Cinefacts

Seite 78 von 241 ErsteErste ... 286874757677787980818288128178 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.541 bis 1.560 von 4819

Thema: James Bond

  1. #1541
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Bei DR. NO ist beispielsweise der 5.1 Upmix technisch nicht immer sauber umgesetzt, so gibt es in einer Szene einen deutlichen Versatz im Mix, der das Vergnügen schnell versauert.
    Oh je, das ist natürlich sehr ärgerlich. Mit Versatz meinst Du vermutlich eine Asynchronität oder? DR. NO habe ich weder auf den UEs noch auf den Blu-rays bislang gesehen. In welcher Szene ist das denn? Danke.

  2. #1542
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wieso? Auf der ersten Auflage der DVDs gab es den Mono Ton auch in deutsch. Auf den UE's gab es dann nur den 5.1 Mix.
    IMHO gehören die 5.1 Upmixe zu den besten,die es jemals im DVD Bereich gegeben hat. Die machen aus den alten Filmen wenigstens klanglich auch ein Vergnügen. Besser,als so ein blecherner Mono Sound.
    Da dieser Thread im Blu-ray Segment ist, habe ich auch nicht über DVDs gesprochen.

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    Oh je, das ist natürlich sehr ärgerlich. Mit Versatz meinst Du vermutlich eine Asynchronität oder? DR. NO habe ich weder auf den UEs noch auf den Blu-rays bislang gesehen. In welcher Szene ist das denn? Danke.
    Kurz bevor Professor Dent (Anthony Dawson) von Bond mit Silencer erschossen wird, gibt es bei 58min:13sec - 58min:24sec im 5.1 Mix selbst (in drei Schnitten) eine eingearbeite separation, in der das (Dialog)Tonsignal von Dawson, mit mehreren Frames Ton-Abstand, zweimal (und somit mit einem unpassenden, Delay/einer Verzögerung) vorkommt und dadurch einen artfiziellen Hall-ähnlichen Effekt verursacht. Dies passiert auf den Kanälen FL, C und FR. Das darf einfach nicht passieren, zumal es drei Schnitte sind, und hätte spätestens bei der Kontrolle (QC) abgefangen werden müssen.

    Ich habe beim laden der U.S. Disc aber eben leider etwas feststellen müssen, dass mich wieder ärgert, denn die Discs sind REGION A encodiert. Meine gute Erinnerung hat mich leider in diesem Fall im Stich gelassen; sorry. Leider muss man annehmen, dass in der kommenden U.S. Box zumindest die bereits erschienenen Titel nicht diesbezüglich verändert werden, was denjenigen hier in Europa, die keinen Zugang zu Region A playern haben, aber den originalen Monotrack in Englisch wollen, natürlich aufstoßen dürfte. Dies könnte ich zumindest gut verstehen - zumal ein Monotrack selbst in DTS MA als 1.0 max nur ca. 800 Mb wiegt, wenn nicht weniger.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (16.01.12 um 19:39:01 Uhr)

  3. #1543
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: James Bond

    Du bist ja ein Fuchs und schnell unterwegs. Vielen Dank! Einige Frames Delay sind ja schon sehr deutlich. Merkwürdig, dass das bei der Endkontrolle geschlüpft ist.

  4. #1544
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    52
    Beiträge
    319

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von cvs Beitrag anzeigen
    .... Endkontrolle ....
    ich will jetzt zur Wiederholung keine Titel nennen müssen ... aber wo gibt es denn noch Endkontrollen ??


    ich lass mir grad alle Austauschaktionen durch den Kopf gehen ....

  5. #1545
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Die einzigen Monoversionen, die verfügbar sind, sind die Originalen Englischen - und auch diese leider nur in den USA. Regioncodes sind kein Problem (ABC) aber es ist dennoch schade, dass man es für Europa nicht angedacht hat. Bei DR. NO ist beispielsweise der 5.1 Upmix technisch nicht immer sauber umgesetzt, so gibt es in einer Szene einen deutlichen Versatz im Mix, der das Vergnügen schnell versauert. Ich habe deshalb danach gleich alle verfügbaren U.S. Discs geordert, die Monotracks original hatten.
    Deswegen habe ich auch noch die US BDs genommen wegen dem Monoton wenngleich diese (haben Sie ja schon korrigiert) nur Code A sind (mit dem Stop Top Menue Trick laufen sie jedoch auch wie noch ein paar andere US BDs wie z.B. Mad Max auf Pioneer Playern).
    Das mit dem Versatz ist mir noch nicht aufgefallen (ich hatte nur Englisch Mono geschaut) aber das ist natürlich auch wieder ärgerlich.
    Ob dahingehend noch einmal Veränderungen vorgenommen werden hm naja.

  6. #1546
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: James Bond

    Bin jetzt ein wenig in der Zwickmühle.

    Habe alle Bondfilme. 13 Blu-Rays, Rest DVD's Ultimate Editions. Jetzt verkaufen bei Ebay oder lieber etwas warten? Allein Moonraker wird im Moment über 20 mal einzeln angeboten.

  7. #1547
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: James Bond

    Edit. Bitte löschen.

  8. #1548
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Bin jetzt ein wenig in der Zwickmühle.

    Habe alle Bondfilme. 13 Blu-Rays, Rest DVD's Ultimate Editions. Jetzt verkaufen bei Ebay oder lieber etwas warten? Allein Moonraker wird im Moment über 20 mal einzeln angeboten.
    Warten,bis sich der große Ansturm gelegt hat. Du hast doch noch 9 Monate Zeit damit.

    Ich hoffe,das jetzt endlich auch mal eine vernünftige Blu-ray von "Sag niemals nie" rauskommt.
    Der Bildvergleich bei Caps spricht Bände.

  9. #1549
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    Bin jetzt ein wenig in der Zwickmühle.

    Habe alle Bondfilme. 13 Blu-Rays, Rest DVD's Ultimate Editions. Jetzt verkaufen bei Ebay oder lieber etwas warten? Allein Moonraker wird im Moment über 20 mal einzeln angeboten.
    Warten,bis sich der große Ansturm gelegt hat. Du hast doch noch 9 Monate Zeit damit.
    Ganze 9 Monate Zeit hat man nicht. Momentan haben noch nicht so viele mitbekommen, dass eine Box kommt. Sobald mehr Details über die Box veröffentlicht werden und die Medien anfangen zu berichten, wird es schwieriger, einen Käufer zu finden, der bereit ist, einen guten Preis zu zahlen.

  10. #1550
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von CinemaniaX Beitrag anzeigen
    Ganze 9 Monate Zeit hat man nicht. Momentan haben noch nicht so viele mitbekommen, dass eine Box kommt. Sobald mehr Details über die Box veröffentlicht werden und die Medien anfangen zu berichten, wird es schwieriger, einen Käufer zu finden, der bereit ist, einen guten Preis zu zahlen.
    Ich mache mir gar keine Sorgen einen Abnehmer für meine kompletten Ultimate Edition(Erstauflage als Doppel DVD im Digi/Ohne Klebefehler) zu finden. Als ich damals die Erstauflage(Mit Schriftzug) bei Ebay verkauft habe,war ich überrascht,was man mir dafür gezahlt hat. Und selbst diese,geht heute nicht unter 50 Euro weg.

  11. #1551
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: James Bond

    Ich werde das wohl so machen...

    Folgendes: Mich interessieren Blu-ray-technisch lediglich "Man lebt nur zweimal", "Diamantenfieber", "Der Spion, der mich liebte", "Goldeneye" und "Der Morgen stirbt nie". (Momentan habe ich davon noch die 2er-Disc UEs)
    Die anderen, die für mich wichtig waren, nämlich "Dr. No", "Feuerball", "Moonraker", "Die another Day" sowie die Craig-Filmchen habe ich bereits auf Blu.

    Nun habe ich einfach mal die Box bei Amazon UK vorbestellt, da der Preis schon große Klasse ist, aber wie gesagt, bis auf die fünf aufgezählten Bonds kann der Rest von mir aus wieder weg. Klar kommen irgendwann die Einzelveröffentlichungen, aber da gehe ich dann einfach mal von zumindestens 12 - 15 Euro pro Film aus, und bei fünf Stück, wären das ja prinzipiell schon ungefähr die halbe Komplettbox. Nun denke ich, dass ich einfach die Box kaufe und die Bonds, die ich nicht benötige, wieder verkloppe - da sollten doch wohl 70, 80 Euro für die Einzelfilme drin sein. Was meint ihr...? Oder rechnet ihr dahingehend im Oktober mit einer Schwemme von auseinandergepflückten Einzelfilmen...?

    Irgendwie bin ich mir schon unsicher.

  12. #1552
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Nun habe ich einfach mal die Box bei Amazon UK vorbestellt, da der Preis schon große Klasse ist, aber wie gesagt, bis auf die fünf aufgezählten Bonds kann der Rest von mir aus wieder weg.

    Irgendwie bin ich mir schon unsicher.
    Ihr habt alle Sorgen. Bei dem Preis,würde ich alles was ich bis jetzt hab,verkaufen. Und die schicke Gesamtausgabe komplett behalten. Abgesehen davon,sind eigentlich alle Bonds Klassiker. Und die hat man endlich einheitlich im Regal stehen.
    Aber wenn du sie absolut nicht behalten willst,dann verkauft den Rest. Gibt immer Abnehmer dafür bei Ebay.

  13. #1553
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: James Bond

    Ich kann eben nix dran machen, alle will ich gar nicht haben, die wären einfach Ballast - die anderen Filme tangieren mich entweder nicht, oder ich finde sie schlicht und einfach nicht besonders...gut - ist ja immer eine Geschmacksfrage. Teuflisch

  14. #1554
    EINTRACHT!
    Registriert seit
    16.08.10
    Ort
    HD
    Alter
    34
    Beiträge
    517

    AW: James Bond

    @Brummel84: Ich würde die DVDs und BDs bei Marketplace zu Deinem Wunschpreis reinstellen und nach und nach verkaufen. Muss echt sagen, dass ich von Marketplace sehr begeistert bin bisher. Kaum Arbeit und einfache Handhabung. Gerade jetzt, wo die neue Box im Gespräch ist, werden viele nach James Bond Filmen schauen. Wenn Du sie dort nicht loswirst, kannst Du sie immernoch bei ebay verhökern.

  15. #1555
    the best damn user
    Registriert seit
    28.09.03
    Ort
    Proxima Centauri
    Beiträge
    2.515

    AW: James Bond

    Ich habe den Thread hier zwar eben überflogen, konnte aber keine Antowrt finden, deshalb "Sorry!" wenn ich hier mal reingrätsche und ganz doof nachfrage:

    Werden für die Blu-Rays dieselben Master bzw. Restaurationen verwendet wie zuvor schon für die "Ultimate Editions", oder wurde/wird dort nochmals nachgebessert? Für die DVDs wurden die Filme zwar aufwendig bearbeitet, allerdings sind da auch deutliche Fehler bzw. Abweichungen zum Originalmaterial unterlaufen. Ich denke da besonders an die Farben, die teilweise hervorragend getroffen sind, teilweise den typischen Lowry-Blaustich haben und teilweise auch einfach völlig anders aussehen als zuvor.

    Als Beispiele dafür fallen mir vor allem YOLT und OHMSS ein. Kann schon jemand sagen, wie es sich da bei den BR-Ausgaben verhalten wird?

    Und: Ist das Blut des ins Haifischbecken Geworfenen auf der bereits erhältlichen BR nun wieder rot, oder ebenso wie auf der DVD "farbkorrigiert"?

    Auch bezgl. deutschem Ton hatte ich an den DVDs so einiges zu bemäkeln. Allem voran natürlich die schlampige Nachsynchronisation der Fehlstellen bei OHMSS. Es wäre schön, wenn man wenigstens die zuvor schon auf deutsch vorliegenden Szenen wieder re-integrieren würde und dabei am besten gleich nochmal am Tonmix arbeiten könnte. Teilweise fügen sich die deutschen Dialoge so gar nicht in den Mix ein und klingen stattdessen ganz furchtbar aufgesetzt.

    Das Gleiche gilt auch für DIAMANTENFIEBER. Gibt es denn wirklich kein besseres Material mehr für den deutschen Ton, als das verwendete Band? Wie schaut es zum Beispiel mit der alten Laserdisk von Warner aus? Die Rechtslage mal außen vor - hatten die LDs (zumindest zu den frühen Bonds) nicht allgemeinhin eine hervorragende Qualität?!

    Klärt mich bitte mal auf!

  16. #1556
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: James Bond

    Zitat Zitat von Remington Beitrag anzeigen
    Ich habe den Thread hier zwar eben überflogen, konnte aber keine Antowrt finden, deshalb "Sorry!" wenn ich hier mal reingrätsche und ganz doof nachfrage:

    Werden für die Blu-Rays dieselben Master bzw. Restaurationen verwendet wie zuvor schon für die "Ultimate Editions", oder wurde/wird dort nochmals nachgebessert? Für die DVDs wurden die Filme zwar aufwendig bearbeitet, allerdings sind da auch deutliche Fehler bzw. Abweichungen zum Originalmaterial unterlaufen. Ich denke da besonders an die Farben, die teilweise hervorragend getroffen sind, teilweise den typischen Lowry-Blaustich haben und teilweise auch einfach völlig anders aussehen als zuvor.

    Als Beispiele dafür fallen mir vor allem YOLT und OHMSS ein. Kann schon jemand sagen, wie es sich da bei den BR-Ausgaben verhalten wird?

    Und: Ist das Blut des ins Haifischbecken Geworfenen auf der bereits erhältlichen BR nun wieder rot, oder ebenso wie auf der DVD "farbkorrigiert"?

    Auch bezgl. deutschem Ton hatte ich an den DVDs so einiges zu bemäkeln. Allem voran natürlich die schlampige Nachsynchronisation der Fehlstellen bei OHMSS. Es wäre schön, wenn man wenigstens die zuvor schon auf deutsch vorliegenden Szenen wieder re-integrieren würde und dabei am besten gleich nochmal am Tonmix arbeiten könnte. Teilweise fügen sich die deutschen Dialoge so gar nicht in den Mix ein und klingen stattdessen ganz furchtbar aufgesetzt.

    Das Gleiche gilt auch für DIAMANTENFIEBER. Gibt es denn wirklich kein besseres Material mehr für den deutschen Ton, als das verwendete Band? Wie schaut es zum Beispiel mit der alten Laserdisk von Warner aus? Die Rechtslage mal außen vor - hatten die LDs (zumindest zu den frühen Bonds) nicht allgemeinhin eine hervorragende Qualität?!

    Klärt mich bitte mal auf!
    Alles sehr gute Fragen - aber da werden alle nur Vermutungen zu posten können.

    Daher meine kurze Vermutung dazu: Verwendung aller von Lowry Digital bearbeiteten Master. Repacks der bisherigen Blu-Rays. Keinen neue Tonbearbeitungen.

  17. #1557
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: James Bond

    Da kann ich mich den Vermutungen von Brummel84 vorerst nur anschließen.
    Ich rechne nicht damit das die Filme schon wieder neu bearbeitet werden, was aber ja auch nicht schlimm ist, da das Bild und auch der 5.1 Mix (bis auf ein paar "Schönheitsfehler") nahezu perfekt sind.

  18. #1558
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359

    AW: James Bond

    @ lucky

    Jepp, für die Komplettbox der UE kannste noch richtig was bekommen. Hab meine für 200 Euro verkaufen können.

    Zur BD-VÖ der neuen Box: mich kotzt das einfach nur an. Das war garantiert Kalkül, erst die Hälfte auf den Markt zu bringen, dann Jahre nix, dann nur die Komplettbox ohne Einzel-VÖ. Ganz üble Abzocke m. M. nach. Für die Einzel-BD kriegt man im Moment natürlich nur noch wenig und ich denke auch nicht, dass Warten hilft. Ich behalte meine 11 BD als back ups für evtl. fehlerhafte BD in der kommenden Box.

  19. #1559
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: James Bond

    Wieso denn Kalkül?!
    MGM ist 2009 in eine schwere finanzielle Schieflage gekommen und dann kam erstmal nichts mehr von Bond... Ewig schwebte das Label zwischen Verkauf, Zerschlagung und weiss der Geier (Der Hobbit hat sich genau deswegen auch ständig verschoben).
    Jetzt hat eben Fox das Ruder in der Hand und die werden sich wohl ganz kalkuliert nachgedacht haben, das man erstmal mit einer Gesamtbox wesentlich mehr Käufer fangen kann. Die Einzelfilme werden sicher noch kommen...

  20. #1560
    Stuntman
    Registriert seit
    25.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    8.359

    AW: James Bond

    Ich glaube nicht, dass die VÖ-Politik der BDs mit MGMs Finanzlage zu tun hatte zumal Fox afaik ja schon länger MGM-Titel (mit)vertreibt. Schließlich hätten mit den restlichen elf BDs ja einiges an Geld eingespielt werden können. Und da ich jetzt zum 4. mal eine Bond-Collection kaufen muss, um die aktuell beste Version zu haben ärgere ich mich zumal man damals ja auch ganz bestimmt bewusst erst die Standard-Editionen rausbrachte, um dann die UE nachzulegen. Es ist alles kalkuliert. Besonders bei einem Franchise wie Bond, mit dem eben - durch Kunden wie mich - viel Geld verdient werden kann. Jetzt stimmts natürlich, dass man warten könnte, bis eine bessere Version auf den Markt kommt, aber wann die dann kommt, ob die kommt wird ja nicht verraten. Da lobe ich WB, die mit HdR damals die EE rechtzeitig angekündigt hatten.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Anzahl "Bond" in James Bond Filmen
    Von wiessel im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.03.08, 18:48:01
  2. James Bond UE
    Von abts3 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.06, 19:26:11
  3. EUR 9,97 - 20 x James Bond 007
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 18:05:32
  4. James Bond DVD´s
    Von Dobby im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.03, 16:55:36
  5. James Bond DVD SE
    Von 007 im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.03, 14:47:35

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •