Cinefacts

Seite 11 von 50 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 998
  1. #201
    Tödlicher Gitarrist
    Registriert seit
    29.08.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    35
    Beiträge
    833

    AW: Indiana Jones 5

    Zitat Zitat von Double-X Beitrag anzeigen
    Ich finde es bedauerlich, wie viele sich durch die Suche nach Logiklöchern den Spaß an Filmen komplett verderben.
    Für mich ist Indy 2 einer der besten Filme der 80er Jahre und trotz haarsträubender Szenen der Indy, der mir bis heute beim Anschauen am meisten Spaß macht.
    Endlich jemand der es verstanden hat.

  2. #202
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: Indiana Jones 5

    Ich find Indy 2 auch super. Hab den seinerzeit in England gesehen und kam total begeistert aus dem Kino. Weiß auch nicht, was an dem so viel schlechter sein soll, als am ersten. Teil 3 spielt natürlich nochmal in einer ganz anderen Liga. Ist imho nicht nur mit Abstand der beste Indy, sondern auch einer der besten Filme aller Zeiten.

  3. #203
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.09.06
    Alter
    36
    Beiträge
    1.022

    AW: Indiana Jones 5

    Kann die Diskussion über das Für und Wider von IJatKotCS nicht im entsprechenden Thread "aus"diskutiert werden? Die hat dort nämlich bereits einige Runden gedreht und füllt etliche Seiten. Das muss hier doch nicht ein zweites Mal stattfinden, zumal die beiden Lager nie einen Konsens finden werden.
    Die Informationen zum titelgebenden "Indiana Jones 5" gehen sonst ein wenig unter.


  4. #204
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Indiana Jones 5

    Ich denke, die Indiana Jones-Filme sollen in erster Linie Spaß machen. Alle vier Teile nehmen sich selbst nicht ganz so ernst, was sich in diversen humoristischen wie auch (etwas) überstilisierten Szenen abzeichnet.
    Indiana Jones mit aller Gewalt in ein durch und durch logisches Konzept zu pressen, scheitert, imO, schon an der Intention der Macher. Unter diesen Gesichtspunkten haben mir alle vier Teile Spaß gemacht und sehr gut unterhalten. Das einzige, das man dem 4. Teil, imhO, wirklich vorwerfen kann, ist die arge CGI-lastigkeit. Diese ist aber wohl der Handlung an sich geschuldet und somit allerhöchstens als zweckmäßig anzusehen. Auf den kommenden 5. Teil bin ich schon sehr gespannt und stelle, genauso wie an den 4. erstmal keine hohen Erwartungen. Schon gar nicht, was die Logik angeht. Wenn man einen durch und durch logischen Plot möchte, sollte man sich definitiv andere Filme ansehen.

  5. #205
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Indiana Jones 5

    Ich möchte Tempel des Todes 2 . Immer noch der beste Indy.

    Was asiatisches, also China, Japan und so wäre aber echt mal ne Maßnahme. Mir egal, Hauptsache die nehmen dieses Mal wirklich ernstzunehmende Gegner und nicht wieder so Fählein Fieselschweif-Gegner wie im vierten .

    Ach ja, was iss´n nu mit Quatermain 3 ?

  6. #206
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Indiana Jones 5

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Ach ja, was iss´n nu mit Quatermain 3 ?
    Auch wenn's Off-Topic ist aber:
    Mit wem als Quatermain?

  7. #207
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Indiana Jones 5

    Also ehrlich. Ich sehe lieber den LeBöf als den Harrison im nächsten Film in der Hauptrolle. Wenn der Film rauskommt ist der bestimmt schon 70 oder älter, das nimmt doch keiner mehr ernst. Er könnte höchstens die Rolle übernehmen, die Sean Connery in Teil 3 hatte, so als Vaterfigur und die Action dem LeBöf überlassen.

    Zumal ich gestehen muss, dass ich Ford für einen gnadenlos überschätzen Schauspieler mit Minimalstmimik halte, der durch Lucas hochgepusht wurde. Hab letztens die Magnum-Folge mit Selleck als Indy gesehen und dachte sofort: DAS IST DER WAHRE INDY!

  8. #208
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: Indiana Jones 5

    Ich fand 4 ebenfalls den schlechtesten Teil der Reihe, doch noch immer besser als 90% des Mülls der sonst heutzutage im Kino läuft. Und er ist genauso logisch/unlogisch wie alle anderen Teile und fügt sich wunderbar in die Reihe ein.

    Btt:
    Im 5 Teil hätte ich allerdings gerne wieder ein besseren, mythologischen Artefakt. Gerne auch wieder aus der Christlichen Mythologie (Heilige Lanze, anyone?).

  9. #209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: Indiana Jones 5

    Ich fand Teil 2 und 4 schwach. Bei Teil 2 gehen einen Willie und Shorty total auf den Wecker. Bei Teil 4 hat mich die öde Story und die schlecht gemachten Action-Szenen genervt (vor allem die Dschungelverfolgungsjagd).

    Gegen die unlogischen Sachen wie der Absprung mit dem Schlauchboot oder der Kühlschrank hatte ich nichts.

  10. #210
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Indiana Jones 5

    Also sind wir uns einig, in Teil 5 geht´s nach China, damit Shorty auch wieder dabei ist .

  11. #211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.08
    Ort
    Bremen
    Alter
    31
    Beiträge
    308

    AW: Indiana Jones 5

    Wieder ein paar Neuigkeiten/Gerüchte:

    Ford wartet weiterhin auf das Skript...

    (http://www.theraider.net/news/fullst...y5.php?id=1138)

    und Lucas und The Berg versuchen angeblich Sean Connery zurück ins Boot zu holen ().

    (http://www.filmstarts.de/nachrichten...Cckkehren.html)

  12. #212
    Reloaded
    Registriert seit
    19.07.01
    Beiträge
    6.500

    AW: Indiana Jones 5

    Zitat Zitat von Gargoyle Beitrag anzeigen
    Ford wartet weiterhin auf das Skript...
    Wenn´s so lange dauert, wie das letzte mal, dann kann er noch ein paar Jahre warten.

  13. #213
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones 5

    Und dann auch noch eine zentrale Rolle für Connery? Na toll, wenn er abwinkt können wir NOCH länger auf ein fertiges Skript warten. Der Vorteil von Connerys geplantem Part im vierten Film war ja, dass er klein genug war, um ihn ohne allzu große Mühe auf jemand anderen umzumünzen (ich tippe dabei mal auf Jim Broadbents Rolle). Aber vielleicht war das ja sogar der Grund, weswegen Connery nicht wollte... die Rolle war ihm zu klein. Jedenfalls glaube ich ihm sein ganzes "Der Ruhestand macht zuviel Spaß" nicht.

    Sollte da was dran sein ist zumindest schonmal interessant, dass Indy 5 eventuell ein Prequel wird (denn eine "zentrale Rolle" nur in Flashbacks halte ich dann doch eher für recht unwahrscheinlich).
    Geändert von Laserschwert (23.09.09 um 17:40:02 Uhr)

  14. #214
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Indiana Jones 5

    Prequel klingt doch gut... wenn Connery wirklcih zurückkommt, dann stimmt dieses Mal hoffentlich das Skript. Der Mann hat doch einen besseren Abgang verdient als "Die Liga...".

  15. #215
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: Indiana Jones 5

    Prequel würde auch bedeuten: Keine Marion, kein Shia... ob Spielberg das zulässt?

    Vielleicht spielt auch nur der Prolog zur Henry Jones Sr.'s Lebzeiten.

  16. #216
    meat loaf
    Gast

    AW: Indiana Jones 5

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Aber vielleicht war das ja sogar der Grund, weswegen Connery nicht wollte... die Rolle war ihm zu klein. Jedenfalls glaube ich ihm sein ganzes "Der Ruhestand macht zuviel Spaß" nicht.
    Warum nicht? Der Mann ist fast 80 und reich.

  17. #217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.02.08
    Beiträge
    751

    AW: Indiana Jones 5

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Also ehrlich. Ich sehe lieber den LeBöf als den Harrison im nächsten Film in der Hauptrolle. Wenn der Film rauskommt ist der bestimmt schon 70 oder älter, das nimmt doch keiner mehr ernst. Er könnte höchstens die Rolle übernehmen, die Sean Connery in Teil 3 hatte, so als Vaterfigur und die Action dem LeBöf überlassen.
    also einen indiana jones ohne ford mit laboef inder hauptrolle würde ich mir wahrscheinlich nicht mehr angucken, teils weil mir boef aufn sack geht, und teils weil ich finde dass grad fords trockener humor/charme viel ausgemacht hat in den indiana jones filmen. wenn der fehlt wärs nur noch sowas wie fluch der karibik oder ähnliches

    sean connery würd ich sehr gerne nochmal sehen

  18. #218
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.01.08
    Ort
    Bremen
    Alter
    31
    Beiträge
    308

    AW: Indiana Jones 5

    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Sollte da was dran sein ist zumindest schonmal interessant, dass Indy 5 eventuell ein Prequel wird (denn eine "zentrale Rolle" nur in Flashbacks halte ich dann doch eher für recht unwahrscheinlich).
    Kann, muss aber nicht. Wieviele andere Film- und Serienfiguren sind schon nach ihrem (angeblichen) Tod dann doch wieder aufgetaucht? Wir wissen ja auch nichts über die Umstände von Henry Seniors Tod, also ist da noch alles drin.

    Anderseits könnten sie es natürlich wieder so machen wie bei "Temple" und alles ein Jahr vorher ansiedeln. Aber irgendwie glaube ich nicht, dass Lucas und Spielberg auf Shia verzichten wollen. Ersterer nicht, weil er mit Mutt eine neue Ikone (bzw. Cashcow) geschaffen hat, die der Georgie bestimmt ausbauen (in anderen Worten melken will) und Steven und Shia... die können doch gar nicht mehr ohne einander.

  19. #219
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.03.02
    Ort
    Innowäschn-City
    Beiträge
    4.913

    AW: Indiana Jones 5

    Also bei Connery & Atlantis würde ich den vierten Teil vergessen.

    Achso, Sallah natürlich auch.

    Was haben die sich eigentlich dabei gedacht!?! Mannmannmanndo....
    Geändert von Calculon (24.09.09 um 07:57:00 Uhr)

  20. #220
    Mongo-Humor-Connoisseur
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    #Neuland
    Alter
    37
    Beiträge
    4.366

    AW: Indiana Jones 5

    Zitat Zitat von Calculon Beitrag anzeigen
    Also bei Connery & Atlantis würde ich den vierten Teil vergessen.
    /signed

    Aber den Gefallen mit Atlantis wird man uns wohl dieses Mal auch nicht tun.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Indiana Jones IV
    Von eskay im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 3296
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 11:13:14
  2. Indiana Jones Box - 08
    Von Banana Joe im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.08, 13:27:20
  3. Indiana Jones DVD?
    Von Shadowatcher im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.09.02, 11:37:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •