Cinefacts

Seite 20 von 47 ErsteErste ... 1016171819202122232430 ... LetzteLetzte
Ergebnis 381 bis 400 von 931
  1. #381
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    (Was mit Sicherheit an seinen Rentergehirn liegt), Ich währe weiterhin für einen totalen Reboot(In Art von EG) der Reihe da währe man wenigstens den senilen alten los(damit meine ich ebenfalls Murray) und alles würde weit schneller voranschreiten.
    Boah Typ! Was muss man eigentlich einnehmen, um so einen Blödsinn in die Umlaufbahn zu rülpsen?

  2. #382
    Tödlicher Gitarrist
    Registriert seit
    29.08.02
    Ort
    Saarland
    Alter
    35
    Beiträge
    833

    AW: Ghostbusters 3

    Wollt Ihrrr den totaaaalen Rrreboot?!?!

  3. #383
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.05.06
    Ort
    Tübingen
    Alter
    34
    Beiträge
    2.498

    AW: Ghostbusters 3

    Hm, n computeranimierter Film im Stile von TMNT wär auch nicht schlecht, so könnte man sich an den alten Ghostbusters orientieren und die Schauspieler müssten hierzu nur ihre Stimmen hergeben, was ja schon beim Game hervorragend geklappt hat.

  4. #384
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Ghostbusters 3

    Witzig. Erst regen sich die Film Fans über Reboots auf (Star Trek, Spider Man, etc.) und jetzt wollt ihr lieber ein Reboot anstatt einer richtigen Fortsetzung?

  5. #385
    Ryuk
    Gast

    AW: Ghostbusters 3

    Bei Spider-Man hätte man auch einfach einen unabhängigen Film mit neuem Team und anderer Machart machen können, während Star Trek ja ein Mischling war.

  6. #386
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Witzig. Erst regen sich die Film Fans über Reboots auf (Star Trek, Spider Man, etc.) und jetzt wollt ihr lieber ein Reboot anstatt einer richtigen Fortsetzung?
    Wer hat sich denn über deren Reboots aufgeregt?

    Sauer aufstoßen tun doch nur Reboots, die völlig überflüssig sind. Freitag der 13. zum Beispiel. Der Film hätte in genau dieser Form auch Freitag der 13. Teil 11 heißen können. Da war ein Reboot unnötig, aber bei Star Trek oder Spider-Man ist das doch okay.

  7. #387
    Ryuk
    Gast

    AW: Ghostbusters 3

    Du findest es also ganz toll, das wir uns Spider-Mans Werdegang nochmal ansehen dürfen, obwohl es auch was unabhängiges hätte sein können?

  8. #388
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Du findest es also ganz toll, das wir uns Spider-Mans Werdegang nochmal ansehen dürfen, obwohl es auch was unabhängiges hätte sein können?
    Du, keine Ahnung ob wir Spideys komplette Genesis nochmal sehen müssen, oder ob das wir beim Incredible Hulk recht schnell in den ersten paar Minuten abgehandelt wird. Ich hab den Film noch nicht gesehen. Aber generell finde ich die Idee, mit dem Charakter von Spider-Man nochmal was anderes zu machen gar nicht so schlecht.

    Im Fall von Ghostbusters weiß ich nicht, ob ich eine Fortsetzung mit einer neuen Ghostbustertruppe, oder ein Reboot bevorzugen würde. Kommt wirklich drauf an wer das macht und wie es am Ende rüberkommt.

  9. #389
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Ghostbusters 3

    Ich würde eher sagen, weder noch. Da freue ich mich ja fast mehr auf Men in Black 3, obwohl ich mir von dem, nach dem witzigen aber alles in allem eher bescheidenen zweiten Teil, eigentlich nicht so wirklich viel erwarte.

    Dann doch lieber nen zweiten Teil von Evolution, obwohl der auch schon wieder 10 Jahre auf dem Buckel hat, oder gleich was ganz neues.

  10. #390
    Buschklepper
    Registriert seit
    29.06.06
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    3.374

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von Sharky McSplash Beitrag anzeigen
    Ich würde eher sagen, weder noch. Da freue ich mich ja fast mehr auf Men in Black 3, obwohl ich mir von dem, nach dem witzigen aber alles in allem eher bescheidenen zweiten Teil, eigentlich nicht so wirklich viel erwarte.

    Dann doch lieber nen zweiten Teil von Evolution, obwohl der auch schon wieder 10 Jahre auf dem Buckel hat, oder gleich was ganz neues.
    Würde ich beidem zustimmen. Aber wenn halt was neues von Ghostbusters kommen muss, dann auf jeden Fall ne neue Truppe. Bill Murray scheint keinen Bock mehr zu haben. Und ohne den will das nicht wirklich für mich funktionieren. Aber ich finde generell die Idee, den Ghostbusters Franchise irgendwie am Leben zu erhalten gar nicht schlecht.

  11. #391
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: Ghostbusters 3

    Also ich halte von Teil 3 auch nicht viel wenn die alte Crew nicht wieder Geister fängt. Hätte man einen austauschen müssen (Mit Beerdigung am Anfang des Films etc) und man hätte so einen neuen rein gebracht ok aber komplett neue Leute na ich weiß nicht.
    Wäre ja fast so als ob man ZIDZ4 mit Jules und Verne weiter machen würde.

  12. #392
    Zeichentrickfilmsammler
    Registriert seit
    11.09.03
    Ort
    on planet blue
    Beiträge
    4.011

    AW: Ghostbusters 3

    @VIRUS-X und @alle
    Ich kann dich verstehen aber gibt es hier nicht ein grundsätzliches Problem?
    Ich frage mich ob es überhaupt einen 3. Teil geben sollte. Nach so langer Zeit kann das doch nur schief gehen. Ich befürchte, wenn es jemals einen 3. Teil geben wird, dann wird der nicht zu den ersten beiden Teilen passen, wie auch. Alles was man damals gefilmt hat hat sich heute verändert inklusive der Schauspieler.
    Wie will man den Charme der alten Teile in einem neuen Teil einfangen und dabei noch neue Leute ins Kino holen?

    Ich würde mir da lieber was ganz anderes wünschen. Entweder nie einen neuen Film bzw. Teil 3 oder aber einen Extrem Ghostbusters in 2 Teilen. Teil 1 Zeigt, dass die alten Jäger nicht mehr da sind, weil sie aufgeben und es wird eine neue Crew eingeführt so wie in der Zeichentrickserie und in Teil 2 wird halt alles ausgebaut. Dabei kann man etwas vom alten Charme behalten aber auch vieles neu machen.

    Wenn das für viele keine Alternative ist, wie sollte eine 3. Teil aussehen mit Berücksichtigung das die eigentlichen Stars schon ziemlich alt sind?
    Müsste man, wenn ein 3. Teil kommt nicht auch gleiche dafür sorgen das noch ein Teil 4 kommt, wenn man denn die Franchise am leben erhalten will?

    Was meint ihr?

  13. #393
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Ghostbusters 3

    Wenn ich an die späten Fortsetzungen von Stirb Langsam und Indiana Jones denke eher nicht. Beide im Grunde genommen nicht schlecht aber auch nicht besonders gut. Sicher nicht die Filme, auf die die Fans der jeweiligen Franchises mehr als x Jahre gewartet hatten.

    Dass die großen Studios verzweifelt sind, ist ja nun nichts wirklich neues. Entweder Remakes oder Fortsetzungen ohne Ende. Was letztere angeht habe ich ja bis zu einem gewissen Grad nichts dagegen. Nur wie jeder weiß, wird Teig je weiter man ihn ausrollt zwar breiter aber auch immer dünner. Bei einigen gehe ich schon gar nicht mehr ins Kino und der Film landet höchstens mal für um 5 € in der Sammlung.

  14. #394
    Spike
    Gast

  15. #395
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Ghostbusters 3

    Ich versteh' nicht, wieso Sony sich derart an Bill Murray festbeisst. Klar, seine Figur gehört irgendwie zwangsläufig mit dazu aber das Projekt gleich ganz fallen lassen zu wollen, nur weil Murray aus was-weiss-ich für Gründen nicht mitmischen will?
    Wiedermal scheint es wohl äusserst fraglich, ob ein dritter Teil der Geisterjäger jemals das Licht der Leinwand erblicken wird.

  16. #396
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Wiedermal es wohl äusserst fraglich, ob ein dritter Teil der Geisterjäger jemals das Licht der Leinwand erblicken wird.
    Für mich wäre es auch fraglich, ob ein dritter Teil ohne die bekannte(n) Hauptperson(en) überhaupt jemanden interessiert? Deshalb finde ich die Entscheidung durchaus nachvollziehbar.

  17. #397
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Ich versteh' nicht, wieso Sony sich derart an Bill Murray festbeisst.
    Soweit ich weiß MUSS sich Sony an Murray festbeissen, denn vor, während oder nach Teil 1 wurde vertraglich festgelegt, das nur weitere Ghostbusters-Filme gedreht werden können, wenn die Hauptcrew (Murray, Akroyd, Ramis) ihr Einverständnis dafür gibt. Da sitzt Murray eindeutig am längeren Hebel.

  18. #398
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Ghostbusters 3

    Wie ich Bill Murray langsam hasse nur wegen diesen Spinner der langsam Senil wird ein Film immer und immer wieder zu verschieben.

    Am besten warten bis der alte Murray verstoben ist(Der alte Mann hat keinen Respekt verdient so wie er sich benimmt) und dann einen Reboot starten ohne diese nervige Klette!

    So viele Feinde wie sich der Renter schon gemacht hat...
    Geändert von Mediamarkt100 (24.10.11 um 16:42:36 Uhr)

  19. #399
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    Wie ich Bill Murray langsam hasse nur wegen diesen Spinner der langsam Senil wird ein Film immer und immer wieder zu verschieben.

    Am besten warten bis der alte Murray verstoben ist(Der alte Mann hat keinen Respekt verdient so wie er sich benimmt) und dann einen Reboot starten ohne diese nervige Klette!

    Soviele Feinde wie sich der Renter schon gemacht hat...


  20. #400
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Ghostbusters 3

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß MUSS sich Sony an Murray festbeissen, denn vor, während oder nach Teil 1 wurde vertraglich festgelegt, das nur weitere Ghostbusters-Filme gedreht werden können, wenn die Hauptcrew (Murray, Akroyd, Ramis) ihr Einverständnis dafür gibt. Da sitzt Murray eindeutig am längeren Hebel.
    In diesem Fall heisst's wohl einfach abwarten und hoffen (oder auch nicht, ganz wie man will), dass Murray doch nochmal Lust bekommt.
    Oder ist ihm bisher die Gage nicht hoch genug, sodass er versucht, sie auf diese Tour hochzutreiben?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. The Real Ghostbusters & Extreme Ghostbusters endlich auf DVD!
    Von MichaSommi im Forum Serien auf DVD & Blu-ray
    Antworten: 485
    Letzter Beitrag: 11.06.17, 18:13:15
  2. Ghostbusters
    Von SoulBeatz im Forum Konsolen & PC-Spiele
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 03.02.07, 02:56:09
  3. EUR 8,99 - Ghostbusters 1 & 2
    Von Darius im Forum DVD Deutschland & Ausland
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.04.04, 09:39:38

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •