Cinefacts

Seite 142 von 241 ErsteErste ... 4292132138139140141142143144145146152192 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.821 bis 2.840 von 4819

Thema: James Bond

  1. #2821
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: James Bond

    Für wie blöd hältst du mich? Hast du die HDTV-Aufzeichnung in Bewegung gesehen? Das ist Korn. Digitales Rauschen wäre auch nicht in hellen monochromen Flächen wie den Scheiben links und rechts zu sehen.

  2. #2822
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: James Bond

    Äh ja, hab die selber.

    Nein, kein Korn. Digital Noise/digital artefaktiertes Korn kann so aussehen, wenn man es nicht mit Filtern malträtiert. Für echtes anloges Korn ist es aber zu grob und echtes analoges Korn legt sich auch über die feinen Strukturen des Bildes nicht nur die hellen einfarbigen Flächen. Alle DEtails sind ja auch beim HDTV-Shot total verschmiert und verartefaktet.

    Das ist ja auch letztendlich der Grund, warum man wohl den Filterhammer ausgepackt hat. Um den schlechten Zustand des Uralt-Masters zu kaschieren.

    Ich denke Torsten kann das bestätigen.
    Geändert von LJSilver (27.09.12 um 20:41:38 Uhr)

  3. #2823
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Man kann preiswert alle Bondfilme komplett auf Blu-Ray kaufen und hat auch die Titel, die bisher nicht einzeln veröffentlicht wurden...
    Ich glaube, du verstehst nicht. Was macht es für einen Sinn sich eine Box zu kaufen, um dann den Inhalt, sprich, die Bücher durch normale Kackhüllen zu ersetzen, in die man die Scheibchen steckt, damit es gewollt, aber wirklich nicht gekonnt aussieht?

    Es ist ja nun nicht so, als ob die Discs wie Kraut und Rüben herumfliegen und schon vom Anschauen Schäden erhalten. Ich glaube, man kann die ganze Kiste nehmen und vollkommen bekloppt wie einen Apfelbaum schütteln - da wird nix aus den Einbuchtungen fallen.

  4. #2824
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.03
    Beiträge
    7.137

    AW: James Bond

    Zu "Goldeneye" (HDTV): Hm finde ich jetzt auch etwas ernüchternd, aber danke für den Vergleich. Könnt Ihr vielleicht noch einen Vergleich dieses Bildes der BD machen, das eben nicht gefiltert war (also Brosnan Nahaufnahme, wie er zusieht, wie der Präsentations-Hubschrauber wegfliegt) - im 3er Vergleich BD - BD ungefiltert - HDTV? Das wäre sehr interessant IMO.

  5. #2825
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: James Bond

    Woher die ungefilterte BD nehmen? Ging es da nicht nur um einen nicht beachteten Moment, der eben ohne diese Bearbeitung war?

    "Goldeneye" ist tatsächlich schon ein Schlußlicht in der Collection. Sieht aber für mein Dafürhalten nicht immer kackig aus. In manchen Szenen macht er einen ganz guten Eindruck und das trotz Filterung. Es gab da schon schlimmeres, ich kann damit leben, obwohl ich ihn schon gerne in besserer Quali gehabt hätte.

  6. #2826
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: James Bond

    Das HDTV-Bild sieht jetzt nicht wirklich viel besser aus, aber danke für das Vergleichsbild.


    Zitat Zitat von derflo04 Beitrag anzeigen
    aus dem amazon forum...
    Bei mir sind alle Filme drin, keiner doppelt. Zumindest gemäß den Labelbeschriftungen.
    Aber so nach und nach werde ich die Filme ja gucken, dann weiß ich ja was Sache ist. Gat, dass nächste Woche ein Feiertag ist...


    Morgen gibt's aber erst mal 'ne Game-Session mit Bruder und Freunden

  7. #2827
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: James Bond

    In meiner UK-Box ist gottlob alles bestens.

  8. #2828
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.01.06
    Alter
    33
    Beiträge
    206

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ich glaube, du verstehst nicht. Was macht es für einen Sinn sich eine Box zu kaufen, um dann den Inhalt, sprich, die Bücher durch normale Kackhüllen zu ersetzen, in die man die Scheibchen steckt, damit es gewollt, aber wirklich nicht gekonnt aussieht?
    Weil es die Bond Filme auf BluRay bis jetzt nur in dieser Box gibt und dazu noch recht günstig? Ist doch völlig egal was man mit der Hülle macht.

  9. #2829
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Äh ja, hab die selber.

    Nein, kein Korn. Digital Noise/digital artefaktiertes Korn kann so aussehen, wenn man es nicht mit Filtern malträtiert. Für echtes anloges Korn ist es aber zu grob und echtes analoges Korn legt sich auch über die feinen Strukturen des Bildes nicht nur die hellen einfarbigen Flächen. Alle DEtails sind ja auch beim HDTV-Shot total verschmiert und verartefaktet.

    Das ist ja auch letztendlich der Grund, warum man wohl den Filterhammer ausgepackt hat. Um den schlechten Zustand des Uralt-Masters zu kaschieren.

    Ich denke Torsten kann das bestätigen.
    Ich gestehe, dass du Recht haben könntest, zumindest in Bezug auf diese Szene. Andere Szenen zeigen aber definitiv Korn, eventuell aber mit digitalem Noise von der Uralt-Abtastung gemischt (etwa im Himmel bei der Autoverfolgungsjad am Anfang). Die Blu-ray profitiert auf jeden Fall von der höheren Bitrate, mehr aber auch nicht.

    Da GoldenEye mein erster Bond im Kino war, verbinde ich halt ganz besondere Erinnerungen damit, und finde es einfach zum Heulen, dass dieser meines Erachtens auch in der Reihe betrachtet ziemlich gute Film so eine Misshandlung erfahren hat.

    Hier nochmal der gewünschte Vergleich zwischen Blu-ray-No-DNR vs. HDTV (a) und Blu-ray-DNR vs. HDTV (b):

    (a) http://www.screenshotcomparison.com/comparison/147824

    (b) http://www.screenshotcomparison.com/comparison/147825

    Wenn man das HDTV-Bild mal ein bisschen übertrieben nachschärft, kann man ganz gut erkennen, dass es in der Tat nahezu keinen Auflösungsvorteil gegenüber der geDNR'ten Blu-ray besitzt. Die meiste Bildinformation enthält (wen wundert's) auf jeden Fall das einzelne Frame ohne DNR.

  10. #2830
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Wir reden irgendwie von verschiedenen Dingen. Was mich interessiert ist, wie Deiner Meinung nach der Vorspann am Ende aussehen sollte:

    1) Nur rechts und links schwarze Balken (im Vergleich zum Hauptfilm).
    1a) Mit gestauchtem Bild, also nicht runden Kreisen. So ist es jetzt und laut Dir inkorrekt.
    1b) Unverzerrt, also mit runden Kreisen. Das hieße aber, dass man oben und unten zusätzliches Bildmaterial sieht, das man jetzt und im Kino nicht sehen konnte. Da würde ich mich fragen
    - ob der Vorspann außerhalb des jetzt sichtbaren Bilds überhaupt vollständig bearbeitet (Effekte, Tricks etc.) existiert?
    - und ob man das wirklich will? Das ginge ja in Richtung Open Matte und entspräche nicht mehr dem Bild, das man im Kino sehen konnte.

    2) Mit schwarzen Balken rechts, links, oben und unten (im Vergleich zum Hauptfilm). Damit wäre der gleiche Bildinhalt wie im Kino zu sehen, nur eben kleiner.

    3) Ganz ohne schwarze Balken. Dann wäre aber nicht mehr garantiert, dass man auf allen Fernsehern (Overscan aktiviert etc.) noch die Credits lesen kann. Oder spielt das auf BD keine Rolle?

    Im Fall 1b verstehe ich, dass man ein größeres Ausgangsbild braucht, da ja am Ende neue Bildinhalte sichtbar werden. Die Fassung 2 und 3 könnte ich mir dagegen als Besitzer der BD auch selber erstellen, indem ich das auf der BD vorhandene Bild noch etwas stauche bzw. zoome. Klar, wenn man nur einmal von 4K direkt in 1080p skaliert, ist das von der Bildqualität her etwas besser. Aber darum gings mir (und ich denke auch dem Fragesteller) nicht.

    Edit: Noch ein denkbarer Fall, der mir gerade eingefallen ist: Die Texte waren damals im Kino nicht so nah am Rand, also noch zusätzliches Material rechts und links sichtbar (und in den 4K-Files vorhanden). Wobei ich dann nicht verstehe, warum die Aktion mit dem Stauchen des Bilds überhaupt mal nötig wurde.

    Danke schon mal für Antwort.
    Ich versuche es mal mit einem Bildbeispiel, das ich vorhin nicht zur Verfügung hatte:

    James Bond-picture-1_bond.jpg

    1b ist also nur bedingt richtig. Alles ist anamorph, und nur die Entzerrung ist bei den Vorspännen falsch, weil man (beim Scanning) alles in der Breite und Höhe mitnahm, dabei aber (in der Post beim Color Re-timing und späteren Mastering/Ausspiel) vergaß, dass dann das AR nicht stimmt, welches ja auf das SAFE AREA und dessen confines ausgelegt ist, nicht auf das gesamte 35mm Frame minus Tonspur(Platzhalter). Dadurch die unrunden Kreise / Bälle, was auch immer...

  11. #2831
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.03.09
    Beiträge
    171

    AW: James Bond

    Noch gibt es keine Bildbewertung aller Bondfilme, oder ?
    (Auch noch nicht auf Blu-Ray.com)

    Wie würdet Ihr die Qualität (zumindest der neu veröffentlichten Filme )bewerten ?

    YOLT
    OHMSS
    DAF
    TSWLM
    OP
    AVTAK
    TLD
    GE
    TND

  12. #2832
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Xarinur Beitrag anzeigen
    Weil es die Bond Filme auf BluRay bis jetzt nur in dieser Box gibt und dazu noch recht günstig? Ist doch völlig egal was man mit der Hülle macht.
    Na, aber ganz bestimmt nicht. Die Box ist integraler Bestandteil dessen, wofür ich 150 Ocken auf den Tisch des Hauses gelegt habe, und beileibe kein Abfallprodukt ohne Sinn und Zweck.

  13. #2833
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    ..und beileibe kein Abfallprodukt ohne Sinn und Zweck.
    Das sicher nicht, aber ich finde das Teil trotzdem hässlich. 22 Steelbooks mit den alten Plakatmotiven wären imo geil gewesen.

  14. #2834
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: James Bond

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  15. #2835
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Die HDTV Fassung ist gegenüber der BD unbrauchbar wegen dem Zoom und weil sie keinerlei sonstige Verbesserung zeigt leider.
    Bis sich MGM mal erbarmt beim 100 Jahr Jubiläum nen neuen Transfer zu mastern muss man sich damit zufrieden geben.

    Der korrigierte Zoom bei der BD ist das was mich noch besänftigt. Und dass das Bild immerhin noch nicht gleich Predatormässige Züge angenommen hat.
    Die Scheibe ist definitiv geniessbarer als die UE DVD auf Leinwand.
    Aber für einen Bondfilm von 1995 enttäuschend. Speziell wenn man mit den älteren Filmen vergleicht.
    Selbst die 80er Jahre Standard Transfers sehen besser aus.

  16. #2836
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Das sicher nicht, aber ich finde das Teil trotzdem hässlich. 22 Steelbooks mit den alten Plakatmotiven wären imo geil gewesen.
    Nicht für mich.

    Warum: Wohin zum Teufel soll ich die hinstellen? Mein Blu-ray-Schrank ist eh schon überlastet. Daher war die Platzersparniss dieser Edition für mich ein ziemlich auschlaggebendes Argument für den Kauf. Bin bestimmt nicht der Einzige, der so denkt.

  17. #2837
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: James Bond

    Tomorrow Never Dies hat meines Erachtens ein genauso mieses Master wie GoldenEye, aber die Tatsache, dass man es nicht geDNR't hat, wirkt im Vergleich Wunder. Gerade auf Großbild eben wie ein Film, und nicht Aspik.

  18. #2838
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Jep Tomorrow never dies ist auch ein altes Master. Aber eben nicht total kaputtgefiltert.
    Mit dem habe ich keine Probleme auf Leinwand auch wenn ich wüsste das er wesentlich schöner aussehen könnte noch.

  19. #2839
    Annika Hansen
    Registriert seit
    24.06.02
    Ort
    U.S.S. Voyager
    Beiträge
    2.685

    AW: James Bond

    Wenn "Skyfall" nächstes Jahr auf Blu-ray erscheint, wird es da eventuell NUR eine Blu-ray in der gleichen Optik geben, die man dann in seine Box verstauen kann, oder muß ich mir die Blu kaufen mit Cover und anderem Label auf der Disc, die dann gar nicht zur Box passt?
    Optisch gesehen nicht zur Box passt.
    In der Box sind die Blu-rays ja alle schön gleich gelabelt. Und "Skyfall" soll dann ja optisch genauso aussehen. Ein Cover wäre hier überflüssig.

  20. #2840
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von seven Beitrag anzeigen
    Wenn "Skyfall" nächstes Jahr auf Blu-ray erscheint, wird es da eventuell NUR eine Blu-ray in der gleichen Optik geben, die man dann in seine Box verstauen kann, oder muß ich mir die Blu kaufen mit Cover und anderem Label auf der Disc, die dann gar nicht zur Box passt?
    Optisch gesehen nicht zur Box passt.
    In der Box sind die Blu-rays ja alle schön gleich gelabelt. Und "Skyfall" soll dann ja optisch genauso aussehen. Ein Cover wäre hier überflüssig.
    Sorry, aber ich verstehe gerade echt nicht, was genau du wissen willst:

    Natürlich musst du SKYFALL "kaufen". Oder willst du den und die nächsten 20 Bonds dann für umme, weil du diese Box gekauft hast?

    Und die Frage nach dem Aufdruck der Disc finde ich auch seltsam, wo der Film nicht mal im Kino ist. Wer soll dir das ernsthaft beantworten?


    Und zur Frage mit dem Cover: hast du jemals mitbekommen, dass ein weiterer Teil einer Reihe ohne Cover erscheint, weil es vorher schon eine Box gab? Schmeiß den Papierfetzen halt weg und nutz die leere Hülle als Ersatz wenn es soweit ist!

    Ich befürchte viel mehr, dass Skyfall mit Bonus-Disc erscheint, für die dann in der Box kein Platz frei ist....
    Geändert von Venkman (28.09.12 um 03:32:07 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  2. James Bond UE
    Von abts3 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 19:26:11
  3. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32
  4. James Bond DVD´s
    Von Dobby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 16:55:36
  5. James Bond DVD SE
    Von 007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.03, 14:47:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •