Cinefacts

Seite 226 von 333 ErsteErste ... 126176216222223224225226227228229230236276326 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.501 bis 4.520 von 6652
  1. #4501
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.08.02
    Ort
    Erde
    Alter
    43
    Beiträge
    1.436

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Hi, Kollege. Das Hörspiel (auf Cassette) habe ich auch.
    Gibt übrigends seit 6 Jahren neue Tonhörspiele auf CD + Exklusiv Hörspiele, die vor und hinter EP III spielen

    --

    SW auf BD
    ....hmm hab sie jetzt auch ..so ein HERMES-Versand dauert halt...
    Das Bild könnte schöner sein...hab mir ein wenig mehr versprochen. Ist ja in EP I und II schon ein wenig verwaschen. Die Sprachfehler - in der alten Trilogie - sind immer noch hörbar, zwar nicht mehr so stark, aber doch störend. Diese blöden S-Laute in EP IV ...traurig. Vor allem weil es diese Tonfehler in besagter neuer Hörspielfassung von 2005 nicht gibt. Wieso kriegt man sie nicht weg? Die Hörspielschmiede hatte die Tonspur auch von Lucas.. *nix Blick* - Ist zwar ein deutlicher Sprung nach vorn, aber ein Highlight ist die VÖ nicht...

  2. #4502
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Das Bild könnte schöner sein...hab mir ein wenig mehr versprochen. Ist ja in EP I und II schon ein wenig verwaschen. Die Sprachfehler - in der alten Trilogie - sind immer noch hörbar, zwar nicht mehr so stark, aber doch störend. Diese blöden S-Laute in EP IV ...traurig. Vor allem weil es diese Tonfehler in besagter neuer Hörspielfassung von 2005 nicht gibt. Wieso kriegt man sie nicht weg? Die Hörspielschmiede hatte die Tonspur auch von Lucas.. *nix Blick* - Ist zwar ein deutlicher Sprung nach vorn, aber ein Highlight ist die VÖ nicht...
    Mm, da musst du eine andere Veröffentlichung bekommen haben oder deine Anlage hat ein Problem mit S - Lauten. Die Dialoge in EP 4 klingen klasse, da kann man nicht meckern, Sie sind zwar fast 35 Jahre alt, aber dieses Alter hört man ihnen bei weitem nicht an. EP 5 und 6 fallen da leicht ab, da hier die Dialoge leicht dumpfer klingen und eher ihr Alter erahnen lassen.

    Insgesamt sind die neuen Tonspuren von EP 4 - 6 das Highlight dieser VÖ und den alten Tonspuren der 2004er DVDs massiv überlegen.

  3. #4503
    JPO
    JPO ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.07.11
    Alter
    70
    Beiträge
    30

    AW: STAR WARS I-VI Box

    So, für mich ist die Saga erst mal beendet. Ich habe 1 - 6 genossen. Besonders 4 - 6. Ich hatte an Ton und Bild nichts zu beanstanden. Ich hab allerdings auch nicht nach Fehlern gesucht.
    Die drei Bonus Disks kann ich nicht Beurteilen, da ich so etwas eigentlich nie schaue. Ich hab nur die Komplettbox genommen weil 1 Cent Differenz zu den zwei Einzelboxen keinen Unterschied machen.
    Geändert von JPO (20.09.11 um 22:08:03 Uhr)

  4. #4504
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Pyro 91 Beitrag anzeigen
    Allein wenn ich die beiden Trilogien von den Charakteren vergleiche ist das schon ein Tag-Nacht-Unterschied. Gibt es einen einzigen Charakter in den Prequels, der so cool ist wie Han, ein Held ist wie Luke, so weise wie Yoda, so stark wie Leia, so ein Badass wie Vader? NOOOOOOOOOOOOOO!!!

    Spezialeffekte sind schön und gut, aber die OT wird man in 50 Jahren immer noch gucken weil die Charaktere einfach klasse waren und die PT wird vergessen sein, da sie außer Effekten nichts zu bieten hat. Und CGI altert verdammt schnell, Modelle sind wenigstens "real".
    Das ist in meinen Augen romatische Verklärung. Die Charaktere in den Prequels sind nicht schlechter und nicht besser als die in der alten Trilogie. Auch in der alten Trilogie sind die meisten Charaktere eher eindimensional und schwach gezeichnet, nur wenige können sich aus der Masse erheben. Luke und Han wirken wie Helden von der Stange, auch Lea bleibt blass. Insgesamt ist der Unterschied zu den Prequels minimal.

  5. #4505
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Mm, da musst du eine andere Veröffentlichung bekommen haben oder deine Anlage hat ein Problem mit S - Lauten. Die Dialoge in EP 4 klingen klasse, da kann man nicht meckern, Sie sind zwar fast 35 Jahre alt, aber dieses Alter hört man ihnen bei weitem nicht an. EP 5 und 6 fallen da leicht ab, da hier die Dialoge leicht dumpfer klingen und eher ihr Alter erahnen lassen.

    Insgesamt sind die neuen Tonspuren von EP 4 - 6 das Highlight dieser VÖ und den alten Tonspuren der 2004er DVDs massiv überlegen.
    Das mit dem zischeln der s-laute stimmt aber, es ist nicht dauernd zuhören aber es ist da. Besonders auffällig als am anfang das schiff der prinzessin aufgebracht wird und vader an board kommt. Die stimme seines commander ist z.b. betroffen.
    Und dieses "problem" wurde auch von anderen usern hier im thread bestätigt.

  6. #4506
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: STAR WARS I-VI Box


  7. #4507
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Gerade Ep. I fertig. Alle Nase lang unscharfe Aquarium-Einstellungen, die aus dem Film unangenehm heraus stechen. Auffällig vor allem, wenn mehrere Personen im Mittelgrund stehen, dann ist Wachs-Peeling angesagt und man sieht es sofort. Totgefiltert und hässlich. Das berühmt-berüchtigte Wachs-Foto von Qi-Gon ist übrigens echt und kein Fake.

    Anhang 70284 Anhang 70285

  8. #4508
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Bei Episode 3 gibt es beim deutschen Ton imo ein Problem. Die Stimmen klingen irgendwie seltsam. Es ist kein Tonhöhenproblem. Man kann es sehr gut in Kapitel 16 hören, wenn Palpatine sich mit Anakin unterhält.
    Ist das die Sequenz in der Anakin zu Vader "ernannt" wird?
    Das sich die Stimmlage vom Imerator ändert war schon immer so, dürfte kein Tomproblem sein.

  9. #4509
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Die Sprachfehler - in der alten Trilogie - sind immer noch hörbar, zwar nicht mehr so stark, aber doch störend.
    Wenn du nur EP4 gehört hast bisher finde ich es etwas krass von Sprachfehlern in der ganzen Trilogie zu sprechen.
    Bis auf die teilweise (!!) etwas scharfen S-Laute von Ep4 gibt es nämlich keine mehr.

    Und wie man diese S-Laute dermassen störend empfinden kann finde ich komisch.
    Ich kenne kaum eine dt.Tonspur gleichen Alters wo die Dialoge so gut klingen wie bei Ep4.
    Immerhin sollte man nicht vergessen, dass diese Aufnahmen 34 Jahre auf dem Buckel haben.
    Ausserdem vergleich das mal mit der Dialogquali der bisherigen dt. Tonspuren von Ep4. Da liegen WELTEN (!!) dazwischen.

    Irgendwie habe ich manchmal den Eindruck, dass einige an Star Wars etwas spezielle Ansprüche stellen nur weil es eben Star Wars ist.
    Ich würde jede 70er Tonspur die so klingt wie Ep4 mit Handkuss nehmen.

    Zitat Zitat von Cmdr. Perkins Beitrag anzeigen
    Ist zwar ein deutlicher Sprung nach vorn, aber ein Highlight ist die VÖ nicht...
    Was den deutschen Ton angeht ist die VÖ eines meiner grössten Highlights überhaupt seit ich Filme sammle. Egal auf welchem Medium.
    War noch selten so beeindruckt von etwas im Vergleich mit vorherigen Fassungen.
    Ausserdem da es unüblich ist hätte ich mit so einer Verbesserung nie gerechnet.

    Aber zum Glück müssen wir das ja nicht alle gleich sehen

  10. #4510
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.08
    Alter
    26
    Beiträge
    786

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Das ist in meinen Augen romatische Verklärung. Die Charaktere in den Prequels sind nicht schlechter und nicht besser als die in der alten Trilogie. Auch in der alten Trilogie sind die meisten Charaktere eher eindimensional und schwach gezeichnet, nur wenige können sich aus der Masse erheben. Luke und Han wirken wie Helden von der Stange, auch Lea bleibt blass. Insgesamt ist der Unterschied zu den Prequels minimal.
    Hab im "Wo ist die Magie des Kino hin???"-Thread im Offtopic was dazu geschrieben.

  11. #4511
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Wie stark die S-Laute hervorstechen hängt auch mit den Lautsprechern zusammen und wie weit man den Hochtonregler am Verstärker aufgedreht hat. Wenn man die Tonspur nachbearbeitet um die S-Laute zu verringern, leidet dadurch der Hochtonbereich und wenn man es übertreibt kommt das heraus, was hier im Allgemeinen als Lispeln bezeichnet wird...

  12. #4512
    Bunkerbewohner
    Registriert seit
    26.05.02
    Ort
    Hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    878

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Das ist in meinen Augen romatische Verklärung. Die Charaktere in den Prequels sind nicht schlechter und nicht besser als die in der alten Trilogie. Auch in der alten Trilogie sind die meisten Charaktere eher eindimensional und schwach gezeichnet, nur wenige können sich aus der Masse erheben. Luke und Han wirken wie Helden von der Stange, auch Lea bleibt blass. Insgesamt ist der Unterschied zu den Prequels minimal.
    Das mag ja sein; nun ist er aber auch eine Frage, wie diese Figuren erzählt werden - und da sind doch erhebliche Unterschiede zu entdecken. Ich könnte gar nicht Luke mit Anakin vergleichen, da die älteren Filme eine völlig andere Haltung zu ihren Figuren besitzt und sie mit einem absolut anderen Verve erzählt und mit einem anderen Auge beobachtet. Die Unterschiede empfinde ich als eklatant.

  13. #4513
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Silencer Beitrag anzeigen
    Ist das die Sequenz in der Anakin zu Vader "ernannt" wird?
    Das sich die Stimmlage vom Imerator ändert war schon immer so, dürfte kein Tomproblem sein.
    Nein, das ist die Szene in der Oper, als Palpatine die Geschichte von Darth Plaigus erzählt.

  14. #4514
    Insider (c)
    Registriert seit
    04.10.04
    Ort
    L O S T
    Alter
    41
    Beiträge
    1.684

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Gerade Ep. I fertig. Alle Nase lang unscharfe Aquarium-Einstellungen, die aus dem Film unangenehm heraus stechen. Auffällig vor allem, wenn mehrere Personen im Mittelgrund stehen, dann ist Wachs-Peeling angesagt und man sieht es sofort. Totgefiltert und hässlich. Das berühmt-berüchtigte Wachs-Foto von Qi-Gon ist übrigens echt und kein Fake.

    Anhang 70284 Anhang 70285
    Wachs-Foto?

    Leider funktioniert der Anhang nicht...

  15. #4515
    Disco Stu
    Registriert seit
    04.02.06
    Ort
    Königreich Württemberg
    Alter
    48
    Beiträge
    459

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Pyro 91 Beitrag anzeigen
    Anakin ist als Kleinkind nicht glaubwürdig und der Teenie-Anakin ist definitiv nicht der Mann, der von der dunklen Seite verführt und zu Vader wurde.
    Padme darf in AOTC ein bisschen mitmischen, ist ansonsten aber zum rumsitzen verdammt.

    Allein wenn ich die beiden Trilogien von den Charakteren vergleiche ist das schon ein Tag-Nacht-Unterschied. Gibt es einen einzigen Charakter in den Prequels, der so cool ist wie Han, ein Held ist wie Luke, so weise wie Yoda, so stark wie Leia, so ein Badass wie Vader? NOOOOOOOOOOOOOO!!!
    NOOOOOO...seh ich komplett anders !

    ICH BIN ANAKIN/Vader ....anders als bei Luke, der ich nie sein wollte....kam mir anfangs immer etwas "deppert" vor. Han is wie du sagst cool, aber Vader ist und war schon immer mein Held.
    So fühle und leide ich mit Anakin mit und gehe völlig darin auf. Vor allem das arrogant bornierte Getue dieses Jedirates, besonders von Yoda, ist für mich der Grund wieso Anakin zur dunklen Seite getrieben wird. Alles Unsympathen von vorn bis hinten, so ist es nur mehr als gerecht das Yoda in den Sümpfen sein Dasein fristet bis er verreckt.
    Nene..wenn hier ein Charakter "stark, ein Held, cool" ist dann Anakin/Vader. Bastelt sich seine Droiden selber zusammen...Podracer-King....verliert seine Mum auf tragische Weise..eine verbotene Liebe..ständig vom achso weisen Jedirat bevormundet...verstossen...stürzt am Ende den Imperator und rettet die Galaxis. Dagegen is Lukes Geschichte Kinderfasching.
    Zwar stimme ich mit dir überein das EP IV-VI fast durchweg facettenreichere Charaktere hat als I-III, wo für mich nur Anakin & Padme glänzen. Aber an das Anakin/Vader Drama kommt nix dran, DAS ist der Stoff aus dem Helden sind...


    Adama

  16. #4516
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Der Mann mit dem Plan Beitrag anzeigen
    Das mag ja sein; nun ist er aber auch eine Frage, wie diese Figuren erzählt werden - und da sind doch erhebliche Unterschiede zu entdecken. Ich könnte gar nicht Luke mit Anakin vergleichen, da die älteren Filme eine völlig andere Haltung zu ihren Figuren besitzt und sie mit einem absolut anderen Verve erzählt und mit einem anderen Auge beobachtet. Die Unterschiede empfinde ich als eklatant.
    Mir gefällt die Prequel - Trilogie besser, von daher sehe ich die ganze Sache etwas realistischer und weniger romantisch verklärt. Und auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen, die Original - Trilogie ist kein bisschen besser oder anders als die Prequel - Trilogie. Alles Positive, was man über die Original - Trilogie sagen kann, kann man auch über die Prequels sagen und alles Negative, was man über die Prequels sagen kann, kann man auch über die Original - Trilogie sagen.

  17. #4517
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Und auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen, die Original - Trilogie ist kein bisschen besser oder anders als die Prequel - Trilogie. Alles Positive, was man über die Original - Trilogie sagen kann, kann man auch über die Prequels sagen und alles Negative, was man über die Prequels sagen kann, kann man auch über die Original - Trilogie sagen.
    Absolut.

  18. #4518
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.03.06
    Ort
    Bochum
    Alter
    50
    Beiträge
    651

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Mir gefällt die Prequel - Trilogie besser, von daher sehe ich die ganze Sache etwas realistischer und weniger romantisch verklärt. Und auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen, die Original - Trilogie ist kein bisschen besser oder anders als die Prequel - Trilogie. Alles Positive, was man über die Original - Trilogie sagen kann, kann man auch über die Prequels sagen und alles Negative, was man über die Prequels sagen kann, kann man auch über die Original - Trilogie sagen.
    Also, wie man im selben Satz die eigene geschmackliche Präferenz der Prequels bekundet und damit dann begründet, einen realistischeren (sprich: objektiveren) Vergleich ALLER Filme vornehmen zu können, ist schon ein kleines Kunststück.

    Aber ich teile durchaus Deine Einschätzuing. Die Pequel-Trilogie ist auch in meinen Augen - wenn man die gesamte übergreifende Dramaturgie betrachtet - keinesfalls schlechter als die klassische Trilogie. Das Prequel Bashing habe ich in dieser Hinsicht auch nie verstanden.

    Wo die Prequels hingegen völlig abstinken, ist bei den Dialogen, denen Wortwitz und Charme fehlt - und das schlägt sich auch auf die Zeichnung der Figuren durch. Lucas ist nun mal kein Dialog-Experte wie z.B. Kasdan. Aber das kann man eigentlich nur richtig merken, wenn man die O-Fassungen guckt. Und in dieser Hinsicht kannst Du ja nach eigener Bekundung kein echtes Urteil abgeben, weil Du die O-Fassungen ignorierst.

    Cheers!

    Dan

  19. #4519
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Mir gefällt die Prequel - Trilogie besser, von daher sehe ich die ganze Sache etwas realistischer und weniger romantisch verklärt.
    Das ist ja mal 'ne gute Argumentationskette: Da ich meine Meinung habe, sehe ich die Sache realistischer

    Und auch wenn es einige nicht wahrhaben wollen, die Original - Trilogie ist kein bisschen besser oder anders als die Prequel - Trilogie. Alles Positive, was man über die Original - Trilogie sagen kann, kann man auch über die Prequels sagen und alles Negative, was man über die Prequels sagen kann, kann man auch über die Original - Trilogie sagen.
    Zugegeben hatte die Orginal-Filme wohl den Vorteil, dass sie mit Kindheitserinnerungen verbunden ist. Aber dem Absatz kann ich trotzdem nicht zustimmen. Episode 2 und 3 nehmen sich einfach viel zu ernst im Vergleich zu den anderen vier , und das funktioniert (zumindest für mich) gar nicht (Ep. 1 funktioniert für mich von den neuen Filmen am besten), da eben genau so ein Kappes wie in den anderen Episoden verzapft wird. Und sowas wie die endlose Schmachtszene am Comer See haben einem die alten Episoden auch nicht angetan.
    Wenn das jemand nicht stört und er genau so viel Spaß mit den neuen Episoden hat ist das prima - aber es gibt für mich durchaus unterschiedliche Eigenschaften der alten und neuen Filme.

  20. #4520
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Black Smurf
    Und sowas wie die endlose Schmachtszene am Comer See haben einem die alten Episoden auch nicht angetan.
    Für so einen Schmacht der Marke "Verbotene Liebe" bestand in den alten Episoden ja auch keine Veranlassung.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •