Cinefacts

Seite 161 von 333 ErsteErste ... 61111151157158159160161162163164165171211261 ... LetzteLetzte
Ergebnis 3.201 bis 3.220 von 6652
  1. #3201
    ... der fette aus dingsda
    Registriert seit
    15.08.02
    Ort
    OWL
    Beiträge
    1.729

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @DonGhiottone


    Kann nicht verstehen wie man das tun konnte mit einem Sprecher des Hauptdarstellers. Ich glaube die haben geschlafen und den Typen mit Harrison Ford verwechselt. Anders ist das imho nicht zu erklären.
    ls kind hab ich auch gedacht das es solo ist^^

    vorallem wenn diese 2 szenen nicht direkt nacheinander kommen würde wärs ok^^

    und das mit der boba/jango stimme würd ich dann für sinvoll halten weil numal boba der klon jangos ist ( ach wie herlich wars damals als man um die vergangenheit bobas die tollsten geschichten gesponnen hat usw... aber laaaang laaaaaaang ists her), aber bestimmt würde gl dann auch irgendwann sagen das boba jetzt (in der dt syncro) ein stimmverzerer benutzt.

  2. #3202
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.11
    Beiträge
    775

  3. #3203
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: STAR WARS I-VI Box

    hehe

  4. #3204
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Für mich sehen I-III deutlich besser aus als DVD und HDTV, von daher ist die Sache für mich klar.

  5. #3205
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Finde die Bilder auch zu EP1 schon ziemlich gut, alleine im Vergleich zu HDTV.

  6. #3206
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DonGhiottone Beitrag anzeigen
    aber rips sind (wenn sie nicht "untouched" sind) in der datenrate deutlich reduziert, damit sie insg. nicht so groß sind...

    und die doppelsyncro von han würde nicht geändert

    ungefär bei 21:20 (bevor han luke vor dem angriff das letzte mal sieht) gibt ein soldat den anderen anweisungen gibt und dieser hat die syncro von han ... da danach gleich die stelle mit han bei der reparatur des falken kommt fällt es ziemlich auf.... das ist zwar nur ein kleines detail, aber es hat mich schon als kleiner junge damals gestört^^
    Ach ja, "Die Gruppen Zehn und Sieben blabla..."

    Ich denke nicht, daß das ein Fehler ist, sondern vermute eher, daß die der Einfachheit halber Pampel diesen Satz haben einsprechen lassen. Der versucht aber auch, nicht wie Han zu klingen, finde ich.

    Wäre halt ein bißchen doof gewesen, einen separaten Sprecher für einen lumpigen Satz anzuheuern und viele andere männliche Sprecher hatten die auch nicht - und Panczak, Tennstedt, Glaubrecht oder gar Petruo wären wohl NOCH auffälliger gewesen.

  7. #3207
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Das ist damals beim HD Transfer 2004 schief gegangen. Auf der DVD war das einfach noch nicht so auffällig wie in HD.
    Habe ich bei der DVD sofort bemerkt und es wurde auch in diversen Review erwähnt. Allerdings bin ich mir nicht sicher, dass das am HD-Transfer liegt. Vielleicht ist hier einfach das Quellmaterial nicht in Ordnung. Ich will nicht lügen, aber ich meine, dass ich meine 95er VHS dafür mal eingelegt hatte und selbst hier waren soweit ich mich erinnere Unterschiede in den besagten Szenen erkennbar.

  8. #3208
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ach ja - mal ganz ehrlich: Gegenüber der Blu-Ray sieht die HDTV Fassung von Episode I aus wie eine DVD. Detailverlust ist hier absolut keiner zu erkennen, ganz im Gegenteil. Nur das Bild mit Qui-Gon sticht enorm heraus. Allerdings sieht man hier in der TV-Fassung nur einen groben Matsch. Vielleicht hat man hier versucht, den Shot irgendwie zu retten und es ist nach hinten losgegangen.

  9. #3209
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Oder kauft sich jemand evtl. ne Auslandsbox und die deutsche Trilogiebox 4-6 dazu?
    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Wäre nicht die bekannte Problematik, weswegen ich von der Box ganz absehen werde, würde ich wohl genauso verfahren.
    Ich werde es trotz der Problematik genauso handhaben, hatte ich aber auch schon zweimal geschrieben

  10. #3210
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von torsilinfo Beitrag anzeigen
    Aber Episode 2 hat definitiv den gleichen Denoiser drauf wie EP 1, sieht man sehr schön im 1. und 3. Screenshot........
    Beim 2. hat man wohl nix gemacht, wahrscheinlich ist denen aufgefallen, das dann der Regen usw. verschwindet..................

    Ich könnte gerade kotzen........................................

    Über alles was sich hier bisjetzt im Thread aufgeregt wurde, konnte ich schmunzeln bzw. konnte und kann damit leben, sei es der neue Schrei, neue Effekte etc. etc.....
    aber dieses verdammte denoising vergrätzt erst einmal alles. Ich werde meine Vorbestellung für die Komplettbox erst mal stornieren und die ersten richtigen Reviews abwarten.
    Zur not gibts dann nur die Classic-Trilogie......................
    Das es bei digital gedrehten Filmen kein Filmkorn gibt, ist dir aber klar? Von daher nichts mit Rauschfilter bei EP 2 und 3. Was EP 1 betrifft: Der alte Tranfer ist damals für die DVD und auch für die HDTV Ausstrahlung von einer ausbelichteten Filmkopie gezogen wurden. Vermutlich kam das Filmkorn von dieser Kopie (oder war Videorauschen durch den schlechten Transfer). Jetzt hat man das Bild (wie Herr der Ringe Teil 1 auch) komplett neu aus den 2k Dateien zusammengestellt. Ich gehe stark davon aus, das man schon 1999 sehr darauf geachtet hat, das nicht zu viel Korn produziert wird, da sich das mit den CGIs nicht unbedingt vertragen würde und auch zum Look von EP 2 und 3 nicht mehr passen würde. Im Gegenteil, man hat über das Bild mit Sicherheit noch einen Unschärfefilter gelegt, damit die CGIs nicht ganz so ins Auge fallen. Immerhin ist bei EP 1 jedes Einzelbild per Computer nachbearbeitet wurden, vielfach wurden nur die Schauspieler übernommen, der Rest war alles Blu- oder Green Screen. Filmkorn würde ich bei einer solchen Produktion nicht erwarten (und ist auch nicht nötig). Ich sehe daher keinen Grund, aktuell in Panik zu verfallen. Selbst ein leichter Filter würde mich nicht stören, solange er keine Nebenwirkungen hat (stehende Rauschmuster). Die Shots von EP 1 übertreffen den alten Transfer um Längen, ich bin gespannt, wie das in Bewegung aussieht.

    Die aktuellen Reaktionen erinnern mich an die Panik bei Aliens, als sich Cameron etwas unglücklich ausgedrückt hatte und einige wochenlang Panik wegen der Bearbeitung geschoben haben. Am Ende hat es dann keinen interessiert. Die Filmkornfans sollten sich eh daran gewöhnen, das es in Zukunft immer weniger davon gibt. Durch die Umstellung der Filmproduktionen auf Digital wird das Filmkorn wegfallen, genau wie die 24 Bilder pro Sekunde ist auch Filmkorn lediglich eine Beschränkung durch den analogen Film. Avatar hat gezeigt, das auch Filme ohne Filmkorn wunderbar funktionieren. Ich traure dem Zeug jedenfalls nicht hinterher.

  11. #3211
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: STAR WARS I-VI Box


  12. #3212
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Was willst du uns mit den Bildern sagen?

  13. #3213
    Dunkler Ritter
    Registriert seit
    29.09.01
    Ort
    München City
    Alter
    39
    Beiträge
    4.482

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Huch, hat man schon immer Darth Mauls aufgepappte Hörner so deutlich erkennen können?

    Übrigens eine der interessantesten und gleichzeitig verschwendetsten Figuren des SW-FilmUniversums

  14. #3214
    Insider
    Registriert seit
    15.09.03
    Beiträge
    1.461

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Huch, hat man schon immer Darth Mauls aufgepappte Hörner so deutlich erkennen können?
    Der gleiche Gedanke ging mir auch durch den Kopf als ich eben die Bilder angeschaut habe.

  15. #3215
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Batcomputer Beitrag anzeigen
    Huch, hat man schon immer Darth Mauls aufgepappte Hörner so deutlich erkennen können?
    die retuschierung spart sich lucas wohl für eine kommende veröffentlichung auf

  16. #3216
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Was willst du uns mit den Bildern sagen?
    Etwas zur Bildqualität

    Man konnte die Fake-Hörner auch schon gut auf der DVD erkennen.

  17. #3217
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Noch ein paar Episode 1 Screenshots. Nein, perfekt ist das nicht, aber auch bei weitem nicht so schlimm, wie es auf den ersten Screenshots aussah. Wohl wirklich recht schwankend von Szene zu Szene. Bei diesen hier sticht eigentlich nur Jar Jar Binks deutlich hervor...








  18. #3218
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ihr dachtet aber auch nicht wirklich das er echte Hörner hat oder?

  19. #3219
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Ihr dachtet aber auch nicht wirklich das er echte Hörner hat oder?
    Wohl nicht, aber normalerweise sieht das nicht so aus als ob ein grundschüler die da drauf gepappt hat.

  20. #3220
    CHAOS
    Registriert seit
    18.03.03
    Ort
    Eifel
    Alter
    51
    Beiträge
    1.258

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Das es bei digital gedrehten Filmen kein Filmkorn gibt, ist dir aber klar? Von daher nichts mit Rauschfilter bei EP 2 und 3. Was EP 1 betrifft: Der alte Tranfer ist damals für die DVD und auch für die HDTV Ausstrahlung von einer ausbelichteten Filmkopie gezogen wurden. Vermutlich kam das Filmkorn von dieser Kopie (oder war Videorauschen durch den schlechten Transfer)..
    @MR.: Episode 1 wurde noch auf 35 mm mit Anamorphlinsen gedreht............. nur ein kleiner Teil wurde damals mit den Sony Digitalkameras gedreht und zwar zu Testzwecken. Erst Episode 2 und 3 wurden komplett digital gedreht.

    Ich habe schon mal darauf hingewiesen, das Episode 1 komplett weichgezeichnet wurde, wegen der Effektszenen.............. Übrigens ist die Reproduktion von Filmkorn keine Kunst, Tools wie Flame, Combustion, Shake, Nuke oder Inferno stellen dafür entsprechende Filter zur Verfügung. Ansonsten würde man bei jeder 35mm Produktion CGI Szenen noch künstlicher wirken.
    Wenn es das Ziel war, Episode 1 an Episode 2 und 3 anzupassen, dann ist es aber nicht wirklich gelungen. Dafür sieht man bei den Screenshots zu Episode 3 dann plötzlich Videorauschen, was ebenfalls normal ist und auch bei den teuersten Digitalen Kameras immer auftreten wird bei entsprechend dunkleren Szenen. Warum hat man es denn da jetzt dringelassen? Und hier wurde dieses Videorauschen bei den Effekten ebenfalls künstlich hinzugefügt.

    Da ich aber der Meinung bin, das Bildqualität und Bildwirkung immer ein rein Subjektiver Eindruck ist, who cares. Ich werde halt auf die neuen Verzichten, die sowieso nur aus "Komplettgründen" mitbestellt wurden. Wenn das ganze konsequent auf alle 3 Teile durchgezogen wäre, dann hätte ich das akzeptieren können, aber es ist halt nicht konsequent gemacht worden.

    Und da ich selbst beruflich schon oft mit Denoisingtools gearbeitet habe, kann ich glaube ich schon beurteilen, wenn ein solches Tool eingesetzt wurde.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •