Cinefacts

Seite 211 von 333 ErsteErste ... 111161201207208209210211212213214215221261311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.201 bis 4.220 von 6652
  1. #4201
    Nexus 6.5
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.611

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich bin vom Bild der Episode I sehr enttäuscht. DNR soweit das Auge reicht, viele Details, die verloren gehen.

  2. #4202
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich empfand das Bild von Ep1 ebenfalls eher als enttäuschend, bzw sehr wechselhaft. Irgendwie ist alles dabei; einige Einstellungen sind super knackig (Totale der Podrace-Tribüne), einiges ist total unscharf und niemals HD-würdig (die zusätzlichen Vorstellungen der Pod-Fahrer), anderes ist sehr wachsig/DNR (zB. die Qui-Gon Einstellung, die hier schon vor Wochen gepostet wurde ist so vorhanden), und wieder anderes ist total überschärft mit harten Doppelkonturen, bzw manchmal sogar ganz pixeligen Konturen. Bei letzterem ist mir eine Totale auf dem Lande-Deck auf Coruscant aufgefallen, in der Obi-Wan und Teile des Hintergrundes eigentlich nur aus Treppchen bestanden.

    Insgesamt würde ich das Bild mit 3- bewerten.
    Naja, die anderen Episoden sollen ja besser werden und hochwertiger als die DVD ist es ja sowieso.

    Aber nochmal zu den den zusätzlichen Pod-Race Szenen, die es damals nicht im Kino gab, sondern später auf DVD und eben jetzt auch auf BluRay... Die kann man witzigerweise sofort ausfindig machen, weil diese niemals HD-Material sind, sondern ziemlich weich.
    Allerdings erinnere ich mich an eine Szene auf DVD, bei der die Frau/Familie eines Rennfahrer-Aliens gezeigt wurde... Diese war auf der Blu gar nicht mehr dabei? Oder hab ich's verpennt...?

  3. #4203
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Da muss ich dich aber korrigieren.
    Das war kein Synchrofehler wie die aktuelle Blu Ray beweist.
    Den die zusätzlichen Sätze sind keine neuen Aufnahmen sondern stammen von der damaligen Originalsynchro. Die Sätze sind nur bei den Abmischungen fürs Heimkino verloren gegangen.
    Fox hat ja noch explizit erwähnt, dass diese Passage erstmals seit 1977 wieder komplett ist nun.
    Das war also KEIN Synchrofehler.

    Das dachte man bisher eben. Ich ja auch. Aber es ist jetzt eben so, dass durch die BD bewiesen wurde das dies nicht der Fall ist.
    Ja. So steht es dort ja zu lesen. Habe ich auch gelesen . Ich hab' ja nicht geschrieben, daß hier schlampig synchronisiert wurde . Bis jetzt war die dt. Synchro aber halt immer fehlerhaft. Jetzt wissen wir halt, daß sie fehlerhaft war, weil die Sätze verloren gegangen sind. Daß man hier bei der Sychro so dermaßen gepennt haben sollte, konnte ich mir ohnehin nie so richtig vorstellen. Wobei mich die Tatsache, daß alle VÖs, die ich kenne, diesen Fehler immer wieder hatten, aber langsam daran zweifeln ließ.

    Vielleicht hätte ich mich etwas präziser ausdrücken sollen, und nicht nur "Synchrofehler" schreiben sollen. Letztlich konnte es ja aber jeder selbst nachlesen.
    Geändert von andreasy969 (17.09.11 um 08:18:00 Uhr)

  4. #4204
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    04.06.09
    Alter
    42
    Beiträge
    234

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich weiss ja nicht, wo in den unendlichen Weiten dieses Threats dies steht, was ich nun frage, aber bevor ich mich hier durchquäle, frag ich lieber mal blöd
    Haben die einzelnen Trilogien eigentlich fixe Flatschen (Schuber, innere Hülle)? Vielleicht hab ich es aber auch überlesen.

  5. #4205
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: STAR WARS I-VI Box

    In der Komplettbox haben die Banderolle und die Innere Hülle einen abziehbaren Sticker.

  6. #4206
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.475

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich empfand das Bild von Ep1 ebenfalls eher als enttäuschend, bzw sehr wechselhaft. Irgendwie ist alles dabei; einige Einstellungen sind super knackig (Totale der Podrace-Tribüne), einiges ist total unscharf und niemals HD-würdig (die zusätzlichen Vorstellungen der Pod-Fahrer), anderes ist sehr wachsig/DNR (zB. die Qui-Gon Einstellung, die hier schon vor Wochen gepostet wurde ist so vorhanden), und wieder anderes ist total überschärft mit harten Doppelkonturen, bzw manchmal sogar ganz pixeligen Konturen. Bei letzterem ist mir eine Totale auf dem Lande-Deck auf Coruscant aufgefallen, in der Obi-Wan und Teile des Hintergrundes eigentlich nur aus Treppchen bestanden.
    Ich war auch sehr enttäuscht von der Bildqualität, in manchen Szenen sehen die Schauspieler wie aus einen Zeichentrickfilm gesprungen aus. Dann gibt wieder Szenen die scharf wirken und welche die aussehen wie mit der Videokamera gedreht. Was mich interessiert, ob das DI schon vorher mit DNR weichgeschrubbt wurde oder erst vor dem Release der Blu-ray.

  7. #4207
    Aka 3D Ray
    Registriert seit
    02.04.07
    Ort
    Hildesheim
    Alter
    35
    Beiträge
    8.713

    AW: STAR WARS I-VI Box

    KP ob es schon erwähnt wurde die Box liegt im Kaufland für 75€ mittlerweile soll Bundesweit sein.

  8. #4208
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Slimed! Beitrag anzeigen
    Aber nochmal zu den den zusätzlichen Pod-Race Szenen, die es damals nicht im Kino gab, sondern später auf DVD und eben jetzt auch auf BluRay... Die kann man witzigerweise sofort ausfindig machen, weil diese niemals HD-Material sind, sondern ziemlich weich.
    Allerdings erinnere ich mich an eine Szene auf DVD, bei der die Frau/Familie eines Rennfahrer-Aliens gezeigt wurde... Diese war auf der Blu gar nicht mehr dabei? Oder hab ich's verpennt...?
    Diese Szene gibt es tatsächlich auf der alten DVD, allerdings nicht im Film, sondern als Deleted Scene. Ist halt das komplette Podrennen.

  9. #4209
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.01.09
    Alter
    37
    Beiträge
    374

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von BladeRunner2007 Beitrag anzeigen
    Diese Szene gibt es tatsächlich auf der alten DVD, allerdings nicht im Film, sondern als Deleted Scene. Ist halt das komplette Podrennen.
    Super! Geklärt... :-)

  10. #4210
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.03.08
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    304

    AW: STAR WARS I-VI Box

    mal ne blöde frage:
    wenn jetzt irgendwer (bestimmt nicht ich ) noch nie einen star wars-film gesehen hat, welche reihenfolge der filme macht dann am meisten sinn? erst die neue und dann die alte trilogie oder andersrum? würde ja eigentlich eher zu letzterem tendieren, um produktionsjahr-chronologisch zu bleiben.

  11. #4211
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Ist das son gezuppele wie bei avatar damals? Hab mir überlegt das ich mir die box mit der orginal trilo kaufe, gibts da probleme in verbindung mit panasonic playern?
    Ich hatte knapp 3 Jahre einen Panasonic BD-55 und jetzt seit ein paar Wochen einen Panasonic BDT-310, mit beiden Playern hatte ich nie Probleme. Selbst Filme, die ich einige Wochen vor dem Verkaufsstart erhalten hatte (zb T4), machten keine Probleme, obwohl später Philips und Samsung Player mit genau diesen Discs Probleme hatten.

    Ich weiß nicht, wie Panasonic das macht, aber es gibt bei Panasonic Playern nur sehr selten Probleme. Wenn es mal ein Problem gibt, kommen die Updates recht schnell und auch für ältere Geräte (vor kurzen kam zb noch ein Update für den BD-55). Da auch das Upscaling von DVDs auf den Panasonics hervorragend aussieht, gibt es eigentlich keinen Grund, sich einen anderen Player zuzulegen. Nur mit der Wiedergabe anderer Formate (DIVX, MPEG) sind die Panasonics nicht perfekt. MPEG 2 kann nur per SD Karte und per Streaming, aber nicht per USB Stick wiedergegeben werden, das entbehrt jeder Logik. Aber bei solchen Formaten kommt es eh nicht auf das letzte bischen Qualität an, da tut es auch ein zusätzlicher billiger Allesfresser.

    Die Probleme von EP 1, die hier einige hatten, kann ich nicht bestätigen. Einige Einstellungen waren recht weich und ließen Details vermissen, aber Treppenstufen im Hintergrund oder Doppelkonturen durch starkes Nachschärfen hab ich keine gesehen. Insgesamt würde ich EP 1: 3,5 von 5 Punkten geben. Der Qualitätszuwachs im Vergleich zur DVD ist gewaltig, allerdings ist der Film auch von BD noch nicht perfekt.

  12. #4212
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.11.04
    Beiträge
    1.117

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Bei den Extras der OT ist tatsächlich der animierte Teil des Holiday Specials dabei

  13. #4213
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von LaVelle Beitrag anzeigen
    Bei den Extras der OT ist tatsächlich der animierte Teil des Holiday Specials dabei
    Der mit Boba Fett? Geil!

  14. #4214
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von karussellbremser Beitrag anzeigen
    mal ne blöde frage:
    wenn jetzt irgendwer (bestimmt nicht ich ) noch nie einen star wars-film gesehen hat, welche reihenfolge der filme macht dann am meisten sinn? erst die neue und dann die alte trilogie oder andersrum? würde ja eigentlich eher zu letzterem tendieren, um produktionsjahr-chronologisch zu bleiben.
    Ich würde die chronologische Reigenfolge wählen, also EP 1 - EP 6. Das ist auch die Reigenfolge, in der wir uns die Filme immer ansehen. Es gibt allerdings auch genug, die anderer Meinung sind und erst die alten Filme und dann die neuen ansehen würden. Letztlich kann dir diese Entscheidung aber keiner abnehmen, die musst du selbst treffen.

  15. #4215
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.08
    Beiträge
    7.195

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von karussellbremser Beitrag anzeigen
    mal ne blöde frage:
    wenn jetzt irgendwer (bestimmt nicht ich ) noch nie einen star wars-film gesehen hat, welche reihenfolge der filme macht dann am meisten sinn? erst die neue und dann die alte trilogie oder andersrum? würde ja eigentlich eher zu letzterem tendieren, um produktionsjahr-chronologisch zu bleiben.
    Erst Original-Trilogie dann Prequel-Trilogie. Sonst versaut man sich viele Überraschungsmomente.

  16. #4216
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: STAR WARS I-VI Box

    http://www.schnittberichte.com/schni...t.php?ID=17542

    Oh mein Gott, Robert Harris hat Angeboten die Originaltrilogie umsonst zu restaurieren. Das wäre ein Traum!

    „Renowned film restorationist Robert Harris--the man who had hand-restored LAWRENCE OF ARABIA, SPARTACUS, THE SEARCHERS and GODFATHER--went on record saying he knew for a fact that there were pristine master 35mm elements available and that he would fully restore the original films for free! Lucasfilm did not respond to his offer.“

  17. #4217
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    http://www.schnittberichte.com/schni...t.php?ID=17542

    Oh mein Gott, Robert Harris hat Angeboten die Originaltrilogie umsonst zu restaurieren. Das wäre ein Traum!
    Dann hast du in dem Bericht bestimmt auch gelesen, dass dieses Angebot bereits von 2006 stammt und Lucas nicht reagiert hat.

    Ich denke aber trotzdem das in irgend einer Form da noch was in HD kommen wird. Jetzt haben ja erstmal die ganzen Leute, viele auch mißmutig die OT oder die Complete Sage gekauft und nun kann man die unedited OT rausbringen. So lief es auf DVD auch, wenn auch in sehr bescheidener Qualität. So würde Lucasfilm nämlich mehr $ machen. Und ja ich kenne sein statement, aber er könnte es wie unsere Volksverrät ähhh Vertreter machen 'Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern'.
    Geändert von nitro (17.09.11 um 09:59:50 Uhr)

  18. #4218
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.04
    Beiträge
    128

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von kit kat chunky Beitrag anzeigen
    Ich war auch sehr enttäuscht von der Bildqualität, in manchen Szenen sehen die Schauspieler wie aus einen Zeichentrickfilm gesprungen aus. Dann gibt wieder Szenen die scharf wirken und welche die aussehen wie mit der Videokamera gedreht.
    Ich zitiere mich mal selber aus einem anderen Forum:

    Ich glaube das größte Problem ist schlicht die riesige Erwartungshaltung, die man an die Blu-ray hat. Georg Lucas gilt was die reine technische Qualität der Filme betrifft seit jeher als Perfektionist und oft auch als technischer Pioneer seiner Zeit.

    Genau das wird der Blu-ray jetzt zum Verhängnis. Georg Lucas war mit einer der ersten, die auf den digitalen Zug aufgesprungen sind.

    Episode 1 war der erste Film, der ausschließlich digital geschnitten und produziert wurde. Episode 2 der erste Film der sogar digital gedreht wurde. Die Kameras dafür mussten extra entwickelt und gebaut werden. Die gab es vorher schlicht noch überhaupt nicht, bzw. nicht in einer Qualität wie sie fürs Kino ausreichend wären.

    Als die Filme damals ins Kino kamen, waren sie unglaublich, eben technisch ihrer Zeit voraus. Dieser Pionieergeist ist aber heute ein Problem. Es zeigt sich im Nachhinein, dass Lucas Technik nutzte, die eigentlich noch nicht ausgereift war und wie limitiert digitale Technik eigentlich ist.

    Im Gegensatz zu analogem Material, wo immer besser Scan Methoden immer mehr Details raus kitzeln können, geht das bei digitalem Material nicht. Die Filme geben einfach nicht mehr her. Bei Episode 1 wurde der 35 mm Film direkt digital eingelesen und nur dieses digitale Material wurde dann geschnitten, mit Effekten versehen usw. Das ganze fand zwischen 1997 und 1998 statt. Das Scanverfahren (2K) war ganz neu und hatte noch viele Kinderkrankheiten. Dieses macht sich vor allem bei schlecht ausgeleuchteten Szenen massiv bemerkbar. Leider muss man damit leben. Hier ist nun einmal die Quelle das Problem.

    Eventuell kann man sich damit trösten, dass hier die Anfänge einer Technik zu bewundern sind, mit der die moderne Abtastung von analogen Filme, wie sie heute für die HD Medien notwendig ist, ihren Anfang nahm. Das hier wichtige erste Schritte für die heutige Technik gelegt wurden.

    Ich weiß, ein schwacher Trost, aber es ist nun einmal wie es ist. Auch das ist ein Stück Filmgeschichte!

    Zitat Zitat von kit kat chunky Beitrag anzeigen
    Was mich interessiert, ob das DI schon vorher mit DNR weichgeschrubbt wurde oder erst vor dem Release der Blu-ray.
    War schon immer so. Ist bereits Teil des Produktionsprozesses bei Entstehung des Films gewesen. Auf der DVD viel es auf Grund der limitierten Auflösung halt nur nicht so extrem auf. Man kannte es ja auch nicht anders.
    Geändert von Eifelquelle (17.09.11 um 09:59:12 Uhr)

  19. #4219
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von nitro Beitrag anzeigen
    Dann hast du in dem Bericht bestimmt auch gelesen, dass dieses Angebot bereits von 2006 stammt und Lucas nicht reagiert hat.

    Ich denke aber trotzdem das in irgend einer Form da noch was in HD kommen wird. Jetzt haben ja erstmal die ganzen Leute, viele auch mißmutig die OT oder die Complete Sage gekauft und nun kann man die unedited OT rausbringen. So lief es auf DVD auch, wenn auch in sehr bescheidener Qualität. So würde Lucasfilm nämlich mehr $ machen. Und ja ich kenne sein statement, aber er könnte es wie unsere Volksverrät ähhh Vertreter machen 'Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern'.
    Klar habe ich gelesen, das das von '06 ist.
    Aber anscheinend besteht noch diverses anständiges Material der OV und der Harris hätte das sogar umsonst gemacht.
    Aber der Lucas hat ja kein "gutes Material mehr" und "zu teuer" wäre es ja auch....(besonders wen es der Harris für 0$ macht)

  20. #4220
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich weiß nicht warum ihr über die EPI und EPII so meckert. Es war doch klar das diese die schlechteste Bildquali haben werden aufgrund der gegebenen Voraussetzungen. Ich habe beide Filme gestern geshen und war sehr zufrieden. Ja an vielen Stellen wirkt das Bild viel zu weich und die CGI fallen teilweise sehr auf aber im großen und ganzen ist das Bild doch eine gigantische Steigerung zu DVD. Aufgrund der damaligen Aufnahmetechnik ist da wohl nicht mehr raus zuholen und der neue Yoda in EPI zeigt ja auch das bei der Bearbeitung auch nicht geschlampt wurde.

    Der Ton (deutsch) hat mich sehr positiv überrascht! Mit Ausnahme das die Dialoge, wie in vielen anderen Filmen leider auch, im Vergleich zu den Effekten zu leise sind, bietet der Mix Referenzwerte!

    Ps: Von dem leichten Grünstich der auf diversen Screens zusehen war ist mir nichts aufgefallen. Mal wieder ein Fake und Streß um nichts!
    Geändert von TempeltonPeck (17.09.11 um 10:21:04 Uhr)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •