Cinefacts

Seite 169 von 241 ErsteErste ... 69119159165166167168169170171172173179219 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.361 bis 3.380 von 4819

Thema: James Bond

  1. #3361
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von liebelein29 Beitrag anzeigen
    Was die "Post-Craig-Ära" angeht, so fänd' ich es cool, Bond für eine Periode von bis zu 3 Filmen ernsthaft wieder in den 60ern anzusiedeln. Das so etwas gut funktionieren kann sieht man im TV an "Mad Men". Und es wäre etwas Neues direkt nach dem "Reboot", das die Craigfilme ja darstellen. Craig kann für mich auch nach Skyfall gerne noch einen Film machen - das ist nicht das Ding. Aber wirklich mal zurück in die 60er würde zum einen wieder neue Spielräume eröffnen, man könnte den Kult der noch immer sehr populären Connery-Bonds auf eine andere Art wiedererwecken und nutzen und das Budget, um soetwas überzeugend durchzuziehen haben die auf alle Fälle.
    Der Erfolg von CASINO ROYALE hätte den Produzenten ja auch die Chance eröffnet, die Fleming-Vorlagen chronologisch neu zu verfilmen. Natürlich mit zeitgemäßen Aktualisierungen. Als zweites wäre dann LEBEN UND STERBEN LASSEN dran gewesen, als drittes MOONRAKER usw. Stattdessen hat man nach dem sehr gelungenen Einstand mit EIN QUANTUM TROST nur noch einen Fleming-Kurzgeschichtentitel übernommen, ansonsten aber eine uninteressante, hanebüchen konstruierte Geschichte gebastelt, sie handwerklich miserabel umgesetzt und so den begonnenen "Reboot" ziemlich in den Sand gesetzt. Chance vertan! Wozu schlechte Geschichten erfinden, wenn es hervorragende Vorlagen gibt? Nun ruhen die Hoffnungen auf SKYFALL...

  2. #3362
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    ... ansonsten aber eine uninteressante, hanebüchen konstruierte Geschichte gebastelt, sie handwerklich miserabel umgesetzt und so den begonnenen "Reboot" ziemlich in den Sand gesetzt. Chance vertan! Wozu schlechte Geschichten erfinden, wenn es hervorragende Vorlagen gibt? Nun ruhen die Hoffnungen auf SKYFALL...

    Blödsinn. Die Geschichte von Quantum ist weder uninteressant noch hanebüchen oder konstruiert, geschweige denn handwerklich miserabel umgesetzt, ganz im Gegenteil. Wenn einem der Film nicht gefällt, heißt das nicht, dass er objektiv schlecht ist. Man sollte dann nicht verzweifelt nach Argumenten wie einer schlechten handwerklichen Umsetzung suchen.
    Die Aussage, dass die Handlung uninteressant, hanebüchen oder konstruiert ist, könnte man ja noch als subjektive Mienung gelten lassen.
    Aber wenn von von einer handwerklich miserablen Umsetzung die Rede ist wirds albern. Wegen der Wackelkamera oder was?
    Meiner Meinung nach ist der Film sehr gut. Chance voll genutzt!
    Geändert von Randy the Ram (10.10.12 um 09:07:55 Uhr)

  3. #3363
    Kuro-Pio-haben-wollen
    Registriert seit
    07.09.07
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    38
    Beiträge
    606

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Blödsinn. Die Geschichte von Quantum ist weder uninteressant noch hanebüchen oder konstruiert, geschweige denn handwerklich miserabel umgesetzt, ganz im Gegenteil. Wenn einem der Film nicht gefällt, heißt das nicht, dass er objektiv schlecht ist. Man sollte dann nicht verzweifelt nach Argumenten wie einer schlechten handwerklichen Umsetzung suchen.
    Die Aussage, dass die Handlung uninteressant, hanebüchen oder konstruiert ist, könnte man ja noch als subjektive Mienung gelten lassen.
    Aber wenn von von einer handwerklich miserablen Umsetzung die Rede ist wirds albern. Wegen der Wackelkamera oder was?
    Meiner Meinung nach ist der Film sehr gut. Chance voll genutzt!

    Ich fand die Schnitte meines Erachtens einfach nur zu schnell und als der Film anfing interessant zu werden, war er auch schon zu Ende, sicherlich die Geschichte hatte potential, aber sie haben es meiner Meinung nach leicht versiebt, deswegen freue ich mich aber dennoch auf den neuen Skyfall, da mir die Craig Filme doch erfrischend gut gefallen.

  4. #3364
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.192

    AW: James Bond

    +1 Allein die Szene in Bregenz mit der ,lautlosen' Schießerei ist ein klarer Beweis für die gekonnte Inszenierung. Andere Actionszene sind mir auch zu hektisch, aber QOS hat bei mir den höchsten Wiederholungsfaktor. Kurzweilig und vorallem die dezenten Anspielungen aufs Bond-Universum nicht mit der Holzhammer-Methode und das liebevolle Graphic-Design sind der große Pluspunkt. Ich denke warum viele QOS so schlecht machen ist, dass Craig nicht mit Kurylenko in die Kiste gesprungen ist.

  5. #3365
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: James Bond

    @ Randy the Ram

    ACHTUNG
    : Eigene Meinung:

    Natürlich ist die veitstanzartige Kameraführung, oft ohne jegliche Motivation, ein Problem. Ein Kamerateam, das solche Bilder abliefert, versucht zu vertuschen, dass es handwerklich nicht viel drauf hat. Aber ein Film entsteht im Schnitt. Da kann man selbst solchen Makel durch geschicktes Editieren versuchen, auszugleichen. Dieser Film wurde jedoch nicht geschnitten, er wurde gehackt! Dass der Regisseur es nicht geschafft hat, diese wirren, verqueren Bruchstücke halbwegs sinnvoll aneinanderzureihen, disqualifiziert ihn und seinen Editor gleichermaßen. Das ist für mich dann eben handwerklich miserabel. Und diese Meinung ist viel weniger subjektiv als meine Aussage zur Handlung. Abgesehen davon bist Du wohl ziemlich allein auf weiter Flur mit Deiner positiven Meinung zu QUANTUM. Aber die sei Dir natürlich trotzdem gegönnt.
    Geändert von cvs (10.10.12 um 09:40:16 Uhr)

  6. #3366
    fieser Pirat
    Registriert seit
    23.05.04
    Beiträge
    838

    AW: James Bond

    Was an dem Film jemals gut gewesen sein mag, ist im Schneideraum ohne Gnade massakriert worden. Das war - meiner Meinung nach - ein völliger Reinfall ohne Herz oder irgendeine Art von künstlerischer Vision mit einer völligen Fehlbesetzung auf dem Regiestuhl.

  7. #3367
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Natürlich ist die veitstanzartige Kameraführung, oft ohne jegliche Motivation, ein Problem. Ein Kamerateam, das solche Bilder abliefert, versucht zu vertuschen, dass es handwerklich nicht viel drauf hat.

    Das ist unhaltbarer Blödsinn.


    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon bist Du wohl ziemlich allein auf weiter Fläche mit Deiner positiven Meinung zu QUANTUM.

    Nö. Ich kenne sehr viele Leute, die den Film sehr zu schätzen wissen.

    Hier im Forum gibts ja auch einige.

  8. #3368
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Das ist unhaltbarer Blödsinn.
    Deine qualifizierten Beiträge und Deine tolerante, meinungsoffene Art sind immer wieder ein Genuss.

  9. #3369
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond

    Aha, aber als Laie einem Kamerateam zu unterstellen, dass es nicht viel drauf hat, nur weil einem persönlich der Stil nicht gefällt, lässt natürlich auf eine ungeheure Qualifikation schließen.
    Geändert von Randy the Ram (10.10.12 um 09:53:34 Uhr)

  10. #3370
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    @ Randy the Ram

    ACHTUNG
    : Eigene Meinung:

    Natürlich ist die veitstanzartige Kameraführung, oft ohne jegliche Motivation, ein Problem. Ein Kamerateam, das solche Bilder abliefert, versucht zu vertuschen, dass es handwerklich nicht viel drauf hat. Aber ein Film entsteht im Schnitt. Da kann man selbst solchen Makel durch geschicktes Editieren versuchen, auszugleichen. Dieser Film wurde jedoch nicht geschnitten, er wurde gehackt! Dass der Regisseur es nicht geschafft hat, diese wirren, verqueren Bruchstücke halbwegs sinnvoll aneinanderzureihen, disqualifiziert ihn und seinen Editor gleichermaßen. Das ist für mich dann eben handwerklich miserabel. Und diese Meinung ist viel weniger subjektiv als meine Aussage zur Handlung. Abgesehen davon bist Du wohl ziemlich allein auf weiter Flur mit Deiner positiven Meinung zu QUANTUM. Aber die sei Dir natürlich trotzdem gegönnt.
    Der zerhackte Film spiegelt doch Bonds zersplitterten, zerhackten Charakter und das Gefühlschaos in ihm wider.

  11. #3371
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.06
    Beiträge
    350

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von mr.wood Beitrag anzeigen
    Was an dem Film jemals gut gewesen sein mag, ist im Schneideraum ohne Gnade massakriert worden.
    So ist es. Ich finde sowohl den Plot gut als auch die Locations und ja, sogar dem Bösewicht kann ich was abgewinnen. Ich sehe es aber auch so, dass die Schnitte so gelegt wurden, weil es aufgrund des Ausgangsmaterials nicht anders ging oder (und das ist wahrscheinlicher) man den Schnitt einfach verhunzt hat. Einen Tick langsamer und vor allem übersichtlicher geschnitten wäre das um LÄNGEN besser gewesen.

    Ich gehe aber nicht so weit, deshalb den ganzen Film zu verurteilen - im Gegenteil. Sobald die Action vorbei ist, gefällt er mir gut. Aber das sollte man bei einem Bondfilm nicht sagen müssen. Ich denke aber, wir werden ein solches Stakkato bei "Skyfall" nicht wieder erleben und das ist gut so.

  12. #3372
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon bist Du wohl ziemlich allein auf weiter Flur mit Deiner positiven Meinung zu QUANTUM.
    Mir kommt es eher so vor, dass die meisten die den Film nicht mögen in diesem Forum anzutreffen sind.

    Ich gehöre hier jedenfalls zur Minderheit die den Film mag.
    Die schnellen Schnitte sind nur ein anderer Stil, aber manche wollen halt immer dasselbe serviert bekommen. Alles was anders ist kann dann ja nur von Stümpern kommen, weil es den Gewohnheitsmenschen nicht schmeckt.

    Komisch wird es imo, weil viel nach Inovationen verlangt wird, aber trotzdem an altbewährtem festgehalten werden soll.
    Geändert von Drum-Stick (10.10.12 um 10:08:03 Uhr)

  13. #3373
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: James Bond

    Quantum ist ja bei mir auch nicht so beliebt. Aber jetzt bekommt er etwas zu heftig aufs Dach.
    Als reiner Actionthriller funktioniert der sehr gut. Mir fehlt nur etwas das Bond-Feeling und der Stakato-Schnitt geht mir auf den Sack.

    Bei mir heisst es immer: solider Actionthriller, schlechter Bondfilm.

    Es gibt einige sehr elegant gefilmte Szenen die man dem Film zudem nicht absprechen kann.

  14. #3374
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Aha, aber als Laie einem Kamerateam zu unterstellen, dass es nicht viel drauf hat, nur weil einem persönlich der Stil nicht gefällt, lässt natürlich auf eine ungeheure Qualifikation schließen.
    Mich als Laien zu bezeichnen, obwohl Du mich weder kennst, noch weißt, was ich beruflich mache, zeugt nicht gerade von einer vorurteilsfreien Betrachtung der Dinge.

  15. #3375
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Mich als Laien zu bezeichnen, obwohl Du mich weder kennst, noch weißt, was ich beruflich mache, zeugt nicht gerade von einer vorurteilsfreien Betrachtung der Dinge.

    Ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen, so ziemlich alles sind doch hier Laien. Du bist also keiner? Jetzt bin ich gespannt.

  16. #3376
    Christian Mueller
    Gast

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Mich als Laien zu bezeichnen, obwohl Du mich weder kennst, noch weißt, was ich beruflich mache, zeugt nicht gerade von einer vorurteilsfreien Betrachtung der Dinge.
    Nimms nicht so tragisch. Randy the Ram wird sich jetzt bei allen entschuldigen und die Sache ist damit erledigt.

    mfG
    Christian

  17. #3377
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Christian Mueller Beitrag anzeigen
    Nimms nicht so tragisch. Randy the Ram wird sich jetzt bei allen entschuldigen und die Sache ist damit erledigt.

    mfG
    Christian

    Muss man jetzt lachen, soll das jetzt irgendwie witzig sein oder ...?

  18. #3378
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt einfach mal davon ausgegangen, so ziemlich alles sind doch hier Laien. Du bist also keiner?
    Es geht lediglich darum, dass Du automatisch davon ausgehst, dass ich ein Laie bin.

  19. #3379
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.06.11
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    30

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Ich meinte damit, dass die Mundpropaganda sich damals längst nicht so schnell so weit verbreiten konnte, wie das heutzutage durch das Internet möglich ist.
    Man hat auch zur Zeit von THE MAN WITH THE GOLDEN GUN genau so schnell oder langsam gesprochen wie heute. Während im Internet doch meist geschrieben wird. Manchmal langsamer als man mit dem Mund spricht.

    Ich erinnere mich bei THE MAN WITH THE GOLDEN GUN an eine sehr schlechte Mundpropaganda auf dem Schulhof. Damals liefen die Filme noch Freitags neu an, ich war zu jung um den zu sehen, aber man bekam das durch die älteren Schüler spätestens am Montag mit (wir hatten aber auch am Samstag Schule). Das ist nicht so viel anders wenn ein Film heute am Donnerstag startet, das erste Wochenende läuft auch bei schlechter Mundpropaganda noch relativ unbeeinflusst. Das was ich an der Schule an Mundpropaganda hatte, gab es später ebenso am Arbeitsplatz. Die Verbreitung war nicht wirklich langsamer.

    Ein anderer Grund für das schlechte Abschneiden von THE MAN WITH THE GOLDEN GUN war aber vermutlich, unabhängig von der Mundpropaganda auch die Energiekrise (sogar Thema in dem Film!), die z.B. in Großbritannien zwischen 1973 und 74 die Menschen deutlich mehr zum Sparen zwang als in (West-)Deutschland. Bei uns wirkte sich das nur duch die autofreien Sonntage sichtbar aus. An der Kinokasse dominierten neben dem PATEN II deshalb vielleicht vor allem Katastrophenfilme (FLAMMENDES INFERNO, ERDBEBEN, AIRPORT 75 - alles im Jahr von TMWTGG) und gleich zwei Komödien von Mel Brooks (BLAZING SADDLES und FRANKENSTEIN JUNIOR).

  20. #3380
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Nein.


Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  2. James Bond UE
    Von abts3 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 19:26:11
  3. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32
  4. James Bond DVD´s
    Von Dobby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 16:55:36
  5. James Bond DVD SE
    Von 007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.03, 14:47:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •