Cinefacts

Seite 186 von 241 ErsteErste ... 86136176182183184185186187188189190196236 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.701 bis 3.720 von 4819

Thema: James Bond

  1. #3701
    RMA
    RMA ist offline
    Entering Annexia
    Registriert seit
    03.08.11
    Ort
    Frankfurt am Main
    Alter
    36
    Beiträge
    635

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    Ich möchte mal kurz etwas zum neuesten 007-Abenteuer "Skyfall" schreiben. Ich habe ihn am Sonntag im Ausland in Originalfassung gesehen und bin restlos begeistert. War zum einen mein erster Bond-Film, den ich ihm Kino bewundern durfte, und zum anderen das erste Mal, dass ich Daniel Craig als Bond gesehen habe. Die Zeit im Kino ist im Nu' vergangen und ich habe mich extrem gut unterhalten gefühlt. Gefallen haben mir neben der soliden Performance von Craig sein herrlich fieser Gegenspieler, die stimmungsvollen Filmschauplätze (vor allem London und Schottland), und last but not least die Ausweitung der Rolle von Judi Dench alias "M". Ein rundum gelungenes, manchmal sogar melancholisch wirkendes Abenteuer, das ich unbedingt auf Blu-ray haben will und das, obwohl ich nicht unbedingt ein Bond-Hardcore-Fan bin.

    Noch eine Randnotiz: Der Filmsong von Adele passt wie die Faust auf's Auge und ist ein absoluter Ohrwurm. Und der Filmvorspann selbst ist wieder einmal ein kleines kreatives Meisterwerk, das wahrscheinlich im Kino noch atemberaubender wirkt.
    Ging mir genauso, habe Skyfall am Samstag in der OV gesehen, und es war auch mein erster Craig-Bond, wie ich zu meiner Schande gestehen muss. Ich hatte mich bisher immer gegen Daniel Craig gesträubt, dann aber doch von Freunden überreden lassen.

    Abends habe ich mir dann noch Casino Royale auf Blu-ray angeguckt, und der hat mich endgültig weggeblasen. Skyfall ist sehr gut, aber Casino Royale m. E. der beste Bondfilm seit den Daltons und wohl einer der besten Actionfilme des letzten Jahrzehnts.

  2. #3702
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.12
    Beiträge
    513

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen

    Abends habe ich mir dann noch Casino Royale auf Blu-ray angeguckt, und der hat mich endgültig weggeblasen.
    (...) aber Casino Royale m. E. der beste Bondfilm seit den Daltons und wohl einer der besten Actionfilme des letzten Jahrzehnts.
    Unterschreibe ich so.
    Wir habe ihn vor ein paar Wochen noch mal angesehen. Da kam ich mal wieder zur gleichen Bewertung.
    Das ist der nahezu perfekte Agentenfilm für Erwachsene.
    Ich wüsste nicht, wie man den noch besser machen könnte.
    Der funktioniert auf so vielen Ebenen (eigentlich auf allen). Story , Timing, Tempowechsel, Coolness, Action, Liebesgeschichte, Showeffekte,...

    Allein das (vermeintliche) Happy-End im Sanatorium, bevor der Film noch einmal richtig Fahrt zum dramatischen Showdown in Venedig aufnimmt, ist schon eine Klasse für sich.

    (Und sogar für persönliche Reminiszenzen blieb Campbell noch Zeit : das rote Kleid von Vesper Lynd in Venedig ist eine Verbeugung / Anspielung auf "Wenn die Gondeln Trauer tragen"- auch nur vor kurzem, im Rahmen des Bond-Hypes, angelesen )

  3. #3703
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: James Bond

    Also dann will ich auch mal: SKYFALL ist eine Wucht! Klar der beste von Craig und ich sage sogar: Der beste seit Moore.

  4. #3704
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Also dann will ich auch mal: SKYFALL ist eine Wucht! Klar der beste von Craig und ich sage sogar: Der beste seit Moore.
    Seit IN TÖDLICHER MISSION konnte ich mich nicht mehr so für Bond Filme begeistern. Craig ist toll!

  5. #3705
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: James Bond

    Freut mich, dass noch andere Leute den neuesten Film so gut fanden. Auch mich motiviert "Skyfall" mir nun die anderen zwei Craig-Bonds erstmals anzusehen. Als nächstes kommt "Casino Royale" an die Reihe, weil hier Eva Green mit von der Partie ist . Und zum Abschluß werde ich mir "Ein Quantum Trost" reinziehen. Besser spät als nie!

    Richtig gut fand ich übrigens die Bonds mit Timothy Dalton. Von Pierce Brosnan kenne ich nur "Golden Eye", der auch ganz okay ist, und seinen letzten Einsatz "Stirb an einem anderen Tag", dessen Actionsequenzen ich viel zu übertrieben und eigentlich schon lächerlich fand.
    Geändert von stehag1 (07.11.12 um 21:16:16 Uhr)

  6. #3706
    I want my 2 Dollars!
    Registriert seit
    27.07.01
    Ort
    Souvlaki Space Station
    Alter
    43
    Beiträge
    5.133

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von stehag1 Beitrag anzeigen
    Freut mich, dass noch andere Leute den neuesten Film so gut fanden. Auch mich motiviert "Skyfall" mir nun die anderen zwei Craig-Bonds erstmals anzusehen. Als nächstes kommt "Ein Quantum Trost" an die Reihe, weil hier Eva Green mit von der Partie ist . Und zum Abschluß werde ich mir "Casino Royale" reinziehen. Besser spät als nie!
    Man sollte aber "Casino Royale" zuerst gucken, von wegen Handlungsaufbau und so. Außerdem spielt die Green in "Casino Royale" und nicht in "Quantum" mit.

  7. #3707
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.09.12
    Alter
    38
    Beiträge
    85

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von RMA Beitrag anzeigen

    Abends habe ich mir dann noch Casino Royale auf Blu-ray angeguckt, und der hat mich endgültig weggeblasen. Skyfall ist sehr gut, aber Casino Royale m. E. der beste Bondfilm seit den Daltons und wohl einer der besten Actionfilme des letzten Jahrzehnts.
    Geht mir ähnlich. Casino Royale fand ich 2006 im Kino den besten Bondfilm seit "Der Hauch des Todes". "Ein Quantum Trost" mag ich bis heute nicht so, "Skyfall" habe ich am Freitag gesehen und finde den auf einer Stufe mit "Casino Royale", sage ich als Moore & Connery-Fan.
    Vor dem "Skyfall"-Kinobesuch habe ich letzten Donnerstag nochmal die beiden Craig-Vorgänger im Doppelpack geguckt

  8. #3708
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von The Saint Beitrag anzeigen
    Geht mir ähnlich. Casino Royale fand ich 2006 im Kino den besten Bondfilm seit "Der Hauch des Todes".
    +1 Jaaaa, GENAU meine Meinung!!!
    Und SKYFALL kommt da auch verdammt nahe dran. Auch QUANTUM fand ich von Anfang an nicht sooo schlecht, aber klar der Schwächste der 3 Craig Bonds.
    Insgesamt sind alle 3 neuen Bonds für mich eine wahre Offenbarung nach der für mich unsäglichen Brosnan-Phase mit ihren beschissenen, zusammenkonstruierten Nummern-Revue-Drehbüchern (...okay, die ersten beiden gehen noch gerade so).

  9. #3709
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Ort
    Wien
    Alter
    59
    Beiträge
    3.740

    AW: James Bond

    Ich hab's im "Skyfall" Thread schon geschrieben. Ich wurde Anfang der 70iger Bond "kultiviert" und konnte alle von "Dr.No" - "Diamonds" in und auswendig (ab dann war's für mich ein ständiges "auf und ab"). Ich habe Connery, die John Barry Musik seit "Russia"), die Schauplätze, Rituale - einfach die ganze Atmosphäre dieser Filme einfach geliebt (auch OHMSS mag ich sehr!).
    Ab dann ging etwas für mich verloren - und es gab so manchen Bond Film, wo ich mich gefragt habe, ob die Serie nun wirklich dem Ende zu geht, oder ich einfach nur zu alt werde.
    Das hat sich mit "Casino" schlagartig geändert! Vom GESAMTFEELING her ist für mich "Skyfall" aber der ÜBERBondfilm. All die klugen Neuerungen und Neupositionierungen der Figuren werden hier beibehalten, aber viele der geliebten Erinnerungen wieder wunderbar elegant eingeschliffen. Der Film hat höchsten Respekt vor der Romanfigur und den besten Vorgängerfilmen. Auch fand ich das (von manchen bekrittelte) Tempo perfekt. Man hat Zeit durchzuatmen, die wirklich fantastischen Bilder aufzusaugen - ohne durch den Film gehetzt zu werden oder sich zu langweilen. Für mich hätte er noch eine Stunde länger dauern können. Meine Frau, die nicht unbedingt DER Fan solcher Filme ist (CR aber sehr mochte) sagte zu mir "Ich hätte nie gedacht, dass ein Bond Film SO GUT sein kein". Der Kassenerfolg ist absolut gerechtfertigt, und selten habe ich mich in den letzten 35 Jahren derart auf den Nachfolger gefreut!
    Spitze!

  10. #3710
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Heidi Park-Soltau Beitrag anzeigen
    Man sollte aber "Casino Royale" zuerst gucken, von wegen Handlungsaufbau und so.
    Quantum of Solace vor Casino Royale ist ähnlich sinnvoll wie Lord of the Rings mit Return of the King zu beginnen.

    Genaugenommen bilden beide Filme eine Einheit mit QoS als letztem Akt.

  11. #3711
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Nighteyes Beitrag anzeigen
    Quantum of Solace vor Casino Royale ist ähnlich sinnvoll wie Lord of the Rings mit Return of the King zu beginnen. Genaugenommen bilden beide Filme eine Einheit mit QoS als letztem Akt.
    Aha, habe ich nicht gewusst. Da ich die beiden Filme sowieso verwechselt habe und Eva Green eh in "Casino Royale" mitspielt, werde ich ohnehin "Casino Royale" zuerst schauen. Freu' mich schon drauf.

    Zitat Zitat von alterfilmnarr Beitrag anzeigen
    Vom GESAMTFEELING her ist für mich "Skyfall" aber der ÜBERBondfilm. All die klugen Neuerungen und Neupositionierungen der Figuren werden hier beibehalten, aber viele der geliebten Erinnerungen wieder wunderbar elegant eingeschliffen. Der Film hat höchsten Respekt vor der Romanfigur und den besten Vorgängerfilmen. Auch fand ich das (von manchen bekrittelte) Tempo perfekt. Man hat Zeit durchzuatmen, die wirklich fantastischen Bilder aufzusaugen - ohne durch den Film gehetzt zu werden oder sich zu langweilen. Für mich hätte er noch eine Stunde länger dauern können.
    Sehe ich genauso. "Skyfall" wird in angenehmem Tempo erzählt, ein herrlicher Kontrast zu den (zu) schnell geschnittenen Actionfilmen der heutigen Zeit und auch den Bonds davor. Mir ging es auch so, das ich jede Szene richtig aufgesaugt habe und jegliches Zeitgefühl verloren habe. Ich denke, dass wird zum Großteil auch am Stil des Regisseurs Sam Mendes liegen (siehe seine bisherigen Filme). Würde mir persönlich wünschen, dass er auch beim nächsten Bond die Regie übernimmt. So kann es gerne weitergehen.

  12. #3712
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.03.09
    Beiträge
    171

    AW: James Bond

    Ok, hier ist der Link zu den Originalcovern

    http://forum.cinefacts.de/191716-james-bond-108.html

    Wer stellt jetzt die 16 Deutschen Covers ein ?

    Ich bin ein technischer Laie !

  13. #3713
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: James Bond

    Kann man Skyfall schauen, ohne Qunatum gesehen zu haben ?

  14. #3714
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von euro Beitrag anzeigen
    Kann man Skyfall schauen, ohne Qunatum gesehen zu haben ?
    Es empfiehlt sich sogar. Den sollte man am besten gar nicht gesehen haben.

    Ja, kann man, die Filme stehen storymäßig nicht in Zusammenhang.

  15. #3715
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von redvienna Beitrag anzeigen
    Ok, hier ist der Link zu den Originalcovern

    http://forum.cinefacts.de/191716-james-bond-108.html

    Wer stellt jetzt die 16 Deutschen Covers ein ?

    Ich bin ein technischer Laie !
    funzt nicht. "no file"
    kann die jemand mal bei einem vernünftigen filehoster hochladen? danke.

  16. #3716
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: James Bond

    In der tat funzt tatsächlich nicht der Link.

  17. #3717
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    1.409

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von The Saint Beitrag anzeigen
    Lies einfach die letzten Seiten.
    Ich bin auch erst ab Seite 130 oder 140 eingestiegen und habe mich irgendwie durchgewühlt.
    Persönlich bin ich es leid, nun gefühlt auf jeder zweiten Seite die selben Fragen zu lesen.
    Vor allem DEINE Frage wurde erst vor einigen Tagen gestellt und beantwortet!

    Sei zufrieden, dass du nun die Blu-ray Box hast.
    Bin ich ja auch - hab' ich was anderes behauptet ?

    Komisch, der Einzige, der mir antwortet, ist also der, den ich mit "Sag jetzt nix" angesprochen hatte...

    Was "Saint" persönlich "leid ist" finde ich jetzt nicht so interesant.
    Man wird doch in diesem mit allen möglichen Befindlichkeiten vollgemüllten Thread mal Fragen zu den Unterschieden zwischen BDs & DVDs stellen dürfen ?
    Finde ich zumindest logischer im "Blu-ray Software Deutschland" - Forum als Diskussionen über den neuesten Kinofilm oder den besten Bond aller Zeiten.
    Und jemand wie "Mediamarkt100" mal wieder Unsinn schreibt, wird der immer wieder "angepiekt" und dann geht das endlos weiter.
    Hat auch keiner was davon...

    Aber wehe man fragt in diesem ganzen Wust nach einem Link zu einer "Bond-Expertenseite" bzw. ob es noch Unterschiede gibt, die das Behalten der einen oder anderen DVD rechtfertigen, oha.

    Bestenfalls wird man also ignoriert oder eben angepampt vom "Forumsheiligen" - super.

    Gruß

    doc

  18. #3718
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: James Bond

    ^ Willkommen bei CF, nimm dir nen Keks.

    Kann man sich eigentlich mal einen von den Timothy-Dalton-Bonds ansehen oder sind die alle Dreck? Welches ist denn der am wenigsten schlechte? Wenn man sie nun schonmal alle zuhause hat ...

  19. #3719
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Nighteyes Beitrag anzeigen
    Kann man sich eigentlich mal einen von den Timothy-Dalton-Bonds ansehen oder sind die alle Dreck? Welches ist denn der am wenigsten schlechte?
    Geschmackssache.
    Schau die beide an und bilde dir deine eigene Meinung dazu. Als Dreck würde ich beide nicht bezeichnen, so schlecht ist imo kein Bond.

  20. #3720
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.574

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Drum-Stick Beitrag anzeigen
    Schau die beide an und bilde dir deine eigene Meinung dazu. Als Dreck würde ich beide nicht bezeichnen, so schlecht ist imo kein Bond.
    Na gut, "Dreck" war jetzt leicht hyperbolisch.
    Geändert von Nighteyes (10.11.12 um 08:06:31 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  2. James Bond UE
    Von abts3 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 19:26:11
  3. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32
  4. James Bond DVD´s
    Von Dobby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 16:55:36
  5. James Bond DVD SE
    Von 007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.03, 14:47:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •