Cinefacts

Seite 155 von 241 ErsteErste ... 55105145151152153154155156157158159165205 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.081 bis 3.100 von 4819

Thema: James Bond

  1. #3081
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: James Bond

    Gestern habe ich nach YOLT auch noch OHMSS geschaut und muss sagen, dass Lazenby seine Sache doch recht gut gemacht hat.
    Er hat seit gestern bei mir wieder etwas Boden gut gemacht, bleibt dennoch auf Platz 6 in meiner Rangfolge.

  2. #3082
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Schwachsinn!
    Ja, ich hab Dich auch lieb.

    Die BD zeigt auch dort klar mehr details. Die Beschriftungen hinten an den Kontrolltafeln zum Beispiel.

    Die BD schaut man sich ja ausserdem nicht in 720p an.
    Und der alte Transfer in FullHD sieht eh absolut grässlich aus wegen der extremen Nachschärfung!
    Schon bei 720p gibt es dort Doppelkonturen soweit das Auge reicht.
    Mag ja alles sein, daß das Bild nach allen Kriterien aktueller Bildbearbeitungskunst gemastert wurde und höchstoffiziellst "DVD Swissman Certified (tm)" wurde.

    Deswegen wirkt es trotzdem verglichen mit dem Bild von dem Herrn mit dem Rauschebart weniger detailliert und weich. Fast nicht zu glauben, daß beide Shots von der gleichen BD und aus dem gleichen Film stammen.

  3. #3083
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    Tja, leider wird sich diese Mühe von denjenigen, die die meiste Kohle mit den Filmen machen, nämlich die Homevideo-Anbieter, nicht gemacht, wohl um das Einnahme/Ausgabe-Verhältnis nicht zu ihren Ungunsten nachkorrigieren zu müssen... Wäre klasse, wenn alle Filme auf BD so erscheinen würden, wie etwa die STAR WARS-Filme, wo, je nach Sprachwahl, auch ein deutscher Vorspann zu sehen wäre!
    Ich weiß nicht, was Du erwartest?
    Das ist eine 99-Euro-Box. Da hat Frau Merkel schon 19% draufgeschlagen, die Händler müssen sie lagern, die Presswerke pressen, Hände müssen die einzelnen Discs einlegen und irgendwo will der Handel auch (zumindest) keine Verluste machen. Und UA und MGM hat Bond auch nicht vor dem Konkurs bewahrt.

    Da kommt schon noch was (irgendwann). Aber bevor man da deutschen Vorspann fordert, werden sicher erst mal die Rahmen im internationalen Vorspann entfernt und mindestens für 4-5 Filme ein neuer Transfer gemacht.

  4. #3084
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen

    Außerdem dürfte Sie vermutlich nicht nur für einen der beiden, sondern für beide Filme wegen ihres Aussehens gecastet worden sein. Und da nun mal beide Filme nach mehr oder weniger unbestritten schlecht sind und sie in beiden Filmen auch nicht gerade mit schauspielerischen Höchstleistungen geglänzt hat, darf man hier ruhig auch mal ein bißchen "kätz"erisch sein.
    Meinst Du "Stirb an einem anderen Tag" mit "unbestritten schlecht"?
    Jetzt wird's aber extrem :-)

    Das ist ein Bond, der von allem ein bisschen viel zu viel hat.
    Aber nimm den mal aus dem Bond-"Universum" raus und vergleich den mal mit so mancher Superhelden-Verfilmung oder einem aus der wild grassierenden Remakeria...

    Ich mag die Rolle von Halle Berry im Bond nicht. Aber wie hätte sie die anders darstellen sollen?

  5. #3085
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Mag ja alles sein, daß das Bild nach allen Kriterien aktueller Bildbearbeitungskunst gemastert wurde und höchstoffiziellst "DVD Swissman Certified (tm)" wurde.

    Deswegen wirkt es trotzdem verglichen mit dem Bild von dem Herrn mit dem Rauschebart weniger detailliert und weich. Fast nicht zu glauben, daß beide Shots von der gleichen BD und aus dem gleichen Film stammen.
    Gefällt Dir immer noch die TV-Fassung beim Kontrollraum besser als die BD oder meinst Du nur allgemein, dass die Kontrollraumszene im Vergleich zu anderen Szenen des Films schlechter aussieht?

    Ich kann beide Aussagen nicht ganz nachvollziehen. Detailarm ist sie auf keinen Fall. Schau doch mal auf die Beschriftungen hinten an der Wand, die weißen Punkte auf den Schaltern links und die Skalen der Instrumente. Viel mehr gibt die 1080p-Auflösung gar nicht her:
    http://www.screenshotcomparison.com/comparison/148446
    (Der nachbearbeitete Shot der BD ist schon zu stark geschärft, so dass eigentlich schon wieder Details dadurch verloren sind, aber so erkennt man es vielleicht besser.)

    Sieht man auch sehr deutlich, wenn man es mit der DVD vergleicht:
    http://www.screenshotcomparison.com/comparison/146533

    Dass die Szene weich wirkt, da stimme ich Dir zu. Das Gesicht des Typen im Vordergrund hat z.B. ziemlich wenig Zeichnung. Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, aber würde annehmen, dass das an den damaligen Aufnahmebedingungen bzw. dem Filmmaterial liegt. Denn die Details und Auflösung sind ja wie gesagt grundsätzlich vorhanden. Die Blu-ray bzw. deren Master kann immer nur so gut wie das Quellmaterial sein. Ist ja auch bei aktuellen Filmen so, dass nicht alle Szenen gleich gut aussehen, sei es wegen anderer Beleuchtung, Filmmaterial etc. oder auch einfach nicht perfekt getroffenem Fokus.
    Geändert von sgf (01.10.12 um 09:18:46 Uhr)

  6. #3086
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    Gefällt Dir immer noch die TV-Fassung beim Kontrollraum besser als die BD oder meinst Du nur allgemein, dass die Kontrollraumszene im Vergleich zu anderen Szenen des Films schlechter aussieht?
    Ja, genau. Hatte ich doch auch geschrieben; im Vergleich zu anderen Screenshots aus der BD/dem Film fällt diese Szene schon sehr deutlich in Sachen Schärfe ab.

    Von daher hat dieser Szene die Nachschärfung rein optisch gar nicht mal so sehr geschadet.

    Dass die Szene weich wirkt, da stimme ich Dir zu. Das Gesicht des Typen im Vordergrund hat z.B. ziemlich wenig Zeichnung. Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, aber würde annehmen, dass das an den damaligen Aufnahmebedingungen bzw. dem Filmmaterial liegt.
    Auch das schrieb ich bereits:
    Zitat Zitat von Waffler
    Aber wenn dort schon das Filmbild selber so detailarm und soßig ist, kann die BD natürlich nichts dafür.

  7. #3087
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    43
    Beiträge
    1.436

    AW: James Bond

    Sehe ich es eigentlich richtig: Die genialen Making-ofs, die auf der 1. Auflage der DVDs enthalten ist, die es zu jedem Bond gab und unglaublich viel über die Entstehung des jeweiligen Bond erzählt haben, sind wieder nicht dabei?! Oder sind die irgendwie auf den Filmdiscs?! Scheint ja _nur_ die Bonus Disc mit Extras zu geben, wenn ich mir die Produktbeschreibung durchlese.

  8. #3088
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Von daher hat dieser Szene die Nachschärfung rein optisch gar nicht mal so sehr geschadet.
    OK, mit "gar nicht mal so sehr geschadet" bin ich einverstanden. In anderen Szenen verhunzt die Nachschärfung mehr.

    Mir gings um:
    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Aber der Screenie aus dem Kontrollzentrum, da finde ich, ist das BD-Bild eine Katastrophe: http://www.screenshotcomparison.com/comparison/147194
    Von einer Katastrophe ist das BD-Bild nämlich meiner Meinung nach weit entfernt, und vor allem das TV-Bild nicht besser. Hier nochmal in Full-HD:
    http://www.screenshotcomparison.com/comparison/148445
    Oder hättest Du in der Szene lieber die ARD-Fassung auf der BD?

  9. #3089
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Wenn du schon meinst, mich zitieren und beurteilen zu müssen, dann nimm auch alles zur Kenntnis, was ich geschrieben habe. In dem von mir zitierten Post steht u.a.
    Also, wo ist dein Problem?

    Außerdem dürfte Sie vermutlich nicht nur für einen der beiden, sondern für beide Filme wegen ihres Aussehens gecastet worden sein. Und da nun mal beide Filme nach mehr oder weniger unbestritten schlecht sind und sie in beiden Filmen auch nicht gerade mit schauspielerischen Höchstleistungen geglänzt hat, darf man hier ruhig auch mal ein bißchen "kätz"erisch sein.

    Im übrigen unterstreichen ihre beiden Auftritte in den geposteten Youtube-Videos nun nicht unbedingt ihr schauspielerisches Talent, auch wenn Sie dann zwei Jahre später -zugegebenermaßen- das ganze recht humorvoll auf die Schippe genommen hat (in diesem Sinne, danke für die geposteten Links, die kannte ich noch nicht).

    Abgesehen davon fand ich ihre schauspielerischen Leistungen in "Password: Swordfish", "Monster's Ball", "Gothika" und "Verführung einer Fremden" in Ordnung - was aber nichts daran ändert, daß doch ein großer Teil ihrer Filme und die darin gezeigten Leistungen nicht gerade filmische und schauspielerische Highlights von und mit ihr sind.
    Nun, ich will mal nicht die ganze Antwort auseinandernehmen, da gerade am Anfang doch ein leicht agressiver Ton mitschwingt. Ich fand halt nur Deine Feststellung, dass Du schreibst, Du würdest ja nicht so weit gehen, setzt dann aber "Schauspiel" in Anführungsstriche...das könnte man auch anders deuten. Aber Danke für die nochmalige Klarstellung.

    Ich glaube es gibt auch kaum Schauspieler, die nicht irgendwann mal (oder mehrmals) in sogenannten "Gurken" mitgespielt haben.

  10. #3090
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von sgf Beitrag anzeigen
    OK, mit "gar nicht mal so sehr geschadet" bin ich einverstanden. In anderen Szenen verhunzt die Nachschärfung mehr.

    Mir gings um:

    Von einer Katastrophe ist das BD-Bild nämlich meiner Meinung nach weit entfernt, und vor allem das TV-Bild nicht besser. Hier nochmal in Full-HD:
    http://www.screenshotcomparison.com/comparison/148445
    Oder hättest Du in der Szene lieber die ARD-Fassung auf der BD?
    Ich finde einfach, daß man bei einzelnen Szenen, die in Sachen Schärfe so deutlich aus dem Rahmen fallen wie diese, ohne weiteres dezent nachschärfen darf, im Sinne eines homogenen Gesamteindrucks und so.

    Nun legt mal das "Katastrophe" nicht so auf die Goldwaage. Sagen wir, das Bild fällt bei dieser Szene im Vergleich zum guten Bildeindruck des restlichen Films deutlich sichtbar ab, ok?

    Da war ich ja nun nicht der einzige, der das bemerkt hat. Und jetzt Ruhe im Karton.

  11. #3091
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: James Bond

    Dann sind wir uns ja einig.

  12. #3092
    Clark Double U
    Registriert seit
    05.04.07
    Ort
    SFA (Niedersachsen)
    Beiträge
    2.840

    AW: James Bond

    Wie schaut es eigentlich mit "Sag niemals nie" aus, ist da endlich mal was in Planung in Richtung Blu-ray?
    Gibt ja bislang wohl nur die US Scheibe mit RC A.

  13. #3093
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: James Bond

    Hey Amazon ist heute auf 142 Euro runter!

  14. #3094
    Biohazard
    Registriert seit
    26.02.02
    Ort
    Earth System
    Beiträge
    575

    AW: James Bond

    Hält bei euch eigentlich die Informations-Pappe der Box, die zu Vorderseite umgefaltet ist und dann mit diesen 4 Klebeband-Kreisen auf der Vorderseite befestigt ist? Bei mir hat sie nur am ersten Tag gehalten, dann haben sich die beiden unteren Klebeband-Kreise gelöst. Ich überlege schon, ob ich mir jetzt eine getrennten Lagerplatz suche oder die Pappe gleich entsorge.

  15. #3095
    Yeah! Yeah! Yeah!
    Registriert seit
    12.10.04
    Beiträge
    340

    AW: James Bond

    Ich hab einfach die Einschweiss-Folie drumgelassen und nur am Rand, wo man die Bücher entnehmen kann, gaaaanz vorsichtig mit dem Cutter die Folie weggeschibbelt...so bleibt die Box immer schön und die Banderole drum, und sie ist sogar abwischbar.

    (Habe die UK-Box ohne FSK-Flatschen)

  16. #3096
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: James Bond

    Die Infopappe war bei mir auch nach zwei Tagen von selber ab (habe auch die UK-Box). Die Lagerung ist das gleiche Problem wie mit den Infopappen der Eureka-Blu-rays... zum Wegwerfen zu schade, aber wo hin damit?

  17. #3097
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: James Bond

    Ich pack die ganzen Infopappen und was bei Steelbooks und Digis sonst noch so dabei ist einfach in nen Schuhkarton...

  18. #3098
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: James Bond

    hat die us-box eigentlich deutschen ton? die einzelveröffentlichung sollen ja relativ zeitnah (in ein paar wochen) vorerst als best buy /walmart exclusive erscheinen.

    wäre ja schwer geil! da ich es ohnehin nicht so mit dem sammel-und komplettierungswahn habe, wie einige hier.

  19. #3099
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von beast with a gun Beitrag anzeigen
    hat die us-box eigentlich deutschen ton? die einzelveröffentlichung sollen ja relativ zeitnah (in ein paar wochen) vorerst als best buy /walmart exclusive erscheinen.
    Halte ich für sehr unwahrscheinlich. Die alten Discs werden außerdem weiterhin Code A sein.

  20. #3100
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Nun legt mal das "Katastrophe" nicht so auf die Goldwaage. Sagen wir, das Bild fällt bei dieser Szene im Vergleich zum guten Bildeindruck des restlichen Films deutlich sichtbar ab, ok?

    Da war ich ja nun nicht der einzige, der das bemerkt hat. Und jetzt Ruhe im Karton.
    Jo damit kann auch ich leben.

    Mir ging es ja eh nur darum weil du von Katastrophe geredet hast und andere sogar gleich den ganzen Bildtransfer als Schund betitelt hatten obwohl er zu den Highlights der Box zählt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  2. James Bond UE
    Von abts3 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 19:26:11
  3. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32
  4. James Bond DVD´s
    Von Dobby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 16:55:36
  5. James Bond DVD SE
    Von 007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.03, 14:47:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •