Cinefacts

Seite 112 von 333 ErsteErste ... 1262102108109110111112113114115116122162212 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.221 bis 2.240 von 6652
  1. #2221
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Soll nur ein Digistack werden.
    WTF?!?! Ernsthaft?! Gibt's da ne Quelle?

    Also diese Info ist dann trotz ständiger Mitleserei hier völlig an mir vorbei gegangen. Ich hab doch extra bei Axel vorbestellt, gerade WEIL ich so ein dämliches Stack nicht haben will (wer die nicht dämlich findet, bitteschön, ist Geschmackssache, ich find die Buch-Nummer jedenfalls besser).

    Kann bitte jemand Entwarnung geben? Büdde büdde...

  2. #2222
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    WTF?!?! Ernsthaft?! Gibt's da ne Quelle?

    Also diese Info ist dann trotz ständiger Mitleserei hier völlig an mir vorbei gegangen. Ich hab doch extra bei Axel vorbestellt, gerade WEIL ich so ein dämliches Stack nicht haben will (wer die nicht dämlich findet, bitteschön, ist Geschmackssache, ich find die Buch-Nummer jedenfalls besser).

    Kann bitte jemand Entwarnung geben? Büdde büdde...
    Ich glaube, er bezog sich auf die deutsche Auflage. Die US - Auflage erscheint meines Wissens in Form dieser Buchauflage.

  3. #2223
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Ich glaube, er bezog sich auf die deutsche Auflage. Die US - Auflage erscheint meines Wissens in Form dieser Buchauflage.
    Puhh...... DANKE!!!!

  4. #2224
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    387

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Wenn ich mir das alles so recht überlege wird das eine teure Angelegenheit. Um meinen Wunsch nach bestmöglichen O-Ton und qualitiv hochwertiger Verpackung gerecht zu werden, brauch ich die US Complete ( hoffentlich Code Free ). Da ich aber auch eine hochwertige dt. Synchro möchte, kommen hier als Beiwerk wohl noch mal die beiden Einzeltrilogien in den Einkaufskorb ....aber 3 Star Wars Boxen machen sich bestimmt schick in der Vitrine

  5. #2225
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Bisher hatte man doch auf DVD nicht die Möglichkeit Star Wars in DTS zu gucken, da FOX bisher Dolby Digital (EX) bei den Filmen auf DVD benutzt hat. Also sollte man den (Englischen) DTS Ton auf der Blu-ray nicht gleich verteufeln ohne ihn vorher gehört zu haben

  6. #2226
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von BartSimpson Beitrag anzeigen
    Bisher hatte man doch auf DVD nicht die Möglichkeit Star Wars in DTS zu gucken, da FOX bisher Dolby Digital (EX) bei den Filmen auf DVD benutzt hat. Also sollte man den (Englischen) DTS Ton auf der Blu-ray nicht gleich verteufeln ohne ihn vorher gehört zu haben
    Naja wegen irgendwas meckert man hier doch immer, ich bin Persönlich froh das dieses mal die Synchro bevorzugt wurde. Wer was dagegen hat soll halt eine Version aus dem Ausland bestellen.

  7. #2227
    It's a Devil's Circle
    Registriert seit
    21.02.05
    Alter
    41
    Beiträge
    1.478

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Und was wenn man gerne die Synchro UND den O-Ton gleichwertig hätte? Ja, wir sind eine übergehbare Minderheit. Ich schaue die OT lieber aus nostalgischen Gründen in deutsch, aber ab und zu auch mal Originalton (hallo, es ist STAR WARS!!!!!!!). Die beschissen synchronisierte PT (französischer Akzent bei Seperatisten, unerträgliche Synchro von C-3PO, Jar Jar, Qui Gon und Anakin sind im Original auch weitaus erträglicher) aber lieber im O-Ton. Und mir kommt nur die Komplettbox ins Haus! Nein, ich will jetzt nicht heulen. Ich kann beim Ton auch Abstriche machen. Meine Anlage ist noch nicht HD-tauglich, ich arbeite aber bereits Stück für Stück am perfekten Heimkino. Ich bezweifle aber, dass ich einen gewaltigen Unterschied wahrnehmen kann, so ein gutes Gehör habe ich dann auch nicht mehr!

  8. #2228
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Fuad Ramses III. Beitrag anzeigen
    Und was wenn man gerne die Synchro UND den O-Ton gleichwertig hätte? Ja, wir sind eine übergehbare Minderheit. Ich schaue die OT lieber aus nostalgischen Gründen in deutsch, aber ab und zu auch mal Originalton (hallo, es ist STAR WARS!!!!!!!). Die beschissen synchronisierte PT (französischer Akzent bei Seperatisten, unerträgliche Synchro von C-3PO, Jar Jar, Qui Gon und Anakin sind im Original auch weitaus erträglicher) aber lieber im O-Ton. Und mir kommt nur die Komplettbox ins Haus! Nein, ich will jetzt nicht heulen. Ich kann beim Ton auch Abstriche machen. Meine Anlage ist noch nicht HD-tauglich, ich arbeite aber bereits Stück für Stück am perfekten Heimkino. Ich bezweifle aber, dass ich einen gewaltigen Unterschied wahrnehmen kann, so ein gutes Gehör habe ich dann auch nicht mehr!
    Naja so richtig den Unterschied wird man dann erst raus hören wenn man eine Anlage für ein paar 1000€ hat, ansonsten nehme ich mal an wird der unterschied nicht so groß sein, das wichtigste ist ohnehin die Abmischung und das man die Dynamik unter Kontrolle hat, ich habe auch noch nicht so lange eine HD Taugliche Anlage aber einen unterschied merkt man schon, aber da kommt es halt auf die DTS Tonspur drauf an wie groß dieser ausfällt. Gespannt bin ich auch auf Episode 3 wo die DVD vom Ton her doch recht schwach auf der Brust war. Auf das Pod Rennen freue ich mich aber schon jetzt das wird ein Highlight.

  9. #2229
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von GrafSpee Beitrag anzeigen
    Naja so richtig den Unterschied wird man dann erst raus hören wenn man eine Anlage für ein paar 1000€ .
    Na das ist jetzt aber auch übertrieben. Ich hab ein THX-zertifiziertes Onkyo-7.1-Komplettsystem (also inkl. Boxen) und habe dafür 900,-- bezahlt (plus nochmal knapp 50 Euro für 2 kleine Magnat-Speaker, um das 7.1 zu vervollständigen) und ich höre hier sehr wohl und glasklar den Unterschied. Gerade bei "Star Wars" kann ich hier einfach keine Abschnitte machen. Nicht, weil ich der größte Star-Wars-Fan wo gibt bin - das bin ich nämlich gar nicht - sondern weil THX noch immer als Referenz in vielerlei audiophiler Gebiete herangezogen wird, THX und Star Wars eigentlich gemeinsam geboren wurden (na... so ungefähr) und bei Sound-Freaks unwillkürlich miteinander assoziiert werden und ich es eigentlich auch als selbstverständlich erachte, dass auch die BD-Box das THX-Siegel tragen wird (welches Produkt, wenn nicht Star Wars?). Ergo... will ich da als O-Ton-Kucker mit dem entsprechenden Equipment natürlich keine Abstriche machen. Bei anderen Filme vielleicht... oder sogar bestimmt. Aber nicht hier.
    Ich jammere aber auch nicht über den deutschen Release. Der ist mir aus genanntem Grund eh Wurscht (das schicke US-Packaging war dann schließlich für MICH ausschlaggebend, "drüben" zuzuschlagen). Im Gegenteil: für die Synchroanhänger freut es mich, dass sie nach Jahren der tonalen Mängel an allen Ecken und Enden jetzt endlich berechtigte Hoffnung auf eine tatsächliche ultimative Ausgabe haben. Was aber nicht heißt, dass ich es nocht nachvollzihen kann, wieso Fox nicht deutsche und englische Fassung im HD-Sound aufgespielt haben. Die Kompressionsgründe kommen mir irgendwie fadenscheinig vor - aber sei's drum.

    Im Übrigen hab ich mir gerade - weil ihr einen hier so anfixt und ich jetzt auch schon ganz wuschig bin - Episode IV in der 77er-Kinofassung nochmal angeschaut. Zum ersten mal seit ca. 15 Jahren. Dieses unsägliche DVD-letterboxed-Teil mit dem LaserDisc-Transfer. Steht seit ein paar Monaten im Regal, aber bislang nie geschaut.
    Einerseits war ich einmal mehr erstaunt, was der VT20 von Panasonic in Kombi mit dem BD300-Player in Sachen Bild so zaubern kann (ich war nach dem, was ich über diese DVD-"Beigabe" gelesen hatte auf das Schlimmste vorbereitet), auch das besagte Onkyo-Sytem (was ich gerade auch wegen des Preis-Leistung-Verhältnisses nur empfehlen kann) zauberte aus dem krachend-blechernen Stereo-Ton via THX-Cinema-Mode ein ganz nett simuliertes 5.1EX.
    Aber auf der anderen Seite bleibt der fade Beigeschmack, dass dies wohl auf ewig die qualitätiv bestmögliche Fassung der "Ur-Trilogie" sein wird. Und wenn ich mir dann im September die Blu-Rays reinziehe, werde ich wohl die ganze Zeit ein lachendes und ein weinendes Auge haben. Freudig über die Schärfe und Plastizität und Sauberkeit der Bildqualität und traurig über die teils heftigen und offensichtilich digitalen Veränderungen, die Lucas vorgenommen hatte (und ja auch gerade noch einmal hat). Schnieeef.

  10. #2230
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Fuad Ramses III. Beitrag anzeigen
    Und was wenn man gerne die Synchro UND den O-Ton gleichwertig hätte?
    Das wünsche ich mir bei jeder VÖ, aber als Synchroschauer wird man da sehr oft entäuscht. Nun ist es mal anderes herum und die O-Ton Gucker wissen nun wie wir uns bei vielen anderen VÖs fühlen. Es ist immer Schade, wenn eine Sprache vernachlässigt wird, aber wie es schon sehr oft erwähnt wurde, befinden wir uns hier in Deutschen Landen und da erwarte ich das man sich um die heimische Sprache besonders bemüht. Den Amis ist ja ihre eigene Sprache auch immer am wichtigsten.

  11. #2231
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Na das ist jetzt aber auch übertrieben. Ich hab ein THX-zertifiziertes Onkyo-7.1-Komplettsystem (also inkl. Boxen) und habe dafür 900,-- bezahlt (plus nochmal knapp 50 Euro für 2 kleine Magnat-Speaker, um das 7.1 zu vervollständigen) und ich höre hier sehr wohl und glasklar den Unterschied. Gerade bei "Star Wars" kann ich hier einfach keine Abschnitte machen. Nicht, weil ich der größte Star-Wars-Fan wo gibt bin - das bin ich nämlich gar nicht - sondern weil THX noch immer als Referenz in vielerlei audiophiler Gebiete herangezogen wird, THX und Star Wars eigentlich gemeinsam geboren wurden (na... so ungefähr) und bei Sound-Freaks unwillkürlich miteinander assoziiert werden und ich es eigentlich auch als selbstverständlich erachte, dass auch die BD-Box das THX-Siegel tragen wird (welches Produkt, wenn nicht Star Wars?). Ergo... will ich da als O-Ton-Kucker mit dem entsprechenden Equipment natürlich keine Abstriche machen. Bei anderen Filme vielleicht... oder sogar bestimmt. Aber nicht hier.
    Ich habe ja gesagt das man den Unterschied hört, aber ich meinte eigentlich das ich davon ausgehe das gerade bei "Star Wars" der unterschied nicht so groß sein wird. Weshalb ich auch meinte das es dann sehr davon abhängt wie gut die DTS Tonspur ist, und welche sie da nun bekommen werden. War nach dem Receiver kauf, und den neuem Boxen System jedenfalls damals schon erstaunt was es ausmachen kann wenn man eine HD Fähige Anlage hat. Und wie groß dann manchmal den Unterschied ist, bin aber dafür zu warten da man über die DTS Tonspur noch nichts weiß. Ist ja auch noch nicht so lange her da wären die meisten Glücklich wenn "Star Wars" in DTS erscheinen würde.

  12. #2232
    formerly Darth Capulus
    Registriert seit
    16.08.11
    Beiträge
    174

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von lynx Beitrag anzeigen
    Aber genug der Leidklagen, die Raumschlachten werden in 1080p mit aufgedrehter Anlage schon fetzen.
    Apropos! Ich hoffe der Sound in der Eröffnungsschlacht von Episode III kommt auf Blu-ray endlich richtig brachial rüber. Auf der DVD klang die Sequenz ja eher dünn und undynamisch.


    (p.s. danke für den Hinweis auf Red Tails, da freu ich mich schon drauf!)
    Gerne. Auf so einen Film hab ich auch schon lange gewartet! Die letzten Filme in dieser Richtung sind schon wieder zehn Jahre her (Pearl Harbor und Dark Blue World). Flyboys ist zwar sehr ähnlich, spielt aber auch nur im WWI und nicht im WWII.

  13. #2233
    Nachteule
    Registriert seit
    26.10.03
    Beiträge
    1.087

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Star Wars Blu-ray Up Close at LucasFilm: Part 3 of 3

    Die Shots unten im Artikel sehen echt klasse aus, wenn man die 2004er DVDs gewohnt ist. Da wurde wohl wirklich noch einiges aus den 1080p-Mastern rausgequetscht. Die neue Farbgebung wirkt meiner Meinung nach auch sehr homogen und recht natürlich. Wirkt alles irgendwie sehr frisch.

    Wenn das nun auch auf den Blu-Rays so abliegt und der entsprechenden Bitrate (da mache ich mir eigentlich weniger Sorgen) dann bin ich mit dem Bild in Anbetracht der Umstände vollauf zufrieden.

    Jetzt noch V und VI ohne Lispeln...

  14. #2234
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Sunny007 Beitrag anzeigen
    Jetzt noch V und VI ohne Lispeln...
    EP V hatte das Problem interessanterweise ja nicht.
    Dafür EP VI umso mehr!
    Schade dass es für EP6 im Gegensatz zu EP4 nach wie vor keine brauchbaren Soundsamples der neuen BD Tonspur gibt.
    Wäre wirklich ein übler Schönheitsfehler wenn am Ende nur EP4 aufwändig neu gemacht wurde (sogar Dialoge wiedergefunden die ich immer als Fehler der Synchronisation abgetan habe und nicht wusste dass die eigentlich vorhanden wären).
    Bei Ep5 gibt es ja ausserdem noch die 2 fehlenden Sätze von 3PO welche seit der SE 97 fehlen und bei EP6 eben das teilweise heftige Lispeln.
    Es wäre schön wenn diesmal wirklich alles korrekt wäre vor allem in Anbetracht der Tatsache das bei EP4 soviel Aufwand investiert wurde auch für den deutschen Ton.

    Aber für negatives Denken ist es zu früh
    Bisher hört sich alles klasse an. Bei dem Aufwand kann ich mir nicht vorstellen, dass man 5 und 6 "vergessen" hat.

  15. #2235
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.11.02
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    3.554

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Sunny007 Beitrag anzeigen
    Star Wars Blu-ray Up Close at LucasFilm: Part 3 of 3

    Die Shots unten im Artikel sehen echt klasse aus, wenn man die 2004er DVDs gewohnt ist. Da wurde wohl wirklich noch einiges aus den 1080p-Mastern rausgequetscht. Die neue Farbgebung wirkt meiner Meinung nach auch sehr homogen und recht natürlich. Wirkt alles irgendwie sehr frisch.

    Wenn das nun auch auf den Blu-Rays so abliegt und der entsprechenden Bitrate (da mache ich mir eigentlich weniger Sorgen) dann bin ich mit dem Bild in Anbetracht der Umstände vollauf zufrieden.
    Man kann sich das Bild auch schönreden

    Ich habe mal einen Bildvergleich mit dem HDTV-Broadcast gemacht (dasselbe Master wie die 2004er DVDs, nur halt in HD), und bei den Blu-ray-Bildern wurde lediglich die Helligkeit etwas angehoben (noch dazu so dilettantisch, dass die schwarzen Balken nicht mehr schwarz sind, sondern dunkelgrau). Zum direkten Vergleich habe ich dann das Bild der HDTV-Ausstrahlung einfach mal etwas aufgehellt, und ein Bild bekommen, das fast identisch zur Blu-ray ist (abgesehen von ein paar Details in dunklen Bildbereichen, die kompressionsbedingt nicht mehr gerettet werden konnten):

    TESB 1: Blu-ray-Shot / HDTV-Shot / HDTV-Shot (von mir aufgehellt)
    TESB 2: Blu-ray-Shot / HDTV-Shot / HDTV-Shot (von mir aufgehellt)
    TESB 3: Blu-ray-Shot / HDTV-Shot / HDTV-Shot (von mir aufgehellt)

    ROTJ 1: Blu-ray-Shot / HDTV-Shot / HDTV-Shot (von mir aufgehellt)
    ROTJ 2: Blu-ray-Shot / HDTV-Shot / HDTV-Shot (von mir aufgehellt)
    ROTJ 3: Blu-ray-Shot / HDTV-Shot / HDTV-Shot (von mir aufgehellt)
    ROTJ 4: Blu-ray-Shot / HDTV-Shot / HDTV-Shot (von mir aufgehellt)

    Einfach mal die Bilder in verschiedenen Tabs öffnen und hin- und herschalten. Farblich hat sich also GAR NICHTS verändert. Kann natürlich sein, dass die Bilder doch noch nicht von den Blu-rays stammen... wäre aber rein marketingtechnisch eher dumm (obwohl im Artikel oben immer erwähnt wird, dass Lucasfilm die Bilder nur "HD Stills" genannt hat, und nicht etwa "Blu-ray Screenshots").
    Geändert von Laserschwert (26.08.11 um 03:36:31 Uhr)

  16. #2236
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Wollen wir hoffen, dass das keine finalen BD Pics sind. Der Schwarzwert gefällt mir überhaupt nicht.

  17. #2237
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.09.04
    Beiträge
    189

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Welcher Schwarzwert? Ich konnte auf den BD-Screenshots keinerlei Schwarz erkennen. Nur ein dreckiges Grau...

  18. #2238
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TylerDurden** Beitrag anzeigen
    Ich fand die Serie am Anfang auch eher überflüssig, vor allem hat mich abgeschreckt, dass die Leute im O-Ton nicht von den richtigen Leuten gesprochen werden (mit Ausnahme von C-3PO in der gesamten Serie und Mace Windu und Count Dook im Kinofilm), allerdings hab ich mich dann doch mal rangewagt und war eigentlich sehr positiv überrascht, vor allem die Sprecher von Obi-Wan und Anakin klingen wirklich fast wie Ewan McGregor und Hayden Christensen
    Ein Vorteil übrigens vom Synchro schauen. Da hat man nämlich tatsächlich die selben Synchronsprecher genommen.


    Zitat Zitat von Laserschwert Beitrag anzeigen
    Man kann sich das Bild auch schönreden
    Vorab anhand von ein paar Screens, deren Auflösung und Herkunft unbekannt ist, anzufangen jetzt schon schlecht zu reden, ist aber auch nicht so das Wahre!

    Im übrigen bin ich dann wohl der Einzige der den Kontrast der HDTV-Shots etwas zu steil findet. Der BD -Kontrast ist dafür etwas zu lasch. die Mitte aus beiden wäre gut.
    Egal, die Erfahrung zeigt dass sich das im laufenden Film sowieso ganz anders darstellt. Ich erinnere nur an das Geschrei bei "Apocalype Now", was sich am Ende auch mehr oder weniger als Luftblase entwickelte.
    Geändert von Nutty (26.08.11 um 07:10:21 Uhr)

  19. #2239
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Oh weh.
    Großer Terror auf den letzten Metern...Einfach mal abwarten, bevor die Hose vollgemacht wird.
    Die paar Tage, bevor DEFINITIVE Shots auftauchen - und das wird auch VOR dem Verkaufstart sein, wird es wohl auch ohne panische Mutmaßungen funktionieren, meint ihr nicht?
    Dann kann ja immer noch die große Stornowelle anrollen (obwohl das eh nicht passieren wird...:-))

  20. #2240
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.05
    Beiträge
    134

    AW: STAR WARS I-VI Box

    übrigens, schaut mal auf den heutigen (26.08.11) Preis bei amazon.fr

    EUR 77,48

    hoffe also auch bei amazon.de auf einen baldigen "Preissturz" bis zur VÖ, oder ich werde halt 2 Wochen warten, dann pendelt sich der Preis wohl bei 75-79 Euro ein ?!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •