zwar auch in Englisch an, allerdings finde ich diese Änderung gar nicht mal so schlecht, jedenfalls zeugt sie davon, daß Shyamalan sich über den Inhalt seines Films Gedanken macht.
    Geändert von #1 defender (28.06.10 um 16:23:27 Uhr)

  20. #240
    In the Mood for Love
    Registriert seit
    09.08.05
    Beiträge
    886

    AW: "The Last Airbender" (Realfilm von Shyamalan)

    Jetzt ist es offiziell, Azula wird von Summer Bishil gespielt:



    Princess Azula Revealed At Last

    Some of you may have seen a rogue screenshot floating around the tubes with some surprising news, well it’s true. The folks over at Paramount have released The Last Airbender‘s final credit sheet, revealing everyone’s favorite lightning bending psychotic at last: 21-year-old Summer Bishil! Ms. Bishil’s credits include roles in Hannah Montana, Return to Halloweentown, Crossing Over, and the recently canceled CBS medical drama Three Rivers. In 2007, she was picked by Variety as one of their Top 10 actors to watch. Ms. Bishil was also nominated for the best actress Spirit Award for her role in the film Towelhead.
    http://lastairbenderfilm.com/2010/06...ealed-at-last/

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [J] The Last Airbender
    Von caveman im Forum Der asiatische Film
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.10, 22:30:50
  2. [News] The Happening (Shyamalan)
    Von paleiko im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 729
    Letzter Beitrag: 11.09.08, 19:31:55
  3. M. Night Shyamalan - Collection?
    Von Sy Parrish im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.01.05, 07:08:09
  4. M. Night Shyamalan
    Von Howie Munson im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.10.03, 08:42:28
  5. shyamalan...
    Von Francesco DellaMorte im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.09.02, 09:01:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •