Cinefacts

Seite 156 von 333 ErsteErste ... 56106146152153154155156157158159160166206256 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.101 bis 3.120 von 6652
  1. #3101
    ... der fette aus dingsda
    Registriert seit
    15.08.02
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.729

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Schon mal was von Importen gehört?
    ... das waren noch zeiten

    je 49,95 dm für die drei episoden damals bei cinemabilia

  2. #3102
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Schon mal was von Importen gehört? Ich habe mir damals einige britsche Importe auf VHS geholt um Filme im O-Ton sehen zu können und in meiner Videothek gab es drei Regale mit britischen Tapes.
    Ich weiß es noch selber, wie ich damals anno 1995 überall in Köln die britische THX Widescreen-Tapes von Star Wars zum Kaufen gesucht habe. Bei WOM waren die Widescreens z.B. ausverkauft, es gab nur die P&S-Variante. Und dann war die WS-Version auch noch 5 DM teuerer...

  3. #3103
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Schon mal was von Importen gehört?
    Ich schon.

    Aber scheinbar diejenigen, die auf O-Ton in HD bestehen nicht. Oder kann man ausgerechnet Blu-rays nicht importieren?

    Ich habe übrigens nicht behauptet, dass es keine VHS-Importe gab oder alle in Deutschland erschienenen VHS nur die Synchro beinhaltet haben.

  4. #3104
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Heißt es nicht, der Film heißt auf BluRay nun wieder "Krieg der Sterne", wenn man ihn deutsch guckt?
    So wie ich das verstanden habe, heißen wohl sämtliche Filme "Krieg der Sterne", wenn man sie auf deutsch schaut.

  5. #3105
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Mich würde mal interessieren wer von den primär O-Ton Zuschauern die aber bei den alten Star Wars teilen gerne die Synchro hätten jetzt doch darauf komplett verzichten und auf eine Auslandsbox umsteigen?
    Nur mal so aus interesse.

    Oder kauft sich jemand evtl. ne Auslandsbox und die deutsche Trilogiebox 4-6 dazu?
    Bei den Prequels ist die Synchro ja eh recht bescheiden und Nostalgie gibts da auch nicht.

    Die Frage ist übrigens keine Provokation oder so.
    Interessiert mich ernsthaft.

  6. #3106
    formerly Darth Capulus
    Registriert seit
    16.08.11
    Beiträge
    174

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mich würde mal interessieren wer von den primär O-Ton Zuschauern die aber bei den alten Star Wars teilen gerne die Synchro hätten jetzt doch darauf komplett verzichten und auf eine Auslandsbox umsteigen?
    Nur mal so aus interesse.
    Die Synchro hätte ich gerne der Vollständigkeit halber gehabt, aber ich werde allein schon wegen des Preises wohl doch aus dem Ausland importieren, da ich in den 7 Jahren mit der DVD Box die Synchro auch nie geschaut habe. 25€ mehr hinzulegen ist die Synchro mir keinesfalls wert.

  7. #3107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.06.03
    Ort
    Mönchengladbach
    Alter
    53
    Beiträge
    287

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mich würde mal interessieren wer von den primär O-Ton Zuschauern die aber bei den alten Star Wars teilen gerne die Synchro hätten jetzt doch darauf komplett verzichten und auf eine Auslandsbox umsteigen?
    Nur mal so aus interesse.

    Oder kauft sich jemand evtl. ne Auslandsbox und die deutsche Trilogiebox 4-6 dazu?
    Bei den Prequels ist die Synchro ja eh recht bescheiden und Nostalgie gibts da auch nicht.

    Die Frage ist übrigens keine Provokation oder so.
    Interessiert mich ernsthaft.
    Ich werde wohl erst einmal abwarten und dann ggf. auf eine Auslands-VÖ umsteigen. Da kann ich auf ein gutes Angebot in den US oder in UK warten.

    Der O-Ton gehört für mich in perfekter Qualität zu einer guten VÖ einfach dazu. Aus nostalgischen Gründen hätte ich sehr gerne wohl die Synchro und bin deshalb auch recht angenervt, was die Veröffentlichungspolitik in Deutschland angeht.
    Ja, ich hätte mit der Synchro in "minderwertiger" Qualität leben können, aber nicht mit dem O-Ton... Deshalb verweigere ich den Konsum, da ich ja doppelt kaufen müsste, um alle meine Ansprüche zu befriedigen.

  8. #3108
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    So wie ich das verstanden habe, heißen wohl sämtliche Filme "Krieg der Sterne", wenn man sie auf deutsch schaut.
    Bis jetzt ist ja nur die deutsche Version von Episode V "geleakt". Soll wohl so sein, wenn man dort in deutsch startet, heißt es: "Star Wars. Episode V. Das Imperium schlägt zurück." Und dann eben der deutsche Text. Ist übrigens per Seamless Branching gelöst, der Introtext ist in deutsch, englisch und spanisch vorhanden.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Mich würde mal interessieren wer von den primär O-Ton Zuschauern die aber bei den alten Star Wars teilen gerne die Synchro hätten jetzt doch darauf komplett verzichten und auf eine Auslandsbox umsteigen?
    Nur mal so aus interesse.

    Oder kauft sich jemand evtl. ne Auslandsbox und die deutsche Trilogiebox 4-6 dazu?
    Bei den Prequels ist die Synchro ja eh recht bescheiden und Nostalgie gibts da auch nicht.
    Ich wollte ursprünglich die deutsche Komplettbox kaufen, jetzt wird es aber wohl die US Version. Ich sehe auch nicht ein, da irgendwas doppelt zu kaufen, da ich mir auch die alte Trilogie eh in englisch ansehe. Hab zwar letztens wieder festgestellt, dass ich die deutsche Version teilweise auswendig mitsprechen kann, aber gerade dann ist es doch schön, durch den O-Ton quasi wieder ein neues Erlebnis bei einem alten, vertrauten Film zu haben. Hab die Originalversion jetzt zwar auch schon öfter gesehen, aber so oft, dass ich auch die auswendig kann, werde ich die Filme wohl nicht mehr schauen.
    Geändert von q-tip (05.09.11 um 13:49:28 Uhr)

  9. #3109
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Kleine Zusatzinfo:

    Gerade wurden bei blu-ray.com die Specs der italienischen Star Wars Box gepostet.
    Auch für die Italiener gibts wie für die Franzosen bei ihrer Synchro lediglich normal DTS 5.1 und für den O-Ton HD 6.1

    Damit dürfte Deutschland effektiv das einzige Synchro-Land überhaupt sein welches HD Ton gekriegt hat für die Synchro und das einzige Boxset welches keinen HD O-Ton hat.
    Ich meine ich als Synchro Schauer bin grad sprachlos über diese Sonderbehandlung.

    Der einzige Schönheitsfehler von Fox/Lucasfilm ist wirklich das sie kein Deutschland-spezifisches Set gemacht haben wo dann nur 2 Tonspuren, dafür beide in HD drauf sind.
    Und das andere Länder wegen Deutschland auf HD O-Ton verzichten müssen deswegen ist wie schon mehrfach gesagt panne.

    Ist echt speziell aber, dass wirklich nur Deutschland HD Ton bekommt für seine Synchros.
    Möchte mal wissen wie diese Entscheidung genau zustande gekommen ist.
    Hat Fox Deutschland etwa Lucasfilm wegen den DVD Mängeln so viel Druck gemacht? Will man damit die Leute extrem besänftigen wegen den DVD Mängeln?
    Ist echt interessant.

  10. #3110
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Oder kauft sich jemand evtl. ne Auslandsbox und die deutsche Trilogiebox 4-6 dazu?
    Wäre nicht die bekannte Problematik, weswegen ich von der Box ganz absehen werde, würde ich wohl genauso verfahren.

  11. #3111
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ist echt speziell aber, dass wirklich nur Deutschland HD Ton bekommt für seine Synchros.
    Möchte mal wissen wie diese Entscheidung genau zustande gekommen ist.
    Könnte es daran liegen, das der Ton in deutsch neu abgemischt wurde? Oder sind auch für andere Länder, O-Ton ausgenommen, neue Abmischungen bestätigt?

  12. #3112
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Der einzige Schönheitsfehler von Fox/Lucasfilm ist wirklich das sie kein Deutschland-spezifisches Set gemacht haben wo dann nur 2 Tonspuren, dafür beide in HD drauf sind.
    Das wäre aber ohne weiteres nicht möglich gewesen. Auch wenn auf der Disc vielleicht noch genug Platz gewesen wäre (Ep V ist ja laut dem hier geposteten Scan ca. 40 GB groß) geht es ja um die maximal mögliche Datenrate. Und die ist hier schon ausgereizt, was natürlich an der hohen Datenrate für das Bild liegt. Die zusätzliche Tonspuren, die auf der deutschen Disc sind, brauchen von der Datenrate bedeutend weniger Platz als eine zweite HD-Tonspur.

    Ich denke mal, dass ist in etwa so abgelaufen:
    Man (Lucasfilm? Fox?) wollte aus dem Bild ein Maximum an Qualität rausholen, hat also auch nicht an der Datenrate für das Bild gespart, und so ein Blu-ray Master für die USA erstellt, das die bestmögliche Qualität hat. In den USA braucht man ja auch nur eine HD-Tonspur. Dann ging es um den internationalen Markt und Lucasfilm oder wer anderes hat gesagt:
    - Ja, hier die AVC Codierte Bildspur, besser geht's nicht.
    - Schön, aber für den internationalen Markt bleibt da ja kaum Platz für die Tonspuren
    - Kann wohl sein, aber an dem Encoding für das Bild darf nichts mehr verändert werden. Hat der Schorsch gesagt.
    - Hm, ok, dann müssen wir wohl in Europa auf HD-Ton für die Synchros verzichten.
    - Genau. Aber unser Soundtechniker für die Synchros ist deutscher, und der findet den deutschen HD-Ton total geil.
    - Nagut, dann bekommt Deutschland halt HD-Ton.

  13. #3113
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    @q-tip

    Geile geschichte

    Aber könnte es evtl. tatsächlich damit zusammenhängen das der dubbing Supervisor Deutscher war?
    Das wäre für mich die einzig plausible Erklärung.

  14. #3114
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.12.07
    Beiträge
    226

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Damit dürfte Deutschland effektiv das einzige Synchro-Land überhaupt sein welches HD Ton gekriegt hat für die Synchro und das einzige Boxset welches keinen HD O-Ton hat.
    Ich meine ich als Synchro Schauer bin grad sprachlos über diese Sonderbehandlung.
    Dafür ist die Box nach jetzigen stand um bis zu 25 Euro teurer als in allen anderen Europäischen Ländern.

    Übrigens wird niemand!!!! den unterschied zwischen HD und DTS bei Geräten unter € 5.000,-- hören!
    Und selbst dann ist es völlig sbjektiv, da jede Firma andere Grundeinstellungen hat.

  15. #3115
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Auch wenn auf der Disc vielleicht noch genug Platz gewesen wäre (Ep V ist ja laut dem hier geposteten Scan ca. 40 GB groß) geht es ja um die maximal mögliche Datenrate. Und die ist hier schon ausgereizt, was natürlich an der hohen Datenrate für das Bild liegt.
    Ist sie das? Afaik liegt die max. Bitrate bei 40 Mbps, und die Gesamt-Datenrate bei 48 Mbps.
    Geändert von TheHutt (05.09.11 um 14:24:30 Uhr)

  16. #3116
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Highway61at Beitrag anzeigen
    Dafür ist die Box nach jetzigen stand um bis zu 25 Euro teurer als in allen anderen Europäischen Ländern.
    Da zahlen wir wohl den Preis für die Neuabmischungen.
    Mach ich aber sehr sehr gerne ehrlich gesagt.

    Zitat Zitat von Highway61at Beitrag anzeigen
    Übrigens wird niemand!!!! den unterschied zwischen HD und DTS bei Geräten unter € 5.000,-- hören!
    Und selbst dann ist es völlig sbjektiv, da jede Firma andere Grundeinstellungen hat.
    Das ist klar. Wer mich kennt weiss das ich HD Ton überbewertet finde.
    Aber das Thema will ich jetzt hier nicht erneut aufrollen. Den meisten Leuten die regelmässig bei Cinefacts aktiv agieren sind meine Ansichten dazu vertraut.

  17. #3117
    formerly Darth Capulus
    Registriert seit
    16.08.11
    Beiträge
    174

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Die Cinefacts-News zu den Veränderungen ist übrigens ein bisschen zu allgemein geschrieben, und erweckt dadurch den Eindruck, dass Yoda in allen Filmen durch eine digitale Variante ersetzt worden wäre, und nicht nur in Episode I.

  18. #3118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Meine Güte, hier muss sich ja wieder jemand profilieren.

    Die deutsche Synchro ist also "allenfalls Bonusmaterial", so so.

    Was gab's denn bitte jahrelang auf VHS zu kaufen bzw. läuft in den meisten Kinos? Unvollständige Hauptfilme mit Bonus-Tonspur?

    In Deutschland hat sich die Synchronisation von fremdsprachigen Filmen und Fernsehserien nunmal durchgesetzt. Das ist auch eine Art von Kultur. Die meisten Deutschen sehen nunmal Filme und Serien synchronisiert und ich habe nicht den Eindruck, sie würden es widerwillig tun.

    Natürlich hätte FOX idealerweise eine BD mit deutschen und O-Ton in dts-HD angeboten, keine Frage.

    So wie die Disc ausgelastet ist fehlt aber die Kapazität für zwei HD-Tonspuren. Und eine Sonderpressung nur für den deutschsprachigen Raum nur mit deutschem und englischem Ton wäre unwirtschaftlicher. Es ist eine angenehme Bevorzugung, dass deutsch bei diesem Release den Vorzug bekommen hat und alle anderen Synchros und der O-Ton "schlechter" behandelt werden. Aufgrund des neuen deutschen Mixes macht das auch Sinn.

    Überhaupt ist die ganze Aufregung eher lächerlich. Nicht zu Unrecht versuche ich neben etlichen anderen Steffen37 zu verdeutlichen, dass es beim Ton in erster Linie auf die Abmischung und nicht auf den verwendeten Codec ankommt. Deswegen ist die Masse der BD-Releases, wo deutsch "nur" in DD oder dts encodiert ist, auch kein minderwertiger Mix (und wenn dann wegen der Abmischung und nicht wegen dem Codec).

    Umgekehrt ist es natürlich genau so. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es marginale Unterschiede zwischen der deutschen und englischen Spur von Star Wars geben wird. Hier wird teilweise so getan als sei der O-Ton in Mono drauf. Beide Spuren werden fantastisch klingen, einen Unterschied wird man allenfalls beim direkten Vergleich wahrnehmen. Insofern ist es kein Drama, wenn es ausnahmsweise mal nur die Synchro in HD encodiert gibt.

    Aber scheinbar gibt es neben Steffen37 für deutsch auch für den O-Ton User, die unbedingt die dts-HD Leuchte am Receiver brauchen um guten Ton zu hören.

    Nun gut, die müssen halt importieren. Ist ja nichts neues, gab auch zu DVD-Zeiten schon Titel die in den USA O-Ton in dts hatten und hier "nur" Dolby Digital. Das dann der deutsche Ton fehlt sollte ja kein Problem sein, ist ja nur Bonusmaterial. Und auch die Covertexte der Hülle werden beim Import nicht durch Übersetzungen verfälscht sondern sind Original. Weil wenn Original, dann richtig. Wer stellt sich denn synchronisierte Cover ins Regal?!

    Ganz abgesehen davon dass diejenigen, denen das Original so am Herzen liegt, diese Box eh nicht kaufen dürften, der Original-Film ist ja gar nicht enthalten.

    So, und jetzt freue ich mich wieder auf Freitag in einer Woche....
    *auf die Schulter Klopf*
    Guter Beitrag; hier und da bewusst etwas sehr überzogen, aber in seiner Aussage konsequent! Ich bin auch jemand dem es wichtig ist als Alternative den O-Ton mit an Board zu haben, aber überwiegens schaue ich meine Filme als Deutscher auch in Deutsch. Es ist ne Schande, dass man sich dafür nun schon rechtfertigen soll/muss!
    Peinlich auch das egoistische Gehabe Einiger; ich halte es da wie der DVD SChweitzer: I m Zweifelsfall gehört alles in bestmöglicher Qualie trauf.
    Bei Star Wars könnte es bei mir eh eine Doppelanscahffung werden: EInmal die Us BOx wegen besserem Oton und besserer Verarbeitung und für die deutschen Versionen evtl die Box mit der Ur-Triologie.

    Zu dem vielkritisierten "Nooooooooo" muss ich sagen, das hier meines Erachtens mal wieder zu viel Wind gemacht wird. Musste zwar beim ersten Mal auch schlucken, weil man die Szene so einfach nicht gewohnt ist, aber letztendlich war ich mit großen Teile von Episode 6 eh nie wirklich glücklich(zb Stichwork Eworks-ich gehöre zu denen, die sie nicht mögen). Episode 6 ist in Punkto Düsternis ein absoluter Stilbruch zu der genialen Episode 5 und die Entwcklung Vaders wird eh nicht ordentlich dargestellt. Der stumme Konflikt in der Ursprungsversion war nicht sonderlich überzeugend auf mich, so dass das "Noooo" letztendlich sogar ganz gut reinpasst.

    Schlimmer finde ich die Digitalisierung der Charaktere, der CGI Jabba in Episode 4 sieht furchtbar aus und passt nicht zu dem späteren, der neue CGI Joda sieht auch schlechter aus als die Puppe(passt aber hoffentlich besser zum späteren Yoda so dass ich hier darüber hinwegsehen kann).
    Am schlimmsten finde ich noch Elemente die die Handlung ändern, wie die Sache mit Han und Greedo. Über kleine optische Änderungen kann ich eher mal hinwegsehen.


    ABER man sollte bei aller Meckerei nicht das wesentliche vergessen: Der Trailer mit dem "Nooooooooo" sah von der Bildqualie schon sehr gut aus, der Ton kam ebenfalls jetzt schon sehr gut. Technisch erhoffe ich mir nach wie vor viel von der Box und dies auch berechtigermassen.
    Glaube das Release wird keinesfalls so schlecht, wie das jetzt Einige darstellen wollen/sehen.
    Geändert von Count Grishnackh (05.09.11 um 15:02:10 Uhr)

  19. #3119
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Count Grishnackh Beitrag anzeigen
    der neue CGI Joda sieht auch schlechter aus als die Puppe(passt aber hoffentlich besser zum späteren Yoda so dass ich hier darüber hinwegsehen kann).
    Ich denke du sprichst jetzt hier von Episode 1. Denn bei den Originalfilmen gibts (zum Glück!!) keinen CGI Yoda.
    Aber du findest echt die grauenhafte EP1 Puppe besser als den CGI Yoda?
    Interessant.

  20. #3120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich denke du sprichst jetzt hier von Episode 1. Denn bei den Originalfilmen gibts (zum Glück!!) keinen CGI Yoda.
    Aber du findest echt die grauenhafte EP1 Puppe besser als den CGI Yoda?
    Interessant.
    Jap, habe von EP 1 gesprochen. Die Sammelfigur wurde ja auch der Puppe nachemfunden, so dass ich mich evtl auch deshalb stark damit arrangiert habe.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •