Cinefacts

Seite 244 von 333 ErsteErste ... 144194234240241242243244245246247248254294 ... LetzteLetzte
Ergebnis 4.861 bis 4.880 von 6652
  1. #4861
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Den Ewoks hat HD leider auch nicht gut getan, so ganz fit wirkten die Jungs und Mädels ja noch nie aber jetzt sehen sie sehr oft richtig aus wie "Zombibären".
    Trotz der "Frischzellenkur" mit den hinzugemalten Augenpupillen?

  2. #4862
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Gibts noch keine "This aint Star Wars" Parodie? Da könnte ich mir sowas auch vorstellen.
    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  3. #4863
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von --A-- Beitrag anzeigen
    STAR WARS XXX: A PORN PARODY
    Lee Roy Myers oder Axel Braun?

  4. #4864
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Axel Braun, wie gleich zu Beginn zu lesen.

  5. #4865
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Als ich den vor Wochen gepostet habe, hat's keinen interessiert.

    http://forum.cinefacts.de/193844-sta...ml#post7334736

  6. #4866
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Na da bin ich mal gespannt was du zu 5 und 6 sagst.
    EP 5 hat schon einen fantastischen HD-Ton, da kann man echt nicht meckern. Aber auf was willst du hinaus? Besser als der HD-Ton von Episode III klingt er nämlich nicht. Dass die alten Filme jetzt in dieser formidablen Ton-Qualität zu vernehmen sind, und das in der Synchro und dazu noch fehlerfrei, ist aber schon sehr fein. Die Filme klingen einfach grandios. Ich hoffe mal die Indiana Jones Filme werden ähnlich gut in der Synchro klingen, damit man auch hier das lausige DVD Desaster vergessen lassen wird. Denn Teil 1+2 klingen dort in der Synchro einfach nur schrecklich mies.

  7. #4867
    Steffen37
    Gast

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Ich hoffe mal die Indiana Jones Filme werden ähnlich gut in der Synchro klingen, damit man auch hier das lausige DVD Desaster vergessen lassen wird. Denn Teil 1+2 klingen dort in der Synchro einfach nur schrecklich mies.
    Wer's glaubt, wird selig:

    Mehr als Dolby Digital in deutsch wird nicht drin sein bei Paramount, Star Wars wird wahrscheinlich ein sehr seltene Ausnahme bleiben.

  8. #4868
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Wer's glaubt, wird selig:

    Mehr als Dolby Digital in deutsch wird nicht drin sein bei Paramount, Star Wars wird wahrscheinlich ein sehr seltene Ausnahme bleiben.
    Es geht um den KLANG und nicht das FORMAT. Du hast selbst gesagt, daß nicht jeder HD Klang gut sein muss und man das von Fall zu Fall vergleichen muss

  9. #4869
    Steffen37
    Gast

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Da passt aber ein netter wirklich gut auf

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Es geht um den KLANG und nicht das FORMAT. Du hast selbst gesagt, daß nicht jeder HD Klang gut sein muss und man das von Fall zu Fall vergleichen muss

  10. #4870
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Vorsicht! Indy kommt auch von Lucasfilm, Paramount ist lediglich für den Vertrieb zuständig. Kann gut sein, das wir auch da deutschen HD Ton bekommen. Ich hoffe nur, das dann auch die Originalsynchro von Teil 1 mit dabei ist. Da verzichte ich gerne auf HD Ton und 5.1 und nehme auch gerne mit Dolby Digital 2.0 mit 192 kbit/s vorlieb. Das beste wäre, man würde die Originalsynchro von Teil 1 noch mal genau so sorgfältig aufarbeiten wie man es bei Star Wars EP 4 - 6 gemacht hat. Die neuen Synchro wird ja von den Fans fast rundweg abgelehnt. Vielleicht findet man noch eine brauchbare Quelle für die Dialoge.

  11. #4871
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Vor allem aber gehört bei Indy der englische Ton in HD drauf. Solche Debakel wie bei Star Wars brauchen wir da nicht.

    Ansonsten ist "Crystal Skull" ja schon mal ein guter Hinweis, wo Deutsch auch nur in DD 5.1 drauf war. Und das soll gefälligst auch so bleiben.

  12. #4872
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Sollte die Indie Diskussion nicht lieber hier statt finden:

    http://forum.cinefacts.de/199806-ind...ilogie-21.html

  13. #4873
    General Chang
    Gast

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Ich hab mir nun auch alle sechs Teile angesehen. Technisch finde ich alle in Ordnung. Ob die HD-Tonspuren okay sind, weiss ich nicht, hantiere in nostalgischer Verklärung (DD mit Laserdisc) immer noch mit meinem alten VSX-909 herum, der nur normales DD und DTS kann. Bei der alten Trilogie werde ich es wohl eh nie herausfinden, da für mich allein schon Vaders Originalstimme Grund genug ist, die englische Tonspur zu wählen.

  14. #4874
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von ErbsenLinsensuppe Beitrag anzeigen
    Apropos schlechte Effekte: ist bei der BD eigentlich die Zerstörung des Super-Sternenzerstörers Executor endlich mal überarbeitet worden? Diese Einstellung fand ich schon 1983 schlecht umgesetzt und hab mich gewundert, warum diese in den 97er und 2004er Fassungen unverändert war.
    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Er meint vermutlich die letzte Einstellung. Die fand ich auch schon immer ein bißchen merkwürdig und vor allem unspektakulär, wie das Schiff da kerzengerade runterplumpst. Vor allem, weil der Supersternenzerstörer sonst immer als Riesentrumm in Szene gesetzt wurde und da wirkt es, als würde ein Wunderbaum runterfallen.

    Außerdem geht die Explosion, die die "Executor" einhüllt, nicht vom Schiff, sondern kurioserweise von der Todessternoberfläche aus. Von der Rauchentwicklung fange ich erst gar nicht an.
    Genau die dürfte es sein und da steht er oder sie auch nicht allein mit der Meinung. Ist in meine Augen einer der schlechtesten Effekte (wenn nicht sogar der schlechteste an sich) in der ganzen Saga. Ich zitiere in dem Fall doch einfach mal meinen Post von Ende September aus dem Star Trek-Thread:

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Im großen und Ganzen gebe ich dir Recht, wobei es in den Star Wars-Filmen durchaus auch ein paar schöne CGI-Effekte gibt und ein paar wirklich schlechte Modelleffekte.

    Als in Episode 6 beispielsweise der deutlich als Modell erkennbare Sternenzerstörer kerzengerade auf die ebenfalls deutlich als Modell erkennbare und recht unmodellierte Oberfläche des Todessterns kracht und eine halbgare Stichflamme hochzüngelt - das ist meines Erachtens ein wirklich übler Effekt und ich verstehe nicht, warum man diesen effekttechnischen Rohrkrepierer bisher nicht entsprechend korrigiert hat. Über diese schlechte Effektszene könnte ich mich eigentlich immer wieder ärgern, wenn ich sie nicht immer ganz schnell verdrängen würde...

  15. #4875
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ansonsten ist "Crystal Skull" ja schon mal ein guter Hinweis, wo Deutsch auch nur in DD 5.1 drauf war. Und das soll gefälligst auch so bleiben.


    Das ist aber genau die falsche Einstellung in die andere Richtung.
    Was spricht dagegen beides in HD zu bringen?

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Die neuen Synchro wird ja von den Fans fast rundweg abgelehnt.
    Kann man so nicht sagen. Die Puristen welche mit der Originalsynchro aufgewachsen sind können sich damit natürlich nicht anfreunden.
    Aber bei den anderen gibts durchaus Leute die eingestehen können, dass dies eine absolut professionell produzierte Neusynchro ist die gut geworden ist.

    Ich zum Beispiel mag die neue Synchro habe aber Indy auch erst richtig auf DVD kennengelernt und von daher wenig bis gar keine nostalgische Bindung.
    Wichtig war mir nur Wolfgang Pampel auf Harrison Ford.

    @Freezi

    Also EP5 und 6 klingen für mich wesentlich agressiver als EP3. Dafür klingen halt die Surroundeffekte teils leicht unsauber von der Klangqualität her wegen des Alters. Dahingegen ist EP3 selbstverständlich besser.
    Aber rein was die Abmischung betrifft gefällt mir 5 und 6 besser.
    Geändert von DVD Schweizer (13.10.11 um 23:35:03 Uhr)

  16. #4876
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Kann man so nicht sagen. Die Puristen welche mit der Originalsynchro aufgewachsen sind können sich damit natürlich nicht anfreunden.
    Aber bei den anderen gibts durchaus Leute die eingestehen können, dass dies eine absolut professionell produzierte Neusynchro ist die gut geworden ist.

    Ich zum Beispiel mag die neue Synchro habe aber Indy auch erst richtig auf DVD kennengelernt und von daher wenig bis gar keine nostalgische Bindung.
    Wichtig war mir nur Wolfgang Pampel auf Harrison Ford.
    Schönredner!

    Gibt es auch mal etwas, wo Du auch Zeter und Mordio schreist und womit Du Dich nicht arrangieren kannst? Ich schlage den neuen Usertitel "Kompromiss Schweizer" vor.

    Spaß beiseite, wie Du schon sinngemäß sagtest; wer die Filme bis zum Abwinken im Kino gesehen hat und sich eine Heimkinoversion als Souvenir gekauft hat, um in Nostalgie und Erinnerung an die tolle Kinozeit zu schwelgen, für den ist eine Neusynchro ein irritierender Fremdkörper und Vergewaltigung seiner Erinnerungen. Da mag die Neusynchro noch so kompetent gemacht sein, man fühlt sich da einfach nicht zuhause.

    Aber mal nebenbei - wo gab es denn diese Neusynchro von "Raiders" überhaupt zu hören? Auf den bisherigen DVD-Auflagen befand sich doch stets die Kinosynchro.

  17. #4877
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Vor allem aber gehört bei Indy der englische Ton in HD drauf. Solche Debakel wie bei Star Wars brauchen wir da nicht.

    Ansonsten ist "Crystal Skull" ja schon mal ein guter Hinweis, wo Deutsch auch nur in DD 5.1 drauf war. Und das soll gefälligst auch so bleiben.
    Englisch interessiert in Deutschland nur eine kleine Minderheit. Von daher hat die deutsche Tonspur immer Priorität zu haben. Wenn es nach mir geht, genügt für Englisch auch eine Dolby Digital 1.0 Tonspur.

  18. #4878
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Aber mal nebenbei - wo gab es denn diese Neusynchro von "Raiders" überhaupt zu hören? Auf den bisherigen DVD-Auflagen befand sich doch stets die Kinosynchro.
    Die DVDs sind ja auch von 2003 und haben alle nur 2.0 Ton. Auf Sky lief im Jahr 2008 eine neu erstellte Version der Filme mit 5.1 Ton. Dort war die neue Synchro von Teil 1 erstmals zu hören. Offenbar wurde die Neusynchro extra erstellt, um alle 3 Teile mit einer 5.1 Spur zu versehen.

  19. #4879
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Sollte die Indie Diskussion nicht lieber hier statt finden:

    http://forum.cinefacts.de/199806-ind...ilogie-21.html
    Schau mal einer an, ein Posting, dass man mal zur Kenntnis nehmen sollte.

  20. #4880
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: STAR WARS I-VI Box

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Englisch interessiert in Deutschland nur eine kleine Minderheit.
    Das glaubst Du wirklich?
    Abgesehen davon muss ich Schweizer zustimmen: es geht ja nicht darum, ob man nun das eine oder andere machen soll, sondern darum, daß man problemlos BEIDE Tonspuren in HD bringen könnte. Man muss ja auch nicht immer nur an sich selbst denken

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 14.02.10, 18:25:45
  2. Star Wars Star KENNY BAKER (R2 D2) live in Unna So.29.Okt.2006
    Von peace-keeper im Forum Filmsammlerbörsen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.10.06, 08:06:33
  3. Star Wars Clone Wars (RC2 Deutsch)
    Von Stitch im Forum Errata und hidden features
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.05, 21:23:40
  4. Star Wars - Clone Wars - Volume 1
    Von StephanKetz im Forum Filme auf DVD (Deutschland)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.03.05, 22:16:54
  5. Star Wars >Clone Wars< Season II
    Von Mina im Forum Allgemeine Film-Diskussionen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.04, 00:47:52

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •