Cinefacts

Seite 133 von 333 ErsteErste ... 3383123129130131132133134135136137143183233 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.641 bis 2.660 von 6652
  1. #2641
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Meine Hoffnung ist seine Geldgeilheit: Natürlich weiß er, dass viele Fans sich auch die Original-Kinofassungen von damals in guter Qualität wünschen. Eine BD/DVD mit den alten Fassungen würde daher noch mal weggehen wie die warmen Semmeln.

    Von daher habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

    Die veränderten Versionen (egal, welche) sind für mich indiskutabel.

  2. #2642
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Der Große Coordinator Beitrag anzeigen
    Meine Hoffnung ist seine Geldgeilheit: Natürlich weiß er, dass viele Fans sich auch die Original-Kinofassungen von damals in guter Qualität wünschen. Eine BD/DVD mit den alten Fassungen würde daher noch mal weggehen wie die warmen Semmeln.

    Von daher habe ich die Hoffnung noch nicht aufgegeben.

    Die veränderten Versionen (egal, welche) sind für mich indiskutabel.
    Obwohl ich ehrlich gesagt auch die Special Editions nicht mehr wegwünschen würde! Gefällt mir schon gut!

  3. #2643
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Obwohl ich ehrlich gesagt auch die Special Editions nicht mehr wegwünschen würde! Gefällt mir schon gut!
    Mir nicht.

  4. #2644
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Für mich gilt die neue BD als "Director's Cut". Lucas gestaltet das halt nach seinen Wünschen und damit hat sich das Thema erledigt.

  5. #2645
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Und wenn läuft das so wie bei Kubrick, dessen Filme mittlerweile alle in Widescreen verfügbar sind, obwohl er das zu Lebzeiten nie wollte. Wenn Lucas irgendwann das Zeitliche gesegnet hat und selbst keinen Einfluss mehr darauf nehmen kann, welche Fassungen von STAR WARS veröffentlicht werden, wird sich irgendwann irgendwer daran machen und die Kinofassungen als filmhistorisch wertvolles Kulturgut restaurieren lassen. In spätestens 50-60 Jahren wird alles gut.

  6. #2646
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Doppelpost.

  7. #2647
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    Für mich gilt die neue BD als "Director's Cut". Lucas gestaltet das halt nach seinen Wünschen und damit hat sich das Thema erledigt.
    Wie gesagt: Bei zweien dieser Filme hat er nicht mal Regie geführt. Was sagen denn die tatsächlichen Regisseure dazu?

    Das alles ist freilich schon unzählige Male durchgekaut worden und führt so oder so zu nichts. So lange George Lucas das Recht hat, die Filme zu verändern, solange habe ich auch das Recht, kein Geld dafür auszugeben.

  8. #2648
    Bruchpilot
    Registriert seit
    30.03.06
    Alter
    38
    Beiträge
    1.248

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    R2 kann auch von der rechten Seite hinter den Bogen gelangt sein. Das Bild liefert keinen klaren Aufschluß über den Aufbau der Steinformation.

    Was hat das mit schönreden zu tun?

    Man braucht aber auch nicht alles in Frage zu stellen oder Unlogik aufzuzeigen. Da hätte man bei "Star Wars" auch verdammt viel zu tun:

    Wie ist die "Millennium Falcon" beispielsweise in die Asteroidenschnecke gekommen? Ist die "Falcon" zum Arsch reingeflogen und zum Maul wieder raus? Und wovon lebt so eine Weltraumschnecke eigentlich und das noch dazu im luftleeren Raum?

    Wie kommt das Tentakelviech in die Müllpresse und warum wurde es beim letzten Müllpressen nicht schon gepresst?

    Oder wie hat das Wampa Skywalker an der Höhlendecke befestigt? Hat es ihn dort so lange festgehalten, bis sich das Eis um seine Fußgelenke gebildet hatte?

    Und wer macht Leia immer diese hochkomplizierten Zopffrisuren?
    Leicht zu beantwortende Fragen:

    Der Millenium Falke ist versehentlich durch ein "Wurmloch" (ja genau Wortspiel) geflogen und beim abbiegen in der Schnecke gelandet.

    Die Schnecke kann im luftleeren Raum überleben weil es gar kein Luft leerer Raum ist. Denn wie wir schon seit MiB wissen, befindet sich die
    Galaxie nur in einer noch größeren Schnecke. Und da kann die kleine Schnecke ganz wunderbar durch Luft und ganz viel Liebe - ok und durch die Nabelschnur der Riesenschnecke überleben.

    Das Tentakelvieh benutz natürlich die Statisten Falltür auf dem Boden der Presse um raus und rein zu kommen. Und es muss nur arbeiten und
    in Erscheinung treten wenn Jedis in Ausbildung und Anhang zum Badeurlaub in der Presse vorbei schauen.

    Und das mit dem Wampa ist auch schnell erklärt. Da der Herr Wampa schon seit Jahren Stammkunde bei MC Donalds ist, hat er den guten Luke
    natürlich schnell mit einer ordentlichen Protion McFlurry Bounty an die Decke gekleistert. Sitzt, passt, wackelt und hat Luft. Und ist zu 100 %
    biologisch abbaubar.

    Tja das mit Leias Frisur ist recht schwierig zu erklären, hat ziemlich wie mit Quantenmechanik, Physik und dem Fluxkompensator zu tun. Ach ja und mit ner ordentlichen Portion Sperma, aber frag die verrückte Marry die weis mehr. Ist eine lange Geschichte.


    Hoffe ich konnte weiterhelfen
    Geändert von Stance4 (01.09.11 um 09:52:44 Uhr)

  9. #2649
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Assassin Beitrag anzeigen
    Für mich gilt die neue BD als "Director's Cut". Lucas gestaltet das halt nach seinen Wünschen und damit hat sich das Thema erledigt.
    Bis die nächste Veröffentlichung ansteht und wieder diverse Sachen "ausgebessert" werden. Wartet es ab: Die 3D-Fassungen werden nocheinmal diverse Änderungen enthalten. Würde mich nicht wundern, wenn da sämtliche CGI-Effekte nochmal komplett neu gemacht würden, eben um sie auf echtes 3D zu trimmen.

    Imo macht Lucas das mittlerweile nur noch, um die Cash Cow zu melken. Eine neue Fassung bedeutet mehr potenzielle Käufer.
    Allein wieviele Veröffentlichungen es gebraucht hat, bis endlich mal die Kontinuität bei den Laserschwertern stimmte... Wenn die gewollt hätten, hätten sie das auch schon bei der DVD-Fassung richtig machen können.

  10. #2650
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Und wenn läuft das so wie bei Kubrick, dessen Filme mittlerweile alle in Widescreen verfügbar sind, obwohl er das zu Lebzeiten nie wollte. Wenn Lucas irgendwann das Zeitliche gesegnet hat und selbst keinen Einfluss mehr darauf nehmen kann, welche Fassungen von STAR WARS veröffentlicht werden, wird sich irgendwann irgendwer daran machen und die Kinofassungen als filmhistorisch wertvolles Kulturgut restaurieren lassen. In spätestens 50-60 Jahren wird alles gut.
    Vorher wird sich Lucas natürlich noch einen Padawan bzw. Sith-Apprentice züchten, der sein Vermächtnis in seinem Sinne weiterführt.

  11. #2651
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Stance4 Beitrag anzeigen
    Leicht zu beantwortende Fragen:

    Der Millenium Falke ist versehentlich durch ein "Wurmloch" (ja genau Wortspiel) geflogen und beim abbiegen in der Schnecke gelandet.

    Die Schnecke kann im luftleeren Raum überleben weil es gar kein Luft leerer Raum ist. Denn wie wir schon seit MiB wissen, befindet sich die
    Galaxie nur in einer Größeren Schnecke. Und überleben kann die Schnecke durch Luft und ganz viel Liebe - ok und durch die Nabelschnur der
    Riesenschnecke.

    Das Tentakelvieh benutz natürlich die Statisten Falltür auf dem Boden der Presse um raus und rein zu kommen. Und es muss nur arbeiten und
    in Erscheinung treten wenn Jedis in Ausbildung und Anhang zum Badeurlaub in der Presse vorbei schauen.

    Und das mit dem Wampa ist auch schnell erklärt. Da der Herr Wampa schon seit Jahren Stammkunde bei MC Donalds ist, hat er den guten Luke
    natürlich schnell mit einer ordenlichen Protion McFlurry Bounty an die Decke gekleistert. Sitzt, passt, wackelt und hat Luft. Und ist zu 100 %
    biologisch abbaubar.

    Tja das mit Leias Frisur ist recht schwierig zu erklären, hat ziemlich wie mit Quantenmechanik, Physik und dem Fluxkompensator zu tun. Ach ja und mit ner ordentlichen Portion Sperma, aber frag die verrückte Marry die weis mehr. Ist eine lange Geschichte.


    Hoffe ich konnte weiterhelfen
    Ich glaube eher, das hat alles irgendwie mit der Macht zu tun.

  12. #2652
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Waffler
    Wie ist die "Millennium Falcon" beispielsweise in die Asteroidenschnecke gekommen? Ist die "Falcon" zum Arsch reingeflogen und zum Maul wieder raus? Und wovon lebt so eine Weltraumschnecke eigentlich und das noch dazu im luftleeren Raum?
    Vielleicht lebte die auf einem explodierten Planeten, und hängt nun auf einem der Überreste rum und muss darben. Und wieso tum Arsch rein und zum Maul raus? Die sind ganz einfach zum Maul rein und zum Maul wieder rausgeflogen.

    Wie kommt das Tentakelviech in die Müllpresse und warum wurde es beim letzten Müllpressen nicht schon gepresst?
    Durch Chemieabfälle hat sich ein kleiner Parasit in kürzester Zeit zu einem Monster entwickelt und ernährt sich nun von Kartoffelschalen, Tampons und gebrauchten Lümmeltüten.

    Oder wie hat das Wampa Skywalker an der Höhlendecke befestigt? Hat es ihn dort so lange festgehalten, bis sich das Eis um seine Fußgelenke gebildet hatte?
    Das Viech produziert ein klebriges Sekret in seiner Arschritze. Obwohl ich die Vorstellung vom lange festhalten ziemlich amüsant finde.
    Und wer macht Leia immer diese hochkomplizierten Zopffrisuren?
    Wieso Frisur?



    Man merkt... man kann alles schönreden wenn man will.

  13. #2653
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Das mit den Kopfhörern wissen wir doch spätestens seit SPACEBALLS.

  14. #2654
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Das mit den Kopfhörern wissen wir doch spätestens seit SPACEBALLS.
    Genau. Ich hab nur kein passendes Bild gefunden

  15. #2655
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Imo macht Lucas das mittlerweile nur noch, um die Cash Cow zu melken. Eine neue Fassung bedeutet mehr potenzielle Käufer.
    Allein wieviele Veröffentlichungen es gebraucht hat, bis endlich mal die Kontinuität bei den Laserschwertern stimmte... Wenn die gewollt hätten, hätten sie das auch schon bei der DVD-Fassung richtig machen können.
    Jaja, der böse Lucas melkt die Kuh bis zum Umfallen. Deshalb sind auch so viele verschiedene DVD-Varianten der Filme erschienen.... oh, Moment mal...
    Und die 3D-Fassung wird wahrscheinlich noch einmal überarbeitet im Gegensatz zur BLU-Ray-Veröffentlichung? Ich bin schockiert, das hätte ich nun so gar nicht erwartet!


  16. #2656
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Der Große Coordinator Beitrag anzeigen
    Wie gesagt: Bei zweien dieser Filme hat er nicht mal Regie geführt. Was sagen denn die tatsächlichen Regisseure dazu?
    Das waren reine Auftragsarbeiten, die Regisseure sind dafür bezahlt wurden. Alle Rechte an den Filmen hält Lucas, der sie auch komplett finanziert hat und sämtliche Fäden in der Hand hielt. Von daher werden beide Regisseure gar nichts dazu sagen, ganz abgesegen, das mittlerweile beide nicht mehr leben.

    Wenn du auf die ursprünglichen Kinofassungen warten willst, bitte. Ich rechne aber nicht damit, das diese noch mal in einer vernünftigen Form erscheinen. Genau so würde ich nicht damit rechnen, das die BD Box in absehbarer Zeit für unter 75 Euro zu bekommen ist. Schon die DVDs waren sehr Preisstabil.

    Lustig finde ich, was jetzt wieder für eine riesige Diskussion wegen den neuen Änderungen losbricht. Die meisten machen durchaus Sinn, zudem war doch schon bei der Ankündigung zu erwarten, das es weitere Änderungen geben wird. Ganz zu schweigen davon, das einige lediglich Kleinigkeiten sind.

  17. #2657
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Thorwalez
    Vielleicht lebte die auf einem explodierten Planeten, und hängt nun auf einem der Überreste rum und muss darben. Und wieso tum Arsch rein und zum Maul raus? Die sind ganz einfach zum Maul rein und zum Maul wieder rausgeflogen.
    Haben die gewendet?

  18. #2658
    Resignierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.01
    Ort
    Amberg
    Alter
    40
    Beiträge
    11.191

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Das waren reine Auftragsarbeiten, die Regisseure sind dafür bezahlt wurden.
    Sag bloß. Man könnte annehmen, dass das bei den meisten Regisseuren der Fall ist...

  19. #2659
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Haben die gewendet?
    Ob man das jetzt genau sieht weiß ich nicht. Jedenfalls sieht man meines Wissens nicht, dass die nicht gewendet haben. Da die aber wieder an der gleichen Stelle rausfliegen, gehe ich mal davon aus, dass die im Darm des Wurms beim Start gewendet haben.

  20. #2660
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Ich gehe damit nur lockerer um, habe mich schon lange damit abgefunden, dass Lucas nun mal das Recht hat, mit seinen Babies zu machen was immer er will (daran kann niemand etwas ändern - ein unumstößlicher Fakt!) - und daher kann ich im Gegenzug zu einer technisch vernünftigen Blu-ray-Komplettveröffentlichung mit den paar kosmetischen Veränderungen, seien sie noch so unnötig (die aber an der zu erzählenden Geschichte rein gar nichts ändern), leben, ohne mich gleich einem Boykott-Mob anzuschließen, dessen überwiegender Teil die Boxen trotz hochtrabendem Gemecker dennoch kaufen wird.
    Braucht nur 'ne Aktion für 69 Euro für die komplette Box zu geben, und das ganze Trara und Kaputtgerede wird erstmal ad acta gelegt...
    wie gesagt: ist mir vollkommen wurscht was lucas mit der saga macht. nur wäre es imo wünschenswert wenn alternativ eine vernünftige veröffentlichung mit den kinofassungen angeboten würde.
    an der grundsätzlichen geschichte wird natürlich nichts geändert, allerdings sind die überarbeitungen nicht bloß unnötig sondern lächerlich und nehmen den filmen zusammengenommen einiges an stimmung. gerade wenn man die filme noch aus kindertagen kennt.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •