Cinefacts

Seite 35 von 241 ErsteErste ... 253132333435363738394585135 ... LetzteLetzte
Ergebnis 681 bis 700 von 4819

Thema: James Bond

  1. #681
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von JP.x Beitrag anzeigen
    Sagt mal, ich hab ne Frage zur UK Blu-Ray von Thunderball. Ich hab mir Gestern den Film angesehen und 2 Dinge sind mir signifikant aufgefallen:
    1.) bei der Anfangsszene in der Kirche und davor ruckelt das Bild bei Kameraschwenks sehr stark! Bislang hatte ich nie 24p Probleme mit meinem Pioneer BD51 Player und LG 50PG6000 TV. Mir sind nie, bei keinem Film, irgendwelche Ruckler aufgefallen. Daher die Frage: Liegt das am Film?
    Hm müsste ich Heute Abend noch mal schauen ob das bei mir auch ruckelt.

    Zitat Zitat von JP.x Beitrag anzeigen
    2.) während des Vorspanns habe ich zwei schmale schwarze Streifen links/rechts vom Bild; diese sind auch noch sichtbar in der 1. Szene wenn Nr. 2 / Largo aus seinem Auto steigt und ins Gebäude geht - erst im Gebäude verschwinden die beiden vertikalen Streifen. Ist das bei euch auch so?
    Danke.
    Die Titel Sequenz ist Window Boxed von daher kein Fehler.

  2. #682
    Aaargh!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Mainz
    Alter
    41
    Beiträge
    1.928

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Hm müsste ich Heute Abend noch mal schauen ob das bei mir auch ruckelt.



    Die Titel Sequenz ist Window Boxed von daher kein Fehler.
    Und die darauffolgenden 30sek wo er aus dem Auto steigt bis er im Gebäude ist?

  3. #683
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von JP.x Beitrag anzeigen
    Und die darauffolgenden 30sek wo er aus dem Auto steigt bis er im Gebäude ist?
    Ist das Bild auch noch Window Boxed - erst danach wieder Normal.

  4. #684
    Aaargh!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Mainz
    Alter
    41
    Beiträge
    1.928

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Ist das Bild auch noch Window Boxed - erst danach wieder Normal.
    Puh, Danke

  5. #685
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.01
    Beiträge
    114

    AW: James Bond

    Hi,

    eine kurze Nachfrage bzgl. der "Die Welt ist nicht genug" Blu-Ray...

    Ich habe alle bisher erhältlichen Bond Filme (ausser Moonraker) auf Blu-Ray und dieser eigentlich sehr neue Bond hat die mit Abstand schlechteste Qualität.

    Kann das jemand bestätigen?
    Ich schaue alle Bond´s über die PS3 per HDMI an einen Panasonic PT-AX100 Beamer und mit einer Diagonalen von ca. 2,80m.
    Das Bild ist stellenweise gut bis sehr gut - aber oftmals unscharf und damit nur noch befriedigend.

    Außerdem ist der Ton recht "hell" abgemischt und hat nicht annähernd das Volumen, welches ich von einem solchen jungen Film erwarten würde.

    Schade eigentlich...

    lg,
    Oliver

  6. #686
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Ort
    BW
    Alter
    30
    Beiträge
    1.305

    AW: James Bond

    Also laut http://www.bluray-disc.de/blu-ray-fi...g-blu-ray-disc hat diese BD fast schon Referenzqualität und den Bewertungen konnte man immer vertrauen.

    Hast du vielleicht nur einen HD-Ready-Beamer?

  7. #687
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.08.01
    Beiträge
    114

    AW: James Bond

    Jups, der Panasonic ist (noch) ein HD-ready Beamer. (Also noch, da ich ihn Ende des Jahres ersetzen möchte)

    Aber bei über 100 Blu-Ray (und weiteren über 100 HD DVD) kann ich auch auf dem HD ready Beamer beurteilen, wie das Bild ist.

    Und es ist nicht schlecht - aber schlechter als andere (auch ältere) Bonds.

    Vielleicht war ich bei dem Film zu kritisch - aber vor allem Nahaufnahmen der Mädels sind gar furchtbar weichgespült. Das scheint wohl Absicht zu sein.

    lg,
    Oliver

  8. #688
    Freudianer
    Registriert seit
    22.01.08
    Ort
    Brunn, Österreich
    Beiträge
    875

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Die Titel Sequenz ist Window Boxed von daher kein Fehler.
    Ich sehe das eher als Fehler beim Master. Window Boxed sollte bei Blu-rays der Vergangenheit angehören...

  9. #689
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.06
    Beiträge
    911

    AW: James Bond

    War bei den DVDs auch schon so und ist defnitiv gewollt, da ansonsten oben und unten etwas abgeschnitten werden müsste.

  10. #690
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.02
    Beiträge
    597

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Qovi Beitrag anzeigen
    War bei den DVDs auch schon so und ist defnitiv gewollt, da ansonsten oben und unten etwas abgeschnitten werden müsste.
    ???

    window-boxed macht nur Sinn bei TVs mit Overscan, damit man die ganzen Credits links und rechts lesen kann, bei HD-Flatscreens mit "Nur Scan" oder "Full Scan" Option ist das absolut unnötig!

    Da mann eigentlich davon ausgehen kann, dass Blu-Ray Käufer auch entsprechende Fernseher oder Beamer haben ist das eigentlich total unnötig und schon fast als Fehler zu bezeichnen!

    Etwas anders war das natürlich bei den DVDs, da damals noch die meisten auf Röhrenfernseher oder dgl. geschaut haben...

  11. #691
    Freudianer
    Registriert seit
    22.01.08
    Ort
    Brunn, Österreich
    Beiträge
    875

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Qovi Beitrag anzeigen
    War bei den DVDs auch schon so und ist defnitiv gewollt, da ansonsten oben und unten etwas abgeschnitten werden müsste.
    So viel ich weiß, sollte der Titelsequenz das gleiche Bildformat haben, wie der restliche Film. Nichts müsste daher abgeschnitten werden.

  12. #692
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.06
    Beiträge
    911

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Jedi Georg Beitrag anzeigen
    window-boxed macht nur Sinn bei TVs mit Overscan, damit man die ganzen Credits links und rechts lesen kann, bei HD-Flatscreens mit "Nur Scan" oder "Full Scan" Option ist das absolut unnötig!

    Da mann eigentlich davon ausgehen kann, dass Blu-Ray Käufer auch entsprechende Fernseher oder Beamer haben ist das eigentlich total unnötig und schon fast als Fehler zu bezeichnen!
    Ich würde mal nicht so mit "!" um mich werfen, wenn ich keine Ahnung habe!

    Einige Eröffnungssequenzen der Bonds haben ein anderes Seitenverhältnis als der eigentliche Film. Hier hat man diese Sequenzen (und den Übergang zum Film) window-boxed auf die DVDs und BRs gepresst, um Einheitlichkeit zu gewinnen.
    Alternativ wäre entweder das Window-boxing weggefallen und diese Sequenzen wären "höher" als der eigentliche Film oder aber man hätte diese Teile beschneiden müssen.

    Macht also schon Sinn

  13. #693
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von JP.x Beitrag anzeigen
    1.) bei der Anfangsszene in der Kirche und davor ruckelt das Bild bei Kameraschwenks sehr stark! Bislang hatte ich nie 24p Probleme mit meinem Pioneer BD51 Player und LG 50PG6000 TV. Mir sind nie, bei keinem Film, irgendwelche Ruckler aufgefallen. Daher die Frage: Liegt das am Film?
    Etwas verspätet aber dennoch hier mein "Schaubericht".
    Ein ruckeln konnte ich nicht wahrnehmen.
    Es sieht meiner Meinung nach eher danach aus das der Bildstand besonders gleich am Anfang in der von Dir genannten Szene in der Kriche etwas unruhig ist.

  14. #694
    Aaargh!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Mainz
    Alter
    41
    Beiträge
    1.928

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Qovi Beitrag anzeigen
    (...)
    Einige Eröffnungssequenzen der Bonds haben ein anderes Seitenverhältnis als der eigentliche Film. Hier hat man diese Sequenzen (und den Übergang zum Film) window-boxed auf die DVDs und BRs gepresst, um Einheitlichkeit zu gewinnen.
    Alternativ wäre entweder das Window-boxing weggefallen und diese Sequenzen wären "höher" als der eigentliche Film oder aber man hätte diese Teile beschneiden müssen.

    Macht also schon Sinn
    Vielen Dank für diese ausführliche Erläuterung!

    Zitat Zitat von *manics* Beitrag anzeigen
    Etwas verspätet aber dennoch hier mein "Schaubericht".
    Ein ruckeln konnte ich nicht wahrnehmen.
    Es sieht meiner Meinung nach eher danach aus das der Bildstand besonders gleich am Anfang in der von Dir genannten Szene in der Kriche etwas unruhig ist.
    Hmm, Ok, muss ich nach dem Urlaub vlt. nochmals schauen, ich hatte das mehr als Ruckeln empfunden.
    Vielen Dank aber fürs extra nachsehen!!

  15. #695
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von JP.x Beitrag anzeigen
    Hmm, Ok, muss ich nach dem Urlaub vlt. nochmals schauen, ich hatte das mehr als Ruckeln empfunden.
    Vielen Dank aber fürs extra nachsehen!!
    Ja schaue es Dir noch einmal in Ruhe an wenn Du die Zeit dafür findest.
    Dieser Bildstand kommt schon etwas holperig daher, sehr auffällig sogar.
    Ich habe auch noch mal die UE DVD eingelegt (jp. NTSC) und auch dort kommt diese Szene so daher.
    Zumindest ich würde das nicht als ein "richtiges" Ruckeln bezeichnen.
    Ich bin schon gespannt ob Du evtl. neue Ansichten gewinnen kannst wenn Du Dir das Ganze irgendwann noch einmal angeschaut hast.

  16. #696
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.02
    Beiträge
    597

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Qovi Beitrag anzeigen
    Ich würde mal nicht so mit "!" um mich werfen, wenn ich keine Ahnung habe!

    Einige Eröffnungssequenzen der Bonds haben ein anderes Seitenverhältnis als der eigentliche Film. Hier hat man diese Sequenzen (und den Übergang zum Film) window-boxed auf die DVDs und BRs gepresst, um Einheitlichkeit zu gewinnen.
    Alternativ wäre entweder das Window-boxing weggefallen und diese Sequenzen wären "höher" als der eigentliche Film oder aber man hätte diese Teile beschneiden müssen.

    Macht also schon Sinn

    na besser "!" als eingeschnappte Stellungnahmen... aber egal!

    zum Thema: d.h. die Titelsequenzen sind vom Format linkls und rechts kleiner als der eigentliche Hauptfilm? Das kann ich mir ja bei den alten Filmen noch vorstellen, aber dass das bei den neuen Filmen (zB Welst ist nicht genung) immer noch so sein soll, kann ich nicht ganz glauben!

  17. #697
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.06
    Beiträge
    911

    AW: James Bond

    Es geht ja auch nicht im die neuen Bonds, sondern es wurde nach Thunderball gefragt. Und da hast du es richtig verstanden, li+re ist ein schwarzer Balken bei gleicher Höhe wie vom Hauptfilm.
    Die AR nähert sich also dem 4:3 an (nur zur Veranschaulichung, so breit sind die Balken nicht).

  18. #698
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: James Bond

    Es ist mitnichten so, dass das Originalformat der Titelsequenzen anders sei, als beim Hauptfilm. Man hat sich bloß bei der Restaurierung dafür entschieden, die Titelsequenzen im Windowboxing reinzuschneiden, um dem Overscan beizukommen. Daß es für BR keinen Sinn macht - tja, daran hatte man nicht gedacht. Die Credits sind vertikal gequetscht, laut Aussagen:

    I’m going to address another issue here, which is the reason that I am holding back a ½ star in my evaluation of all three transfers. As has been noted on threads on this site, the credits for both The World is Not Enough and Moonraker have been windowboxed both for the opening titles and the closing credits. Distortions can be seen, particularly at the center of the image when circular objects take on a more oblong appearance. The reason for this is evidently to make sure that all the credits can be read, as they tend to go all the way from the left edge of the frame to the right edge. Thankfully, each film also has a textless version of the opening titles included in the special features, so that viewers can see the full unsqueezed image, albeit without credits.
    http://www.hometheaterforum.com/htf/...commended.html
    Auf den Discs befindet sich auch der textlose Vorspann - der ist dann nicht windowboxed.

  19. #699
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.09.06
    Beiträge
    911

    AW: James Bond

    "TheHutt" hat Recht. Bei "Thunderball" ist der Abspann allerdings nicht window-boxed.
    Ich möchte mich bei dir für die harsche Wortwahl entschuldigen, "Jedi Georg", tut mir leid! Hier liegt so gesehen also wirklich ein Fehler, oder zumindest eine Unachtsamkeit, im Mastering für die DVDs vor.

  20. #700
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.02
    Beiträge
    597

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Qovi Beitrag anzeigen
    "TheHutt" hat Recht. Bei "Thunderball" ist der Abspann allerdings nicht window-boxed.
    Ich möchte mich bei dir für die harsche Wortwahl entschuldigen, "Jedi Georg", tut mir leid! Hier liegt so gesehen also wirklich ein Fehler, oder zumindest eine Unachtsamkeit, im Mastering für die DVDs vor.

    schon ok, nix für ungut, hat mich eben nur gewundert

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  2. James Bond UE
    Von abts3 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 19:26:11
  3. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32
  4. James Bond DVD´s
    Von Dobby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 16:55:36
  5. James Bond DVD SE
    Von 007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.03, 14:47:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •