Cinefacts

Seite 33 von 54 ErsteErste ... 2329303132333435363743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 1075
  1. #641
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Essen
    Alter
    57
    Beiträge
    951

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Wow, gut das ich anscheinend einen Kack-Fernseher und/oder kaputte Augen habe.

  2. #642
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Ich hatte bislang nur die Gelegenheit, mit die Blu-ray einmal anzuschauen, und einige, wenige Szenen mehrfach schon vorher durch die Blu-ray eines Kollegen. Bislang war zu mehr leider nicht die Zeit. Was mir sofort auffiel, war, dass das grading auf dem 35mm PV Material in einigen Szenen deutlich farbverschoben ist. Die Sequenzen, die auf den Straßen von Gotham (ähäm, Chicago) spielen, sind eigentlich sehr schön im DI Process leicht grünlich/stark cyan mit geringen, dunklen Gelbtönen durchsetzt. Die Gesichtstöne haben, wie auch beim IMAX Material, ein leichte orangene Tendenz.
    Das mit den verfälschten Farben ist mir auf den Screenshots schon aufgefallen weil ich beim Dreh der Szenen zufällig in Chicago war und den Polizeiaufmarsch gesehen (und Photographiert ) habe. Allerdings war mir das damals nicht bekannt das die da grad The Dark Knight drehen.
    Jetzt wird mir auch irgendwie klar warum mich damals sone Trulla angemacht hat das ich keine Photos machen soll

  3. #643
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Das mit den verfälschten Farben ist mir auf den Screenshots schon aufgefallen weil ich beim Dreh der Szenen zufällig in Chicago war und den Polizeiaufmarsch gesehen (und Photographiert ) habe.
    Naja, dass die Farben eines fertigen Kinofilms nicht mit den echten Farben übereinstimmen dürfte wohl eher die Regel als die Ausnahme sein.

    Die Frage hier ist ja nur, ob das, was wir auf der BR sehen der Kinofassung entspricht.

  4. #644
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.08.08
    Beiträge
    91

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Das mit den verfälschten Farben ist mir auf den Screenshots schon aufgefallen weil ich beim Dreh der Szenen zufällig in Chicago war und den Polizeiaufmarsch gesehen (und Photographiert ) habe. Allerdings war mir das damals nicht bekannt das die da grad The Dark Knight drehen.
    Jetzt wird mir auch irgendwie klar warum mich damals sone Trulla angemacht hat das ich keine Photos machen soll
    Hast du die Aufnahmen noch? Kannst du sie vllt. hochladen?

    mfg thexm

  5. #645
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von thexm Beitrag anzeigen
    Hast du die Aufnahmen noch? Kannst du sie vllt. hochladen?

    mfg thexm
    Die beiden Photos habe ich tatsächlich noch. Allerdings solltet ihr euch nicht zuviel davon versprechen, das habe ich nur mit ner Canon Snapshot aufgenommen indem in die Kamera über den Kopf hielt, man kann die Kameras und so nicht sehen.

  6. #646
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Am Wochenende mit 7 Leuten zusammen die Blu-Ray geguckt - der Formatwechsel ist keinem aufgefallen - außer mir natürlich, aber nachdem ich vorher sehr skeptisch war, möchte ich nun die IMAX-Aufnahmen nicht mehr missen. Allerdings wäre es schon sinnvoll gewesen, sie optional auf die Scheibe zu packen.

  7. #647
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    sachsenallee mediamarkt chemnitz hat ihn auch schon.....verrückt.
    mein "brüderchen" hat ihn gekauft, amazon konnte ich grad noch so stornieren.

    Hab mir natürlich gleich mal den banküberfall angeschaut, die harvey dent verfolgungsjagd und hol den chinesen

    Banküberfall:

    Komposition: net mein fall, sorry
    Bildqualität: sehr sehr geil

    Verfolgung
    Komposition: eine mischung aus nicht schlecht und ziemlich geil
    Bildqualität: super

    chinamann
    Komposition: gut bis sehr gut (aber am ende nicht wirklich schön)
    Bildqualität: super
    Wechsel störend?: ja...und zwar am ende, passt imo net und sieht irgendwie "billig" aus.

    EE ist glaub ich leider vorhanden...wie stark oder störend werd ich merken wenn ich demnächst mal ganz angucke

  8. #648
    snowsurfer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Lüneburger Altbau
    Beiträge
    1.362

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Habe den Film heute für die bekannten super günstigen 15 Euros gekauft und erstmal den Ton getestet.
    Also ich muss sagen, der dt. Ton ist schon der Hammer!!! Obwohl ich keinen Sub habe, kam der Bass schon ziemlich heftig rüber, genauso die kleinen Geräusche wie Munitionkapseln und so. Die engl. Tonfassung ist vielleicht ein wenig druckvoller (wirklich nur ein wenig) aber der deutsche Ton ist schon als sehr gut einzustufen! Zum Bild kann ich nicht viel sagen, da ich ne normale Röhre habe.


    Gruß
    Freezer

  9. #649
    want's his dildo back
    Registriert seit
    02.03.03
    Ort
    Berlin
    Alter
    35
    Beiträge
    6.855

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Ich hatte bislang nur die Gelegenheit, mit die Blu-ray einmal anzuschauen, und einige, wenige Szenen mehrfach schon vorher durch die Blu-ray eines Kollegen. Bislang war zu mehr leider nicht die Zeit. Was mir sofort auffiel, war, dass das grading auf dem 35mm PV Material in einigen Szenen deutlich farbverschoben ist. Die Sequenzen, die auf den Straßen von Gotham (ähäm, Chicago) spielen, sind eigentlich sehr schön im DI Process leicht grünlich/stark cyan mit geringen, dunklen Gelbtönen durchsetzt. Die Gesichtstöne haben, wie auch beim IMAX Material, ein leichte orangene Tendenz.

    Auf der Blu-ray sind die Farbtöne deutlich zu rot; es gibt kaum noch cyan und grün ist auch verschwunden. Die andere Geschichte ist die re: ist nachgeschärft worden, ist nun das auf den caps im Internet das (sogenannte, denn man kann nichts "verbessern"/enhancen was es nicht gibt) "EE" oder nicht ? Was ich auf jeden Fall sagen kann, ist, dass durch das grading für das Videomaster Veränderungen über die Farbgebung hinaus gemacht worden sind, die so in der IMAX-Kinofassung nicht existieren. Die Kontraste sind deutlich überzogen dargestellt; keiner der shots, die in der IMAX Version zu sehen sind, war ausgebrannt. Auf der Blu-ray gibt es mehrere. Viele der shots haben mich merkwürdigerweise an die IMAX-DMR Fassung erinnert (die PV shots, die bereits von vorn herein unscharf waren, sind durch den blowup scan noch mehr unscharf geworden, was logisch ist). Diese shots zeigten in der IMAX Version deutliches "ringing" auf, was durch mehrere Komponenten enstehen kann - so zum Beispiel wenn starke Kontraste im Bild aufeinanderstoßen (weiße Wand/schwarze Uniform) und Reflektionen hinzukommen; auch "chromatic aberations" in den Linsen der Kamera (gerade bei Weitwinkel) oder durch den CCD-chip des scanners können Gründe sein.

    Es ist möglich, dass man versucht hat, auf dem HD Level die shots zu schärfen, allerdings tut die (nicht korrekte) steilere Kontrastausspielung ihr eigenes schon dazu; insofern müsste ich mir dies noch mal genauer ansehen. Das Encoding hat auf jeden Fall Schwierigkeiten mit dem Material aufgezeigt. Durch die Kontrast, Gamma und Gain (in Weiß) Anhebung kann dieses "ringing" durchaus noch mehr herausgestellt worden sein. Schärfe muss dabei nicht mal als Komponente eine Rolle spielen.
    Ich sagte insofern merkwürdig vorhin, weil mich, wie gesagt, das Material sehr an die IMAX-DMR Version erinnert, in die die 35mm PV shots ja als blowup scan integriert sind. Diese würde man aber eigentlich (bis auf die IMAX Seqs selbst vielleicht) nicht für die Erstellung des HD Masters verwenden, denn die 35mm PV Materialien selbst wären hier eigentlich deutlich vorzuziehen. Insofern gibt es da bei mir Fragezeichen.
    Finde das eigentlich nicht so merkwürdig. Da es von The Dark Knight kein DI gibt [der komplette Film wurde im Kopierwerk farbkorrigiert, die VFX Shots wurden einzeln Ausbelichtet und ins Negativ geschnitten; nur von der IMAX Fassung gab es wegen der DMR Bearbeitung der 35mm Szenen afaik ein DI], würde es mich jetzt auch nicht wundern, dass Warner offensichtlich(?) die 35mm Szenen nachträglich NICHT noch einmal fürs HD Master vom 35mm Material hat abtasten lassen - sondern einfach auf die schon vorhandenen IMAX Files zurückgegriffen hat.

    Was aber immer noch nicht ganz ein anderes Grading zur IMAX Fassung erklärt. Waren die Unterschiede vor allem in Szenen ohne VFX vorhanden, oder über den ganzen Film hinweg?

  10. #650
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    Idee AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von leeloo Beitrag anzeigen
    Finde das eigentlich nicht so merkwürdig. Da es von The Dark Knight kein DI gibt [der komplette Film wurde im Kopierwerk farbkorrigiert, die VFX Shots wurden einzeln Ausbelichtet und ins Negativ geschnitten; nur von der IMAX Fassung gab es wegen der DMR Bearbeitung der 35mm Szenen afaik ein DI], würde es mich jetzt auch nicht wundern, dass Warner offensichtlich(?) die 35mm Szenen nachträglich NICHT noch einmal fürs HD Master vom 35mm Material hat abtasten lassen - sondern einfach auf die schon vorhandenen IMAX Files zurückgegriffen hat.

    Was aber immer noch nicht ganz ein anderes Grading zur IMAX Fassung erklärt. Waren die Unterschiede vor allem in Szenen ohne VFX vorhanden, oder über den ganzen Film hinweg?
    Nach meinem Kenntnisstand liegt der Fall etwas anders, und wesentlich komplexer. Für TDK gilt re: VFX folgendes: sowohl die 35mm/4perf Panavision Filmsequenzen als auch die 35mm/8perf VistaVision und die 70mm/15perf IMAX Sequenzen enthalten VFX shots, aber nur teilweise. Diese mussten dementsprechend als DI nach Fertigstellung ausbelichtet werden, das ist richtig. Damit ist der "Fall DI" aber noch nicht abgeschlossen. Denn es existieren auf jeden Fall 2 Originale Kamera Negative (wenn man dies überhaupt noch so bezeichnen kann), ein IMAX Neg 70mm/15perf (1.37:1 + 2.39:1) und ein separates, 35mm PV Neg (2.39:1); denn die IMAX Sequenzen mussten ja auch für die "normale" Kinoauswertung "konformiert" werden, die nur in der 35mm/4perf Panavision Fassung (2.39:1) bestehen.

    Das Color Timing der rein photochemischen Elemente (von Grading kann man in diesem Fall nicht sprechen) wurde in photochemischen Prozessen in der Tat in einem Kopierwerk gemacht, und die Arbeit ist, wie ich schon sagte, mit dem Vision2 Stock von Kodak sehr spezifisch erstellt worden, was leider so (und dies ist vielleicht mein größter Kritikpunkt) auf der Blu-ray Edition nicht zu sehen ist; zumindest nicht durchgehend. Das DI Material wurde dem photochemischen Prozess sehr genau angepasst; deshalb ist das mit der BD Fassung schon schade - und warum dies so gemacht wurde, ist eines meiner Fragezeichen. Re: IMAX original footage: Der meiste Teil der IMAX footage ist NICHT mit Effects shots durchsetzt, die in 8K erstellt worden sind und überraschend seemless erstellt wurden (großes Kompliment an Framestore und Double Negative an dieser Stelle). Es liegt also nur ein Teil des IMAX Materials als VFX files vor.

    Es sind die 35mm PV und die 35mm/8perf VV shots (VFX und alle anderen "unbehandelten"), die mit Hilfe des von IMAX entwickelten DMR Systems per DI (hierfür wurden ALLE Frames des 35mm PV Materials und des 35mm VV Materials @4K gescanned und auf 70mm/15perf IMAX ausbelichtet) für das IMAX System eingearbeitet worden sind.

    Und hier besteht für mich das größte Fragezeichen, die nur jemand der eigentlichen Bearbeiter auflösen könnte. Denn die 35mm PV Sequenzen sehen (abgesehen von der falschen Farbkorrektur und dem ebenfalls veränderten Kontrast, Gamma und Gain) sehr wie das in die IMAX Fassung eingearbeitete 4K scanning Material aus (das, auf 70mm, nach der DMR Ausbelichtung einem blowup entspricht) und nicht wie 4K dpx Datenfiles oder wie das "normale" 35mm PV Vision2 Filmmaterial, das man bei der Bearbeitung für High Definition erwarten würde. Der Workflow wäre von dort ausgegangen so auch richtig, einfacher und qualitativ besser. Dies heißt nicht, dass die Qualität schlecht wäre, dies will ich hier klar unterstreichen. Aber hinter den 35mm PV shots auf der Blu-ray gibt es bei mir, wie gesagt, Fragezeichen, die ich hoffentlich bald beantwortet bekomme.
    Geändert von Torsten Kaiser TLE (17.12.08 um 23:04:08 Uhr)

  11. #651
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    ist bei der deutschen blu-ray jetzt ein schuber und ein doppel-cover dabei?

  12. #652
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.02
    Ort
    TARDIS
    Alter
    36
    Beiträge
    719

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von vanberch Beitrag anzeigen
    ist bei der deutschen blu-ray jetzt ein schuber und ein doppel-cover dabei?
    Nein,leider nicht.

    Zum Thema Formatwechsel : Zum großen Teil einfach klasse. Unglücklich finde ich immer die kurzen Wechsel. Gutes Beispiel hierfür ist die Sprengung des Krankenhauses. Diese Szene hätte man lieber komplett im Imax-Format auf die Br bringen sollen.

  13. #653
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von widowmaker Beitrag anzeigen
    Nein,leider nicht.

    Zum Thema Formatwechsel : Zum großen Teil einfach klasse. Unglücklich finde ich immer die kurzen Wechsel. Gutes Beispiel hierfür ist die Sprengung des Krankenhauses. Diese Szene hätte man lieber komplett im Imax-Format auf die Br bringen sollen.
    Es ist nur dieser Teil im IMAX Format gedreht worden, die anderen nur in 35mm PV.

  14. #654
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.02
    Ort
    TARDIS
    Alter
    36
    Beiträge
    719

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Es ist nur dieser Teil im IMAX Format gedreht worden, die anderen nur in 35mm PV.
    Ja leider. Man fragt sich dann nur :"Warum?".
    Wenn die es schon schaffen eine Verfolgungsjagd mit diesen Ungetümen zu drehen
    (gut ,eine Kamera hat dabei kleinere Kratzer abbekommen ), dann werden die es ja auch noch schaffen, eine solche kleine Szene "eben" noch zu filmen.


    Ich wollte dir aber auch schon immer für deine tollen Postings danken. Ist immer schön, die Meinung und Erklärungen eines Profis zu lesen.

  15. #655
    Kirk Lazarus
    Gast

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    wenns nach mir ginge, könnten sie immer imax kameras oder ähnliche nutzen(wie z.b. 65mm bei baraka)

    wenn da das problem mit der lautstärke der apparate und dem handling nicht wäre....

  16. #656
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.02
    Ort
    TARDIS
    Alter
    36
    Beiträge
    719

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von HUNTERsTHOMPSON Beitrag anzeigen
    wenns nach mir ginge, könnten sie immer imax kameras oder ähnliche nutzen(wie z.b. 65mm bei baraka)

    wenn da das problem mit der lautstärke der apparate und dem handling nicht wäre....
    DAFÜR!!!Dann müssen die lieben Kameramänner eben ein paar Steroide einschmeißen . Dafür bekommen wir dann eine fast perfekte Bildqualität und die schwarzen Balken gehören der Vergangenheit an.


  17. #657
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von widowmaker Beitrag anzeigen
    Dafür bekommen wir dann eine fast perfekte Bildqualität und die schwarzen Balken gehören der Vergangenheit an.

    für balkenfreie filme braucht man aber kein imax

  18. #658
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von Dwayne Hicks Beitrag anzeigen
    für balkenfreie filme braucht man aber kein imax
    Nee, nur ne 2,40:1 Leinwand (oder TV).

  19. #659
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von Peter von Frosta Beitrag anzeigen
    Die Blu-ray ist im korrekten Kinoformat. Im IMAX Kinoformat.
    Irgendwo stand hier, daß IMAX das Format 1,37:1 hat. Die Blu-ray hat aber in diesen Szenen 1,78:1. Also ist das auch nicht korrekt. Und IMAX interessiert mich reichlich wenig, bei uns in den Kinos lief der in 2,40:1. Ich wüßte gerade nicht einmal, wo in Düsseldorf ein IMAX-Kino ist.

  20. #660
    Pillendreher
    Registriert seit
    20.08.02
    Ort
    Neuss
    Alter
    38
    Beiträge
    5.988

    AW: "The Dark Knight" kommt Ende des Jahres!

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Ich wüßte gerade nicht einmal, wo in Düsseldorf ein IMAX-Kino ist.
    gab mal eins bzw einen saal im ufa palast am düsseldorfer hbf. is aber schon nen paar jährchen dicht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "The Dark Hours" Ende (SPOILER)
    Von Stingray im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.11, 20:34:11
  2. "The Dark Knight" kommt Ende Dezember
    Von Mr. Pacino im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 1149
    Letzter Beitrag: 26.06.09, 21:28:15
  3. The Art of "The Dark Knight"
    Von Recon im Forum Literatur & Magazine
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.08, 22:50:53
  4. Kommt Arnolds "Commando" wirklich Ende Oktober in Frankreich heraus?
    Von Mr. Pacino im Forum Filme auf Blu-ray (Import)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.09.07, 19:23:18
  5. Frage zu "Telekom-Umstellung" gegen Ende des Jahres
    Von Bloodsucker im Forum Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.12.04, 01:40:54

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •