Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29
  1. #1
    Alaaf !
    Registriert seit
    29.10.07
    Ort
    Köln
    Beiträge
    105

    Die Tudors (ab 3.7.)

    Hiho,
    wer mal wieder seiner Freundin mit dem Hang zu schönen Kostümen und Adelintrigen (also fast jede) die Vorteile von Blu-ray bestätigen will, der kann ab übermorgen die Serie "Die Tudors" bestellen.

    AMAZON Link
    Das ganze kostet lediglich 37,- Euro für die komplette Staffel sprich 536 Minuten für 37 Euro !!! Wenn das mal kein Schnäppchen ist ...

    Die Review von bluray-disc.de liest sich jedenfalls 1a:

    The Tudors – Sex, Crime & Politik im Mittelalter

    The Tudors ist weder als BioPic noch als historische akkurate Dokumentation der Regierungsjahre Heinrich VIII. angelegt, sondern bewegt sich zwischen anspruchsvoller Soap Opera und oberflächlichem Historien TV: Intrigen, Mätressen, Sex, Ehebruch, Mord, die Rolle der Kirche in alledem, und die alles entscheidende Bedeutung eines männlichen Nachkommens für den englischen König. Dazu werden die Themen in den ideengeschichtlichen Zusammenhang gestellt und miteinander verwoben.

    Gerade erst im deutschen TV zu sehen und schon auf Blu-ray –selten war die Wartezeit für Fans und Freunde anspruchsvoller TV Produktionen kürzer. Stellt auch die Blu-ray Portierung einen Grund zur Freude dar?



    Story
    Mal was Anderes: Die Mittelalterserie am englischen Königshof zeigt die entscheidenden Regierungsjahre des Königs Heinrich VIII. (Jonathan Rhys-Meyers). Sich dabei offensichtlich an Vorbildern wie Deadwood und Rome orientierend, scheut der produzierende Sender Showtime (Weeds, Dexter) weder vor drastischer Gewalt- noch Sexdarstellung zurück, auch sprachliche Profanitäten werden ungekürzt gezeigt: All das ist das amerikanische Publikum nicht gewöhnt bzw. wird in der Regel strengen Zensurregeln unterworfen. In diese Nische stoßen Privatsender wie HBO und Showtime, die in ihren Serien und Filmen europäische Freizügigkeit mit professionellem amerikanischen Storytelling verbinden. Wer die Deutschlandpremiere von „The Tudors“ im TV verpasst hat, darf sich über das unmittelbar bevorstehende Blu-ray Debüt der äußerst aufwändig ausgestatteten und sehr gut besetzten Produktion freuen.
    Im deutschsprachigen Raum ist bislang nichts entsprechendes produziert worden, Parallelen zur HBO Serie Rome drängen sich sowohl vom Inhalt als auch der Dramaturgie auf.
    „Ist es besser für einen König, gefürchtet oder geliebt zu werden?“ ist die Frage, die Heinrich VIII. bewegt. Dieser wird vom Rhy-Meyers (Golden Globe Nominierung) als emotional, leidenschaftlich, narzisstisch und eitel porträtiert; daneben spielen Sam Neill, Gabrielle Anwar und Jeremy Northam wichtige Zeitgenossen des englischen Königs.
    Ob nun die Darstellung des englischen Herrschers und der geschichtlichen Ereignisse immer dem aktuellen Forschungsstand entspricht sei mal dahingestellt: Wirklich entscheidend ist es nicht für den Genuss der Serie.
    Die Freiheiten, die sich die Produzenten der Serie mit der Darstellung der Epoche und ihrer wichtigsten Persönlichkeiten genommen haben, sind verständlich und dienen der Spannung und Unterhaltung – so oder so lernt man praktisch im Vorbeigehen einige der wichtigsten Fakten und Zusammenhänge europäischer Geschichte des Mittelalters kennen.
    Die Inszenierung und Ausstattung sind kinoreif und opulent, schon alleine deshalb ist die Serie einen Blu-ray Blick wert.


    Bildqualität
    Das Bild macht einen hervorragenden Eindruck und präsentiert sich in gewohnter 1080p Auflösung mit der Aspekt Ratio 2,40:1, es wird der AVC Codec verwendet. Dieser zeigt weder Artefakte, noch Kompressionsmängel und liefert ein sehr gutes, detailreiches Bild mit hoher Schärfe und guten Kontrasten.
    Die für eine TV Serie ungewöhnlich opulente Ausstattung kommt erst auf Blu-ray richtig zur Geltung, wie z.B. die Details der prächtigen Kostüme oder die Ausstattung der Räumlichkeiten. Selbst die Außenaufnahmen überzeugen mit guter Tiefenschärfe. Nach Prison Break bereits die zweite Serie die mit tollem Bild umgesetzt ist. Während die Farbgebung keine Justierung benötigt und Gesichtsfarben und Hauttöne natürlich wirken, ist der Schwarzwert nicht immer überzeugend und lässt feine Abstufungen vermissen. Auch der Kontrast ist eher soft und sorgt für ein eher weiches, warmes Bild. Da aber weder Graining oder Schmutz die Bildqualität abschwächen, hat man es hier mit einem Transfer zu tun, der die TV Wurzeln verleugnet und annähernd Kino Qualitäten aufweist: Die Machart der aufwändigen TV Produktion hebt sich in Qualität und Sorgfalt deutlich vom Serieneinerlei der üblichen TV-Massenware ab – und das alles ist auf der Blu-ray in Spitzenqualität zu sehen – klarer Vorteil gegenüber der DVD.


    Tonqualität
    Der Ton liegt in ausgezeichneter Qualität vor und ist praktisch adäquat zur Bildqualität.
    Bombast-Surround Sound a la Die Insel sollte man daher nicht erwarten, eher einen orchestralen Score der mit vereinzelten Effekten zu glänzen weiß. Das ist mehr den Produktionsmethoden einer TV Serie geschuldet als etwa einer nachlässigen Abmischung, zumal bei einer Serie die im Mittelalter spielt. Immerhin präsentiert sich der dialoglastige Audiotrack aber in True HD. Der Sound punktet mit guter Räumlichkeit und setzt Effekte sparsam und gezielt ein. Leider sind die Bässe etwas schwächlich und nicht besonders druckvoll, insgesamt ein eher zurückhaltender Audio Track, der weitgehend das Niveau von Kinoproduktionen erreicht.
    Positiv festzustellen ist die deutsche Synchronisation, die sowohl durch die Auswahl der Sprecher überzeugt, als auch durch die inhaltliche Qualität der Übersetzung


    Extras
    Leider nur ein schlechter Witz. Zwar sind einige Interviewschnipsel mit den Stars der Produktion vorhanden, das war’s aber auch schon (natürlich alles in SD). Weder wird der historische Hintergrund erläutert, noch auf die Freiheiten hingewiesen, die sich die Macher der Serie mit historischen Fakten genommen haben – stattdessen wird man mit uninteressanten, langweiligen Beiträgen genervt, deren Informations-, Unterhaltungs- und Bildungswert gegen 0 tendiert. Zum Vergleich sei hier die Serie Rome erwähnt, deren Ausstattung den Kauf belohnt, und die Geschichte durch historische Einordnung, zusätzliche Informationen und Interessantes Informationen zur Produktion als eine der besten TV Produktionen adelt.
    All dies fehlt hier, 3 Mitleidspunkte dafür, dass überhaupt Extras vorhanden sind.


    Fazit
    Die Geschichte Heinrich VIII. bietet genug Material für eine TV Serie. Der englische König war berühmt / berüchtigt für den Umgang mit seinen Ehefrauen, was sogar in einem engl. Kinderreim seinen Niederschlag fand, der das Schicksal der Angetrauten Heinrichs korrekt zusammenfasst: „…divorced, beheaded, died - divorced, beheaded, survive…“
    Fans von Historiendramen und Kostümfilmen greifen unbesorgt zu: Die Ausstattung und Inszenierung ist herkömmlichen TV Produktionen Lichtjahre voraus und am ehesten mit der HBO Serie Rome vergleichbar – wer allerdings akkurate Darstellungen der historischen Persönlichkeiten und Ereignisse sucht ist hier fehl am Platze. Stattdessen gibt es viel nacktes Fleisch, Gewalt und Intrigen bei Hof zu sehen – und das in einer erfrischend politisch unkorrekten Art.
    Vor allem die technischen Qualitäten der Blu-ray überzeugen auf ganzer Linie und die Disc kann durchaus als Demo Disc für die Qualität von TV Produktionen auf Blu-ray dienen.
    Dennoch, die anfängliche Begeisterung über die mittelalterliche Mischung aus Sex, Mord und Politik lässt im Verlauf der ersten Staffel schon etwas nach, das Ganze wirkt etwas seicht um auf Dauer zu fesseln. Da auch einige Längen im Verlauf des Handlungsbogens nicht vermeidbar waren, fordert The Tudors streckenweise die Geduld des Zuschauers, insbesondere da nicht alle Themen gleichermaßen interessant sind und es doch etwas dauert bis die verschiedenen Plots und Handlungsfäden im Finale der Staffel kulminieren. Aber, wie auch bei Damages gilt, Dranbleiben lohnt sich und zahlt sich am Ende aus. Da die Ausstattung sehr gut ist, Handlungsfäden ausreichend spannend sind und die Besetzung erstklassig ist, lohnt sich bei dieser Serie auch ein zweites Mal anschauen. (fb)
    (aus Bluray-disc.de)
    VLG

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.09
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Alter
    36
    Beiträge
    279

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Sind die deutschen vö's uncut (macht ja laut tv
    vorschau schon nen "sexy" und harten eindruck) ?

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Alter
    37
    Beiträge
    1.443

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    So, habe mir die dritte Staffel heute besorgt - leider liegt dieses Mal jedoch kein Episodenguide (den es bei den ersten beiden Season-Boxen noch gab) mit bei. Hat sie noch jemand gekauft und kann Ähnliches berichten??

  4. #4
    Cholerischer Erpel
    Registriert seit
    02.12.06
    Beiträge
    805

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Zitat Zitat von Fini-80 Beitrag anzeigen
    So, habe mir die dritte Staffel heute besorgt - leider liegt dieses Mal jedoch kein Episodenguide (den es bei den ersten beiden Season-Boxen noch gab) mit bei. Hat sie noch jemand gekauft und kann Ähnliches berichten??
    Das war bei mir auch so (geordert bei Amazon.de). Außerdem wurde ohne Not die Gestaltung des Rückens leicht geändert, was die Serie jetzt etwas uneinheitlich im Regal aussehen lässt.

  5. #5
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Ein Episodenguide wurde wirklich gespart; sehr schade, immerhin kriegt man zum gleichen Preis diesmal auch 1/5 weniger Filmmaterial zu sehen.

    Außerdem ist mir beim Wenden des Covers aufgefallen, dass man aufgrund der geringeren Disc-Anzahl wohl ursprünglich ein Slim-Case angedacht hatte (bei der DVD wurde die Verpackungsart auch geändert).
    Der neu designte Spine ist nämlich schmaler angesetzt und das Cover an den Seiten kürzer - habs testweise in eine Slim-Hülle gesteckt, da scheint es perfekt zu passen.
    Geändert von Scooby (24.04.10 um 22:15:49 Uhr)

  6. #6
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Ist die schlechte Bildqualität eigentlich normal? Bereits bei Season 1 und 2 wirkte das Bild in dunkleren Szenen etwas vergrieselt, war sonst aber gut.
    Bei der Folge 3.02 habe ich in fast allen Szenen ein total unruhiges Bild mit einem griesligen Flimmern auf Flächen.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Alter
    37
    Beiträge
    1.443

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Auch wenn es bei dieser Episode etwas schade ist, bin ich aufgrund Deines Postings doch "beruhigt": Scheint ein Problem zu sein, dass an diesen Stellen generell auftritt, leider. Habe nämlich auch dieser Tage schon fast gedacht, mein Player und/oder LCD-TV wären irgendwie falsch eingestellt, da es auch bei der 2. Episode zu ein paar sehr unschönen flimmrigen Erscheinungen kam. Will nun hoffen, dass es in den übrigen Episoden nicht mehr vorkommt...

  8. #8
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Lohnenswert die Serie als Blindkauf oder lieber lassen? Habe bis jetzt die Serie leider immer verpasst.

  9. #9
    Barada Nikto
    Registriert seit
    31.07.01
    Beiträge
    2.504

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Ich warte bis alle Staffeln in einer Box komplett erscheinen.

  10. #10
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Also diese Frage stellst du in diesem Forum nicht zum ersten Mal und du solltest doch langsam wissen, dass es darauf keine Pauschalantwort gibt!

    Gerade in diesem Fall kann ich dir das an mir ganz gut klar machen. Ich habe generell nicht viel übrig für royale Themen oder Mittelalterschinken. Aber trotzdem finde ich "Die Tudors" großartig (zumindest die ersten beiden Seasons - durch Staffel 3 hab ich mich mehr oder weniger gequält). Im Umkehrschluss gibt es bestimmt genügend Fans solcher Themen und Genres, die die Serie als den letzten Rotz einordnen (weil zu frei erzählt und nicht um Authentizität bemüht was historische Fakten angeht, oder warum auch immer).

    Es ist doch immer Geschmackssache. Informier dich einfach z.B. durch Amazon-Rezensionen (die in diesem Fall hilfreich sein könnten) und entscheide dann mit dem Bauch. Wenn's nix war, kannste die Box ja in der Bucht einstellen - anderfalls gleich die beiden nächsten Seasons bestellen.

  11. #11
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    ...Im Umkehrschluss gibt es bestimmt genügend Fans solcher Themen und Genres, die die Serie als den letzten Rotz einordnen (weil zu frei erzählt und nicht um Authentizität bemüht was historische Fakten angeht, oder warum auch immer)...
    Ich zähle mich zu dieser Gruppe und finde die Serie trotzdem klasse!
    Diese Variante gibt's also auch

  12. #12
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Eben. Also pauschal eine individuelle Empfehlung zu geben (oder eben nicht) macht keinen Sinn.
    Naja. Kommt ja nur noch eine Season (VÖ schon angekündigt) - ich hoffe die reißt's dann nochmal ein bisschen raus, nach der eher mauen dritten Staffel.

  13. #13
    Herr der Augenringe
    Registriert seit
    12.04.02
    Ort
    München
    Alter
    38
    Beiträge
    1.013

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Wann kommt die Komplettbox? Play hat sie ohne Datum gelistet.

  14. #14
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Liegt wohl daran dass afaik bisher auch nur eine DVD Komplettbox offiziell ist.
    Selbst wenn in UK eine Blu-ray Version nachgeschoben wird bleibt aber die Frage, ob Sony Deutschland auch eine veröffentlicht. Spontan fällt mir überhaupt keine Komplettbox von Sony ein (halt doch, BUNDYS, aber sonst? - Das meiste was es in UK an Komplettboxen gab ist bei uns nie erschienen).

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    1.409

    Frage AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Moin !

    Eine deutsche Gesamtbox auf Blu-ray wird wohl nicht mehr erscheinen, oder ?
    Bei unserem MediaMarkt gibt's gerade alle Staffeln für je 17,90 € oder so, wenn ich mich nicht verguckt habe - eigentlich ein guter Preis.

    Ist eigentlich der deutsche Ton mal wieder zu tief ?

    Gruß

    doc

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.02.02
    Beiträge
    1.409

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Weiss denn keiner, ob der Ton zu tief ist ?

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.06
    Alter
    35
    Beiträge
    835

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Hallo zusammen,

    es gibt die Serie ja nun auch auf BluRay und diese ist inhaltlich wohl identisch mit den Einzel VÖ's der DVDs (Extras).

    Nur bei Amazon gibt es aber diese Gesamt Box, allerdings nur als DVD, dafür aber mit einer zusätzlichen Disc an Extras:

    1. Was ist auf dieser genau enthalten, auch von der Laufzeit?

    2. Lohnt sich die Bluray VÖ im Vergleich zur DVD?
    Nur gibt es da eben nicht diese schön gestaltete Gesamtbox.

    3. Muss man davon ausgehen, dass solche exklusiven Gesamtboxen schnell abverkauft sind und es so etwas auf BluRay nicht geben wird?

    Vielen Dank

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.04
    Beiträge
    3.873

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Zitat Zitat von nrwbasti Beitrag anzeigen
    3. Muss man davon ausgehen, dass solche exklusiven Gesamtboxen schnell abverkauft sind und es so etwas auf BluRay nicht geben wird?
    Exklusive Komplettboxen sind sehr schnell weg, sobald sie günstiger zu bekommen sind. Wenn man nicht bereit ist, den aktuellen Preis zu zahlen, muss man regelmäßig reinschauen.

    Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass eine (exklusiv bei Amazon erhältliche) Blu-ray Komplettbox kommt.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.08.06
    Alter
    35
    Beiträge
    835

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Weißt du denn etwas zu den Extras der Zusatz Disc?

    Lohnt sich die BluRay Qualität im Vergleich zur DVD?
    Auf Reviews bekommen beide Fassungen immer etwa vier Sterne.
    Geändert von nrwbasti (12.04.12 um 17:13:04 Uhr)

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Bielefeld
    Alter
    42
    Beiträge
    804

    AW: Die Tudors (ab 3.7.)

    Zitat Zitat von Dr.Kimble Beitrag anzeigen
    Weiss denn keiner, ob der Ton zu tief ist ?
    Ich weiß, die Antwort kommt Monate zu spät, aber ich hatte mir die letzte Staffel als Angebot von Amazon bestellt, reingehört und für meine Ohren ist der Ton eindeutig zu tief.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Tudors
    Von Cesare im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 07.04.12, 12:44:28
  2. PRO7 The Tudors
    Von DorianGrey im Forum Shows & Reality-TV
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.12.10, 17:31:08
  3. The Tudors
    Von Charles Dudewin im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.11.09, 16:20:38
  4. Die Tudors - Season 1 gesucht
    Von shay im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.07.08, 13:17:33
  5. Tudors Season1 Blu-ray 17 Pfund bei amazon.uk
    Von singulus im Forum Blu-ray Deutschland & Ausland
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.07, 12:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •