Cinefacts

Seite 114 von 241 ErsteErste ... 1464104110111112113114115116117118124164214 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.261 bis 2.280 von 4819

Thema: James Bond

  1. #2261
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: James Bond

    Die Unterbringung der Discs scheint der der US-Boxen von Star Wars und Alien zu entsprechen und ist für mich absolut i.O.
    Dennoch bleibt es Geschmacksache.

    Zitat Zitat von obsession Beitrag anzeigen
    Ich zitiere mich noch einmal selbst:
    Gibt's jemanden, der bereits eine UK-Box hat und etwas Definitives zu den Sprachen sagen kann?
    Die UK-Box kommt erst nächste Woche raus, das wird also noch etwas dauern.

  2. #2262
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Bildvergleich kann ich wie gesagt nicht liefern.
    Discs lassen sich am PC momentan nicht abspielen. Ausser natürlich in normaler PowerDVD Software oder ähnlichem. Aber da gibt es keine Screenshot-Funktion für HD.
    Das geht nur über Umwege und die sind momentan noch nicht verfügbar.

    Was ich aber schon mal sagen kann:

    - Menüdesign ist bei den neuen Bond BDs (Filme die es bisher nicht gab) EXAKT identisch zu den bisherigen Bonds.

    - Jetzt ist auch auf den deutschen BDs die original Englische Tonspur (also Surround und Mono Spuren je nach Film) zusätzlich zum neuen 5.1 Mix verfügbar. Das war ja vorher US Exklusiv beim ersten BD Durchgang. Und bevor jemand fragt: Das ist nur für die englische Spur verfügbar. Für die Synchros gibts nach wie vor nur den 5.1 Mix. Was für mich ok ist da ich sowieso nur diese Spuren höre.
    ABER ACHTUNG: Das gilt nur für die bisher noch nicht auf BD veröffentlichten Bonds! Die Bond Filme die es bereits auf BD gab sind 1:1 die gleichen Disc-Master gepresst worden. War ja fast klar. Kommt billiger.

    Hab bisher in "Spion der mich liebte" ausführlich reingesehen.
    Die Bildquali versenkt die UE DVD im Wasser. Endlich ist die üble Nachschärfung und glattbügelung weg und die Farben wirken auf mich auch nochmal verbessert. Da war ja bereits die UE DVD massiv besser als die alte SE DVD. Aber jetzt wirken sie noch besser.
    Dafür gehört der Transfer allgemein sicher nicht zu den Schärfewundern der Reihe ist aber absolut in Ordnung.
    Und vor allem sieht es jetzt nach Film aus im Gegensatz zur DVD UE.
    Schade dass ich keinen Bildvergleich davon posten kann momentan.

    Interessant auch, dass wie bei der DVD UE die deutsche 5.1 Spur was Musikwiedergabe betrifft teilweise besser klingt als die englische 5.1. Man schalte nur mal beim Titelsong um. Und dies trotz HD Ton auf der BD. Wieder mal der beste beweis dafür, dass HD Ton in erster Linie von der Vorlage lebt.

    Gerade läuft "Man lebt nur zwei mal"

  3. #2263
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Man lebt nur zwei mal:

    - Bild wurde gegenüber der UE DVD an einigen Stellen korrigiert. Zum Beispiel bei Minute 8/9 der Kameraschwenk. Dort sah die ganze Hafengegend bei der DVD so bräunlich dreckig aus als wäre die Kameralinse verschmutzt gewesen. Bei der BD nun normal.
    Das war soweit ich weiss ein Fehler der bereits für die US UE DVD damals korrigiert wurde.

    Ansonsten entspricht das Bild dem was man von den Bond BDs bisher kennt. Die inzwischen älteren Transfers sind nicht beeindruckend in den meisten Fällen aber gut bis sehr gut.
    Bei Man lebt nur zwei mal gibt es leider etwas Doppelkonturen zu bestaunen.

  4. #2264
    Horten
    Gast

    AW: James Bond

    Wenn ich mal fragen darf, was ist mit Casino Royale und der Uncut Version?

    Und der war der einzige von Sony, wenn der jetzt von Fox kommt hat sich was am deutschen Tonformat verändert?

  5. #2265
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: James Bond

    Auch von mir ein "Danke" für die Bilder und die ersten Reviews. Die dt. Box kommt nächste Woche, nun freue ich mich umso mehr darauf. (Ich hatte das Ding noch am Tag des Listing vorbestellt und meine UEs in die Bucht geschickt und war seitdem Bond-abstinent, das passiert mir dann nicht so schnell wieder).

  6. #2266
    King of Komedy
    Registriert seit
    16.04.09
    Ort
    NRW, Düsseldorf
    Alter
    56
    Beiträge
    1.039

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich hinten ein Platz frei für Skyfall?
    Ich meine, mich zu erinnern, dass die das mal versprochen hatten?!?
    Zur Not einfach hinten auf die Box mit Tesa. Oder in ein anderes Fach mit rein.

  7. #2267
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Da Goldeneye eine der Scheiben von besonderem Interesse ist habe ich gerade den eingeworfen.

    Die UE DVD war ja da recht zweifelhaft. Problem war vor allem das ungünstig gezoomt wurde teilweise.
    Zum Beispiel diese Einstellung hier:
    James Bond-gesoldiersuenu1.jpg

    Bei der Blu Ray wurde das nun korrigiert und Sean Beans Knie sind wieder ganz zu sehen.
    Auf der SE gabs unterhalb der Knie noch etwas mehr. Aber das ist nicht relevant.
    Releveant ist, dass nun Sean Beans Knie nicht mehr abgeschnitten sind.

    Auch andere Einstellungen die ich dank Timecode Angabe aus diesem Caps-a-holic Vergleich http://www.caps-a-holic.com/vergleic...ergleichID=211 eben angespielt habe sind nun nicht mehr dermassen gezoomt.
    Zum Beispiel Shot 4 aus dem Caps Vergleich.

    Also aufatmen. Das war ja der grösste Kritikpunkt an der UE DVD von Goldeneye.

    Ansonsten bleibt es aber dabei, dass der Transfer selbst wohl nach wie vor der schlechteste aller Bonds ist.
    Das Bild sieht einfach nicht wirklich natürlich aus und wirkt "bearbeitet". Hoffe ist klar was ich damit meine. Auch die Farbgebung und der Kontrast gefällt mir nicht wirklich.
    Die Detailschärfe könnte auch besser sein. Wenn Pierce Brosnan in Nahaufnahmen zu sehen ist dann erwartet man da mehr Details.

    Aber im Gegensatz zur UE DVD wo man sich ja durchaus das Bild der SE zurückwünschen wollte ist die BD dennoch jetzt nun alternativlos da die DVDs abgehängt werden. Die UE DVD allein schon deswegen weil das mit dem zoomen korrigiert wurde.

    Für alle Freunde von Originalmastern noch interessant, dass auf der BD kein gecleantes Master mehr eingesetzt wurde wie noch bei der UE. Da sind jetzt also die Originaleinblendungen wieder fest drin.

  8. #2268
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Menüdesign ist bei den neuen Bond BDs (Filme die es bisher nicht gab) EXAKT identisch zu den bisherigen Bonds.
    Das heißt, daß auf den bisher schon erschienenen Blu-rays kein neues Bonusmaterial dazugekommen ist oder?

    Sind das auch wieder die merkwürdigen Missions Features, wo man Filmszenen einzeln abspielen kann mit drauf?

  9. #2269
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    So gerade meinen zweiten Favoriten von Brosnan eingelegt: "Der Morgen stirbt nie".

    Schon witzig, dass die Brosnan Bonds schlechter aussehen von der Bildquali her wie die alten Bonds bis Ende 80er. Da sieht man wohin das Geld geflossen ist damals beim remastering der Filme.
    Aber der zweite Brosnan sieht schon sichtbar schöner als Goldeneye aus erreicht aber ebenfalls in Sachen Schärfe etc. nicht die güte der älteren Bondstreifen.

    Beim durchzappen durch die Tonspuren fiel mir zudem auf, dass die deutsche Tonspur zB. weniger druckvoll ist als die französische.
    Und dementsprechend auch die des O-Tons. Habe nur die französische erwähnt weil die ja auch normal DTS ist. Nicht das es am Ende wieder heisst "liegt sicher am HD Ton". Des wegen habe ich die französische auch gegen geprüft.
    Ich habe den Film aber auf der UE DVD ewig nicht mehr gesehen weiss also nicht ob es schon immer so war das der Ton etwas weniger druckvoll ist.

    Demnächst lege ich Casino Royale ein und teste betreffend Uncut Fassung.

  10. #2270
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Bildvergleich kann ich wie gesagt nicht liefern.
    Discs lassen sich am PC momentan nicht abspielen. Ausser natürlich in normaler PowerDVD Software oder ähnlichem. Aber da gibt es keine Screenshot-Funktion für HD.
    Das geht nur über Umwege und die sind momentan noch nicht verfügbar.

    Was ich aber schon mal sagen kann:

    - Menüdesign ist bei den neuen Bond BDs (Filme die es bisher nicht gab) EXAKT identisch zu den bisherigen Bonds.

    - Jetzt ist auch auf den deutschen BDs die original Englische Tonspur (also Surround und Mono Spuren je nach Film) zusätzlich zum neuen 5.1 Mix verfügbar. Das war ja vorher US Exklusiv beim ersten BD Durchgang. Und bevor jemand fragt: Das ist nur für die englische Spur verfügbar. Für die Synchros gibts nach wie vor nur den 5.1 Mix. Was für mich ok ist da ich sowieso nur diese Spuren höre.
    ABER ACHTUNG: Das gilt nur für die bisher noch nicht auf BD veröffentlichten Bonds! Die Bond Filme die es bereits auf BD gab sind 1:1 die gleichen Disc-Master gepresst worden. War ja fast klar. Kommt billiger.
    Interessante Punkte. Die bisher schon erhältlichen Bonds haben dann also keinen neuen BD+ Kopierschutz? Wie sieht es mit "Casino Royale" und "Ein Quantum Trost" aus, haben die auch das einheitliche Menüdesign? Und welche Tonspuren hat "Casino Royale", Englisch DTS-HD Master und Deutsch DTS?

    Das mit den alten Originaltonspuren macht die Frage nach deutschem Ton bei der UK-Box wieder etwas spannender. Dort wäre es ja eigentlich sinnvoller, bei den bisherigen Filmen die US-Variante reinzupacken, so dass alle Filme auch die originale englische Tonspur haben. Schätze aber eher, dass einfach die gleichen Disc-Master wie bisher verwendet werden, sofern die Originaltonspuren nicht auf der Box beworben werden.

  11. #2271
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Casino Royale:

    Die Szenen aus diesem Schnittbericht: http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=729350
    sind nun drin.
    Konnte aber nie verstehen was für ein gewese darum gemacht wurde.

    Ansonsten brauch ich zu CR natürlich nichts zu schreiben technisch.
    Ausser natürlich, dass der deutsche Ton Fox typisch in normal DTS vorliegt und nicht mehr in HD wie noch auf der Sony Scheibe.

    Bei den Extras habe ich mit der Sony 2-Disc Blu Ray Deluxe Edition verglichen.
    Folgende Extras fehlen gegenüber dieser Edition in der neuen Box:

    - Bild-in-Bild Kommentar mit Regisseur Martin Campbell und Produzent Michael G. Wilson
    - Doppel Null Status: Das Ultimative James Bond Quiz (BD-Live)
    - Bond Girls Are Forever
    - Die Kunst des Le Parkour
    - Verfolgungsjagd Flughafen: Vom Storyboard bis auf die Leinwand
    - Storyboard Vergleich: Parkour-Sequenz
    - Profile Filmemacher

    Alles andere von der Deluxe Edition wurde übernommen.
    Das wären folgende Sachen die nun auf der BD vorhanden sind:

    - Audiokommentar Filmcrew
    - Entfallene Szenen
    - Der lange Weg auf die Leinwand
    - Ian Flemings unglaubliche Schöpfung
    - Auf den Bahamas
    - Ian Fleming: Der geheime Weg ins Paradies
    - Tod in Venedig
    - Daniel Craig wird Bond
    - James Bond: For Real
    - Musikvideo: Chris Cornell - You Know My Name

    Wer bisher nur die Single BD hatte der kann sich also freuen.
    Auch wenn recht viel weggelassen wurde haben es die zentralen Making Of Sachen auf die neue BD geschafft zum Glück.
    Ich behalte aber hier trotzdem meine 2-Disc Deluxe Edition. Bei Bond bin sogar ich mal Extra komplettist bei den Filmen der Reihe die ich stark mag.

  12. #2272
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond

    @DVD Schweizer
    Ist auf den bereits erhältlichen Blu-rays noch neues Bonus Material dazugekommen? Oder sind es exakt, die bekannten Einzel Scheiben?

  13. #2273
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Octopussy

    Den habe ich eingelegt weil das der einzige der Bond UE DVDs war wo die 5.1 Tonspur sowohl im O-Ton wie auch in der Synchro ein normaler Upmix war. Das hörte man daran, dass in beiden Sprachen die Dialoge auf die Frontboxen ausstrahlten. Typisches merkmal eines standard upmix. Ausserdem hatte der Sound allgemein viel wenige "Punch" als bei den anderen Filmen.

    Daran hat sich auf BD leider auch nichts geändert.
    Nach wie vor sind beide Sprachen hier nur ein Upmix. Auch wieder mal ein zeichen wie wertlos DTS HD MA Encoding ist wenn so eine Vorlage verwendet wird.
    Auf Englisch kann man natürlich jetzt immerhin die Original Surroundspur wählen.
    Lustigerweise ist der französische Ton ein echter 5.1 Mix und klingt dementsprechend auch besser als Englisch oder Deutsch.

    Das Bild ist in Ordnung zeigt aber sichtbare Doppelkonturen. Da wurde nachgeschärft.
    Geändert von DVD Schweizer (18.09.12 um 11:41:56 Uhr)

  14. #2274
    Ikkoku-kan wa eien ni..!!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Tokyo Globe Theatre
    Alter
    38
    Beiträge
    3.808

    AW: James Bond

    Fehlen bei "Stirb an einem anderen Tag" tatsächlich die meisten Extras der alten Blu-ray oder ist es doch die gleiche disc? Danke!

  15. #2275
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Im Angesicht des Todes

    Hier wurde der andere Bildausschnitt leider nicht rückgängig gemacht.
    Habe anhand einer Caps-a-holic Caps verglichen. Gleicher Bildausschnitt wie bei der UE DVD.

    Ansonsten habe ich mich geirrt vorher was den Ton betrifft.
    Auch hier ist der Ton nur ein Upmix gewesen. Zwar ein gelungener aber eben mit den typischen Nebenwirkungen (übersprechen der Dialoge auf die Frontkanäle).
    Scheint so als hätte man damals kein grosses Interesse an den letzten beiden Moore Werken gehabt punkto komplett überholung.

    Auch hier Bild solide aber nichts was vom Hocker reisst. Der DVD aber natürlich überlegen.

  16. #2276
    King of Komedy
    Registriert seit
    16.04.09
    Ort
    NRW, Düsseldorf
    Alter
    56
    Beiträge
    1.039

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Godai-san Beitrag anzeigen
    Fehlen bei "Stirb an einem anderen Tag" tatsächlich die meisten Extras der alten Blu-ray oder ist es doch die gleiche disc? Danke!
    Amazon England weist die folgenden Extras aus:

    Disc 20--Die Another Day (Over eight hours of content)

    • Commentary with director Lee Tamahori and producer Michael G. Wilson.
    • Commentary with Pierce Brosnan and Rosamund Pike.
    • Five featurettes.
    • MI6 datastream trivia track with branching video.
    • Opening titles sequence.
    • Photo galleries.
    • Offers German, French, Spanish and Portuguese language dubbing and German, French, Spanish, Portuguese, Dutch, Danish, Finnish, Norwegian and Swedish subtitles.
    • 126 minutes run time.
    • 2:35 aspect ratio.
    • Letterboxed format.
    • Region free.


    Wieso soll bei der deutschen Disk was fehlen?

  17. #2277
    Ikkoku-kan wa eien ni..!!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Tokyo Globe Theatre
    Alter
    38
    Beiträge
    3.808

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von omega62 Beitrag anzeigen
    Amazon England weist die folgenden Extras aus:

    Disc 20--Die Another Day (Over eight hours of content)

    • Commentary with director Lee Tamahori and producer Michael G. Wilson.
    • Commentary with Pierce Brosnan and Rosamund Pike.
    • Five featurettes.
    • MI6 datastream trivia track with branching video.
    • Opening titles sequence.
    • Photo galleries.
    • Offers German, French, Spanish and Portuguese language dubbing and German, French, Spanish, Portuguese, Dutch, Danish, Finnish, Norwegian and Swedish subtitles.
    • 126 minutes run time.
    • 2:35 aspect ratio.
    • Letterboxed format.
    • Region free.


    Wieso soll bei der deutschen Disk was fehlen?
    Laut http://www.thedigitalbits.com/#mytwocents sollte da einiges fehlen, aber scheint alles drauf zu sein, umso besser.

  18. #2278
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    So ein paar allgemeine Infos zur Box:

    - An den Filmen die bereits auf BD veröffentlicht wurden hat sich tatsächlich NIX geändert. Sind 1:1 die gleichen Disc Master. Sogar mit dem alten damaligen Fox Home Logo anstatt des neuen welches auf den bisher nicht veröffentlichten Bond BDs daherkommt.

    - Während jeweils die längere Filmdoku bei den bisherigen Bond BDs für die HD veröffentlichungen extra neu zusammengestellt wurden in dem Sinne das Bilder, Filmausschnitte etc. in HD drin waren und auf 16:9 aufgemotzt hat man sich diesen Aufwand für die neuen BDs gespart. Da sind die Dokus einfach 1:1 von den DVDs übernommen in 4:3

    - Das Menüdesign ist bei allen einheitlich

    - Es gibt einen leeren Platz für Skyfall

    - Die Bonus-Disc ist ein absoluter witz. Die Featuretten sind lediglich 3-10 Minuten lang und absoluter Müll in meinen Augen.
    Ausserdem hat man sämtliche "Missions-Kontrolle" Extras der Einzel Discs auf diese Bonus BD ausgelagert um den Schein von Material vorzutäuschen. Da man die bisherigen BDs nicht neu bearbeitet hat sind dort natürlich diese Extras immer noch vorhanden und bei den bisher veröffentlichten Filmen also jetzt quasi doppelt im Set.

    Ansonsten noch mal technische Sachen zusammengefasst:

    - Goldeneye Zoom rückgängig gemacht
    - Casino Royale in der uncut fassung (wenn man das so nennen kann) und mit vielen Extras der 2-Disc Deluxe Edition
    - Diverse Problemchen die bei den UE DVDs noch vorhanden waren jetzt behoben (Farb-sachen meistens). Aber das war bei den alten BDS im Vergleich zu den UE DVDs auch so z.B. Feuerball
    - Die am schlechtesten aussehende UE DVD eines Classic Bonds (Spion der mich liebte) ist nun endlich wettgemacht mit der BD

    Technisch muss man sich die BDs in etwa dem Rahmen vorstellen wie die bisherigen.
    Begeistern können aus Sicht 2012 nur noch wenige dieser HD Transfers. Weil es wurden ja längst nicht alle Filme mit dem gleichen Aufwand bearbeitet.
    Sind halt inzwischen auch schon 7-8 Jahre alte HD Abtastungen.
    Dennoch sind die BDs unbestreitbar die beste Fassung die man kaufen kann und lohnen sich auch klar.
    Speziell für alle welche die UE DVDs komplett ausgelassen haben.
    Aber ganz ehrlich: Auf Leinwandgrösse sehen auch viele UE DVDs im Vergleich deutlich schlechter aus. Und dann gibt es eben noch die Ausreisser wo die UE DVDs etwas zu stark bearbeitet wurden.
    Wer ein grosses Display hat kann sowieso ohne gross zu überlegen zugreifen.

    @godai-san

    Da es Die Another Day schon auf BD gab ist im Set die gleiche BD enthalten.
    Und wie man seit damals weiss fehlt der BD ein sehr langes Making Of der ehemaligen DVD Special Edition.

  19. #2279
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: James Bond

    Danke für die tollen und vor allem aussagekräftigen "Real"-Bilder. Ist ja in der Tat eine wunderschöne, "glossy" und edel anmutende Box geworden. Keinerlei Flatschen: das lob ich mir. Wenn sich der Preis jetzt noch in die Richtung der UK-VÖ bewegen würde, würde ich sofort schwach werden und zuschlagen. Mal sehen. Aber der Bestellfinger juckt schon gewaltig.

  20. #2280
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    NACHTRAG:

    Habe gerade rein aus Neugier "Ein Quantum Trost" eingelegt.
    Da keine der bisherigen BDs neu bearbeitet wurde und Quantum damals ein komplett anderes Menü hatte war ich gespannt ob man extra deswegen nun für die Box die Disc neu gemastert hat.

    QUANTUM TROST hat dasselbe Menü wie bei der damaligen Erst Veröffentlichung und tanzt nun als einziger der Filme aus der Reihe mit einem anderen Menü.

    Casino Royale hat man sicher Menümässig auch nur dem Rest angepasst weil die Disc erstmals von Fox kommt und wegen der anderen Fassung sowieso neu gemastert werden musste.

    Mir ist das ja Jacke wie Hose aber ich kenne einige hier die sich von wegen Einheitlichkeit wieder etwas nerven werden sicher.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  2. James Bond UE
    Von abts3 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 19:26:11
  3. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32
  4. James Bond DVD´s
    Von Dobby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 16:55:36
  5. James Bond DVD SE
    Von 007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.03, 14:47:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •