Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 27 von 27
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: BRs mit deutschem UND ausländischem Bildmaster? Gibt's die??

    @skylord
    Sorry, daß ich erst heute wieder antworte, aber ich war ein paar Tage weg.

    Zunächst muß ich mich tatsächlich korrigieren: Sony hat Recht - es sind wirklich beide Bildfassungen drauf (Titel und Chat).

    Das Problem war bei mir aber, daß ich die deutsche Fassung ohne "besondere" Maßnahmen tatsächlich nicht zu Gesicht bekommen habe. Ich verwende PowerDVD und hatte letztens nach Deiner Frage einfach mal auf den dt. Ton gewechselt, wodurch sich wie gesagt nichts geändert hatte (sprich die Bildfassung blieb Englisch). Heute habe ich das dann nochmal versucht, und hatte zunächst den selben Effekt (ein Ändern der Tonfassung ändert bei meinem PowerDVD definitiv nicht die Bildfassung).

    Da durch die Aussage von Sony jetzt aber meine "wissenschaftliche" Neugier geweckt war, habe ich bei den Playereinstellungen mal die Option "Wiedergabe ab der letzten Szene fortsetzen" deaktiviert, die Disc nochmal neu gestartet und dt. Ton ausgewählt - und siehe da: ich bekomme einen dt. Titel und den dt. Chat. Ich kann dann aber wiederum nicht ohne eine erneuten "Neustart" auf die englische Bildfassung wechseln - ohne vollständigen "Neustart" der Disc bekomme ich immer die über die Sprachfassung zuerst ausgewählte Bildfassung.

    Ich vermute jetzt mal, daß das ein Problem/Fehler von PowerDVD ist, und "richtige" Player das vielleicht besser hinbekommen?

    So, ich denke damit wäre das jedenfalls geklärt. Sorry für die Verwirrung.

  2. #22
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BRs mit deutschem UND ausländischem Bildmaster? Gibt's die??

    Super Dann gibt's doch BluRays, die sowohl einen deutschen als auch englischen Angle haben Danke für die Verifizierung, andreasy969!

    Falls jemand noch andere BRs kennt, die dieses Feature haben, bitte hier posten! Thanx!!!

  3. #23
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: BRs mit deutschem UND ausländischem Bildmaster? Gibt's die??

    Also ich hoffe, wenn die neuen Pixars erscheinen, werden sie auch Multiangle haben. Allen voran WALL-E, wo das ein recht viel (und sinnvoll) genutztes Feature ist.

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.10.08
    Beiträge
    326

    AW: BRs mit deutschem UND ausländischem Bildmaster? Gibt's die??

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Man muss auch mal schauen, was bei Blu Ray überhaupt so technisch alles möglich ist. Sprich: ist eine technische Lösung wie Multiangle / Seamless Branching bei BluRay überhaupt vorhanden?

    Nach Disney/Pixar DVDs ist so etwas wie ein mehrsprachiger Vorspann anscheinend wohl möglich, Frage ist jedoch, wie das realisiert wird. Wie ist es denn bei Texten, die in der Mitte des Films vorkommen?
    Also die Blu-ray von "Cars" hatte während des ganzen Films immer wieder mal deutsche Texte. Welche Technik genutzt wurde, weiß ich leider nicht.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.12.08
    Ort
    Böblingen, Germany
    Alter
    28
    Beiträge
    160

    AW: BRs mit deutschem UND ausländischem Bildmaster? Gibt's die??

    Öhm bin mir zwar nicht sicher, aber auf der zweiten Disc der 5-BD-US-Version von BLADE RUNNER befinden sich ebenfalls 3 Filmversionen (US Cut, Internationaler Cut, DirCut). Die BD ist sicherlich auch mit Seamless Branching ausgestattet. Kann mir kaum vorstellen, dass Warner da 3 Filme à 2h auf die BD gepackt hat.

  6. #26
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BRs mit deutschem UND ausländischem Bildmaster? Gibt's die??

    Zitat Zitat von Mondkind Beitrag anzeigen
    ...Die BD ist sicherlich auch mit Seamless Branching ausgestattet. Kann mir kaum vorstellen, dass Warner da 3 Filme à 2h auf die BD gepackt hat.
    Richtig! BLADE RUNNER dürfte auch SB sein UND darüber hinaus wäre sie für einen alternativen (Dt./Eng.) Angle wg. des geschriebenen Introtextes zu Anfang des Films geradezu prädestiniert gewesen. ABER: Wir reden hier von Warner, und Warner ist NUR zum englischsprachigen Publikum/Markt lieb und nett - will heißen: Einen alternativen dt. Angle dürfen wir uns in unseren kühnsten Träumen vorstellen!

  7. #27
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: BRs mit deutschem UND ausländischem Bildmaster? Gibt's die??

    Lt. der neuesten Ausgabe der Audiovision soll auch WALL-E mit einem alternativen Angle ausgestattet sein, der sowohl englische wie deutsche Titeleinblendungen ermöglicht.

    Wäre schön, wenn sowas mal generell Schule machen würde - im Kino geht's ja auch!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sammelthread: DVDs mit "cleanem" Bildmaster
    Von TheHutt im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.10.08, 17:41:04
  2. wo gibt's günstig die MAD MAX RC4?
    Von E-Male im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.09.05, 16:33:25
  3. Dt. Bildmaster bei US DVD - Lernt es Universum noch?
    Von Marko im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 15.09.04, 16:08:31
  4. Was gibt's nur auf LD ?
    Von Ollium im Forum Alte und sonstige Medienformate (Laserdisc, HD-DVD, UMD, etc.)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.02, 15:27:36

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •