Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 78
  1. #1
    trippy
    Gast

    Lincoln (von Steven Spielberg)

    (nanu, warum gibts denn zu diesem Film-Projekt, das schon seit Jahren im Gespräch ist, noch keinen Thread? Ich konnte zumindest nix finden? )

    News von 13.05.08 (+ ältere News von 2007/2005)

    Dreharbeiten sollen Anfang 2009 beginnen.

    Der Kinofilm soll spätestens Herbst 2009 in die Kinos kommen

    Lt. Variety usw. hat Steven Spielberg gerade jetzt mit den Vor-Arbeiten für "Abraham Lincoln" begonnen ....

    Steven Spielberg: Abraham-Lincoln-Biopic kommt nach Tim & Struppi
    The Trial of the Chicago 7 erstmal verschoben
    Screen Daily berichtet, dass Steven Spielberg seine seit langem erwartete Biographie-Verfilmung über den 16. Präsident der Vereinigten Staaten Anfang 2009 drehen wird, nachdem er seinen Tintin-Film fertig gestellt hat.

    Spielberg wird versuchen, den Lincoln-Film an dessen 200. Geburtstag in die Kinos zu bringen.

    Der Film basiert auf dem Buch The Uniter: The Genius of Abraham Lincoln (das sich mit Lincolns dubioseren Seiten wohl eher weniger beschäftigen wird; A.d.R.) von Pulitzer-Preis-Gewinnerin Doris Kearns Goodwin, das im kommenden Herbst erscheinen soll.

    Newsweek berichtet, dass Sally Field - derzeit mit der TV-Serie Brothers and Sisters erfolgreich - in Steven Spielbergs Abraham Lincoln-Biopic Lincoln zu sehen sein wird.

    Field wird Mary Todd, die Frau des ehemaligen US-Präsidenten (gespielt von Liam Neeson) spielen.

    Die DreamWorks Produktion basiert auf der von Pulitzer-Preisträger Kearns Goodwin geschriebenen Biographie "Team of Rivals: The Political Genius of Abraham Lincoln."
    Geändert von nimue71 (16.02.12 um 15:43:28 Uhr)

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Spielberg goes Ron Howard. Glückwunsch.

  3. #3
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Hört sich interessant an. Gut gemachte Bio-Pics sehe ich mir sowieso gern an. Mal schauen, was draus wird.

  4. #4
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Hoffentlich wird das nicht wieder so ne einseitige Portraitierung wie bei SCHINDLER'S LIST

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    ich tippe auf eine Mischung aus Schindler und Amistad.

  6. #6
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von Tomalak Beitrag anzeigen
    ich tippe auf eine Mischung aus Schindler und Amistad.
    Hilfe

  7. #7
    John Anderton
    Gast

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Na, dann kann sich Liam Neeson schon mal auf seinen ersten Oscar freuen.

  8. #8
    John Anderton
    Gast

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von The Corey Beitrag anzeigen
    Hoffentlich wird das nicht wieder so ne einseitige Portraitierung wie bei SCHINDLER'S LIST
    Was war denn da so einseitig?

    Aber abgesehen davon wird das Lincoln-Drehbuch von Tony Kushner verfasst. Und der hat auch Munich geschrieben. (okay, leider auch Angels in America. )

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    stimmt München war superklasse und intelligentes politisches Kino---nicht!

    Schindler war ein Heldenepos, da wurde so viel differenziert wie bei schon oben genannten Ron Howard Filmchen, sprich: gar nicht.

  10. #10
    aka PferdeFace
    Registriert seit
    25.08.04
    Ort
    Kölle
    Alter
    31
    Beiträge
    1.434

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von Tomalak Beitrag anzeigen
    Schindler war ein Heldenepos, da wurde so viel differenziert wie bei schon oben genannten Ron Howard Filmchen, sprich: gar nicht.
    Bei Nazis muss man nicht differenzieren. Das sind alles Ausgeburten der Hölle und so werden sie auch gezeigt.

  11. #11
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von Bilbo Skywalker Beitrag anzeigen
    Bei Nazis muss man nicht differenzieren. Das sind alles Ausgeburten der Hölle und so werden sie auch gezeigt.
    Alle. Durch die Bank. Jedes einzelne Mitglied der NSDAP damals. Ausgeburten der Hölle.
    Geändert von The Corey (13.05.08 um 16:26:15 Uhr)

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von Bilbo Skywalker Beitrag anzeigen
    Bei Nazis muss man nicht differenzieren. Das sind alles Ausgeburten der Hölle und so werden sie auch gezeigt.
    nein Blondie war nicht so.

  13. #13
    meat loaf
    Gast

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von John Anderton Beitrag anzeigen
    Aber abgesehen davon wird das Lincoln-Drehbuch von Tony Kushner verfasst. Und der hat auch Munich geschrieben. (okay, leider auch Angels in America. )
    Da sieht man mal Spielbergs Einfluß auf echte Talente. Sorry, Steven hätte besser sein Leben lang Sequels zu INDIANA JONES oder meinetwegen auch ET machen sollen, seine Fanboys so zufriedenstellen und sich über die eingehenden Unsummen auf seinem Konto freuen (Letzteres ist ihm eh am wichtigsten, wie man seinen Aussagen entnehmen kann).

  14. #14
    John Anderton
    Gast

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von The Corey Beitrag anzeigen
    Alle. Durch die Bank. Jedes einzelne Mitglied der NSDAP damals. Ausgeburten der Hölle.
    Schindler war aber auch NSDAP-Mitglied war.

    Ebenso Spieler, Frauenheld, berechnender und profitorientierter Geschäftsmann. Und das alles zeigt Spielberg auch in dem Film.

    Verstehe die ausnahmslos negative Haltung in diesem Thread Spielberg gegenüber nicht.
    Geändert von John Anderton (13.05.08 um 17:58:29 Uhr)

  15. #15
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von John Anderton Beitrag anzeigen
    Schindler war aber auch NSDAP-Mitglied war.

    Ebenso Spieler, Frauenheld, berechnender und profitorientierter Geschäftsmann. Und das alles zeigt Spielberg auch in dem Film.

    Verstehe die ausnahmslos negative Haltung in diesem Thread Spielberg gegenüber nicht.
    Der von mir zitierte Beitrag war ja auch sarkastisch gemeint und bezog sich auf die allgemeine Verunglimpfung aller NSDAP-Mitglieder als "Ausgeburten" der Hölle.

    Zudem würde ich das Schindler-Bild von Spielberg so nicht unterschreiben, da hat der gute Stevie ein Helden-Bild erzeugt, das man 1. gelegentlich als fragwürdig ansehen darf und 2. den Zuschauer noch mehr manipuliert, wie er es ohnehin in seinen Filmen schon tut. Und wenn er das schon bei einer europäischen Figur macht, die im Amiland kaum ein Schwein kennt, will ich gar nicht wissen wie Pathos geladen der Film über den größten US-Präsidenten aller Zeiten wird.

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    Kiel
    Alter
    46
    Beiträge
    1.337

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von The Corey Beitrag anzeigen
    Der von mir zitierte Beitrag war ja auch sarkastisch gemeint und bezog sich auf die allgemeine Verunglimpfung aller NSDAP-Mitglieder als "Ausgeburten" der Hölle.

    Zudem würde ich das Schindler-Bild von Spielberg so nicht unterschreiben, da hat der gute Stevie ein Helden-Bild erzeugt, das man 1. gelegentlich als fragwürdig ansehen darf und 2. den Zuschauer noch mehr manipuliert, wie er es ohnehin in seinen Filmen schon tut. Und wenn er das schon bei einer europäischen Figur macht, die im Amiland kaum ein Schwein kennt, will ich gar nicht wissen wie Pathos geladen der Film über den größten US-Präsidenten aller Zeiten wird.
    kann man so unterschreiben. Der Verweis auf die Darstellung von Schindlers "Verfehlungen" laufen ein wenig ins Leere, das gehört doch schon lange genug zum guten Ton, dass man mal kurz eine, zwei negative Seiten anreisst, um die Figur dadurch ein wenig menschlicher zu machen und nicht zu sehr zu überhöhen.
    Wir sind ja nicht bei Ben Hur.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.05
    Beiträge
    2.950

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Die üblichen Spielberg-Schmähungen. Alle keine Ahnung.

  18. #18
    Andy-Samberg-Pusher
    Registriert seit
    06.06.06
    Ort
    Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    1.084

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von Mr. Vincent Vega Beitrag anzeigen
    Die üblichen Spielberg-Schmähungen. Alle keine Ahnung.
    Hust-Fanboy-Hust

  19. #19
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Hin und wieder legt Spielberg auch mal ein paar gute arbeiten ab. Aktuell hoffentlich wieder mit IJ4.

  20. #20
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: *Lincoln* (Spielberg-Project, 2009)

    Zitat Zitat von Mr. Vincent Vega Beitrag anzeigen
    Die üblichen Spielberg-Schmähungen. Alle keine Ahnung.
    Nö, aber die meisten werden wohl n guten Film erkennen, wenn sie ihn sehen. Und gerade das war in den letzten Jahren bei Spielberg Mangelware.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [News] Interstellar (von Christopher Nolan)
    Von trippy im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 615
    Letzter Beitrag: 06.04.15, 18:53:25
  2. PES 2009 VS FIFA 2009
    Von Darth Moe im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 19.10.08, 00:59:30
  3. [News] Untitled Steven Spielberg Project - Neuer Sci-Fi Film!
    Von Mark im Forum Jetzt im Kino
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.06, 08:49:30
  4. [Filmthema] Was ist euer liebstes Douglas Preston/Lincoln Child Buch?
    Von Mad Mike im Forum Umfragen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 20:11:54
  5. Elmo Lincoln als Tarzan. Kommt sowas auch aml in der BRD ?
    Von Little Dog im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.04, 12:23:20

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •