Cinefacts

Seite 108 von 333 ErsteErste ... 85898104105106107108109110111112118158208 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.141 bis 2.160 von 6652
  1. #2141
    Steffen37
    Gast

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    So dass da für einen eventuellen 24 Bit HD Ton mit 4-5 MB/s zu wenig Platz vorhanden ist für eine zweite Tonspur dieser Güte.
    Ich bin mal gespannt ob wir wirklich so eine deutsche Tonspur dieser Güte letztendlich bekommen, von wegen dreckiger HD-Ton das ist an Lächerlichkeit und Arroganz nicht zu überbieten.
    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Da nützt dir auch dein dreckiger HD Ton nichts.

  2. #2142
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Super, das wars. Ich zahle doch nicht 30 Euro drauf, nur um deutschen Ton und dann runtergerechneten Original-Ton zu bekommen. Bei DEM Soundtrack? Danke Fox, Geld geht in die UK. Und das Argument mit dem Speicherplatz ist Blödsinn. Die Filme haben weder extreme Überlänge, noch sind sie in Vollbild. Für 2 unkomprimierte Tonspuren wäre locker Platz gewesen, wie mans macht zeigt da Sony.
    Blödsinn ist nur warum du nicht gleich in UK kaufst. Billiger und englisch reicht dir doch... Das mit dem kein Platz ist aber absoluter Schwachsinn. Wahrscheinlich haben die Filme wieder irrwitzig hohe Bitraten fürs Bild wo eh kein menschliches Auge mehr einen Unterschied wahrnehmen kann.

  3. #2143
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich weiß, wir sind in DEUTSCHLAND und natürlich ist es sehr erfreulich, daß dem DEUTSCHEN Ton besondere Sorgfalt und Aufmerksamkeit zuteil wurde, aber deswegen besteht kein Grund, den ORIGINALton stiefmütterlicher zu behandeln, denn immerhin ist dieser, wie das Wort schon sagt, das ORIGINAL.

  4. #2144
    Nachteule
    Registriert seit
    26.10.03
    Beiträge
    1.087

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Habe ich mich auch schon gefragt.
    Aber in Zusammenhang mit den Synchros wurde immer von 5.1 gesprochen und nicht 6.1 interessanterweise.
    Mal angenommen, Fox nimmt die bereits vorhandenen diskreten deutschen Master für V und VI (die waren nämlich in 5.1) und encodiert diese in DTS-HD 5.1 neu für die Blu-Ray. Um dann ein einheitliches Bild zu bekommen, stattet man IV auch mit 5.1 anstatt 6.1 aus.

    Ich hoffe mal, das ich hier falsch liege und deine Tonvergleiche von V und VI sind nicht repräsentativ für die deutsche Tonspur. Mir fällt nur aktuell kein anderer Grund ein, warum man plötzlich den neuen 6.1-Mix "extra für uns" so abspeckt. Dass muss natürlich nicht heißen, dass man die Szenen, die starke Lispler zu Ohren führten, nicht gefixt hat. Denn genau das wurde uns ja eigentlich schon von offizieller Quelle "versprochen".

    Hätte die Discs echt gerne schon in der Hand, dann hätten wir es schwarz auf weiß.

  5. #2145
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Was wenn Lucasfilm die Bitraten für den Bildtransfer fest vorgibt und FOX die nicht einfach ändern darf?
    Eventuell kann es wirklich sein, dass aus irgendwelchen Gründen zu wenig Platz auf der Scheibe ist.

    Bei Releae werden wir das erfahren durch auslesen der Disc in BDInfo.
    Sollten da noch paar GB Platz frei sein würde die ganze Aktion aber komisch anmuten.
    Ist ja schon jetzt aussergewöhnlich.

  6. #2146
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Sunny007 Beitrag anzeigen
    Mal angenommen, Fox nimmt die bereits vorhandenen diskreten deutschen Master für V und VI (die waren nämlich in 5.1) und encodiert diese in DTS-HD 5.1 neu für die Blu-Ray. Um dann ein einheitliches Bild zu bekommen, stattet man IV auch mit 5.1 anstatt 6.1 aus.
    Das ist eine interessante und plausible Theorie. Aber das hätte dann nicht Fox gemacht sondern Lucasfilm. Wird ja alles dort bearbeitet.
    Wie schon geschrieben hört man bei den Tonsamples zu V und VI praktisch keinen Unterschied zum DVD Ton was die Dialoge angeht. Bei EP4 beträgt der Unterschied hingegen Welten.
    Das spräche alles dafür, dass man wie beim O-Ton das Hauptaugenmerk auf EP4 gelegt hat und bei EP5 und 6 mit den bisherigen Mehrkanalton-Mastern gearbeitet hat.

    Ich muss aber sagen enttäuscht wäre ich jetzt nicht wenn die 5.1 statt 6.1 kommen was bei mir schlichtweg damit zusammenhängt das ich eh kein 6.1 wiedergeben kann und der Gewinn jetzt keine Welten betragen würde.
    Wichtig ist für mich, dass man scheinbar EP4 auf Basis des neuen O-Tons neu abgemischt hat und bei Ep 5 und 6 sicher nichts schlechteres bekommen wird Abmischungstechnisch als gewohnt.
    Allerdings hoffe ich, dass man dann zumindest das Lispeln bei EP6 korrigiert.
    Mit den allgemeinen Abmischungen von Ep5 und 6 war ich ja ansonsten zufrieden. Aber bitte einfach ohne Lispeln bei Ep6 und idealerweise auch mit dem fehlenden 3PO Dialog in EP5.
    Dann wäre ich zufrieden.

    Das wird echt spannend.
    Um Ep4 mache ich mir keine Sorgen mehr. Aber, dass der bisherige Ausschnitt von EP6 praktisch gleich klingt wie die DVD ist sagen wir mal leicht beunruhigend.
    Es wäre einfach wieder eine unrunde Sache wenn EP4 jetzt wie neu klingt und in EP6 nach wie vor Lispeln vorhanden ist. Zumal es in EP6 auch schlimmer war als in EP4.

    Ich hoffe für unser beider Willen, dass auf der Seite noch 2-3 Clips mehr von EP6 veröffentlicht werden. Wenns geht mit kritischen Szenen.

    Zitat Zitat von Sunny007 Beitrag anzeigen
    Hätte die Discs echt gerne schon in der Hand, dann hätten wir es schwarz auf weiß.
    Geht mir genauso.
    Ich war lange nicht mehr so ungeduldig auf ein Film-Release.
    Hier bin ich wirklich wieder mal wie das kleine Kind welches auf Weihnachten wartet
    Das dumme an der Sache ist jeweils: Je mehr man etwas entgegenfiebert desto länger kommt einem die Wartezeit vor *seufz*

  7. #2147
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Immerhin bekommt der deutsche Ton endlich mal die verdiente Aufmerksamkeit. Ich freu mich über die deutsche HD Spur, Englisch ist mir komplett egal (nutze ich nicht). Wir leben hier in Deutschland, da hat für mich der deutsche Ton die absolute Priorität. Sonst müssen immer die Fans der deutschen Tonspur zurückstecken und sich mit verlustbehaftetem Ton zufrieden geben. Schade das nicht alle VÖs deutschen HD Ton haben.

  8. #2148
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von scamander Beitrag anzeigen
    Ich gebe dir ja recht. Aber steigert euch bitte nicht schon wieder in diese Diskussion rein. Es gab schon so viele Thread dazu welche dann aus dem Ruder gelaufen sind.

    Also zurück zu "Krieg der Sterne"!

  9. #2149
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Blödsinn ist nur warum du nicht gleich in UK kaufst. Billiger und englisch reicht dir doch... Das mit dem kein Platz ist aber absoluter Schwachsinn. Wahrscheinlich haben die Filme wieder irrwitzig hohe Bitraten fürs Bild wo eh kein menschliches Auge mehr einen Unterschied wahrnehmen kann.
    Ganz einfach. O-Ton ist für mich Pflicht in bester Qualität (ich kann und werde die in Master Audio nutzen, gerade bei der Serie), aber die Synchro hätte ich gerne mitgenommen (auch für den Aufpreis von 30 Euro der angesagt war). SO ist sowohl die deutsche als auch die englische Version für mich unvollständig und da gewinnt die UK Version wegen Preis und O-Ton. Ich glaube nämlich nicht daran, dass die deutsche Version das Level der Originalfassung erreichen wird. Bin bei den "Herr der Ringe"-Extendeds schon reingefallen, das muss ich mir nicht nochmal geben.

  10. #2150
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Ich glaube nämlich nicht daran, dass die deutsche Version das Level der Originalfassung erreichen wird. Bin bei den "Herr der Ringe"-Extendeds schon reingefallen, das muss ich mir nicht nochmal geben.
    Das ist ein völlig abwegiger Vergleich weil die Ausgangslagen komplett anders sind.
    Ausserdem: Was ist an den deutschen HdR Boxen rein was den Originalton angeht denn verkehrt gelaufen bei der deutschen Box?

    Star Wars ist eine völlig andere Baustelle.
    Technisch wird da alles identisch sein bildmässig.

  11. #2151
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.01
    Beiträge
    1.138

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Er meint wohl eher, dass die Synchro nicht annähernd an den O-Ton rankommt. Das gleiche befürchtet er bei Star Wars. Ich überlege auch noch ob ich storniere.

  12. #2152
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Der Unterschied ist aber, dass zumindest EP4 komplett neu abgemischt wurde während für HdR DVD Vorlagen herhalten mussten.
    Da gilt dann das gleiche: Völlig unterschiedliche Ausgangslage

  13. #2153
    Crime Prevention Unit
    Registriert seit
    06.03.04
    Ort
    Hannover
    Alter
    39
    Beiträge
    2.015

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich eine itzibitziwinzigkleine chance, daß Han wieder zuerst schiesst? Dann wäre Wihnachten und Ostern für mich zusammengefallen, denn die momentane CG "korrigierte" Szene sieht einfach nur künstlich und blöd aus.
    Eine interessante Frage! Gibts da Infos?

  14. #2154
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.01
    Beiträge
    1.138

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Nun ja, aber dennoch ist es sehr schwach, dass der O-Ton (James-Earl Jones muss nun mal sein) nicht der Qualität entspricht, die man haben könnte (auch wenn wir in Doitschland leben :-D ). An diesen kein Platz Müll glaube ich auch nicht. Ggf. wird es dann Ep. 4-6 noch mal separat, von 1-3 halte ich eh nicht so viel.

  15. #2155
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Da der neue deutsche Mix auf grundlage des englischen erstellt worden ist braucht ihr euch doch keine sorgen machen das der O-Ton im vergleich zur Synchro abfällt. Die Musik und Effekte sollten gleich klingen und bei den Dialogen ist die orignial Spur meistens sowieso überlgen. HD hin oder her. Ich mach mir da gar keine Sorgen. Zudem Star Wars die Filmreihe ist bei der ich aus nostalgischen Gründen nicht auf die Synchro verzichten kann.

  16. #2156
    diabolo
    Gast

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Bei Release werden ...
    Mal eine Frage. Ist das deutsche Wort Veröffentlichung, oder kurz VÖ, schon abgeschafft oder warum werden immer wieder deutsche Wörter durch unnütze englische ersetzt?

  17. #2157
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Freizeitrebell Beitrag anzeigen
    ...

    Da sehe ich den CGI-Yoda schon vorne, aber prinzipiell ist's bei mir halt so, dass eingefügte CGI-Viecher für mich immer was Roger-Rabbit-mäßiges haben.
    Sie sehen oft perfekt aus, aber sie sehen immer reingetrickst aus. ...
    Viel schlimmer finde ich es, wenn man CGI-Viecher Jahre später in einen Film reintrickst, der diese ursprünglich nicht beinhaltet hat. Ein Film ist nun mal ein Werk, dass man im Kontext seiner Entstehungszeit sehen muss, kommt ja auch keiner auf die Idee, den Stop Motion-Affen in "King Kong und die weiße Frau" durch einen CGI-Affen zu ersetzen ... Ich finde diese ständige Veränderung der Star Wars-Filme völlig daneben ...

  18. #2158
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich muss nochmal auf eine Diskussion etwas früher im Thread zurückkommen:

    Zitat Zitat von A.C.E. Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht wie das bei den Profis vor 7 Jahren war, aber heutzutage werden bei digitaler Bildkorrektur die Änderungen für Helligkeit/Kontrast/Farbe etc. nicht permanent auf das Quellvideo angewendet sondern als jederzeit änderbare Filter verwirklicht, die das Original nicht antasten und nur im finalen Render zu finden sind. Irgendwie bezweife lich, dass man 2004 bei Lucasfilm die Projektdaten weggeschmissen und nur das finale Render als Master behalten hat.
    So einfach ist die Sache in diesem Fall leider nicht. In einem anderen Forum ist gerade jemand unterwegs, der an der Farbkorrektur 2004 beteiligt war (diese wurde übrigens bei ILM durchgeführt, und nicht bei Lowry Digital). Laut ihm wurde die Farbkorrektur als erstes durchgeführt, und dieses Material dann erst an Lowry Digital für die Restauration weitergeleitet. Das heißt also, wenn man die Farbkorrektur verändern würde, müsste Lowry die komplette Restauration nochmal durchführen... und das dürfte ziemlich unwahrscheinlich sein.

  19. #2159
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    1.145

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Also ich versteh die Leute hier auch nicht wo sich wegen des O-Tons aufregen! Hallo ? Wir sind in Deutschland und wollen guten abgemischten DEUTSCHEN TON haben!

    Für die Leute wo den Film in O-TON schauen wollen, bestellt euch doch dann einfach das Teil aus USA oder UK! Mein gott..... da bekommen wir endlich mal nenn super abgemischten deutschen Ton und dann so was.... Sorry hab ich kein Verständnis für....

  20. #2160
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Und jetzt bitte alle noch mal Capslock drücken und DEUTSCHLAND schreiben. Erledigt? OK.

    Ist es so schwer zu verstehen, dass man vielleicht beide Tonspuren in bestmöglicher Qualität möchte, ohne die Box zweimal kaufen zu müssen? Außerdem besteht bei der UK Version immer noch die Gefahr, dass sie geschnitten ist, während die US Version Code A sein könnte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •